SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Lords of the Fallen uncut PEGI inkl, Soundtrack + 3 DLCs garantiert unzensiert ab 45,99€ bei gameware Bayonetta 2 uncut AT-PEGI der erste wahre Klassiker für Wii U ab 47,99€ bei gameware
Weitere empfehlenswerte Schnittberichte
OT: Unthinkable

Herstellungsland:USA (2010)
Genre:Drama, Thriller


Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,73 (7 Stimmen) Details

01.07.2010
Mike Lowrey
Level 35
XP 31.924

Vergleichsfassungen
Originalversion
LabelSony Pictures, DVD
LandUSA
FreigabeR
Extended Version
LabelSony Pictures, DVD
LandUSA
FreigabeUnrated

Meldungen:
Unthinkable als Extended Version in den USA (28.04.2010)
Unthinkable erscheint in der ungeschnittenen Originalfassung (21.11.2010)
Unthinkable - Deutschland bekommt doch die Extended (22.12.2010)

mehr Informationen zu diesem Titel

Kommentare
01.07.2010 00:18 Uhr - Kahler Hahn
Die Story klingt ja mal sehr gut... bin ja mal sehr gespannt auf das Filmchen

01.07.2010 00:26 Uhr - Scat
O je. Alle die den Film nicht kennen und den SB lesen, haben sich soeben einen guten Streifen versaut. Klasse Film jedenfalls! Die ersten zwei Drittel sind noch recht konventionell, aber dann...

01.07.2010 00:39 Uhr - Asgard
User-Level von Asgard 2
Erfahrungspunkte von Asgard 98
Ijo, klingt nach einem saumäßig starken Film. Hoffentlich kommt das Teil schnell zu uns!

01.07.2010 00:40 Uhr - Kahler Hahn
@ scat:
da wird halt jeder bestraft, der die Intros nicht liest :P

01.07.2010 00:45 Uhr - danielcw
Habe den Schnittbericht (der sicher klasse ist :D ) überlesen und bin direkt zu den Kommentaren gegangen.

Weiß jemand, wann der Film in Deutschland veröffentlicht wird?

01.07.2010 01:01 Uhr - InVein
der film ist echt klasse...sehr spannend und bietet diskussionsstoff.

01.07.2010 04:40 Uhr - cb21091975
Dass die Story wohl Kassengift bei einem Kinorelease gewesen wäre, dürfte nicht weiter überraschen, hat das US-Publikum in jüngerer Vergangenheit kritischere Filme wie Green Zone oder auch den später mit Oscar-Ehren bedachten Hurt Locker zu ziemlichen Leinwandflops verkommen lassen.


mir völlig unverständlich..!

01.07.2010 08:39 Uhr - Slasher006
Klasse Film mit starken Charakteren. Das Ende ist absolut genialer Plot-Twist und gleichzeitg ein brachialer Schlag in die Magengrube.

01.07.2010 09:15 Uhr - Lugge
ich fand den film auch spitze, jackson in höchstform !

01.07.2010 11:09 Uhr - -[Cloud]-
super Film!

01.07.2010 11:09 Uhr - ThePlake0815
@ Kahler Hahn:
Naja, SPOILERGEFAHR in einem kleinen Nebensatz am Ende zu "verstecken" ist auch nicht das gelbe vom ei... Naja, ansonsten guter Schnittbericht.

01.07.2010 11:17 Uhr - ~ZED~
User-Level von ~ZED~ 1
Erfahrungspunkte von ~ZED~ 17
War ja eigentlich längst bekannt, das die sogenannte Extended Version lediglich ein verlängertes Ende enthält.
Hoffentlich kommt die dann auch bei uns raus.

01.07.2010 11:17 Uhr - burzel
DB-Mitarbeiter
User-Level von burzel 6
Erfahrungspunkte von burzel 475
Ihr wisst aber schon, dass es mit "Five Fingers" mir Laurence Fishburne und Ryan Philippe einen ganz, ganz, ganz ähnlichen Film bereits gibt. Der Film hier klingt nach Zwei-verwertzung bzw. man wollte das, was bei "Five Fingers" nicht ganz rund lief nun runder machen...

01.07.2010 11:26 Uhr - Slasher006
@burzel
Der war auch sehr gut. Ich gebe dir auch soweit recht. Allerdings kann man 2 ähnliche Filme verkraften. Ich erinnere da mal an die 5 millionste Umsetzung von Der mit dem Wolf tanzt oder die 3 Milliardenste Umsetzung von Dickens Weinachtsgeschichte oder die nie enden wollenden Versionen von Romeo und Julia. Von SAW Kopien ganz zu schweigen.

01.07.2010 11:32 Uhr - burzel
DB-Mitarbeiter
User-Level von burzel 6
Erfahrungspunkte von burzel 475
@ Slasher006
klar, weiß ich das. Das ist auch einer der Gründe, weswegen ich mir nicht jeden Neu-Aufguß eines bestimmten Themas kaufe :-)


01.07.2010 12:34 Uhr - NoFuckinX
"Der Grund für den geräuschlosen Release liegt ohne Zweifel in der Thematik begründet."

Falsch. Der Film -ist bei den Schauspieler wohl klar- von jeher als Kinorelease eingeplant, mit kontroversen Stoffen lässt sich schließlich auch Kasse machen. Allerdings wurde der Verleih hart von der Wirtschaftskriese getroffen und konnte sich ein dickes release inkl. Werbung für so einen eher kleinen Film nicht leisten - Quelle: Produzent im imdb Forum.

01.07.2010 13:06 Uhr - blackbelt
Sieht alles nach einem überdurchschnittlichen und knallharten Politthriller aus. Wird auf jeden Fall gesichtet!

01.07.2010 13:09 Uhr - demon8119
Danke für die Info zum "erweiterten Release". Ich hatte mir den Film vor einigen Wochen angeschaut und muss sagen, für mich einer der Top Filme 2010! Geht wirklich unter die Haut und stellt tiefe Fragen an die Moral und Philosophie der Gesellschaft.

Wie weit bin ich bereit zu gehen, um das Wohl vieler zu schützen? Und was ist, wenn ich mit meiner Entscheidung falsch lag? Hat das Leben eines einzelnen weniger Wert als das von vielen?

01.07.2010 20:57 Uhr - LastBoyScout
Die typische Frage Leben gegegen Leben abwägen ist mir im Bezug auf diese Story beantwortet worden... was ich jetzt von mir lassen werde wird bestimmt die Gemüter Spalten:
Aber mal angenommen ein Terrorist (egal welcher Herkunft oder welcher Nationalität oder welchen Glaubens oder was auch immer, von mir aus auch ein Teletubbie oder ein Umpa-Lumpa)bekennt sich im Voraus dazu 5 Millionen Menschen zu töten, ich würde ihn foltern lassen um die Informationen aus ihm raus zu bekommen. Hallo? Fünf Millionen Unschuldige! Der Typ hats doch selbst herausprovoziert! Jeder sollte sich die Jacke anziehen die ihm auch passt! Für mich ist das Leben von jemandem der im Begriff ist so ein Verbrechen zu begehen eindeutig weniger Wert als das seiner Opfer! So eure Meinung!^^

MfG LBS

01.07.2010 21:25 Uhr - Benne
Jeder sollte sich die Jacke anziehen die ihm auch passt!

Eine möglicherweise missverständliche Aussage, gemessen an der Thematik des Films.^^

18.09.2010 09:31 Uhr - triple6
Hab den Film gerade angeschaut und kann nur bestätigen dass das ein sehr starker Film ist. Jeder der Thriller mag kommt daran nicht vorbei.

@ LastBoyScout
Bin voll und ganz deiner Meinung. Wer sich zu einer solchen Tat bekennt, hat nichts anderes Verdient. Was ist schon ein 1 Menschenleben im Vergleich zu 5 Millionen. Kein wirklicher Verlust.

13.01.2011 15:21 Uhr - AMOK
der Täter wollte uns aufmerksam machen wieviele unschuldige in Irak durch Amerikanische Soldaten getötet wurden usw...klar ist sowas nicht akzeptabel...also keine Entschuldigung dafür...aber man kann es auch mal von der anderen Seite betrachten....Und das Ende war Genial...die vierte Bombe?;)))))))und Samuel Jackson als Foltermeister??? Genial...er hätte auch die beiden Kinder abgeschlachtet!!!:))))Pfui..

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


US-DVD oder Blu-ray mit beiden Fassungen bestellen

Amazon.de


Blu-rays für 5,99 Euro




Audition
Takashi Miikes harter Thriller
Special Edition
im Schuber mit Booklet



3 Tage Filmschnäppchen
Mal wieder eine Schnäppchen-Aktion. Über 200 reduzierte Blu-rays für 7,77 Euro. Auch einige Steelbooks gibt es ab 8,88 Euro.


SB.com