SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware
Veröffentlicht am von The Undertaker

The Human Centipede III von BPjM gesichtet

Das Ergebnis fiel erwartungsgemäß nicht gut aus

Schon The Human Centipede (2009) wurde um fast fünf Minuten geschnitten, um eine FSK-Freigabe zu erhalten. Teil 2 bekam dann nur eine um 17 Minuten entschärfte SPIO/JK-Fassung in Deutschland. Beide Filme gibt es aber auch ungekürzt in Österreich auf Deutsch.

Letzterer wurde 2013 auf Liste B indiziert und etwas später auch nach §131 StGb beschlagnahmt. 2014 landete ein Set mit den beiden ersten Teilen auf Liste B, welches ebenfalls einkassiert wurde. Nun folgte auch Teil 3 auf Liste B, denn die BPjM bekam eine britische DVD in die Finger.

Kommentare

25.02.2016 17:35 Uhr - John Wakefield
1x
Was für eine Überraschung. ;-)

25.02.2016 17:38 Uhr - Temeraire
Die Indizierung der Box mit dem ersten und zweitel Teil bezieht sich explizit auch auf Teil 1. Dieser ist ebenfalls auf Listen Teil B eingetragen worden...

25.02.2016 19:22 Uhr - mfritz
4x
Ich finde alle 3 Teile für den Arsch.

25.02.2016 21:50 Uhr - Tele5
Na der Buresch von Laser Paradise, welcher wohl die hiesigen Rechte hat, hätte so oder so wohl nur eine Schnittfassung für Deutschland rausgebracht. Österreich-Mediabook, ick hör dir trapsen!

25.02.2016 22:37 Uhr - elvis the king
8x
25.02.2016 19:22 Uhr schrieb mfritz
Ich finde alle 3 Teile für den Arsch.


Das könnte man bei diesen Filmen zweideutig sehen! hehe

25.02.2016 22:37 Uhr - Dr.Mag
1x
Ich finde das Plakat einsame Klasse. Es strahlt sowohl Größenwahn als auch Perversion und Menschenverachtung aus. Richtig gruselig. Aber das ist wohl auch das beste an der ganzen Produktion, nach allem was man so liest.

26.02.2016 07:24 Uhr - Buddy likes Bacon
Dieses Plakat ist wirklich toll. Es zeigt schon alles, was man von diesem Machwerk gesehen haben muss, das so überzogen ist, dass es wohl nur Leuten gefallen kann, die Klaus Kinskis berüchtigte Schreiattacken lustig finden. Und das sage ich als Fan der Teile eins und zwei.

27.02.2016 02:14 Uhr - DrunkenMaster88
User-Level von DrunkenMaster88 1
Erfahrungspunkte von DrunkenMaster88 17
26.02.2016 07:24 Uhr schrieb Buddy likes Bacon
Dieses Plakat ist wirklich toll. Es zeigt schon alles, was man von diesem Machwerk gesehen haben muss, das so überzogen ist, dass es wohl nur Leuten gefallen kann, die Klaus Kinskis berüchtigte Schreiattacken lustig finden. Und das sage ich als Fan der Teile eins und zwei.


Also Klaus Kinskis Schreiattacken sind doch wirklich unterhaltsam und legendär. Ok zugegeben auch etwas gruselig. xD

Aber "The Human Centipede 3" werde ich mir bei Gelegenheit mal ansehen. Teil 1 fand ich nicht schlecht, auch wenn der Hype etwas zu groß war. Teil 2 war mir dann doch zu krank.

27.02.2016 02:39 Uhr - Sammler
Ich habe mir vor einer Weile die Unrated von Teil2 angesehen. Mich schockt ja selten etwas aber bei dem Film ist mir dann schon mehrfach die Kinnlade vor Fassungslosigkeit runtergeklappt und ich hab mich tatsächlich gefragt, warum ich mir das gerade ansehe haha.

Jetzt will ich aber trotzdem den Dritten auch sehen. Uncut natürlich. Einfach nur um zu wissen, was diesem kranken Hirn von Regisseur da wieder eingefallen ist ^^

27.02.2016 11:50 Uhr - muffin
25.02.2016 19:22 Uhr schrieb mfritz
Ich finde alle 3 Teile für den Arsch.


Dito!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
SB.com