SB.com-Inhaltsverzeichnis

Aktuelle Zeit: 23. Dez 2014, 03:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: "Event Horizon"
BeitragVerfasst: 4. Mär 2012, 01:45 
Offline

Registriert: 4. Mär 2012, 01:39
Beiträge: 66
Hallo!

Ich habe da mal eine Frage zu diesem Film, namens Event Horizon.

Ich kann mich daran erinnern, diesen Film vor (grob gesagt) 6 Jahren im TV gesehen zu haben. Letztes Jahr habe ich mir die DVD von diesem Film gekauft.

Ich meine, daß die Version, die ich im TV gesehen habe, erheblich blutiger war als die DVD-Fassung. Gibt es eine Fassung, von der ich nichts weiß oder wurde mein Gehirn zum damaligen Zeitpunkt irgendwie überschüttet?

Ich bin mir ziemlich sicher, daß er früher blutiger war, besonders diese Höllenvisionen.

Danke


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Event Horizon"
BeitragVerfasst: 4. Mär 2012, 02:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Dez 2010, 14:58
Beiträge: 7768
Wohnort: Silent Town
Bild Der Film ist definitiv Uncut es gibt soweit ich weiß keine blutigere fassung. Aber vielleicht meinst du das hier http://www.ofdb.de/view.php?page=fassun ... vid=168266 in der Deleted Scenes enthalten tatsächlich mehr Höllen- und Goreszenen!!!.

_________________
Mein YT-Kanal(◣_◢)Mein Google+
Warmerise: Profil




Mediabook-Listen Thread


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Event Horizon"
BeitragVerfasst: 4. Mär 2012, 07:34 
Offline

Registriert: 3. Mär 2012, 11:01
Beiträge: 5
Filmfan85 hat geschrieben:
Hallo!

Ich habe da mal eine Frage zu diesem Film, namens Event Horizon.

Ich kann mich daran erinnern, diesen Film vor (grob gesagt) 6 Jahren im TV gesehen zu haben. Letztes Jahr habe ich mir die DVD von diesem Film gekauft.

Ich meine, daß die Version, die ich im TV gesehen habe, erheblich blutiger war als die DVD-Fassung. Gibt es eine Fassung, von der ich nichts weiß oder wurde mein Gehirn zum damaligen Zeitpunkt irgendwie überschüttet?

Ich bin mir ziemlich sicher, daß er früher blutiger war, besonders diese Höllenvisionen.

Danke


Ich habe den film damals aus der Videothek auf VHS gesehen und mir kürzlich die Bluray von AmazonUK gekauft (hat auch den deutschen Ton).
Dabei habe ich keine Unterschiede gemerkt.
Komischerweise gibt amazon.de die Laufzeit der DVD Version mit 92 Minuten an, die Blurays laufen allerdings 95 Minuten.

Ob das nun Schnitte sind oder wegen der 24 bilder pro Sekunde kann ich nicht sagen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Event Horizon"
BeitragVerfasst: 4. Mär 2012, 08:26 
Offline
Moderator / DB-Co-Admin
Benutzeravatar

Registriert: 23. Dez 2007, 22:09
Beiträge: 26156
Wohnort: Köln
Das kommt mir doch sehr bekannt vor: Klick.

_________________
Bild



"Zu gern würd ich mit Ihnen noch plaudern, aber ich habe ein Festessen mit einem alten Freund."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Event Horizon"
BeitragVerfasst: 8. Mär 2012, 13:35 
Offline

Registriert: 25. Nov 2011, 17:50
Beiträge: 293
Es gab eine blutigere Fassung!
Die wurde aber vom Studio abgelehnt da man wohl eine Jüngere Zielgruppe in die Kinos locken wollte.
Anderson hat auch schon verlauten lassen das es keinen Dir. Cut geben wird da es wohl kein brauchbares Filmmaterial gibt. Auch ich würde mir wünschen das die Ursprung Fassung endlich im Wahn der Dir. Cut Welle ihren Weg auf DVD oder BD finden würde aber da müsste das Filmstudio schon zaubern können.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Event Horizon"
BeitragVerfasst: 8. Mär 2012, 13:38 
Offline
Sb.com-Übersetzer
Benutzeravatar

Registriert: 8. Apr 2004, 11:01
Beiträge: 23997
Eastern Profi hat geschrieben:
Es gab eine blutigere Fassung!
Die wurde aber vom Studio abgelehnt da man wohl eine Jüngere Zielgruppe in die Kinos locken wollte.
Anderson hat auch schon verlauten lassen das es keinen Dir. Cut geben wird da es wohl kein brauchbares Filmmaterial gibt. Auch ich würde mir wünschen das die Ursprung Fassung endlich im Wahn der Dir. Cut Welle ihren Weg auf DVD oder BD finden würde aber da müsste das Filmstudio schon zaubern können.


Hast du dafür eine Quelle? Ich erkenne nämlich darin einen kleinen Logikfehler: Warum wünschen, wenn es schon eine klare Absage gab?

_________________
Bild

Bitte verzeiht mir, wenn ich mich wiederhole, mein Kurzzeitgedächtnis ist einfach katastrophal...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Event Horizon"
BeitragVerfasst: 8. Mär 2012, 14:29 
Offline

Registriert: 25. Nov 2011, 17:50
Beiträge: 293
Roughale hat geschrieben:
Eastern Profi hat geschrieben:
Es gab eine blutigere Fassung!
Die wurde aber vom Studio abgelehnt da man wohl eine Jüngere Zielgruppe in die Kinos locken wollte.
Anderson hat auch schon verlauten lassen das es keinen Dir. Cut geben wird da es wohl kein brauchbares Filmmaterial gibt. Auch ich würde mir wünschen das die Ursprung Fassung endlich im Wahn der Dir. Cut Welle ihren Weg auf DVD oder BD finden würde aber da müsste das Filmstudio schon zaubern können.


Hast du dafür eine Quelle? Ich erkenne nämlich darin einen kleinen Logikfehler: Warum wünschen, wenn es schon eine klare Absage gab?


Eine klare Absage von Anderson hat es nie gegeben.
Die Mögliche Dir. Cut VÖ scheitert nicht an Anderson sondern daran das es kein brauchbares Filmmaterial mehr gibt. Im Zusatzmaterial der Special Edition geht man darauf nämlich ein.
Der Film war erstens dem Filmstudio zulang und zweitens musste Gewalt entfernt werden um ihn Jüngeren Zuschauern zugänglich zu machen.

Im Zusatzmaterial wird sogar gesagt das Anderson nicht nur zwei sondern mehrere Schnittfassungen anfertigen musste bis das Studio endlich zufrieden war.

Und Anderson hatte zu Anfangs einen Dir. Cut im Auge gehabt im Zuge der VÖ der Special Edition DVD was aber auf Grund der Tatsache das es kaum noch brauchbares Material gibt wieder fallen gelassen wurde was ich persönlich sehr schade finde.

Der Film ist zwar gut aber ich finde diese Schnittfassung jetzt nicht so optimal geschnitten was man an der Höllenszene gut erkennen kann oder sollte ich besser sagen was man nicht mehr an dieser Szene erkennen kann.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Event Horizon"
BeitragVerfasst: 15. Mär 2012, 16:36 
Offline

Registriert: 4. Mär 2012, 01:39
Beiträge: 66
Eastern Profi hat geschrieben:
Die Mögliche Dir. Cut VÖ scheitert nicht an Anderson sondern daran das es kein brauchbares Filmmaterial mehr gibt.


Kann man das nicht digital überarbeiten? Das hat man doch auch bei anderen Filmen so gemacht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Event Horizon"
BeitragVerfasst: 15. Mär 2012, 16:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26. Nov 2006, 14:16
Beiträge: 3567
Wohnort: Berlin
Filmfan85 hat geschrieben:
Eastern Profi hat geschrieben:
Die Mögliche Dir. Cut VÖ scheitert nicht an Anderson sondern daran das es kein brauchbares Filmmaterial mehr gibt.


Kann man das nicht digital überarbeiten? Das hat man doch auch bei anderen Filmen so gemacht.


Ja, aber nur zu einem gewissen Grad. Wenn das Ausgangsmaterial zu schlecht ist, dann kann man da nicht mehr viel machen. Außerdem ist das auch immer noch eine Sache des Geldes: "Event Horizon" ist leider nicht der Blockbuster schlechthin, durch den sich noch viel Geld einnehmen lässt. Deshalb wird man auch wohl kaum Geld in die Restauration/Digitalisierung von alten Filmaufnahmen stecken. Wäre das Star Wars, dann wäre das was anderes ;)

_________________
Bild Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Event Horizon"
BeitragVerfasst: 15. Mär 2012, 22:24 
Offline
SB.com-Autor
Benutzeravatar

Registriert: 7. Jan 2007, 17:17
Beiträge: 2197
...ausserdem existiert ein Grossteil des Materials schlicht und ergreifend einfach nicht mehr. Damals (zu VHS-Zeiten) war es nicht unueblich, nicht benoetigtes Filmmaterial einfach zu entsorgen - Deleted Scenes etc. sind ja eigentlich erst durch die DVD "Massentauglich" geworden.
Nachdrehs etc. kommen bei DEM Film (leider) nicht in Frage. Wobei das Teil nach wie vor zu meinen absoluten Lieblingsfilmen gehoert.
Fuer mich war das Teil eigentlich immer "wie Hellraiser im Weltraum" - und die Formulierung gilt absichtlich eben gerade in Hinblick auf Hellraiser 4 :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Event Horizon"
BeitragVerfasst: 19. Mär 2012, 20:13 
Offline

Registriert: 4. Mär 2012, 01:39
Beiträge: 66
zombie-flesheater hat geschrieben:
Fuer mich war das Teil eigentlich immer "wie Hellraiser im Weltraum" - und die Formulierung gilt absichtlich eben gerade in Hinblick auf Hellraiser 4 :lol:


Wieso vergleicht ihr den immer mit Hellraiser?

Ähm, ich fand, man hat den Einfluss von id Software, den Machern von Doom, sehr deutlich gespürt. Der Film hätte meinetwegen noch düsterer sein können.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Event Horizon"
BeitragVerfasst: 19. Mär 2012, 21:15 
Offline

Registriert: 4. Mär 2012, 01:39
Beiträge: 66
Übrigens, ich habe gelesen, daß die Einrichtung die man in der Burning-Man-Szene (der zerschnibbelte Weir) sehen kann, an die Inquisition erinnern soll.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de