SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Alien: Isolation uncut PEGI Gänsehaut pur mit gratis Schnellversand ab 34,99€ bei gameware Dragon Age 3: Inquisition uncut PEGI AT-Version inkl. Flammen d. Inquisition-DLC ab 47,99€ bei gameware
Weitere empfehlenswerte Schnittberichte
OT: First Samurai



Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,21 (8 Stimmen) Details

01.02.2011
-Der-Tribun
Level 15
XP 3.699

Vergleichsfassungen
Zensierte SNES-Version ogdb
LandWeltweit
Unzensierte Amigaversion ogdb
LandWeltweit
Weiterer Schnittbericht:
-

mehr Informationen zu diesem Titel

Kommentare
01.02.2011 00:09 Uhr - Oberstarzt
1x
Hhhaaaleluuujaa !!! (Spieler wissen was ich meine ^^)

01.02.2011 00:44 Uhr - Slavemaster
hatte es für Amiga. War ein ziemlich gutes Spiel, wenn auch stellenweise recht schwer.

01.02.2011 07:50 Uhr - KielerKai
Hach, mein geliebter Amiga! Wie schön, dass er bis heute läuft! ;-)

01.02.2011 10:20 Uhr - Zubiac
fielen allesamt der Zensurpolitik Nintendos zum Opfer


das ist so nicht richtig. Afaik haben die Entwickler dieses Spiels freiwillig alle Zensuren vorgenommen. Nintendo hätte an einer 1:1 portierung nichts zu beanstanden gehabt.
Immerhin sind im gleichem Jahr Mortal Kombat 2 und andere unzensiert auf SNES erschienen.
Nintendo's Zensurpolitik hat sich nach Mortal kombat 1 radikal geändert

01.02.2011 10:24 Uhr - Gladdi
War eines der besten Spiele für den A500, abgesehen von Speedball 2 ... das war "the best" :D

01.02.2011 11:21 Uhr - Doktor Trask
Wäre der Samurai nicht hätte man das Game sogar als komplett neues Spiel vermarkten können (Sowas kam damals ja vor). Durch die Monster hatte das Snes-Spiel immerhin einen gewissen Trash-Faktor, irgendwo liegt das Modul auch noch im Schrank herum.

01.02.2011 12:34 Uhr - Onkelpsycho
Interessant wie sich manchmal Spiele unterscheiden. Die amiga Version scheint hier grafisch etwas detaillierter zu sein und hat anscheinend deutlich mehr zu bieten. In vielen Fällen wurde es andersherum gemacht, z.b. bei Addams Family, wo man bei der amiga Version die kompletten Hintergründe entfernte. Wäre übrigens auch mal einen Schnittbericht wert ;)

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Amazon.de


3 Blu-rays für 15 EUR
Nicht enden wollender Preiskampf. In dieser neuen Dumping-Aktion gibt es nun erstmals auch eine große Anzahl von hochwertigen Major-Label-Titeln zum Kombinieren.




5 Tage Filmschnäppchen
Amazon startet wieder eine der beliebten 5 Tage-Aktionen. Zahlreiche Blu-rays und Boxsets wurden im Preis reduziert. Darunter auch mehrere Neuheiten wie Gravity.
Top-Highlight:
In der Aktion enthalten ist (wie vorher auch schon oft) eine 3 Blu-rays für 20 Euro Aktion. Damit aber nicht genug: Wer für insgesamt 35 Euro etwas kauft, kriegt weitere 5 Euro Rabatt am Ende des Bestellvorgangs. WEr also über die Kombiaktion insgesamt 6 BDs kauft, zählt lediglich 35 Euro. Das ergibt pro Blu-ray nur noch ca. 5,80 Euro. Und das bei Titeln wie Pacific Rim, Man of Steel, Conjuring und viele mehr. Es geht kaum noch billiger.
Nur bis Dienstag




300: Rise of an Empire
Ultimate Collectors Edt
Streng limitierte Sammlerversion. Enthält neben aufwändiger Sonderverpackung und 2D sowie 3D-Version außerdem den Film im Steelbook und eine Themistokles-Figur.
Unzensierte Version
Ultimate CE 129,99
BD Steelbook 34,99
Standard BD 12,99
3D Blu-ray 29,99
DVD 13,99

SB.com