SB.com-Inhaltsverzeichnis

Aktuelle Zeit: 30. Aug 2014, 11:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Klassik doom Steuerung
BeitragVerfasst: 26. Mär 2009, 11:30 
Offline
SB.com-Autor
Benutzeravatar

Registriert: 23. Jun 2004, 15:32
Beiträge: 5837
Wohnort: Hannover
kann man habs unter XP laufen. nur ohne ton hab noch nicht raus gekriegt welche soundkarte ich wählen muß.
mit dosbox gehts aber auch mit ton ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klassik doom Steuerung
BeitragVerfasst: 26. Mär 2009, 17:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Dez 2007, 12:49
Beiträge: 4717
Wohnort: Köln
wenn nicht zur auswahl Standard gibt nutze die Standard Soundblaster
das war damals eine der ersten Direct 3D Audio karten und der Standard hat jeder 0815 Onboard Audio chip mittlerweile drinnen ;-)

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klassik doom Steuerung
BeitragVerfasst: 27. Mär 2009, 14:52 
Offline
SB.com-Autor
Benutzeravatar

Registriert: 23. Jun 2004, 15:32
Beiträge: 5837
Wohnort: Hannover
meine onboard karte ist im bios deaktiviert da ich ne X-Fi karte drin habe :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klassik doom Steuerung
BeitragVerfasst: 27. Mär 2009, 21:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Dez 2007, 12:49
Beiträge: 4717
Wohnort: Köln
bei Creative ist doch einfach bei den ganzen DOS Spielen ist es dann immer die Sound Blaster
zu 95% der DOS Spiele gibt es dann immer ein Eintrag Sound Blaster und Sound Blaster 128
und da wählt man dann einfach die normale Sound Blaster aus ^^
sollte dann immer noch kein Ton kommen dann die kHz werte bei den standartwerten lassen meist 8,16 oder 22 kHz ;-)

bei manchen DOS Spielen braucht man auch keinen Emulator wie DoSBox sondern muss nur den Kompatibilitätsmodus auf Windows 95 stellen ^^

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klassik doom Steuerung
BeitragVerfasst: 27. Mär 2009, 21:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 5. Mai 2007, 23:26
Beiträge: 4951
Wohnort: Heidelberg
Wie kann ich es denn unter Win 2000 das Game zocken? Wenn ich Dosbox brauchen sollte dann muss mir mal jemand sagen wie es damit geht.

Hab ma das Programm gehabt aber bin nicht damit zurecht gekommen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klassik doom Steuerung
BeitragVerfasst: 27. Mär 2009, 21:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Dez 2007, 12:49
Beiträge: 4717
Wohnort: Köln
ab Windows 2000 SP4 ist da auch wie bei XP und Vista der Kompatibilitätsmodus drin dazu muss man nur auf die auszuführende EXE gehen und unter Eigenschaften halt dieses aktivieren

so kann man auch z.B. den 3D mark 1999 unter Vista zum laufen bringen ohne irgendwelche Proformanceeinbüsungen XD oder irgendwelche alten perlen die für DOS und Windows 95 mal programmiert wurden und eigentlich gar nicht mehr auf 2000,XP oder Vista laufen ^^

und in Sachen DoS Box gibt es dutzende deutsche Anleitungen im netz ^^

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klassik doom Steuerung
BeitragVerfasst: 27. Mär 2009, 22:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 5. Mai 2007, 23:26
Beiträge: 4951
Wohnort: Heidelberg
Noch ne andere Frage.

Wie starte ich den Rott :oops:

Kenn mich net so mit diesen ganzen dateien und kürzel aus und finde keine EXE. :oops:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klassik doom Steuerung
BeitragVerfasst: 27. Mär 2009, 22:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Dez 2007, 12:49
Beiträge: 4717
Wohnort: Köln
ist doch enthalten
rott.exe zum starten des spiels und setup.exe zum einstellen

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klassik doom Steuerung
BeitragVerfasst: 31. Mär 2009, 02:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 7. Okt 2003, 06:50
Beiträge: 367
Killertamagotchi hat geschrieben:
ab Windows 2000 SP4 ist da auch wie bei XP und Vista der Kompatibilitätsmodus drin dazu muss man nur auf die auszuführende EXE gehen und unter Eigenschaften halt dieses aktivieren


Das funktioniert bei den wenigsten Spielen.
Mit DosBox ist es ok und Anleitungen gibt es zu Hauf.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klassik doom Steuerung
BeitragVerfasst: 31. Mär 2012, 00:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 5. Mai 2007, 23:26
Beiträge: 4951
Wohnort: Heidelberg
So ich packe ma mein alten thread aus da es aktuell ist, da ich ja ein PC nun habe um Doom ma aufgepimpt zu zocken, würde ich gern wiessen wie das nun geht das ich die Doom teile ma so zocken kann wie in dem Video.

http://www.youtube.com/watch?v=sKz2VRCkz-s

Habe von hier http://dengine.net/addons mir die dritte und letzte Positon rundergeldaen, weis aber net ob es die richtigen sind und 3D habe ich auch nicht, daher bitte um hilfe was ich genau einstellen muss oder was ich für ein Add.on noch brauche, danke.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de