SB.com-Inhaltsverzeichnis

Aktuelle Zeit: 26. Okt 2014, 02:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Rome HBO
BeitragVerfasst: 11. Nov 2011, 19:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24. Sep 2011, 15:49
Beiträge: 138
Es ist zwar schon knapp 4 Jahre her, seitdem die letzte Folge dieser tollen Serie abgedreht wurde. Aber immer wieder gibt es Gerüchte um eine Fortsetzung oder gar einen Kinofilm. Hier ein Ausschnitt anläßlich der DVD Premiere 2010.
http://www.dailymotion.com/video/xi7gd4_hbo-s-rome-release-party_news

Und dann gibt es schließlich noch diese Mitteilung.
http://insidemovies.ew.com/2010/03/04/hbo-rome-movie/

Sind alle schon älter als ein Jahr und deshalb mit Vorsicht zu genießen, aber eine News ist dennoch von 2011, sie betrifft den Ranke-Graves Roman: Ich Claudius, Kaiser und Gott. Kann den nur empfehlen, grandios zu lesen. Hoffentlich wird unten stehende Mitteilung wahr.
http://www.deadline.com/2011/06/hbo-bbc2-new-make-deal-to-turn-robert-graves-novel-i-claudius-into-epic-miniseries/

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rome HBO
BeitragVerfasst: 11. Nov 2011, 20:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Apr 2008, 21:16
Beiträge: 3540
Wohnort: Barbarian Barvaria
Ja, Gerüchte um eine Fortsetzung im Kino gibt es schon, seitdem die Serie sich auch international durchgesetzt hat. Die Gerüchte reissen auch nicht ab und so, wie ich das verstanden habe, wären auch alle Beteiligten dafür. Sollten sie tatsächlich (hoffentlich) endlich die Fortsetzung in Angriff nehmen wäre dies natürlich die Nachricht des Tages. :)

_________________
"Ich habe noch keinen heiligen Krieg gesehen, der im Namen Satans geführt wurde." - GLENN DANZIG

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rome HBO
BeitragVerfasst: 11. Nov 2011, 20:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24. Sep 2011, 15:49
Beiträge: 138
Asgard hat geschrieben:
Ja, Gerüchte um eine Fortsetzung im Kino gibt es schon, seitdem die Serie sich auch international durchgesetzt hat. Die Gerüchte reissen auch nicht ab und so, wie ich das verstanden habe, wären auch alle Beteiligten dafür. Sollten sie tatsächlich (hoffentlich) endlich die Fortsetzung in Angriff nehmen wäre dies natürlich die Nachricht des Tages. :)


http://www.youtube.com/watch?v=eaPq_O2Jw7A :mrgreen:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rome HBO
BeitragVerfasst: 11. Nov 2011, 21:06 
Offline
DB-Co-Admin
Benutzeravatar

Registriert: 28. Jun 2003, 23:29
Beiträge: 63175
Wohnort: Park Hyatt Tokyo
BITTE, BITTE eine Fortsetzung von HBO!!!

"Rome" ist absolute Sahne. Würde mich riesig freuen.

_________________
Bild
Die GenNez-Filmsammlung


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rome HBO
BeitragVerfasst: 11. Nov 2011, 21:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Jul 2006, 11:18
Beiträge: 8970
Eine Fortsetzung von "Rome" bei HBO wäre der Knaller schlechthin!
Das man so eine qualitativ gute und im hohen Maße authentische Serie nicht weitergeführt hat, war schon eine große Enttäuschung für mich.
Ganz klar eine meiner Top-5-Serien.

_________________
Bild
Die GenNez-Filmsammlung


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rome HBO
BeitragVerfasst: 11. Nov 2011, 21:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24. Sep 2011, 15:49
Beiträge: 138
Nez_Perces hat geschrieben:
Eine Fortsetzung von "Rome" bei HBO wäre der Knaller schlechthin!
Das man so eine qualitativ gute und im hohen Maße authentische Serie nicht weitergeführt hat, war schon eine große Enttäuschung für mich.
Ganz klar eine meiner Top-5-Serien.


Absolut. Die beste Serie, außer Lost natürlich :mrgreen: , die je im TV lief. Aber leider müssen Fans der Serie auch diese Fakten hinnehmen:

Zitat:
HBO wollte die Serie eigentlich bereits nach der ersten Staffel einstellen. Man entschied sich dann zwar für eine zweite kürzere Staffel (zehn Episoden), entließ aber unmittelbar nach dem Dreh die Darsteller und begann die Sets abzureißen. Als am 10. August 2007 der Rest des Drehsets einem Brand zum Opfer fiel, schien die Fortsetzung der Serie endgültig ausgeschlossen.[6] Im Dezember 2008 sprach Produzent Bruno Heller zunächst davon, die Serie mit einem Kinofilm fortsetzen zu wollen.[7] Im Sommer 2009 wurde allerdings über Planungen einer dritten Staffel berichtet, die 2011 erscheinen solle.[8

http://de.wikipedia.org/wiki/Rom_%28Fernsehserie%29

Würde mich wahnsinnig freuen, James Purefoy sieht fast wie Richard Burton aus :D

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rome HBO
BeitragVerfasst: 11. Nov 2011, 21:35 
Offline
DB-Co-Admin
Benutzeravatar

Registriert: 28. Jun 2003, 23:29
Beiträge: 63175
Wohnort: Park Hyatt Tokyo
Machiavelli hat geschrieben:
Die beste Serie, außer Lost natürlich :mrgreen: , die je im TV lief.

Moment! Auf diesem Thron sitzen aber schon die Sopranos! :wink:

_________________
Bild
Die GenNez-Filmsammlung


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rome HBO
BeitragVerfasst: 11. Nov 2011, 21:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19. Mai 2010, 09:42
Beiträge: 9182
Wohnort: Albuquerque
gen78 hat geschrieben:
Machiavelli hat geschrieben:
Die beste Serie, außer Lost natürlich :mrgreen: , die je im TV lief.

Moment! Auf diesem Thron sitzen aber schon die Sopranos! :wink:

Habe euch gerade ans Strike-Team verpfiffen! Vic Mackey und seine Jungs sind schon auf dem Weg. :twisted:

Bin mit "Rome" nie wirklich warm geworden und kann somit dem Hype nicht ganz verstehen. :? Muss der Serie vielleicht mal eine zweite Chance geben, mal sehen.

_________________
Bild
34°59′20″N 106°36′52″W <> Los Pollos Hermanos


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rome HBO
BeitragVerfasst: 11. Nov 2011, 21:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27. Mai 2007, 08:29
Beiträge: 4858
Wohnort: Bayern
Da kommt mit Sicherheit nichts mehr. Nicht mehr nach so vielen Jahren. Die Gerüchte, dass noch ein Film als Abschluss kommt gibt es bei so vielen Serien, ob das "Deadwood", "Veronica Mars" oder "Arrested Development". Wenn es nicht wie bei "Dead Like Me" direkt nach der Serie einen Film gibt kann man die Hoffnung direkt begraben. Die Sets sind ja auch längst abgerissen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rome HBO
BeitragVerfasst: 11. Nov 2011, 22:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 7. Okt 2009, 11:07
Beiträge: 1195
Columbo hat geschrieben:
Die Gerüchte, dass noch ein Film als Abschluss kommt gibt es bei so vielen Serien, ob das "Deadwood", "Veronica Mars" oder "Arrested Development".
Bei letzterer stimmts zur Ausnahme mal. Hab gelesen, dass es vor dem Sprung auf die große Leinwand sogar noch einmal eine neue Staffel gibt (Quelle) Yippi! :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rome HBO
BeitragVerfasst: 11. Nov 2011, 23:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Apr 2008, 21:16
Beiträge: 3540
Wohnort: Barbarian Barvaria
Machiavelli hat geschrieben:
Asgard hat geschrieben:
Ja, Gerüchte um eine Fortsetzung im Kino gibt es schon, seitdem die Serie sich auch international durchgesetzt hat. Die Gerüchte reissen auch nicht ab und so, wie ich das verstanden habe, wären auch alle Beteiligten dafür. Sollten sie tatsächlich (hoffentlich) endlich die Fortsetzung in Angriff nehmen wäre dies natürlich die Nachricht des Tages. :)


http://www.youtube.com/watch?v=eaPq_O2Jw7A :mrgreen:
:lol:

Das könnte ich mir eigentlich auch mal wieder ansehen. :D

_________________
"Ich habe noch keinen heiligen Krieg gesehen, der im Namen Satans geführt wurde." - GLENN DANZIG

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rome HBO
BeitragVerfasst: 11. Mai 2012, 18:41 
Offline
Moderator / DB-Co-Admin
Benutzeravatar

Registriert: 23. Dez 2007, 22:09
Beiträge: 25902
Wohnort: Köln
So, die erste Staffel dieser hochgelobten Serie habe ich nun hinter mir und so richtig überzeugt hat mich das dann am Ende doch nicht. Hat man in den Piloten noch ordentlich Geld investiert, so wird es im Laufe der Zeit immer "billiger". Kaum Kämpfe, was ich mir von einer solchen Serie doch erhofft hatte und noch ein paar Kleinigkeiten, die sich aber aufsummieren. Positiv sind dann natürlich die Darsteller zu nennen, die ihre Sache sehr ordentlich machen. Mit Stevenson hat man sogar eine richtige Identifikationsfigur eingebaut, auch wenn die geschichtliche Rolle eher klein war. Zumindest muss man der Serie zugestehen, dass sie sich größtenteils an die Fakten hält. Mal sehen, wie es nun in der zweiten Staffel weiter geht. Vorerst pendelt sie so um die 7,5 Punkte, wobei mir aufgefallen ist, dass Serien fast immer höher als Filme bewertet werden. Ich pflege das nicht zu übernehmen. :wink:

_________________
Bild



"Zu gern würd ich mit Ihnen noch plaudern, aber ich habe ein Festessen mit einem alten Freund."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rome HBO
BeitragVerfasst: 11. Mai 2012, 19:14 
Offline
DB-Co-Admin
Benutzeravatar

Registriert: 28. Jun 2003, 23:29
Beiträge: 63175
Wohnort: Park Hyatt Tokyo
Lass mich raten, dir gefällt "Spartacus" (falls bekannt) besser, oder? :mrgreen:

Das Wort "Billig/Billiger" kann ich mit keiner einzigen Folge der zwei Staffeln in Verbindung bringen. MMn war das immer auf sehr hohem Niveau.

Was die Kämpfe/Action betrifft: Hier liegt nunmal nicht der Schwerpunkt, was ich persönlich doch auch begrüßt habe.

Aber guck dir mal Staffel 2 an, da gibt es etwas mehr Action. :wink:

_________________
Bild
Die GenNez-Filmsammlung


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rome HBO
BeitragVerfasst: 11. Mai 2012, 19:20 
Offline
Moderator / DB-Co-Admin
Benutzeravatar

Registriert: 23. Dez 2007, 22:09
Beiträge: 25902
Wohnort: Köln
War ja klar, dass Du Dir wieder alles schön redest. :mrgreen:

Von "Spartacus" habe ich 20 Minuten gesehen und das hat mir eigentlich fast schon gereicht. Dieses CGI-Blut sah dermaßen unnatürlich aus, das ist eher was für die Gore-Fraktion mit etwas weniger Anspruch. :wink:

_________________
Bild



"Zu gern würd ich mit Ihnen noch plaudern, aber ich habe ein Festessen mit einem alten Freund."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rome HBO
BeitragVerfasst: 12. Mai 2012, 06:53 
Offline
SB.com-Autor
Benutzeravatar

Registriert: 16. Mär 2004, 17:35
Beiträge: 29226
Wohnort: Kanzlerstadt
Undertaker hat geschrieben:
War ja klar, dass Du Dir wieder alles schön redest. :mrgreen:

Von "Spartacus" habe ich 20 Minuten gesehen und das hat mir eigentlich fast schon gereicht. Dieses CGI-Blut sah dermaßen unnatürlich aus, das ist eher was für die Gore-Fraktion mit etwas weniger Anspruch. :wink:


mag beides
bewerte aber Serie immer komplett und nicht einzelne folge obwohl die erste folge von spartacus schon lahm war. richtig gut wurde die erst als er in der Gladiatorschule angekommen ist

_________________
Bild
Meine Freundin meint ich wäre neugierig ... zumindest steht das in ihrem Tagebuch-
"Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Dummheit der Bewunderer zusammen."
"Das Problem mit Zitaten im Internet ist, das man ihnen nicht trauen kann" - Abraham Lincoln


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de