Ungekürzte Fassung + Soundtrack CD






SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
The Evil Within uncut uncut Horror vom Resident Evil-Erfinder ab 48,99€ bei gameware South Park: Der Stab der Wahrheit auch als uncut US-Import Version erhältlich ab 38,99€ bei gameware
Weitere empfehlenswerte Schnittberichte

OT: ¿Quién puede matar a un niño?

Herstellungsland:Spanien (1976)
Genre:Horror, Drama, Thriller


Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,45 (22 Stimmen) Details

Magiccop
Level 23
XP 12.567


Vergleichsfassungen
VHS ungeprüft ofdb
Keine Jugendfreigabe ofdb







Kommentare
26.04.2009 00:06 Uhr - Baron666
Das alte Video war indiziert, aber niemals beschlagnahmt !

26.04.2009 00:08 Uhr - magiccop
SB.com-Autor
User-Level von magiccop 23
Erfahrungspunkte von magiccop 12.567
@ Baron666: Stimmt ja auch! Hab da was durcheinander gebracht.

26.04.2009 00:09 Uhr -
Tolles Intro und SB zu einem Film, der wirklich zum Nachdenken anregt. Atmo und insbesondere die Umsetzung, stimmen hier total und bringen den Streifen mehr als beklemmend rüber. Die schockierenen Anfangsbilder sollten ja erst zum Ende hin gezeigt werden, was dem Film imo nichts an Wirkung nimmt. Ein Kind zu töten, in Notwehr unter diesen Situationen, auf jeden Fall !!
Klasse Streifen der endlich dank Bildstörung eine einwandfreie DVD-Umsetzung bekommen hat, glasklarer Kauftipp für alle Genre-Liebhaber !!!

Nochmals ein Riesen-Dank an Bildstörung TV für diese Perle des Films !!!

26.04.2009 00:10 Uhr - BallerSant
lohnt sich der Film???
ist mir ins AUge gefallen
danke

26.04.2009 00:13 Uhr - GOAMEISTER
muss ich mir mal anschauen. krasser schnittbericht

26.04.2009 00:24 Uhr -
26.04.2009 - 00:10 Uhr schrieb BallerSant
lohnt sich der Film???


Wenn du auf einen dichten und beklemmenden Horrorfilm stehst der einem vor Spannung die Kehle zudrückt, biste hier Goldrichtig!!

26.04.2009 00:38 Uhr - bernyhb
Der Film ist TOT Langweilig!

26.04.2009 00:47 Uhr -
@bernhyb: Hier geht es um ein Meisterwerk der Horrorkunst, und du findest ihn langweilig ?? Was haste denn erwartet ???

26.04.2009 01:14 Uhr - _JasonVoorhees_
Moin!
Puh,'Ein Kind zu töten':Folgender Film hat mich zumindestens noch sehr lange beschäftigt.Selten etwas derartiges an Suspense und Spannung erlebt,wie in diesem Meilenstein der Filmgeschichte!!
Und'Ja'!Auch ich,könnte in diesem Falle ein Kind töten.Wer nicht??
J.V.

26.04.2009 01:29 Uhr - Bearserk
Bin damals auch auf den blöden Titel reingefallen, aber die Atmo ist wirklich sehr bedrückend und ziemlich niederziehend.

Werde ihn mir bei Gelegenheit auf jeden Fall zulegen!!!

Die rausgeschnittenen Szenen sind imho nicht wirklich nötig (ob nun am Anfang oder Ende), der Streifen hinterlässt auch so einen bitteren, staubigen Nachgeschmack im Mund.

26.04.2009 01:47 Uhr - Evil Wraith
Das Bizarre an dem Film ist ja, dass die Thematik gerade angesichts der zur Zeit auf ein neues Extremum angewachsenen Jugendkriminalität verdammt aktuell ist. Und ich sag's euch ganz ehrlich: Wenn jetzt schon Hosenscheißer mit 12, 13 Lenzen sich über andere hermachen, dann sehe ich absolut kein Problem damit, ihnen den Schädel an der nächsten Gartenmauer zu zertrümmern.

26.04.2009 02:41 Uhr - WaldKnurz
@Evil Wraith
WORD!!!

26.04.2009 08:47 Uhr - Ichi The Chiller
Super Film wie ich finde.

26.04.2009 09:19 Uhr -
26.04.2009 - 01:47 Uhr schrieb Evil Wraith
Und ich sag's euch ganz ehrlich: Wenn jetzt schon Hosenscheißer mit 12, 13 Lenzen sich über andere hermachen, dann sehe ich absolut kein Problem damit, ihnen den Schädel an der nächsten Gartenmauer zu zertrümmern.


Dann sehen die aber kein Problem damit mit 50 Mann mehr aufzukreuzen, und dann bist du Geschichte. Gewalt erzeugt Gegengewalt, gibt genug Mittel und Wege denen eins auszuwischen und wies leider bekannt sein dürfte, bekommt das Opfer oft mehr Schuld als der Täter selbst. Trotzdem sind wir hier noch nicht in der Bronx ;) der Film ist Gott sei Dank nach wie vor ' Nur ' ein Film !!

26.04.2009 11:02 Uhr - Jonas
User-Level von Jonas 3
Erfahrungspunkte von Jonas 181
00:24 Uhr schrieb TheBlackPanther
Wenn du auf einen dichten und beklemmenden Horrorfilm stehst der einem vor Spannung die Kehle zudrückt, biste hier Goldrichtig!!


26.04.2009 - 00:47 Uhr schrieb TheBlackPanther
@bernhyb: Hier geht es um ein Meisterwerk der Horrorkunst, und du findest ihn langweilig ?? Was haste denn erwartet ???


Also, mit einem Meisterwerk hat dieser Film für mich nichts zu tun. Der ist meiner Meinung nach höchstens Durchschnitt. Ich kann auch nicht verstehen, warum der Film - nicht nur hier sondern auch anderswo - so künstlich "gehypt" wird. Hätte BILDSTÖRUNG den nicht wieder aus der Mottenkiste gekramt, wäre da keiner traurig drum gewesen. Vor Spannung hat sich bei mir auch nichts zugeschnürt. Der Film langweilt eher mit seiner elendig langen Einleitungsphase, in der immer wieder angedeutet wird, dass etwas nicht stimmt. Das hat aber selbst der beschränkteste Zuschauer spätestens nach der zweiten oder dritten "Ungereimtheit" kapiert. Spannung erzeugt das nicht. Leerlauf trifft es meiner Meinung nach besser. Und wenn es dann - wer hätte noch daran geglaubt - tatsächlich mal losgeht, ist selbst das für damalige Verhältnisse unglaublich dröge und behäbig inszeniert. Da war bei mir von Gänsehaut und Schock nicht der Ansatz einer Spur vorhanden. Ich habe vielmehr zum Ende hin immer öfter gegähnt und auf die Uhr geschielt.
Da braucht mir auch jetzt keiner damit kommen, ich hätte wohl kein Verständnis für solche Filme. Ich kenne viele alte Filme, die ich sehr atmosphärisch und spannend fand, aber dieser Film hier ist - wenn man es ungeschönt ausspricht - einfach nur ein unbedeutendes und langweiliges Filmchen, nach dem heute noch weniger ein Hahn kräht als damals.

26.04.2009 11:40 Uhr - Puke Skystalker
Wie ist denn der Soundtrack von dem Film? Muss ja schon was besonderes sein, wenn die extra ne Soundtrack-CD beilegen.

26.04.2009 12:23 Uhr - SergioSalvati
Dass die Kinofassung ungeprüft war, ist so nicht korrekt. Sie wurde, wie ja praktisch alle Filme, die in normalen Kinos liefen, damals von der FSK geprüft und erhielt eine Freigabe ab 16. Vor 1985 hatten die FSK-Freigaben aber noch keine Gültigkeit für Video, weswegen das Video eben auch indiziert werden konnte.

Der Vorspann war dem Verleiher vermutlich zu künstlerisch. Halte es für eher unwahrscheinlich, dass er wegen der 16er-Freigabe von der FSK beanstandet wurde.

26.04.2009 13:13 Uhr - Venga
@Jonas: Tja, Meinungen sind wie Arschlöcher und die Geschmäcker nun mal verschieden.
Aber künstlicher Hype? Der Film gilt schon seit Jahren international als Kultklassiker und spanischer Vorzeige-Horrorfilm, dieser Hype hat NICHTS, aber auch gar nichts mit der deutschen VÖ via Bildstörung zu tun. Wenn dir der Film nicht gefällt, okay, aber ein künstlicher Hype wurde um den Film definitiv nicht aufgebaucht.

26.04.2009 14:09 Uhr -
@Puke Skystalker: Soundtrack CD hält sich 100% an den Film, bisher einmal durchgehört und für gut befunden.

@Jonas: Kann mich Venga nur anschließen, hier geht es um ' echten ' Horror für den man schon das gewisse ' etwas ' mitbringen muss. Es ist völlig ok wenn er dir nicht zusagt, jedoch er für die meisten ein Kultklassiker darstellt dem gerne angeschlossen wird.

26.04.2009 14:15 Uhr - Evil Wraith
Gibt schließlich auch genug Leute, die Argento heutzutage nur noch lächerlich finden. Ist eben alles Geschmackssache und - bis zu einem bestimmten Grad - auch eine gewisse Oberflächlichkeit. Viele Leute wollen eben nur unterhalten werden und scheißen auf tolle Kamerafahrten und Ausleuchtung.

26.04.2009 16:24 Uhr - Jonas
User-Level von Jonas 3
Erfahrungspunkte von Jonas 181
Naja, ich denke man kann einen Film auch überbewerten. Ich persönlich denke nicht, dass man für diesen Film großartig was in der Birne haben muss, um den zu 'verstehen'. So 'ausgeklügelt' und 'komplex' ist die simple Geschichte dann doch bei weitem nicht.
Dass der Film als internationaler Kultklassiker anerkannt ist, war mir nicht bewusst. Bis ihn BILDSTÖRUNG bei uns auf DVD veröffentlicht hat, hatte ich von dem Film noch nie was gehört. Sooo 'berühmt' wie andere 'Klassiker' des Genres - die mir in der Regel bisher alle bekannt waren - kann er dann also nicht sein.

26.04.2009 16:39 Uhr -
@Jonas: Damals vor ca. 13 Jahren in meiner Stamm-Videothek suchte ich mal nach so Zeugs, worauf der Videothekar diesen Film vorschlug. Der meinte allerdings auch, jeder wo sich für die Art von Filmen interessiert, würde den kennen. Allerdings war das Tape nicht mehr aufzutreiben aber wozu gibts nun die DVD UNCUT ;)

26.04.2009 16:59 Uhr - ~ZED~
User-Level von ~ZED~ 1
Erfahrungspunkte von ~ZED~ 17
Der Film kostet beim Müller 18 Euro..schon ein bisschen viel..

27.04.2009 12:15 Uhr - Totally Blind Mule
Steven King scheint den Film auch zu lieben ;)

27.04.2009 13:59 Uhr -
@JasonV. Suspense und Spannung sind das gleiche, nur so am Rande. Zum Thema - kenn ich nicht, werde ich auch nicht gucken. Diese südländischen Filmen haben immer so nen billigen Look.

27.04.2009 16:32 Uhr - Puke Skystalker
26.04.2009 - 14:09 Uhr schrieb TheBlackPanther
@Puke Skystalker: Soundtrack CD hält sich 100% an den Film, bisher einmal durchgehört und für gut befunden.


Hab mir den Film jetzt mal bestellt. Na dann bin ich mal gespannt, ob ich deine Meinung teilen kann ;)

27.04.2009 16:55 Uhr -
@all

ich hab mal ne frage nicht das ich darauf aus bin aber ich hab in dem SB keinen Tropfen Blut oder sonstige Sachen gesehen warum ist der Film ab 18 ???
Würd mich mal interisieren.

27.04.2009 17:00 Uhr - _JasonVoorhees_
Tag,
27.04.2009 - 13:59 Uhr schrieb gladbecker82

@JasonV. Suspense und Spannung sind das gleiche, nur so am Rande.

Du hast natürlich Recht,doch für mich,sind es zweierlei Dinge.Ein Film enthält entweder eine ganz normale Spannung,oder ist sie gar so erdrückend,spreche ich von zusätzlicher Suspense.Da besagter Film imo mehr als nur Spannung bietet...
Kann man verstehen,muss man nicht.
J.V.

27.04.2009 17:23 Uhr -
@Puke Skystalker: Schau nach Möglichkeit den Film aber zuerst an, der Score wirkt danach imo noch um einiges besser.

@JasonVoorhees: Ich verstehe dich, für dich ist Suspense = das gewisse etwas, oder ???

@BloodyJoe: Es geht alleine nur um die Thematik, man hälts halt für jugendgefährdend mit dem Gedanken zu spielen ' Ein Kind zu töten '. Ab 16 wär durchaus angebracht !! Aber etwas Blut kommt vor, nur nicht viel^^
Eindeutig ein Film der ' Horror im Kopf ' bietet.

27.04.2009 17:39 Uhr - _JasonVoorhees_
27.04.2009 - 17:23 Uhr schrieb TheBlackPanther
@JasonVoorhees: Ich verstehe dich, für dich ist Suspense = das gewisse etwas, oder ???

So in etwa min Jung,es geht mir hier nur darum das der Film im wahrstin Sinne des Wortes etwas zusätzliches an Spannung beinhaltet,mehr als andere die 08/15 Spannung liefern.Hier,rede ich dann von Suspense.Doch dies,bieten deutlich wenige Filme an.
J.V.

27.04.2009 17:49 Uhr -
Na also^^ mein ich ja :P

28.04.2009 01:01 Uhr -
DER FILM IS EINFACH NUR GEIL! PUNKT
10.000 mal mehr Suspense und Spannung, Atmosphäre und Thrill als bei allen Saw und Hostel Teilen zusammen!!!! ;-)

28.04.2009 04:54 Uhr - SoundOfDarkness
Ich bin etwas skeptisch. Als vor ein paar Jahren über X-Rated Maladolescenza (Spielen wir Liebe) erstmals unzensiert kam, wurde auch groß getönt von wegen Meisterwerk des psychologischen Thrillers bzw. Horrors und bla. Hab mir daraufhin den Film gekauft und war mehr als nur gelangweilt. Letztendlich hab ich mit dieser DVD dann was getan, daß ich vorher noch nie getan habe. Das Ding is nämlich im Müll gelandet, trotz des damals recht hohen Kaufpreises.

28.04.2009 08:09 Uhr -
@SoundOfDarkness: Maladolescenza und Ein Kind zu Töten sind 2 sehr gut gemachte Streifen, aber die gewisse Einstellung bzw. einen gewissen Hang dafür, sollte man schon haben.

@McLeod: Na also, wieder ne Übereinstimmung ;-) für die heutige Zeit sind Saw und Hostel aber gut :PP

28.04.2009 15:16 Uhr - Puke Skystalker
27.04.2009 - 17:23 Uhr schrieb TheBlackPanther
@Puke Skystalker: Schau nach Möglichkeit den Film aber zuerst an, der Score wirkt danach imo noch um einiges besser.


Das versteht sich von selbst :)

18.07.2009 10:47 Uhr - Hakanator
Gestern zum ersten Mal gesehen, ich hätte nicht gedacht, dass ein spanisches Kleinod wie das hier so spannend sein kann. Was für eine Atmosphäre, und das auch noch tagsüber!

23.10.2009 17:44 Uhr - Evil Wraith
Jetzt wissen wir auch, warum die neueren "Resident Evil"-Teile allesamt tagsüber und im Süden spielen :D .

11.01.2011 16:53 Uhr - SpielZuviel
Jetzt auch mal gesehen...
Top Film (wenn man für sowas empfänglich ist)!
Aber ich muss gestehen...
Am allermeisten gruseln mich bei solchen Filmen die irrationalen Verhaltensweisen der Darsteller...
(Im folgenden mehr oder weniger frei interpretiert:)
"Nein nein Schatz, es ist gar nichts los. Aber renn um Dein Leben, so schnell Du kannst!"
"Ja, aber warum denn???"
Darauf folgt eine mehrminütige Diskussion, im Zuge derer der männliche Protagonist
panisch erklärt, dass man ja keine Zeit zu verlieren habe... :-D

Liebenswert.

14.11.2011 08:48 Uhr - ghostdog
Ich bin mit den Usern einer Meinung, die den Film nicht so prickelnd und künstlich gehyped finden.
Die einen sagen, daß es sich um einen langsamen, schleichenden Spannungsaufbau handelt und finden es gut so, ich würde den Film streckenweise eher als zäh bis langweilig bezeichnen.
Vor Spannung die Luft angehalten habe ich kein einziges mal, vielmehr habe ich immer darauf gewartet, daß es endlich mal losgeht.

Auch die Kinder wirkten auf mich nicht bedrohlich, sondern größtenteils einfach nur unsympathisch. Am schockierendsten sind die Eingangssequenzen mit den Doku-Aufnahmen und das Ende. Zwischendrin passiert nicht viel.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)

Amazon.de


The Return of the First Avenger
Blu-ray Steelbook

BD Steelbook 29,99
Standard BD 17,99
DVD 13,99



Star Trek: Enterprise
Staffel 4, Blu-ray
Collectors Edtion
Wer die Collectors Editions aller 4 Seasons bestellt, erhält jeweils einen Sammelcode. Nach Veröffentlichung aller 4 Staffeln können die Codes eingelöst werden und man erhält eine exklusive Schiffsplakette der NX-01 mit dem eigenen Namen.
Exklusiv bei Amazon
Ltd. Coll. Edt. 69,99
Standard BD 61,99



Iron Man 1-3
Limitiertes Steelbook
Inkl. Comic
Nur noch:



Turtles
Ungekürzte Version
Turtles 1 (BD) 17,99
Turtles 2 (BD) 16,99
Turtles 3 (BD) 16,99






SB.com