SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Sleeping Dogs Definitive Special Ed für Next-Gen + alle DLCs, Artbook, Slipcase ab 29,99€ bei gameware Call of Duty Advanced Warfare uncut PEGI Version inkl. Gratis-Versand ab 52,99€ bei gameware
Weitere empfehlenswerte Schnittberichte
OT: Wai dor lei ah yut ho

Herstellungsland:Hongkong (2010)
Genre:Horror


Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,84 (27 Stimmen) Details

30.03.2011
Forrest
Level 14
XP 3.574

Vergleichsfassungen
Keine Jugendfreigabe
LabelI-On New Media, DVD
LandDeutschland
FreigabeFSK keine Jugendfreigabe
Laufzeit88:35 Min. (83:36 Min.) PAL
BBFC 18
LabelNetwork Releasing, DVD
LandGroßbritannien
FreigabeBBFC 18
Laufzeit92:16 Min. (87:26 Min.) PAL
Weiterer Schnittbericht:
HK DVD - BBFC 18

Meldungen:
Dream Home nur geschnitten auf DVD und Blu-ray (30.01.2011)
Dream Home erscheint im Dezember ungeschnitten von Dragon (26.11.2011)

Kommentare
30.03.2011 00:03 Uhr - bouncer
User-Level von bouncer 1
Erfahrungspunkte von bouncer 6
Ich fand den gar nicht schlecht.
Schöner SB, die deutsche Version ist fürn Arsch.

PS:
An den Autor:

Der Glaskolben ist eine Bong^^

30.03.2011 00:09 Uhr - Furious Taz
"Einige Szenen gehören zum härtesten, was man je auf einer Leinwand zu sehen bekam"

Steht auf dem Deutschen Cover.

Nur schade das es nicht zur Deutschen Version passt.

30.03.2011 00:10 Uhr - Caligula
Huiuiuiui, sieht ja richtig saftig aus.
Danke für den SB.

30.03.2011 00:10 Uhr - BallerSant
hab ihn uncut gesehn. fand den ultraGeiL!!!!!!!!!!!!!!!!!!
hoffe auf eine deutsche uncut über ösiland :) :) :)

30.03.2011 00:16 Uhr - wirsindviele
User-Level von wirsindviele 2
Erfahrungspunkte von wirsindviele 54
Man Man Man, da fehlt ja praktisch alles in der deutschen Version.
Aber sagen, dass es "Dream Home" an Spannung fehlt würde ich nicht. Trotz ein par Längen
ist es zum Ende hin doch recht spannend geworden, finde ich.

Schöner Schnittbericht. Sobald eine deutsche Uncut kommt, ist der Film gekauft.
Würde ja schön in die CATIII-Reihe von Illusions passen, aber die bringen ja (bisher) nichts, wo I-On die Rechte für hat. :(

30.03.2011 00:18 Uhr - wirsindviele
User-Level von wirsindviele 2
Erfahrungspunkte von wirsindviele 54
PS: Das deutsch Cover ist ja wohl oberkacke, und verspricht eher 08/15-Explotation, als ein blutiges Horrordrama, was der Film tatsächlich ist.

30.03.2011 00:19 Uhr - MD-Krauser
stimmt. mir kommt auch nur eine deutsche Uncut ins Haus. Das deutsche Cover kann aber gerne bleiben. Finde ich imo das beste der drei Cover, auch wenn es bei der Hauptdarstellerin im Film leider nicht so freizügig zugeht wie das Cover vermuten lässt. :)

30.03.2011 00:20 Uhr - bouncer
User-Level von bouncer 1
Erfahrungspunkte von bouncer 6
Ich find das Cover geil^^

30.03.2011 00:28 Uhr - (sic)ness_666
30.03.2011 - 00:20 Uhr schrieb bouncer
Ich find das Cover geil^^

Nicht nur du^^
Warten wir mal auf die UNCUT-Version. Hoffentlich bleibts bei dem tollen Cover sonst muss ich mir die CUT holen und deren Cover dann in die UNCUT-Hülle stopfen. xD

30.03.2011 00:32 Uhr - Oberstarzt
Gewalt gegen Schwangere? Ich weiß nicht, irgendwo gibt's Grenzen ...

Trotzdem scheint's 'n ganz amüsanter Streifen zu sein, den Bildern nach zu urteilen.

30.03.2011 00:39 Uhr - bouncer
User-Level von bouncer 1
Erfahrungspunkte von bouncer 6
@Oberstarzt

Kann ich verstehn wenn manche das nicht sehn möchten, ich hab zB kein Prob dammit,
Bei Inside zieht sich das zB durch den ganzen Film und ob der Getötete Jung oder alt ist find ich egal, die Gewalt wäre für alle gleich.

30.03.2011 00:40 Uhr - wirsindviele
User-Level von wirsindviele 2
Erfahrungspunkte von wirsindviele 54
30.03.2011 - 00:28 Uhr schrieb (sic)ness_666
30.03.2011 - 00:20 Uhr schrieb bouncer
Ich find das Cover geil^^

Nicht nur du^^
Warten wir mal auf die UNCUT-Version. Hoffentlich bleibts bei dem tollen Cover sonst muss ich mir die CUT holen und deren Cover dann in die UNCUT-Hülle stopfen. xD


Mir gefällt das Cover hier viel besser.
http://www.blog.de/srv/media/media_popup_large.php?item_ID=5311578
Ist aber Geschmackssache.

30.03.2011 00:45 Uhr - Gefreece
Die Rückseite des Covers der Hongkong-DVD erinnert aber iwie an das von Shortbus...

30.03.2011 00:53 Uhr - Critic
Harter shit, aber auch irgendwie ästhetischer als was ich hier meist zu sehen bekomm.

30.03.2011 02:07 Uhr - Splattermann

Werde ihn mir mal uncut am Wochenende reinziehen. Heftige Szenen.
Danke für den Schnittbericht!

30.03.2011 08:23 Uhr - edding
Uncut gesehen und für blöd befunden. Gewalt zum reinen Selbstzweck im Gewand von Pseudosozialkritik. Ziemlich lahmer Streifen, da wie erwähnt ohne Spannung. Effekte ok, aber alles in allem ein Schuß in den Ofen und vertane Lebenszeit.

30.03.2011 10:00 Uhr - Ulic
finde die Gewaltdarstellung schon ziemlich krass - obwohl ich von Saw und Hostel einiges gewohnt bin / war...
...und beim Sex nie wieder Doggy-Style (man weiß nie was von hinten kommt) ;-)

30.03.2011 11:46 Uhr - Black_Past
Hoffe auf eine Ösi Fassung, dann werde ich mir diesen Film nicht entgehen lassen.

30.03.2011 12:12 Uhr - Galandar
47:37/48:49-49:01

letztes bild, wie er auf seine finger guckt...metal fork, yeah! :-D


49:11/51:26-51:34

das muss "zerbricht", nicht "verbricht" heißen.


...und musste lachen bei der beschreibung, wie sie den liebhaber der einen meuchelt und die dame ned mal was merkt...war wohl ned sonderlich gut bestückt, der junge ;-)

30.03.2011 13:38 Uhr - ~ZED~
User-Level von ~ZED~ 1
Erfahrungspunkte von ~ZED~ 17
Asiatische Gewaltfilme sind nochmal ein Level besser als alle Folter/Gore/Metzelfilme aus Amerika, weil die fast immer VIEL fantasievoller umgesetzt sind, und mit besseren und durchgeknallteren Einfällen.
Die Filme der CATIII Reihe sind der absolute Maßstab in sachen Gewalt und Intensität.

30.03.2011 14:35 Uhr - göschle
Ups, sieht ja heftig aus !
Wär' schön wenn 'ne uncut BD rausspringen würde.

30.03.2011 15:20 Uhr - Lamar
Uppppppppppppppppppps

Also das scheint ja mal wieder derbste Interessante KOST zu sein.

Kommt Ultra Hart rüber auf den Bildern.

Werde ich mir mit Sicherheit UNCUT zulegen.

30.03.2011 17:21 Uhr - Disastro
@edding
Ich gebe dir Recht.Genauso habe ich den Film auch empfunden. Die Kills sind recht gut gemacht,aber nützt auch nicht viel.Alles in Allem aber besser als "Sweatshop". Frage mich in letzter Zeit,ob überhaupt noch was Gutes kommt. Es wird immer über "Saw" geschimpft,aber da ging immer die Post ab. Mal schauen wie "I spit on your Grave" ist.

30.03.2011 19:06 Uhr - Nebulah
30.03.2011 - 00:32 Uhr schrieb Oberstarzt
Gewalt gegen Schwangere? Ich weiß nicht, irgendwo gibt's Grenzen ...

Trotzdem scheint's 'n ganz amüsanter Streifen zu sein, den Bildern nach zu urteilen.


Hab ich mir auch gedacht. Finde sowas muss nicht sein aber schlimmer sind manchmal die Beiträge zu solchen Schnittberichten

30.03.2011 20:19 Uhr - Mulimann
.... Ist das momentan im Trend Schwänze abzuschneiden! Hm... ich geb dem Film mal ne Chance!

30.03.2011 20:50 Uhr - Ripp3r
Meine meinung steht in Post 16 wort für wort.

Ich sehe es genauso wie Edding

30.03.2011 21:00 Uhr - Furious Taz
30.03.2011 - 20:19 Uhr schrieb Mulimann
.... Ist das momentan im Trend Schwänze abzuschneiden!


Das Frage ich mich auch!

Das ist zurzeit total oft. Arme Männer :(

30.03.2011 21:20 Uhr - TheEvilDead
Das sieht mir teilweise schon zu abartig aus.
Die Szene mit der schwangeren Frau find ich eig viel zu abartig!

30.03.2011 22:39 Uhr - Green_Hornet
@ Galandar: Die Bestückung hat damit nichts zu tun, da die Dame beim Abstechen selbst noch 'bestückt' ist. Das auf ihren Rücken spritzende Blut hält sie auch für etwas anderes.


30.03.2011 23:18 Uhr - verdammtguterfilmwa?
Holla die Waldfee...
Da geht ja richtig die Post ab.Das mit der Schwangeren geht ja gaanicht.Ich schau mir ja auch so manchen Film an aber dat muss nicht sein.

31.03.2011 08:46 Uhr - Lamar
Ok das mit der schwangeren Frau ist vielleicht ein bissl heftig.

Aber es ist dennoch nur ein Film, und als solchen sehe ich ihn auch.


Bei "INSIDE" hat sich doch auch kaum einer über sie Szene am Schluss aufgeregt, als der Bauch geöffnet wurde. Den Film fanden die allermeisten total gut.

Inside zählt für mich zu den besten Horrorfimen aller Zeiten.

31.03.2011 14:33 Uhr - tobi44
User-Level von tobi44 2
Erfahrungspunkte von tobi44 42
So wie ich das sehe ist das ein absolut kranker splatterfilm...wenn man splatterstreifen produziert dann bitte so das sie übertrieben sind!

31.03.2011 16:38 Uhr - TheEvilDead
@Lamar: Da haste nicht ganz unrecht! Ich fand Inside persönlich aber enttäuschend.




01.04.2011 12:40 Uhr - Raskir
1x
31.03.2011 - 14:33 Uhr schrieb tobi44
So wie ich das sehe ist das ein absolut kranker splatterfilm...wenn man splatterstreifen produziert dann bitte so das sie übertrieben sind!


Verstehe ich nicht. Warum müssen Splatterfilme übertrieben sein?

01.04.2011 19:02 Uhr - Disastro
1x
01.04.2011 - 12:40 Uhr schrieb Raskir
31.03.2011 - 14:33 Uhr schrieb tobi44
So wie ich das sehe ist das ein absolut kranker splatterfilm...wenn man splatterstreifen produziert dann bitte so das sie übertrieben sind!


Verstehe ich nicht. Warum müssen Splatterfilme übertrieben sein?

Wahrscheinlich deswegen,weil kein Mensch der Welt 20 Liter Blut hat......ausser vielleicht Chuck Norris :-)

01.04.2011 22:29 Uhr - göschle
1x
Wenn man in der Küche kocht, muß man halt auch den Dampf ertragen können. Ansonsten, bleiben lassen !

Und klar, Dream Home ist ein kranker Splatterfilm, das möchte er aber auch sein.

02.04.2011 10:48 Uhr - Galandar
30.03.2011 - 22:39 Uhr schrieb Green_Hornet
@ Galandar: Die Bestückung hat damit nichts zu tun, da die Dame beim Abstechen selbst noch 'bestückt' ist. Das auf ihren Rücken spritzende Blut hält sie auch für etwas anderes.



letzteres war mir auch klar, aber beides gleichzeitig widerspricht sich dann doch, nicht? oder meinte sie etwa, da war noch wer dritter im bunde? :-)

05.04.2011 17:17 Uhr - dok
was mich jetzt noch interessieren würde :

ein vergleich "british full uncut dvd" vs. "international minimal cut bluray"

13.06.2011 04:23 Uhr - Negerkalle
Kann mir mal jemand sagen, warum es keine deutsche Uncut Version über Österreich zu beziehen gibt?

22.11.2011 20:33 Uhr - maneaterpsycho
User-Level von maneaterpsycho 1
Erfahrungspunkte von maneaterpsycho 24
die uncut version soll angeblich zwischen 5&6 dezember kommen, bin gespannt obs endlich soweit ist, der film ist der hammer

09.12.2011 13:24 Uhr - Kaisa81
wer sich die deutsche DVD holt ist selber schuld und dumm.Habe die AT DVD/BD.
Aber so schlimm wie alle sagen finde ich den auch nicht.Das hat man alles schon gesehen.

23.03.2012 15:00 Uhr - comicfan
09.12.2011 13:24 Uhr schrieb Kaisa81
Aber so schlimm wie alle sagen finde ich den auch nicht.Das hat man alles schon gesehen.


Vielleichtz ist gerade das das Problem. Man kann sich bereits am Anfang denken, was im späteren Verlauf geschieht, weil der Film einfach die Art des Tötens aus anderen Filmen übernimmt, aber keine passende Hintergrundgeschichte aufweist. Außerdem sind die Rückblenden durchaus verwirrend, wenn man sich den Film nur einmal ansieht.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


ungekürzte britische DVD bei Amazon.co.uk kaufen

Amazon.de


Amazon Blitzangebote
Nur heute, 20.10.
Wie immer gilt hier: Nur in einer bestimmten Zeitspanne und dort nur solange der Vorrat reicht, dafür aber stets erheblich reduziert.

Der heutige Angebotstag beginnt um 10 Uhr. Heute mit zahlreichen Angeboten




3 Blu-rays für 15 EUR
Erheblich erweiterte Auswahl




The Expendables 3 - A Man's Job
Limited Hero Pack
Passend zu den Hero Packs der ersten beiden Teile. Die Sammlerversion in Sonderverpackung enthält den Film im Steelbook, ein Zippo-Feuerzeug, Aufkleber, Lentikularkarte, 10 Charakterkarten. Enthält zudem den unzensierten
Extended Director's Cut
Hero Pack 29,99
BD Steelbook 17,99
Standard BD 14,99
DVD Steelbook 19,99
Standard DVD 12,99

SB.com