SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Call of Duty Advanced Warfare uncut PEGI Version inkl. Gratis-Versand ab 52,99€ bei gameware Lords of the Fallen uncut PEGI inkl, Soundtrack + 3 DLCs garantiert unzensiert ab 45,99€ bei gameware
Weitere empfehlenswerte Schnittberichte
OT: Paul

Herstellungsland:Großbritannien, Frankreich (2011)
Genre:Komödie, Science-Fiction


Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,40 (25 Stimmen) Details

20.06.2011
Muck47
Level 32
XP 25.950

Vergleichsfassungen
Kinofassung ofdb
LabelUniversal, DVD
LandGroßbritannien
FreigabeBBFC 15
Laufzeit99:26 Min. (94:21 Min.) PAL
Extended Version ofdb
LabelUniversal, DVD
LandGroßbritannien
FreigabeBBFC 15
Laufzeit104:51 Min. (99:46 Min.)

Meldungen:
Paul mit Extended Version auf DVD und Blu-ray (24.05.2011)
Paul - Keine Extended-Fassung für Deutschland (10.08.2011)

mehr Informationen zu diesem Titel

Kommentare
20.06.2011 00:08 Uhr - bouncer
1x
User-Level von bouncer 1
Erfahrungspunkte von bouncer 6
Ich fand den Richtig gut. Naja Simon Peeg ist auch einer meiner Lieblingsschauspieler, Shaun of the Dead und Hot Fuzz sind Genial und die Kombo aus Peeg und Frost ist eh Spitze.

Außerdem als Sci Fi Fan und latenter Trekki(alle Filme mehrfach gesehn und bis auf die Frühen Kirk Staffeln auch die Serien) treffen die Anspielungen auch voll ins Schwarze.

Schöner Sb zu nem schönen Film.

20.06.2011 00:12 Uhr - BallerSant
GEILER FILM, hätte aber mehr erwartet von den neuen SZENEN
ist gekauft das Ding
danke für den SB

20.06.2011 00:27 Uhr - thandar
ich kann und will mir einfach nicht vorstellen, dass dieser Film was taugt. Ich weiß nicht warum. Frost mit langen Haaren sieht einfach nur kacke aus.

Guter Schnittbericht, indeed.

20.06.2011 00:30 Uhr - triple6
Absolut Genialer Streifen egal in welcher Fassung. Simon Pegg und Nick Frost sind für mich eh das Comedy Dreamteam.

@ bouncer
Wenn Simon Pegg schon einer deiner Lieblingsschauspieler ist solltest du wenigstens seinen Namen richtig schreiben können. :-) Ist jetzt nicht böse gemeint.

20.06.2011 00:34 Uhr - bouncer
User-Level von bouncer 1
Erfahrungspunkte von bouncer 6
Ja editiern geht nicht so gut.Mein Fail ist mir auch aufgefallen^^

20.06.2011 00:35 Uhr - Rapid
Der Film hat mir auch gut gefallen.
Und der Sb.

20.06.2011 00:43 Uhr - juelz
Der Film ist ok aber mehr auch nicht!

Habe mir den auch ganz anders vorgestellt, habe gedacht das die beiden so Rollen Spielen wie in Shaun of the Dead die mit dem Alien ein drauf machen, wer ein drauf macht in diesem
Film ist das Alien, die anderen beiden Spielen nur 2 uncoole Nerds.

20.06.2011 03:23 Uhr - Evil Wraith
Jämmerlicher Streifen. Pegg und Frost sind einfach immer noch am besten in ihrer britischen Heimat aufgehoben.

20.06.2011 08:11 Uhr - Teno88
Hat mir nicht gefallen. Trifft überhaupt nicht meinen Humor.

20.06.2011 08:17 Uhr - deNiro
DB-Mitarbeiter
User-Level von deNiro 4
Erfahrungspunkte von deNiro 256
20.06.2011 - 00:27 Uhr schrieb thandar
ich kann und will mir einfach nicht vorstellen, dass dieser Film was taugt. Ich weiß nicht warum. Frost mit langen Haaren sieht einfach nur kacke aus.

Guter Schnittbericht, indeed.


Hui Hui, und sein Teint sieht auch nicht mehr so thholl aus. Um die Hüften hat er auch etwas Speck angesetzt. ;)

20.06.2011 08:25 Uhr - Slasher006
Ich find den Klasse. Seth Rogen als Paul ist genial. Pegg und Frost seh ich immer gern. Wenn man vergleicht, was derzeit so an 0815-Filmen raus kommt, ist Paul eine Perle.

20.06.2011 08:49 Uhr - Spoox
@bouncer
Pegg und Frost machen die meisten Filme zusammen. Die sind die besten Freunde und Frost war Peggs ehemaliger Mitbewohner.
Simon Pegg hatte übrigens auch Scotty im letzten Star Trek-Film verkörpert.

20.06.2011 09:28 Uhr - LinguaMendax
Warum spielt Sigourney Weaver in solchen Filmen mit.Ich will sie in Alien 5 sehen.Kann doch nicht sein,dass da keiner ein gescheites Drehbuch zustande bekommt.Ich meine,irgendeiner von diesen überbezahlten Autoren wird doch so etwas wie ne Handlung hinbekommen.Mann.

20.06.2011 10:14 Uhr - maxturbation.
Ich will sie in Alien 5 sehen


Teil 5?? Da kann sie ja fast schon selbst als Alien mitspielen ;D

20.06.2011 10:28 Uhr - Evil Wraith
@Maxturbation: Ich bin ja immer noch dafür, Summer Glau als ihre Nachfolgerin anzuwerben.

20.06.2011 10:54 Uhr - Polonius
'Wer auf eine deutsche Tonspur angewiesen ist, ...'

Sorry, aber hier passt diese Formulierung überhaupt nicht. ;) Ok, bin selber jemand, der normalerweise die engl. Originalfassungen favorisiert, aber hier stellt die deutsche Synchro einen echten Mehrwert dar, der nicht fehlen sollte. Paul (also das von Seth Rogan gesprochene Alien) wird in der deutschen Version nämlich von Bela B synchronisiert, und der passt hier wie Ar*ch auf Eimer. *g*
Nach jahrelangem Ärgern über deutschen Synchro-Murks hatte diese Synchro mal wieder so RICHTIG Spaß gemacht.

Genauso wie der Film selbst. Für Genre Fans (hier: Sci-Fi-Mainstream der letzten 40 jahre, also Star Trek, Star Wars, Close Encounters...) ist dieser Film eine komödiantische Offenbarung. "Cantina Band" als Country-Version, Wilhelm-Scream, ohne Ende Dialogzitate aus den Star Wars-Filmen... "Paul" ist bisher mein Lieblingsfilm des aktuellen Kinojahres.

Das deutsche Blu-Ray-Steelbook (MIT Extended Cut) ist von mir schon vorbestellt. :)

20.06.2011 11:50 Uhr - triple6
Ich finde nicht dass die Deutsche synchro einen Mehrwert hat. Da bevorzuge ich Seth Rogen im Englischen Original. Und sowieso Pegg und Frost auf Deutsch????? Nein Danke.

20.06.2011 12:02 Uhr - Hosenriese
Polonius]
Danke für die Info, mir kam die Stimme sooo bekannt vor, wusste nur nicht wo ich sie hintun sollte :)

Film is echt super, lange nicht mehr so gelacht!

Achja sehr guter SB! :)

20.06.2011 14:10 Uhr - ParamedicGrimey
User-Level von ParamedicGrimey 3
Erfahrungspunkte von ParamedicGrimey 169
Trotz Bela bevorzuge ich auch die englische Fassung. Das liegt aber auch einfach daran, dass viele Gags nicht zünden. Leider. (Siehe ''Family Guy'')

20.06.2011 14:20 Uhr - Roughale
Nur ein Test ob man das Kursive abschalten kann... (Edit: WINNING!!! ;-))

OT Film war geil, aber die Langfassung ist ein Witz...

20.06.2011 19:39 Uhr - knoccout
der film ist so scheisse, da hilft auch kein extended

20.06.2011 19:48 Uhr - wolf1
Cooler Film,aber wehe es sagt nochmal jemand was schlechtes über Ripley,sie ist die beste in Alienasskicking,RIPLEY RULES!!!

20.06.2011 20:48 Uhr - cut-suck
kurzweiliger spass..hatte aber mehr potenzial

20.06.2011 21:00 Uhr - Bl8runner
ParamedicGrimey
Ich fand Bela B eher fehlbesetzt als Synchro. Die Stimme von Roger (American Dad) hätte meiner Meinung nach besser gepasst.

21.06.2011 02:39 Uhr - Critic
Endlich Sommer, nicht nur Mist wie dieser im Kino...

25.06.2011 15:00 Uhr - johnw00t
Obwohl ich nicht die größten Erwartungen hab, bin ich sehr gespannt auf den Film. Ob nun im Extended Cut oder nicht ist mir dabei völlig egal, ich denke da verpasst man nichts. Aber wirklich cool wird's sowieso erst, wenn Pegg, Frost und Wright wieder zu dritt in einem Boot sitzen und den dritten Teil der Cornetto Trilogie raushauen.. auch wenn ich eigentlich nicht so begeistert von der Vorstellung bin, dass der dann voraussichtlich wieder im Science Fiction Genre beheimatet sein soll.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)




Amazon.de


3 Blu-ray Discs für 18 EUR
Die Aktion wurde verlängert und um zahlreiche Titel erweitert. Jetzt unter anderem auch mit Mit meine teuflischen Nachbarn und mehr.




Sin City 2 - A Dame To Kill For
Limited Mediabook
2D und 3D Version
Ungekürzte Fassung
Mediabook 27,99
BD Steelb. (3D) 23,99
3D Blu-ray 18,49
Standard BD 16,99
DVD Ltd. Edt. 15,99
Standard DVD 14,99



Blu-rays für 5,99 Euro


SB.com