SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Dragon Age 3: Inquisition uncut PEGI AT-Version inkl. Flammen d. Inquisition-DLC ab 47,99€ bei gameware Destiny uncut der neue Multiplayer-Kracher der Halo Macher ab 62,99€ bei gameware
Weitere empfehlenswerte Schnittberichte
OT: Last Horror Film, The

Herstellungsland:USA (1982)
Genre:Horror, Splatter, Thriller


Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,21 (8 Stimmen) Details

03.11.2009
Magiccop
Level 23
XP 12.567

Vergleichsfassungen
ungeprüft ofdb
juristisch geprüft ofdb

Meldungen:
Maniac 2 - Love to Kill mit Blu-ray-Premiere in England (06.07.2014)

mehr Informationen zu diesem Titel

Kommentare
03.11.2009 00:04 Uhr -
RIP Joe Spinell!

03.11.2009 00:05 Uhr - Schwabe80
Danke schöner SB. Hab mir den Film bis heute nicht angeschaut, werd dass mal demnächst wohl nachholen.

03.11.2009 00:18 Uhr - Lykaon
User-Level von Lykaon 1
Erfahrungspunkte von Lykaon 23
den möchte ich sehen, sieht sehr lustig aus! :D

03.11.2009 00:57 Uhr - GOAMEISTER
joe spinell in maniac ist viel besser .der taugt nichts nach meiner meinung
frechheit den einfach maniac 2 zu nennen. totale irreführung .

03.11.2009 01:01 Uhr - NoFuckinX
Mmh ahja Spinell, hab nur Maniac gesehen aber hier spielt er ja scheinbar ne ziemlich ähnliche Rolle. Seine Leistung in Maniac war (den Film, der dann doch nicht ganz so gut ist, wie ich finde, mal außer Acht gelassen) jedenfalls genial. Also ernsthaft, derart intensiv, das er sich mit den größten Psychos der Filmgeschichte meßen kann.

03.11.2009 08:07 Uhr - Ichi The Chiller
Viiiiel schlechter als der erste Teil.

03.11.2009 12:12 Uhr - ~ZED~
User-Level von ~ZED~ 1
Erfahrungspunkte von ~ZED~ 17
Der erste ist unerreichte Klasse, dieser hier ist einfach nur die unweigerliche Fortsetzung eines Kultfilms. Nicht vollkommen mies, aber trotzdem kein Vergleich.

03.11.2009 12:41 Uhr - _JasonVoorhees_
Moin
Ahhh wie ich diesen Film liebe,ihn ständig mit Maniac zu vergleichen hat er nicht verdient,da doch sehr eigenständig und anders aufgebaut.Ein wirklich imho genialer Streifen wessen nun ENDLICH Uncut erschien.
R.I.P. Joe Spinell,der hier nach Maniac in absoluter und unübertreffender Bestform zu sehen ist.Auf Astro ist wirklich so gut wie kein Verlass mehr...
J.V.

03.11.2009 16:05 Uhr - cb21091975
hab mir damals das astrotape gekauft und später dann ein schnittbericht gelesen..da war ich schon ziemlich bedient!

04.11.2009 11:33 Uhr - Roughale
Sieht mir eher nach einem Werbe Titel aus der eher wenig mit dem Original zu tun hat... Die Bilder sehen auch nicht wirklich überzeugend aus - ich denke, den muss ich mir nicht ansehen... Aber wer ihn mag, mag ihn auch weiterhin mögen ^^

28.10.2011 13:02 Uhr - babayarak
User-Level von babayarak 2
Erfahrungspunkte von babayarak 58
der film ist ein richtig genialer trip mit vielen seitenhibenen auf die Filmindstrie, ih habe die astro-dvd und kann nur sagen den muss man unbedingt mal gesehen haben

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Ungekürzte DVD von "Love to Kill"

Amazon.de


Das Boot
TV-Fassung auf Blu-ray
Die 6 Stunden-Version des Meisterwerks



Crystal Lake Memories
Die ganze Geschichte von Freitag der 13.
Limited Edition
Die streng limitierte Erstauflage (je 3000 Stück für DVD und Blu-ray) erscheint als Amaray mit O-Card mit Silberglanzfolienbezug und Hochprägung.
Ungekürzte Version
Die über 400 Minuten lange Doku ist für jeden F13-Fan ein Muss
Blu-ray 27,99
DVD 22,99



Reduzierte Blu-rays
Zum Anfang der Woche hat Amazon die Preise von über 50 Blu-rays reduziert.


SB.com