SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Dragon Age 3: Inquisition uncut PEGI AT-Version inkl. Flammen d. Inquisition-DLC ab 47,99€ bei gameware Alien: Isolation uncut PEGI Gänsehaut pur mit gratis Schnellversand ab 34,99€ bei gameware
Weitere empfehlenswerte Schnittberichte
OT: Halloween: Resurrection

Herstellungsland:USA (2002)
Genre:Horror, Thriller


Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,47 (59 Stimmen) Details

21.06.2010
Eiskaltes Grab
Level 26
XP 17.375

Vergleichsfassungen
FSK 16 ofdb
LabelHighlight, DVD
LandDeutschland
FreigabeFSK 16
Laufzeit83:45 Min. PAL
FSK 18 ofdb
LabelHighlight, DVD
LandDeutschland
FreigabeFSK 18
Laufzeit85:51 Min. PAL
Weitere Schnittberichte
Film-Vergleiche
Halloween - Die Nacht des GrauensFSK 16 - FSK 16 (Neuprüfung)
Kinofassung - Langfassung
Halloween 2: Das Grauen kehrt zurückBBFC 18 - FSK 18
Ungekürzte Kinofassung - US TV-Fassung
SPIO/JK - Ungekürzte Fassung
FSK 16 - Ungeprüft
Ungeprüfte VHS (ITT / Contrast Video) - Ungeprüfte DVD
Halloween 3FSK 16 - Ungeprüft
Tele 5 ab 18 - Ungeprüft
FSK 18 DVD - Ungeprüft
BBFC 15 DVD (Sanctuary) - Ungeprüft
FSK 18 VHS - Ungeprüft
Halloween 4FSK 16 - FSK 18
Halloween 5FSK 16 TV - FSK 18
Halloween 5 - Die Rache des Michael MyersFSK 16 DVD - FSK 18
Halloween 5FSK 16 VHS - FSK 18
Halloween - Der Fluch des Michael MyersKinofassung - Producer's Cut
FSK 18 - unbekannte US Fassung
Kinofassung - Unrated Version
US TV-Fassung - Kinofassung
Producer's Cut - Workprint
FSK 16 - FSK 18
Halloween H20Kinofassung - Workprint
Kinofassung - TV Fassung
Halloween: ResurrectionPro 7 ab 16 - FSK 18
Kinofassung - Rohschnitt
FSK 16 - FSK 18
HalloweenKinofassung - Unrated
Halloween IIKinofassung - Unrated Director's Cut
SPIO/JK - Unrated Director's Cut
Keine Jugendfreigabe - Unrated Director's Cut

Kommentare
20.06.2010 00:03 Uhr - bayern_fighter
der ist meiner ansicht nach nichtmal uncut gut
was soll ich dann zur 16er-fassung sagen ? :D

20.06.2010 00:06 Uhr - Baschtl1979
Mensch zur damaligen Zeit brachte Highlight/Constantin wenigsten seine Filme größtenteils Uncut raus auser Soldier.Die 16er is nen besserer Bieruntersetzer

20.06.2010 00:43 Uhr - Thrax
Ich finde es eigentlich eher lustig das die zwei Rückblenden aus dem Vorgängerfilm gekürzt sind und im Vorgänger selber noch scheinbar halb so wild waren und in der ungekürzten ab 16 Version noch voll und ganz zu bewundern waren.

20.06.2010 00:46 Uhr - Kahler Hahn
das da so viel für die 16er weg musste verwundert mich nun doch... hätte fast ein 16er sein können uncut - vor allem wenn man solche 16er wie Wrong Turn 1 vergleicht dazu.
Den Film selber fand ich ziemlich cool, nur Busta Rhymes nervte leider nicht zu knapp

20.06.2010 00:56 Uhr - Critic
Absolut dumm, ich bin zwar kein aufmerksamer Verfolger der Reihe, aber ich hab H20 gesehen und als ich dann diesen Blair Witch Mist sah als der im TV lief, konnte ich nur den Kopf schütteln.

20.06.2010 01:58 Uhr - cb21091975
in meinen augen,der absolut schlechteste teil der halloween-saga.halloween 2 vom gleichen regisseur war sehr gut.aber das teil ist der absolute tiefpunkt !!!

20.06.2010 03:15 Uhr - triple6
Verglichen mit dem Pseudo Remake Halloween 2 von Rob Zombie, welcher völliger Rotz war, ist der hier eigentlich noch ganz passabel.

20.06.2010 06:55 Uhr - Doktor Trask
Ich frage mich weshalb TV-Movie immer wieder Filme ins Heft holt die ursprünglich ab 18 waren, ist doch klar das die runtergekürzt werden müssen, bei deutschen TV-Magazinen ist ab 16 das höchste der Gefühle.

Anmerkung: In Italien gibt es sogar harte Zombiestreifen als Beilagen mit einer Freigabe die hier undenkbar wäre, könnt euch wohl vorstellen was man da als Deutscher für große Augen macht wenn man sowas dort sieht.

20.06.2010 08:31 Uhr - tobi44
User-Level von tobi44 2
Erfahrungspunkte von tobi44 42
wer Halloween filme kennt ist mit mir einer meinung das das einer der schwächeren teile war!!

20.06.2010 09:24 Uhr - deNiro
DB-Mitarbeiter
User-Level von deNiro 4
Erfahrungspunkte von deNiro 256

...wie kann man die Neuinterpretation von Rob Zombie mit diesen oberflächlichen und belanglosen Spaßfilm vergleichen? Die ursprünglichen Intensionen der Regisseure sind völlig gegensätzlich!

20.06.2010 09:46 Uhr - Stefan8000
User-Level von Stefan8000 1
Erfahrungspunkte von Stefan8000 16
Hey, die Fassung habe ich mir gerade auf einer legalen Tauschbörse ertauscht, schön, jetzt hier den Schnittbericht zu lesen. Im gegensatz zu vielen hier, sehe ich mir gerne aus Spass Cut-Fassungen an. Kurios finde ich, dass (und das schon öfters) nur speziell für die TV-Movie gekürzt wurde. Gibt es denn noch andere Filme, die auf ihr gekürzt erschienen, aber nie im Handel waren? Mir fällt noch The Business und Turistas ein. Wenn jemand noch einen weiss, bitte melden?

20.06.2010 09:49 Uhr - göschle
Zu dem Teil fällt mir nur eines ein:
Nicht überall wo Halloween draufsteht, ist auch Halloween drin und Jamie Lee Curtis muß schon knapp bei Kasse gewesen sein, um bei solch einem Unsinn mitgemacht zu haben.

20.06.2010 12:11 Uhr - derKlaus
20.06.2010 - 09:49 Uhr schrieb göschle
Zu dem Teil fällt mir nur eines ein:
Nicht überall wo Halloween draufsteht, ist auch Halloween drin und Jamie Lee Curtis muß schon knapp bei Kasse gewesen sein, um bei solch einem Unsinn mitgemacht zu haben.

Das hat die wohl eher gemacht, um jetzt von Halloween verschont zu bleiben.

20.06.2010 13:19 Uhr - Partyboy Nr. 1
Nachdem man mit H20 wieder einen recht guten einstieg in die Halloween Saga abgeliefert hat, ist der Teil, der ja eigentlich an H20 anknüpft einfach nur grottig schlecht! Den so zu versauen, obwohl der Anfang ja eigentlich gar nicht so übel ist, ist einfach nur Peinlich!

20.06.2010 13:39 Uhr - Haterdisstmannicht
@ triple6

da schau ich rob´s halloween Erstling lieber noch 2 mal öfter bevor ich mir diese Gurke hier nochmal reinziehen würde..Noch dazu ist das Bild der DVD unter aller Kanone....

Da würde ich eher diesen Teil als Pseudo-Halloween abstempeln,ganz ehrlich ob mit oder ohne Busta Rymes der Film ist Schrott!

20.06.2010 13:53 Uhr - Evil-Look
@ göschle

Das ist ja das Problem!
Das Intro mit Jamie Lee Curtis war jetzt nicht der Hit, aber man dachte noch so "joah ganz witzig!" aber der ganze Scheiß danach, mit dem Haus, den Kameras und diesem total unsympathscien Typen der auf eienr Party lieber vor dem PC sitzt.... GROTTIG!!!!

Die einzig schöne Szene in diesem Film war die, wo Michael aus dem Fenster gestoßen wurde und am Seil aufgehängt wurde....
und die Schlußszene ;)


Anstatt nach H20 weiter zu machen, hätten sie Prequels machen sollen.
Denn ich weiß noch wie ich am Ende von H20 richtig mitleid mit Michael hatte ^^ ...aber nur kurz :D

20.06.2010 14:58 Uhr - Thodde
Der HALLOWEEN-Film, den ich nichtmal bis zum Ende durchgestanden habe. Den Mist hab ich nach ner halben Stunde ausgeschaltet. Dagegenn waren selbst die allesamt auch recht gülligen Teile 2-7 Meilensteine des Horrorkinos.

20.06.2010 15:15 Uhr - ~ZED~
User-Level von ~ZED~ 1
Erfahrungspunkte von ~ZED~ 17
Irgendwie hassen alle Fans der Halloween Reihe diesen Teil..
Obwohl er zwar nicht sehr spannend ist, gibts wenigstens coole Morde, also so schlecht ist er gar nicht..

20.06.2010 16:41 Uhr - Black Papst
Also "HALLOWEEN:Resurrection" ist neben "HALLOWEEN V: Die Rache des Michael Myers" (HALLOWEEN III:Season of the Witch nicht mitgezählt) der schwächste Teil.
Aber wenn ich sehe wie stark er für eine 16er Freigabe geschnitten wurde, dann kann ich nur noch sagen:"F****NG Germany !!!!!!

20.06.2010 16:56 Uhr - Critic
diesem total unsympathscien Typen der auf eienr Party lieber vor dem PC sitzt


klingt nach mir XD

20.06.2010 18:22 Uhr - karrde80
Wußte gar nicht, dass Heftbeilagen-DVD's Schnittbericht-würdig sind...

20.06.2010 19:35 Uhr - metalarm
obwohl ich den hir wirklich nicht gut fand wenn nicht sogar miserabel beschissen schlecht als ich den gesehen hab muss ich sagen das der um LÄNGEN besser ist als BEIDE halloween remakes !!!!!!

21.06.2010 02:57 Uhr - david90
@metelarm:
An deiner Stelle würde ich noch ein Paar Ausrufezeichen hinzufügen, oder noch besser: Lass den Rest doch einfach weg :)

26.06.2010 20:16 Uhr - Black Papst
Halloween: Resurrection ist auf keinen Fall besser als die beiden Remakes, vielleicht auf dem gleichen Level, aber nicht besser !!!!!!!!

02.10.2013 19:19 Uhr - FishezzZ
Autor
User-Level von FishezzZ 14
Erfahrungspunkte von FishezzZ 3.427
ne Neuprüfung wäre mal sehr angebracht, fand den 7. (H20) um einiges härter, und besser!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Kauf der ungekürzten Fassung.

Amazon.de


Sabotage
Blu-ray Steelbook
UNGEKÜRZTE VERSION
NUR NOCH:



Invader ZIM
Die komplette Serie
Aufwändige Sammlerversion, passend zu den schicken Sets von Ren and Stimpy und Rocko
8 DVDS + Soundtrack-CD inkl. Storyboard-Folgen



Der Medicus
Extended Version
Erheblich verlängerte Version
Blu-ray 19,99
DVD 18,99

SB.com