SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware
Weitere empfehlenswerte Schnittberichte

Für eine Handvoll Dollar

zur OFDb   OT: Per un pugno di dollari

Herstellungsland:Deutschland, Italien, Spanien (1964)
Genre:Western


Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,95 (34 Stimmen) Details

18.06.2015
Muck47
Level 35
XP 38.934
Vergleichsfassungen
Pro7 Maxx ab 12
Label Pro7 Maxx, Free-TV
Land Deutschland
Freigabe ab 12
Laufzeit 93:01 Min. (ohne Abspann) PAL
FSK 16
Label Universum, Blu-ray
Land Deutschland
Freigabe FSK 16
Laufzeit 100:18 Min. (99:59 Min.)
Weitere Schnittberichte
Für eine Handvoll Dollar (1964) UK Kinofassung - Italienische Fassung
Für eine Handvoll Dollar (1964) ORF 1 (X) - FSK 16
Für eine Handvoll Dollar (1964) Pro7 Maxx ab 12 - FSK 16
Für ein paar Dollar mehr (1965) Kabel 1 - UK VHS
Für ein paar Dollar mehr (1965) FSK 16 (alte Fassung) - BBFC 18
Für ein paar Dollar mehr (1965) UK DVD - FSK 16 DVD
Für ein paar Dollar mehr (1965) FSK 16 DVD - italienische Blu-ray
Für ein paar Dollar mehr (1965) italienische Blu-ray - Kabel 1
Für ein paar Dollar mehr (1965) UK Blu-ray - italienische Blu-ray
Zwei glorreiche Halunken (1966) US-Erstauflage (DVD) - Gold Edition (DVD)
Zwei glorreiche Halunken (1966) BBFC 18 DVD - Director's Cut
Zwei glorreiche Halunken (1966) alte Free-TV-Fassung - ungekürzter Pro7 Directors Cut
Zwei glorreiche Halunken (1966) Italienische Kinofassung - US-Extended-Fassung
Zwei glorreiche Halunken (1966) Tele 5 ab 12 - FSK 16 Blu-ray
Zwei glorreiche Halunken (1966) Deutsche VHS (Warner-Erstauflage) - US-LD (Internationale Fassung)
Zwei glorreiche Halunken (1966) Kino Lorber Theatrical Cut (US Blu-ray) - US-LD (Internationale Fassung)

Meldungen
Für ein paar Dollar mehr erstmals ungekürzt? (11.12.2012)
Dollar-Trilogie von Sergio Leone bekommt neue Blu-rays (07.02.2014)
Für eine Handvoll Dollar mit 4k-Master in Cannes (19.05.2014)


Kommentare

18.06.2015 14:19 Uhr - alex_wintermute
Wahrscheinlich auch noch in der Brandt Neusynchro ausgestrahlt...

Jedenfalls eine wahre Schande dem Klassiker die nötige Härte zu nehmen.

Wofür zahle ich überhaupt TV-Gebühren...?

18.06.2015 14:28 Uhr - NoCutsPlease
2x
DB-Helfer
User-Level von NoCutsPlease 22
Erfahrungspunkte von NoCutsPlease 10.535
Was hat dieser Hochwertklassiker überhaupt auf so einem flachen Sender zu suchen?!

18.06.2015 17:11 Uhr - mikafu
2x
Wofür zahle ich überhaupt TV-Gebühren...?


Auf jeden Fall nicht für DEN Sender!

18.06.2015 17:53 Uhr - RetterDesUniversums
2x
wie kann man so einen klassiker so verschandeln,bei einer freigabe ab 12 mit werbung da kommt doch keine stimmung auf..... pro7 der letzte dreck!!!egal ich schaue filme eh nur im player.


18.06.2015 19:59 Uhr - Tom Cody
DB-Helfer
User-Level von Tom Cody 18
Erfahrungspunkte von Tom Cody 6.636
Die Schnitte bei so einem Klassiker sind selbstverständlich mehr als ärgerlich, halten sich aber fast noch im Rahmen (kaum zu glauben, wo ich doch bei Zensurschnitten mehr als sensibel reagiere). Ich meine mich zu erinnern, dass bei der alten deutschen VHS-Fassung sogar noch einiges mehr fehlte (Der Wurf mit der Machete, mit dem Joe einen Gegner tötet, das ausgedehnte Zusammenschlagen von Joe in dem Weinkeller, das Auftauchen des letzten verbliebenen Rojos in der Schlussszene und noch ein paar andere Kleinigkeiten).

Der Film ist natürlich ein Klassiker, aber noch weit entfernt von der Qualität späterer Leone-Werke. Man merkt, dass er bei "The Magnificent Stranger" (so der ursprüngliche Titel) noch dabei war, seinen Stil zu finden. Leone selber soll später zu Sergio Sollima gesagt haben "Ich habe gerade deinen ersten Western gesehen (Anm.: "Der Gehetzte der Sierra Madre") - er ist viel besser als meiner!"

Nichtsdestotrotz gebühren "Per un pugno di dollari" natürlich die Lorbeeren der erste "typische" Italowestern und die Initialzündung des Genres gewesen zu sein.


19.06.2015 15:07 Uhr - Jerry Dandridge
@Tom cody: Das stimmt. "Für ein paar Dollar mehr" kommt da viel ausgereifter rüber und "The Good, the Bad and the Ugly" ist sogar noch besser. Aber der Soundtrack von "Für eine Handvoll Dollar" löst bei mir immer noch eine Gänsehaut aus und der Maulesel Dialog ist echt der Hammer.

20.06.2015 16:46 Uhr - Jimmy Conway
Aber bitte nicht die Alfons-Variante, Jerry!

Ansonsten stimme ich dir zu. "Für ein paar Dollar mehr" sehe ich sogar als ein Meisterwerk an, welchen ich die Höchstwertung gebe.
Und natürlich ist der Soundtrack zu "Für eine handvoll Dollar" superb, aber sind das die anderen nicht auch? Für mich gehört der Score zu "The Good, The Bad And The Ugly" zum allerbesten, finde ich noch besser als "Once Upon A Time In The West", weil es dort halt nur vier Leitmotive für die Hauptdarsteller Bronson, Fonda, Cardinale und Robards gibt.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Amazon.de


Dark Angel
Blu-ray 22,99
DVD 11,99



Johnny Mnemonic
Turbine Steel Collection



Warlock 2 - The Armageddon
Blu-ray 15,49
DVD 11,99

SB.com