SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Dragon Age 3: Inquisition uncut PEGI AT-Version inkl. Flammen d. Inquisition-DLC ab 47,99€ bei gameware Sacred 3 uncut PEGI First Edition inkl. DLC und gratis Schnellversand ab 44,99€ bei gameware
Weitere empfehlenswerte Schnittberichte
OT: Carne de neón

Herstellungsland:Argentinien, Schweden, Spanien (2010)
Genre:Action, Komödie


Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,21 (5 Stimmen) Details

23.04.2012
Magiccop
Level 23
XP 12.567

Vergleichsfassungen
Keine Jugendfreigabe
LabelI-ON New Media / WVG, DVD
LandDeutschland
FreigabeFSK keine Jugendfreigabe
Laufzeit98:09 Min.
Spanische DVD
Label20th Century Fox, DVD
LandSpanien
Freigabeab 16
Laufzeit101:49 Min.

Meldungen:
Neon Flesh - FSK prüft geschnittene Fassung (10.03.2012)
Neon Flesh kommt unzensiert in Österreich (20.01.2013)

mehr Informationen zu diesem Titel

Kommentare
23.04.2012 00:11 Uhr - Evil Wraith
Nuja... Da wäre jetzt nüscht 'bei gewesen, wo ich die Schere angesetzt hätte.

23.04.2012 00:12 Uhr - Oberstarzt
Schaut ziemlich hart aus, also die ungekürzte Fassung, meine ich jetzt. Ich gebe auf cool gemachten (süd)europäischen Gangsterstreifen gerne eine Chance, wurde ich doch bis jetzt selten enttäuscht: Dobermann und Banlieu 13 fand ich z.B. richtig gut, aber auch lakonisch skandinavisches wie In China essen sie Hunde.

23.04.2012 00:36 Uhr - Venga
Der Film hat bei der ersten Prüfung von der FSK in seiner ungekürzten Form keine Freigabe bekommen, deshalb die Kürzungen.

23.04.2012 03:36 Uhr - hammerman69
1x
User-Level von hammerman69 1
Erfahrungspunkte von hammerman69 4
@doc: ja, da hast du wohl recht - gerade doberman war absolut speziell/genial !
wenn ich nur an das tennisspiel zu beginn denke, kann ich losgröhlen

und bei 'I kina spiser de hunde' fällt mir immer zuerst der arme Vuk ein und natürlich: "sie hat den fernseher mitnehmen wollen" ... hehe, und jetzt liegt sie im flur ........... und in der küche

23.04.2012 07:05 Uhr - tobi44
1x
User-Level von tobi44 2
Erfahrungspunkte von tobi44 42
Sieht nicht nach etwas neuem aus

23.04.2012 08:00 Uhr - Spoox
2x
Das Cover ist aber schlecht gephotoshopt. Die Waffe in der Hand, zwischen den Beinen und die Dollarscheine in den Strapsen. Sieht nicht sonderlich echt aus...

23.04.2012 09:08 Uhr - executor
War für übertriebene Schnitte. Exemplarisch sei mal der Vorletzte angesprochen: Warum schneidet man so etwas überhaupt raus im Hinblick auf mögliche Stellen, welche der FSK nicht geschmeckt haben können? Ebenso wie die Zeitraffer-Szene mit der Schwarzen in der Mitte des Films...

Die Gewalt ist ja eine Sache, aber solche Harmlosigkeiten gehen hierzulande doch lockerst ab 16 durch?!?

23.04.2012 10:42 Uhr - Oberstarzt
23.04.2012 08:00 Uhr schrieb Spoox
Das Cover ist aber schlecht gephotoshopt. Die Waffe in der Hand, zwischen den Beinen und die Dollarscheine in den Strapsen. Sieht nicht sonderlich echt aus...

Meinst Du wirklich das ist gephotoshopt? Ich könnte schwören, das hätten die so lange geübt, bis die richtige Pose im Kasten war.

23.04.2012 14:33 Uhr - macbletal
"I don't know what happened. Normally I'm a Sex Machine. But... That movie reminded me of my dog."

hat mich wirklich zum lachen gebracht.

das die hundeporno-szene geschnitten wurde ist für mich aber nachvollziehbar, schliesslich stellt die szene einen verstoss gegen §184a StGB dar. beim rest versteh ichs aber nicht, schliesslich gab es ähnliche szenen so oder noch härter schon dutzendfach zu sehen. genausowenig kapier ich warum man es nicht mit einer 18er freigabe probiert hat. spätestens da wären die gewaltschnitte ohne probleme durchgegangen.

23.04.2012 18:55 Uhr - Astonmartin
Von den Produzenten von Cell 211? Dieser Film war Spitze. Muss jetzt aber nicht zwangsläufig auch auf Neon Flesh zutreffen!
Werde ihn mir bei Gelegenheit mal anschauen. Zumal Spanische Filme bei mir einen relativ hohen Stellenwert geniessen.

23.04.2012 19:43 Uhr - Seagl
23.04.2012 10:42 Uhr schrieb Oberstarzt
23.04.2012 08:00 Uhr schrieb Spoox
Das Cover ist aber schlecht gephotoshopt. Die Waffe in der Hand, zwischen den Beinen und die Dollarscheine in den Strapsen. Sieht nicht sonderlich echt aus...

Meinst Du wirklich das ist gephotoshopt? Ich könnte schwören, das hätten die so lange geübt, bis die richtige Pose im Kasten war.

Nein, er meinte es ist schlecht gephotoshopt, also es sieht scheiße aus.

23.04.2012 21:44 Uhr - nofx71
52:11 - Es ist ja wohl gemeint "... die Klingen durch die Hände schneiden", oder?

24.04.2012 08:46 Uhr - Spoox
23.04.2012 10:42 Uhr schrieb Oberstarzt
Meinst Du wirklich das ist gephotoshopt? Ich könnte schwören, das hätten die so lange geübt, bis die richtige Pose im Kasten war.

:-D


23.04.2012 19:43 Uhr schrieb Seagl
Nein, er meinte es ist schlecht gephotoshopt, also es sieht scheiße aus.

Genau. ;-)

06.06.2012 12:48 Uhr - Rage93
Ich kenne den FIlm zwar nicht, aber mit einer ungekürzten SPIO/JK hätte es auch gereicht.

20.01.2013 15:19 Uhr - metalarm
lächerliche schnitte

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Amazon.de


3 Blu-rays für 25 EUR
Zum Wochenstart hat Amazon die alte Aktion neu aufgelegt. Diesmal sind auch größtenteils neue Titel in der Auswahl enthalten. Teilweise ergibt sich durchaus Sparpotential.




3 Blu-rays für 15 EUR
Nicht enden wollender Preiskampf. In dieser neuen Dumping-Aktion gibt es nun erstmals auch eine große Anzahl von hochwertigen Major-Label-Titeln zum Kombinieren.




5 Tage Filmschnäppchen
Amazon startet wieder eine der beliebten 5 Tage-Aktionen. Zahlreiche Blu-rays und Boxsets wurden im Preis reduziert. Darunter auch mehrere Neuheiten wie Gravity.
Top-Highlight:
In der Aktion enthalten ist (wie vorher auch schon oft) eine 3 Blu-rays für 20 Euro Aktion. Damit aber nicht genug: Wer für insgesamt 35 Euro etwas kauft, kriegt weitere 5 Euro Rabatt am Ende des Bestellvorgangs. WEr also über die Kombiaktion insgesamt 6 BDs kauft, zählt lediglich 35 Euro. Das ergibt pro Blu-ray nur noch ca. 5,80 Euro. Und das bei Titeln wie Pacific Rim, Man of Steel, Conjuring und viele mehr. Es geht kaum noch billiger.
Nur bis Dienstag


SB.com