SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Lara Croft and the Temple of Osiris uncut Coop-Kracher jetzt besonders günstig ab 35,99€ bei gameware The Evil Within uncut PEGI uncut Horror vom Resident Evil-Erfinder ab 38,99€ bei gameware
Weitere empfehlenswerte Schnittberichte
OT: Outlaw

Herstellungsland:Großbritannien (2007)
Genre:Thriller


Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,03 (5 Stimmen) Details

30.05.2010
Muck47
Level 32
XP 25.495

Vergleichsfassungen
FSK 16 Tele5
LabelTele 5, Free-TV
LandDeutschland
FreigabeFSK 16
Laufzeit93:18 Min. (93:04 Min.) PAL
Keine Jugendfreigabe ofdb
LabelSenator, DVD
LandDeutschland
FreigabeFSK keine Jugendfreigabe
Laufzeit99:40 Min. (96:05 Min.) PAL

Meldungen:
Britischer Selbstjustiz-Thriller Outlaw ungekürzt (21.01.2009)

mehr Informationen zu diesem Titel

Kommentare
30.05.2010 00:41 Uhr - FreshDudel
Feiner und böser Film, die Schnitte fand ich gestern beim ansehen sehr ärgerlich.

30.05.2010 00:43 Uhr - generalcartman
ich habe den film an dem tag das erste mal zur hälfte gesehen! man hat die schnitte sofort gemerkt... an dem teil mit dem bus wo der eine die mim baseballschläger die 2 schlägt war ja mal extrem schlecht geschnitten... er steht da, macht nichts und dann sagt der eine "hör auf, das reicht" xDD ich habe mich dann aber gefragt, warum die den film schneiden, wenn der so spät ja eigentlich hätte uncut laufen können... sowas werde ich nie versteheh :_(

30.05.2010 01:38 Uhr - megakay
Der Film wirkt billig, die Wackelkamera nervt (sogar in den Dialogen scheint es so als würde sich der Kameramann einen runterholen!)
War sehr enttäuscht. Auch uncut nicht zu empfehlen.

30.05.2010 02:51 Uhr - xmuchertx
Ein genialer Film... Den hab ich mir ausgeliehen am ersten Tag als er im Regal stand, und beim zurückbringen habe ich solange mit dem Videotheken-Besitzer gelabert bis er ihn mir verkauft hat... :D Einfach ein Meisterwerk....

30.05.2010 12:13 Uhr - Bokusatsu
Fand den Film ganz ok.Tele 5 ist bekannt dafür meistens nur geschnittene Filme zu zeigen.

30.05.2010 12:19 Uhr - ~ZED~
User-Level von ~ZED~ 1
Erfahrungspunkte von ~ZED~ 17
Also doch geschnitten, als ich in der Fernsehzeitung las, das es um Selbstjustiz ging, hab ich mir sowas schon gedacht, und den Film vorbeugend NICHT angeschaut.

30.05.2010 12:58 Uhr - mastaeipod
Danny Dyer einer meiner Lieblingsschauspieler ... aber der Film hat mir echt auch uncut nicht so zugesagt .

30.05.2010 15:52 Uhr - nytemare
(...) beim zurückbringen habe ich solange mit dem Videotheken-Besitzer gelabert bis er ihn mir verkauft hat (...)
den gibts auch für nen zehner neu und verschweißt in jedem mittelmäßig sortierten laden - ohne überredungskünste.

30.05.2010 18:45 Uhr - Partyboy Nr. 1
Ein eigentlich sehr gut besetzter Film.....Sean Bean und Danny Dyer zählen zu meinen Lieblings - Schauspielern.
Hab den bis jetzt aber noch nie gesehen, ist der denn wirklich so schlecht wie hier einige behaupten?

30.05.2010 22:43 Uhr - Yaggon
Es ist zwar schon ein wenig her das ich den Film gesehen habe, aber soweit ich mich erinnere war der Film eher schlecht (abgesehen von der Besetzung). Story wirkt übertriebn, ich finde den Verlauf der Story auch voll behindert und das Ende ist auch nicht das Wahre, also von einem Meisterwerk ist hier noch lange nicht die Rede.

30.05.2010 23:26 Uhr - Ed Hunter
Den wollt ich eigentlich anschauen/aufnehmen und hab mich dann geärgert, dass ich ihn verpasst hab...jetz freu ich mich, dass ich ihn verpasst hab, wenn nur Cut-Müll lief ;)

31.05.2010 10:48 Uhr - ghostdog
Der Film ist absolut nicht schlecht, sondern lediglich etwas anders als die anderen Selbstjustizstreifen. Als störend empfand ich nur den Farbfilter, der den ganzen Film in ein düsteres Grün taucht. Spiegelt zwar so die Trostlosigkeit mancher Gegenden besser wider, wirkt aber in dieser Häufigkeit eher störend.
Das brutalste sind sowieso die Prügelszenen am Anfang des Films. Was dann folgt ist in Sachen Gewalt und Gore normaler FSK 18 Standard.
So richtig starke Selbstjustiz-Szenen, bei denen man sich freut, wenn es wieder einen Gangster erwischt, gibt es irgendwie auch nicht. Dennoch ist OUTLAW ein sehenswerter Film für Thrillerfans.

01.06.2010 18:43 Uhr - lassie28816
Nachdem ich damals den Trailer sah war ich heiss auf den Film, lieferte man doch scho mit Football Factory ein klasse Ergebniss ab. Doch so heiss wie ich war so schnell wurde ich wieder abgekühlt. Für mich plätscherte er nur einfach dahin mit ein paar fiesen Szenen. Kann nicht sagen was aber irgendwie fehlte diesem Film das gewisse etwas. Es ist keine verschwendete Zeit wenn man ihn schauen will, allerdings auch kein Film den ich ein zweites Mal schauen mag.

Danke für den tollen SB :-)

Gruss und schönen Abend

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)




Amazon.de


Batman
Die komplette Serie
(120 Folgen)
Aufgrund jahrelanger Rechtsprobleme erschien die Serie bis dato weltweit nicht mal auf DVD. Nun erfolgt endlich das langersehnte Release der 1960er Kultserie.
NUR NOCH:
Blu-ray 94,99
DVD 36,99



3 Blu-rays für 20 Euro
Um auf die Konkurrenz zu reagieren startet Amazon eine neue Kombiaktion. Darunter viele noch aktuelle Toptitel, wie etwa Riddick 3 (Extended Cut).

Update:
Amazon hat die Aktion jetzt erheblich aufgestockt. Es können jetzt über 500 BDs kombiniert werden. Darunter weitere Neuheiten wie Der Butler.




Media-Herbstschnäppchen
Amazon startet eine der beliebten Saisonaktionen: Bis zum 21.9. gibt es jeden Tagen andere, teils sehr aktuelle und deutlich reduzierte Titel im Angebot

Nur heute, 20.9.:
Dredd 3D; Veronica Mars (BD/DVD); Der Mohnblumenweg (Blu-ray Studio Ghibli Collection); Reasonable Doubt; Ip Man (Blu-ray Box) uvm...


SB.com