SB.com-Inhaltsverzeichnis

Aktuelle Zeit: 31. Jul 2014, 08:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 236 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 16  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 30. Mär 2011, 18:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23. Sep 2003, 20:28
Beiträge: 1429
Ich hoffe ganz stark dass dieser Trailer mit Absicht actionreich und rasant inszeniert ist denn ein Gears of War mit Zombies geht meiner Meinung nach kaum als echter Resident Evil Titel durch. Ich finde das sieht stark nach einem Überbrückungstitel bis zum 6. RE aus, wann immer der kommen möge.

P.S.: Warum Leon plötzlich den Tanker fährt kann mir wohl auch keiner erklären, hm?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30. Mär 2011, 18:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26. Aug 2005, 17:44
Beiträge: 2941
Na immerhin ist Mr. X mit von der Partie.

_________________
BildBildBildBildBild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30. Mär 2011, 19:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Nov 2006, 13:25
Beiträge: 607
Wohnort: Ostfreezeland
restock hat geschrieben:
P.S.: Warum Leon plötzlich den Tanker fährt kann mir wohl auch keiner erklären, hm?


schau mal etwas genauer oder länger hin. er fährt einen ähnlichen jeep wie im intro des zweiten teils.
der tanker kommt in diesem trailer so nicht vor.

mfg

:wink:

_________________
BildBild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31. Mär 2011, 10:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23. Sep 2003, 20:28
Beiträge: 1429
Cereal Killah hat geschrieben:
restock hat geschrieben:
P.S.: Warum Leon plötzlich den Tanker fährt kann mir wohl auch keiner erklären, hm?


schau mal etwas genauer oder länger hin. er fährt einen ähnlichen jeep wie im intro des zweiten teils.
der tanker kommt in diesem trailer so nicht vor.

mfg

:wink:


Tatsache! Ich war wohl noch von dem völlig deplazierten Curbstomp abgelenkt.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31. Mär 2011, 12:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 7. Mai 2009, 09:23
Beiträge: 2449
Sollte das eine Anspielung auf den Anfang des zweiten Teils sein? Da fährt er nämlich einen Polizeiwagen *fast sicher*.

Und habe ich das richtig gesehen? Man kann jetzt im Laufen schiessen?

Und, Ich will wieder Horror -.-


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31. Mär 2011, 13:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Mai 2008, 06:29
Beiträge: 8642
Wohnort: Los Angeles, CA
Ominous Bloodvomit hat geschrieben:
Und habe ich das richtig gesehen? Man kann jetzt im Laufen schiessen?
Und, Ich will wieder Horror -.-


Im Laufen schießen = mehr Realismus (bevor wieder die ganzen Deppen kommen, ja ich kenne mich mit RL-Waffen aus, nein man SOLLTE nicht im Laufen schießen und ja, man trifft fast nichts, aber GO FIST YOURSELF! Mir ist es WAYNE!)

Horror definiert sich ja nicht über eine miese Steuerung und schlechtes Gameplay. Durch die Anpassung der RE-Reihe an aktuelle Gepflogenheiten sind die Entwickler nur noch mehr gefordert sich Mühe zu geben um Horrorstimmung aufkommen zu lassen.

Mal ehrlich, wo ist denn in den RE-Spielen jemals echter Horror vorgekommen? In Teil 1-CV ist man einfach um 90% der Gegner rumgelaufen und hat ab und zu mal geschossen. Wirklich Horrorstimmung kam da nie auf. Höchstens der schaurigschöne Score ist hervorzuheben und hat dafür gesorgt, dass man wusste, "Ja, hier soll Horrorstimmung herrschen".

In RE 4 und 5 gab es dann kein bisschen Survival, geschweige denn Horror, mehr, vielmehr ist die Reihe zu einem Moorhuhnklon verkommen, nur mit noch langweiligerem Gameplay.

_________________
Bild

„You give me a time and a place, I give you a five minute window. Anything happens in that five minutes and I'm yours.
No matter what. Anything happens a minute either side of that and you're on your own.“


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31. Mär 2011, 13:12 
Offline

Registriert: 15. Mär 2008, 21:41
Beiträge: 4235
Dann programmier uns gefälligst ein gutes Horrorspiel oder nenn was besseres :lol:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31. Mär 2011, 13:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28. Aug 2010, 10:53
Beiträge: 1975
In diesem Genre ist das Spiel mit dem meisten immer noch Horror Dead Space. Das muss Capcom erstmal nachmachen.

_________________
Ich habe hier vorher als "Mr. Clarke" gepostet.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31. Mär 2011, 14:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23. Sep 2003, 20:28
Beiträge: 1429
KLOTZ hat geschrieben:
Horror definiert sich ja nicht über eine miese Steuerung und schlechtes Gameplay. Durch die Anpassung der RE-Reihe an aktuelle Gepflogenheiten sind die Entwickler nur noch mehr gefordert sich Mühe zu geben um Horrorstimmung aufkommen zu lassen.


Gefordert sind die Entwickler immer. Jedoch wann haben die letzten Pixeldesigner es wirklich geschafft Grusel zu erzeugen? Amnesia ist da der aktuellste Vertreter meines Wissens nach.

KLOTZ hat geschrieben:
Mal ehrlich, wo ist denn in den RE-Spielen jemals echter Horror vorgekommen? In Teil 1-CV ist man einfach um 90% der Gegner rumgelaufen und hat ab und zu mal geschossen. Wirklich Horrorstimmung kam da nie auf. Höchstens der schaurigschöne Score ist hervorzuheben und hat dafür gesorgt, dass man wusste, "Ja, hier soll Horrorstimmung herrschen".

In RE 4 und 5 gab es dann kein bisschen Survival, geschweige denn Horror, mehr, vielmehr ist die Reihe zu einem Moorhuhnklon verkommen, nur mit noch langweiligerem Gameplay.


Im ersten RE haben wir uns nur deshalb schon beim Intro fast eingekackt weil wir damals gerademal 12 oder 16 Jahre alt waren und uns das alles fremdartig neu war. Da machen viele den Fehler und trennen sich nicht von der rosa Brille um zu erkennen dass es mehr Terror war(chronischer Munitions- und Kräutermangel, nicht wissen was als nächstes kommt usw.) als eine gruselige Atmosphäre. Die hat dann das Remake geliefert und ich verfluche heute noch die Crimson Heads wenn sie durch die Türen brechen, so wie die Hunde die durch die Fenster des Originals krachen.
Über Teil 4 und 5 wird der Mantel des Schweigens gelegt - das waren gescheiterte Versuche ein altbackenes Franchise zu modernisieren ohne zu viele Anhänger der Originale zu verlieren. Keine zwei Lager sind sich so spinnefeind, weil gegensätzlich, wie die Grusel/Horror und (Co-Op-)Shooter Liebhaber, die kriegt man einfach nicht unter einen Hut. Den einen ist das Gameplay zu sehr stupides Ballern und zu wenig Rätselraten während den anderen nicht genug Action drin ist, die einen vermissen die bekannten Charaktere die anderen juckt es nicht wer der Held ist.

Momentan sind ja mindestens 3 RE Titel in Planung und weil ganz Japan dem 3DS schon einen Altar gebaut hat kommt der vermeintliche Horror Ableger der Serie natürlich exklusiv für Nintendos Fingerspiel auf den Markt - kotz!
Da hätte man wirklich beweisen können dass Capcom es noch drauf hat der RE Serie einen würdigen Titel im alten Format zu bescheren der uns wieder an die Schirme fesselt aber so verkommt das Ding zum unterwegs Zeitvertreib. Wirklich schade.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31. Mär 2011, 14:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Mai 2008, 06:29
Beiträge: 8642
Wohnort: Los Angeles, CA
Ich kann mir vorstellen, dass die usprüngliche Version von RE4 einem Grusel/Horrorspiel am nächsten gekommen wäre.

_________________
Bild

„You give me a time and a place, I give you a five minute window. Anything happens in that five minutes and I'm yours.
No matter what. Anything happens a minute either side of that and you're on your own.“


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31. Mär 2011, 15:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28. Aug 2004, 16:08
Beiträge: 2269
also die szene mit leon im jeep ist meiner meinung nach ganz klar ausm intro von teil 2.

vorher sieht man noch den raaben auf der leiche, was ebenso 1:1 im intro vorkam...

_________________
http://www32.zippyshare.com/v/55969873/file.html


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31. Mär 2011, 15:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 7. Mai 2009, 09:23
Beiträge: 2449
Ja das habe ich auch erkannt und das meinte ich auch.

Und als ich Teil I gespielt habe war ich tatsächlich so um die 15. Gut, mit Klotz´ nüchternder Sichtweise stimme ich dem zu, dass da eigentlich nicht wirklich was war. Aber man hat eben dieses Gefühl in Erinnerung und will es wieder haben. Vielleicht habe ich in der Zeit ja einfach zu viel Horror gesehen. Hmm... Ich guck mir jetzt 2 Wochen Disney an und danach spiele ich Dead Space. :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15. Apr 2011, 11:12 
Offline
DB-Co-Admin
Benutzeravatar

Registriert: 7. Aug 2010, 19:35
Beiträge: 8271
Also was ich hier sehe gefällt mir aber schon ganz gut, wird vllt doch was :)

http://www.gametrailers.com/video/capti ... vil/712814

_________________
Bild

Still waiting for Super Breaking Bad 64


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15. Apr 2011, 11:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 9. Dez 2010, 19:18
Beiträge: 1916
Klotz da muss ich ein Veto einlegen. Ich fand als kleiner Stöpsel Resident Evil 1 ziemlich gruselig mit den Hunden (ja jetzt werden wieder einige sagen Billiger Schockmoment und bla) aber wirgendwie war die rundstimmung einfach düster und beklemmend, da man nicht wusste das Wesker der Verrräter ist etc.

Und wenn man Forest Speyer tot findet etc, das war schon sehr nett. Gut mit Resi 2 ging dann der Horror vollends flöten aber wenn du den DLC Lost Nightmares gespielt hast, dann haste gesehen, dass man düstere Horror oder GRuselatmo noch hinkriegt. Über Resi 5 muss man nichts sagen, das war alles nur kein Resi Spiel. Und was mir auch super gefällt ist Resident Evil DS, das kann die düstere Stimmung ebenfalls noch sehr gut umsetzen (ist Portierung i know). Ich bewerte es daher im zeitlichen Kontext, daher gebe ich Resi 1 das Prädikat gruselig schon. Allerdings den anderen Teilen nicht, denn sobald statt normaler Schrotflinte, die ganzen Laser High Ende BFG Knarren kommen, da ist es dann irgendwie aus mit Survival.

Aber ein sehr gutes Horrospiel was ich jedem empfehlen kann ist " D" für den Dreamcast. Tja mit solchen Titeln habe ich mich damals noch vergnügt ^^

_________________
Penn Jillette: Sure, we lie, cheat, and swindle. We've been known to deal in a bit of bullshit ourselves. So some of you may ask, "Why pee on someone else's parade?" One important difference: WE TELL YOU WE'RE LYING!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15. Apr 2011, 11:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 7. Mai 2009, 09:23
Beiträge: 2449
GEiL.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 236 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 16  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de