Ungeschnittene SPIO/JK BD "Der blutige Pfad Gottes 2"






SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
South Park: Der Stab der Wahrheit auch als uncut US-Import Version erhältlich ab 38,99€ bei gameware Watch Dogs uncut PEGI Version inkl. DLC Die Unberührbaren + Gratis Versand! ab 42,99€ bei gameware
Weitere empfehlenswerte Schnittberichte

OT: Boondock Saints II: All Saints Day

Herstellungsland:USA (2009)
Genre:Action, Thriller


Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,15 (85 Stimmen) Details

Jason
Level 18
XP 6.494


Vergleichsfassungen
Pro7 ab 18
LabelPro7, Free-TV
LandDeutschland
Freigabeab 18
Laufzeit105:08 Min. (ohne Abspann) PAL
SPIO/JK ofdb
LabelSony Pictures, DVD
LandDeutschland
FreigabeSPIO/JK geprüft: keine schwere Jugendgefährdung
Laufzeit112:42 Min. (107:42 Min.) PAL







Kommentare
27.03.2013 00:02 Uhr - silverhaze
1x
Zwar nicht mehr so genial wie der erste Teil aber der zweite Rockt auch noch gut!

27.03.2013 00:07 Uhr - Oberstarzt
Wundert mich, dass die überhaupt geschnitten haben (schneiden mussten?), denn indiziert ist der Streifen (noch) nicht.

27.03.2013 00:09 Uhr - babayarak
1x
User-Level von babayarak 2
Erfahrungspunkte von babayarak 58
Teil 1 O.K. Teil 2 ist einfach nur Buhhhh

27.03.2013 00:12 Uhr - schmierwurst
DB-Mitarbeiter
User-Level von schmierwurst 7
Erfahrungspunkte von schmierwurst 728
27.03.2013 00:07 Uhr schrieb Oberstarzt
Wundert mich, dass die überhaupt geschnitten haben (schneiden mussten?), denn indiziert ist der Streifen (noch) nicht.


Spio-freigegebene Filme dürfen wohl anscheinend nicht uncut im TV gesendet werden. Woran sich aber nicht immer alle Sender halten.

27.03.2013 00:14 Uhr - silverhaze
27.03.2013 00:09 Uhr schrieb babayarak
Teil 1 O.K. Teil 2 ist einfach nur Buhhhh


Das war voll uncool, aber Geschmäcker sind halt verschieden.

27.03.2013 00:16 Uhr - Oberstarzt
@schmierwurst:
Scheinbar ist's so. Aber mich würde da mal gerne das Reglement interessieren.

27.03.2013 00:21 Uhr - silverhaze
Ich glaube nur bis FSK 18 darf nach 23 Uhr uncut gesendet weden, SpiO ist ja schon jugendgefärdent, bin mir aber nicht sicher.

27.03.2013 00:31 Uhr - Dragon50
1x
DB-Mitarbeiter
User-Level von Dragon50 6
Erfahrungspunkte von Dragon50 555
27.03.2013 00:07 Uhr schrieb Oberstarzt
Wundert mich, dass die überhaupt geschnitten haben (schneiden mussten?), denn indiziert ist der Streifen (noch) nicht.

Indiziert werden kann er auch nicht mehr.

"Im BPjM-Report für das Jahr 2010 wird berichtet, dass das Indizierungsverfahren gegen die SPIO/JK-Fassung mit dem Urteil endete, diese nicht zu indizieren. Es liegt laut Einschätzung des Prüfgremiums also keine Jugendgefährdung vor".

27.03.2013 00:31 Uhr - BoondockSaint123
DB-Mitarbeiter
User-Level von BoondockSaint123 11
Erfahrungspunkte von BoondockSaint123 1.760
Mal ganz ehlich Pro7 was soll das denn?????

Der Film hat zwar eine Spio-Freigabe,aber meines wissens,düften die trotzdem im TV gezeigt werden,solange diese noch nicht indiziert sind.

Als "The Hills have Eyes 2" zum ersten Mal im TV ausgestrahlt wurde,ich glaube auf RTL war es sogar,lief er doch auch ungeschnitten.War er damals nicht schon indiziert??? Auch wenn nicht,ist dieser doch auch von der Spio geprüft worden.

Die Schnitte sind ja auch lächerlich.Eindeutig einer FSK 18 würdig oder auch nichts,was man nicht auch schon in 16er Filmen gesehen hat.

Über die Qualität des Filmes kann man sich ja jetzt auch streiten.Ich für meinen Teil finde ihn nicht mal so schlecht.Das Original ist natürlich unerreichbar,aber Unterhaltung wurde hier trotzdem geboten.Lediglich Julie Benz ging mir total auf die Nerven!

27.03.2013 00:32 Uhr - megakay
2x
Der Indizierungsantrag wurde doch von der BPjM abgelehnt. Eigentlich könnte das Ding Uncut mit FSK 18 sein.

Zum Film selbst:
leider schwache Fortsetzung ohne Identität die nur den Vorgänger zitiert aber sonst nichts zu bieten hat.

27.03.2013 00:43 Uhr - McCoy
Den Fotos nach zu urteilen scheint dies einer der seltenen Fälle eines Neuzeitactioners ohne Blassfilter und S/W Optik zu sein.

Da werde ich dem wohl doch nochmal eine Chance geben, obwohl mich der erste nicht wirklich begeistert hat.

27.03.2013 00:46 Uhr - Tom Öozen
DB-Mitarbeiter
User-Level von Tom Öozen 12
Erfahrungspunkte von Tom Öozen 2.216
Erster Teil klassegeil
Zweiter Teil-------------- nix gut????

27.03.2013 00:47 Uhr - Fratze
1x
User-Level von Fratze 3
Erfahrungspunkte von Fratze 155
"Nur" juristisch geprüfte werden theoretisch gleichbehandelt wie indizierte Filme, zumindest mit schwerer JK. Der hier hat aber ne leichte JK und wurde sogar offiziell von der BpjM als "nicht jugendgefährdend" eingestuft, daher auch nicht indiziert. Vielleicht dürfen Filme ohne FSK-Freigabe aber trotzdem nicht im Free-TV laufen...? Kleines Kuriosum isses jedenfalls.

Der Film an sich hat mich auch nicht so überzeugen können. Hab besonders den Humor des 1. Teils stark vermisst, und auch sonst wirkte der storymäßig etwas uninspiriert. Ziemlich lauer Aufguss.

Und auch wenns mit dem Film an sich nix zu tun hat, war ich echt geschockt, wie verquollen S.P. Flanery ausgesehen hat... ernsthaft, ich hab den wg. der Botox-Fresse zuerst nicht erkannt, musste mich erst mal mit Blick bei Wikipedia vergewissern, dass das in beiden Teilen derselbe Schauspieler ist.

27.03.2013 06:37 Uhr - Crypt_Keeper
1x
Der erste ist zwar leicht besser, dieser hier aber trotzdem nix anderes als genial. Hoffe auf einem dritten Teil, für die beste Trilogie aller Zeiten.

27.03.2013 07:56 Uhr - Punisher77
Wahrscheinlich vertrete ich diese Meinung exklusiv, aber mir hat der zweite Teil besser gefallen als der erste. Einen dritten Teil würde ich auch gern sehen.

27.03.2013 09:51 Uhr - trustno1
1x
Hiervon habe ich beide BluRays, wobei ich allerdings erst Teil 1 gesehen habe. Der zweite Teil gammelt seit ca. 2 Jahren unangerührt in meinem BR-Regal vor sich hin. Über Ostern werde ich aber bestimmt Zeit finden, ihn mir mal anzusehen. Schliesslich ist auch in der Schweiz noch tiefster Winter und für Outdoor-Aktivitäten ist es mir zu kalt. Osternachten werde ich also gemütlich vorm Fernseher verbringen.

Was dabei nicht in Frage kommt, ist das Festtagsprogramm im TV, wofür auch obiger Schnittbericht einmal mehr gute Gründe liefert. Abgesehen davon kommen mir die Sendungen all dieser unsäglichen Schrei-, Skandal- und Explosiv-Kanäle sowieso nicht ins Haus. Ich kann absolut kein Verständnis dafür aufbringen, wie man sich diesen gehirnwasserabsenkenden Rotz überhaupt ansehen kann. Was diese TV-Anstalten für geistig minderbemittelte tagsüber ausstrahlen, ist in meinen Augen gezielte und geplante Massenverdummung und dient alleinig dem Zweck, das unüberschaubare Heer der Berufshartzer davon abzuhalten, mit ihrer Zeit etwas Sinnvolles anzufangen.

Wenn solche Sender abends auch noch Filme zeigen, dann versaut mit unzähligen Zensurschnitten und Werbeunterbrechungen, die ein kultiviertes Filmvergnügen endgültig verunmöglichen. Allein schon die Unsitte, den Abspann auszublenden, sagt nach meiner Auffassung alles. Leider ist dies inzwischen auch von manch öffentlich-rechtlichem Sender übernommen worden. Somit ziehe ich den Filmgenuss auf BR/DVD ganz klar vor.

27.03.2013 10:22 Uhr - Xaitax
Teil 1: Habe mir kürzlich die 2er Disc-Limited geholt. Lohnt sich total,allein die extrem kranke Doku *OVERNIGHT* ist es wert!
Part 2 habe noch net gesehen,weil man nix gutes darüber liest. Ist mit den Fortsetzungen leider so,dass meistens dasselbe Konzept nur neu interpretiert wird.Aber da unterscheidet man zwischen Künstler und Nichtkünstler.
Nicht jeder ist leider wie Jim Cameron der seine Kunst immer steigert. (Terminator 1-2) oder Die Hard (1-3).

Offtopic: Weiss jemand zufällig was mit Sean Flanery die letzten 10 Jahre passier ist?? Sein Gesicht ist ja richtgig schlimm verschwommen--null seiner jugendlicher Mimik mehr da.

27.03.2013 11:01 Uhr - McMurphy
seit wann ist es was neues, dass spio-versionen nicht im tv laufen? genauso wenig stehen sie in den läden, ob indiziert oder nicht. schon lange nicht mehr.
hills have eyes 2 war damals schon indiziert und war zufällig in der r-rated

27.03.2013 11:17 Uhr - schmierwurst
DB-Mitarbeiter
User-Level von schmierwurst 7
Erfahrungspunkte von schmierwurst 728
Im Schnittbericht FSK 18 - SPIO steht auch drin, das extra fürs deutsche Fernsehen und für Kaufhäuser ne gekürzte Fassung angefertigt wurde.

27.03.2013 11:41 Uhr - Flufferine
1x
27.03.2013 00:12 Uhr schrieb schmierwurst
27.03.2013 00:07 Uhr schrieb Oberstarzt
Wundert mich, dass die überhaupt geschnitten haben (schneiden mussten?), denn indiziert ist der Streifen (noch) nicht.


Spio-freigegebene Filme dürfen wohl anscheinend nicht uncut im TV gesendet werden. Woran sich aber nicht immer alle Sender halten.


Anscheinend geht es hier ewig unter....

Schnitte (bzw. Empfehlungen) für TV und Heimkino obligen nicht den selben Institutionen,es ist egal,ob der Film für Heimkino Indiziert oder sonstiges ist,danach wird zwar berücksichtigt ge/bewertet,aber umgesetzt wird nach FSF ...

Die ganzen Vollprofis hier mit ihren Statements,den hätte man ungekürzt zeigen können,weil ist ja nicht indiziert....vorher denken,dann Hände lenken ... mich nervt eure Inkontinenz...

27.03.2013 12:40 Uhr - deNiro
2x
DB-Mitarbeiter
User-Level von deNiro 4
Erfahrungspunkte von deNiro 228


... mich nervt eure Inkontinenz...


Nicht zu vergessen die Flatulenz vieler hier;)

27.03.2013 12:45 Uhr - Flufferine
Das kommt noch dazu,stimmt habe ich vergessen ... danke für den Hinweis ;)

27.03.2013 13:34 Uhr - Dexxter
Teil 1 war auf jeden fall besser. Der zweite war auch nicht schlecht. Und sowas guckt man ja auch nicht über Pro7 und co. Aber Norman Reedus geällt mir immer besser als Actor.

27.03.2013 14:59 Uhr - Kurisuteian
SB.com-Autor
User-Level von Kurisuteian 5
Erfahrungspunkte von Kurisuteian 430
Zumal die SPIO keine Freigaben erteilt wie die FSK - die SPIO erstellt lediglich Gutachten die dann auch nur für den Verleger eine Rolle spielen.

27.03.2013 16:23 Uhr - Flufferine
Jap,genau und die FSK keine Freigaben für TV erteilt ... gut erkannt ;)

27.03.2013 16:41 Uhr - Jack Bauer
1x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Habe nicht alle Kommentare gelesen, evtl. wurde das schon beantwortet, ansonsten:

Filme mit SPIO/JK-Freigabe dürfen überhaupt nicht unzensiert im Free-TV laufen, ganz gleich, ob es sich um eine leichte oder eine schwere JK-Freigabe handelt. Im Fernsehen dürfen nur von der FSK freigegebene Fassungen laufen (wodurch aber nicht auszuschließen ist, dass einige Sender trotzdem mal einen JK-geprüften oder zumindest einen ungeprüften Film unzensiert ausstrahlen).

Zum Film: der war mehr als dürftig, so gerade noch zu ertragen und gerade so an einem Totalausfall vorbeigeschrammt. Ich habe den ersten Teil erst vor ein paar Monaten nochmal gesehen und musste nach all den Jahren fast ein bisschen verblüfft feststellen, dass der tatsächlich so grandios gut ist wie sein Ruf. Das stimmt einfach alles, absoluter Ausnahmefilm.
Der Fortsetzung ist viel verloren gegangen, in allen Belangen. Sie ist nicht mehr so witzig wie das Original, die Action ist nicht mehr so originell in Szene gesetzt (vieles wiederholt sich oder wird direkt aus Teil 1 kopiert), die Geschichte ist eher schleppend und nicht mehr mit soviel Drive, Verve und Tempo erzählt wie im Erstling, härtetechnisch hat man auch einige Gänge zurückgefahren und auch Reedus und vor allem der fürchterlich aufgedunsene Flanery versprühen nicht mehr die Spielfreude und die Unverbrauchtheit, die sie noch im ersten Teil auszeichnete.
Alles in allem also eine herbe Enttäuschung, gerade weil hier fast ausnahmslos die gleiche Crew wieder zusammengefunden hat, die auch für den ersten Teil verantwortlich zeichnet. Aber so ein Film wie der erste THE BOONDOCK SAINTS gelingt eben höchstens einmal.

27.03.2013 17:27 Uhr - Flufferine
27.03.2013 16:41 Uhr schrieb Jack Bauer
Habe nicht alle Kommentare gelesen, evtl. wurde das schon beantwortet, ansonsten:

Filme mit SPIO/JK-Freigabe dürfen überhaupt nicht unzensiert im Free-TV laufen, ganz gleich, ob es sich um eine leichte oder eine schwere JK-Freigabe handelt. Im Fernsehen dürfen nur von der FSK freigegebene Fassungen laufen (wodurch aber nicht auszuschließen ist, dass einige Sender trotzdem mal einen JK-geprüften oder zumindest einen ungeprüften Film unzensiert ausstrahlen).

Falsch,im TV dürfen nur von der FSF freigegebene Versionen (man lese regelmäßig im Intro zu den WALKING DEAD Folgen) gezeigt werden,oftmals wird sich der Freigabe von der FSK als Richtline genommen-die FSK hat für TV aber ansonsten nichts zu melden ...



27.03.2013 17:29 Uhr - Flufferine

27.03.2013 17:37 Uhr - Jack Bauer
2x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Von der FSF können aber nur Fassungen freigegeben werden, die vorher von der FSK geprüft wurden und keine Fassungen, die JK-geprüft sind - diese sind fürs Free-TV per se tabu. Ergo sind es im Endeffekt FSK-freigegebene Fassungen und keine JK-geprüften Fassungen, die im Fernsehen laufen.

28.03.2013 01:34 Uhr - Critic
Hatte 2 Probleme mit dem Film, auch wenn er gut war. 1. War der erste "Einsatz" der Brüder zu albern für meinen Geschmack. 2. War der Film im Grunde so ziemlich das gleiche wie Teil Eins. Mit einem verrückten Sidekick der sie unterstützen will, exzentrische Polizistin auf ihren Fersen, und einige irgendwie komplett übernommene Details in Szenen, z.B die Art wie die Polizisten die Ereignisse nachvollzieht (Teil 1 hat die Szene, wo nachvollzogen wird, wie Rocko mit 2 Waffen über Kreuz geschossen hat - so etwas gibts in 2 auch). Aber lieber gut noch einmal machen als schlecht komplett anders.

29.03.2013 00:36 Uhr - EvilDeadLover1
User-Level von EvilDeadLover1 2
Erfahrungspunkte von EvilDeadLover1 40
Jack Bauer, Spartacus Folge 4 hat uncut eine Spio, und die hats trotzdem uncut auf Pro7 und Kabel1 gespielt, also is das whs verschieden

04.04.2013 11:48 Uhr - IamAlex
SB.com-Autor
User-Level von IamAlex 4
Erfahrungspunkte von IamAlex 222
27.03.2013 00:47 Uhr schrieb Fratze
"Nur" juristisch geprüfte werden theoretisch gleichbehandelt wie indizierte Filme, zumindest mit schwerer JK. Der hier hat aber ne leichte JK und wurde sogar offiziell von der BpjM als "nicht jugendgefährdend" eingestuft, daher auch nicht indiziert. Vielleicht dürfen Filme ohne FSK-Freigabe aber trotzdem nicht im Free-TV laufen...? Kleines Kuriosum isses jedenfalls.

Der Film an sich hat mich auch nicht so überzeugen können. Hab besonders den Humor des 1. Teils stark vermisst, und auch sonst wirkte der storymäßig etwas uninspiriert. Ziemlich lauer Aufguss.



Und auch wenns mit dem Film an sich nix zu tun hat, war ich echt geschockt, wie verquollen S.P. Flanery ausgesehen hat... ernsthaft, ich hab den wg. der Botox-Fresse zuerst nicht erkannt, musste mich erst mal mit Blick bei Wikipedia vergewissern, dass das in beiden Teilen derselbe Schauspieler ist.


Ja hier sieht Flanery erschreckend aus. Aber in den späteren "Sinners and Saints" und "Saw 3D" hat er sich wieder gefangen :)

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)

Amazon.de


Dexter
Staffel 8
Ungekürzte Version
Blu-ray 35,76
DVD 32,32



Zwei glorreiche Halunken
Neuauflage
4k remastered und inklusive der alten
deutschen TV Synchro



Media Frühjahrsschnäppchen
Reduzierte Games, CDs und Blu-rays; heute unter anderem: 2Guns (Blu-ray/DVD); Futurama - Season 7; Kick-Ass 2 (Blu-ray/DVD); Wolverine (Blu-ray/DVD); The Purge (Blu-ray); The Departed (Blu-ray Steelbook); Findet Nemo (Blu-ray); Ich, einfach unverbesserlich 1+2 (Blu-ray/DVD)...



Robocop
Steel Edition

unzensierte Fassung auf Blu-ray






SB.com