SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware
30.03.2016 - 00:03 Uhr

Der Marsianer - Extended Cut noch dieses Jahr?

Blu-ray soll angeblich im Sommer erscheinen

Der Marsianer von Ridley Scott gibt es seit über einem Monat auf DVD, Blu-ray und Blu-ray 3D auch in Deutschland zu kaufen. Wie bei einigen anderen Filmen des Regisseurs kamen auch hier im letzten Jahr Gerüchte einer längeren Filmfassung auf. Im September 2015 gab Scott selbst in einem Interview die Pläne eines etwa 20 Minuten längeren Extended Cuts preis.

Als es aber die ersten Infos zum Heimkinostart gab, war nichts mehr von diesen Plänen zu lesen. Auch für die am 7. April 2016 angesetzte Veröffentlichung auf UHD-Blu-ray wird nur die Kinofassung dabei sein. Wie The Digital Bits berichtet, soll der Extended Cut noch dieses Jahr auf Blu-ray erscheinen, der australische Händler EzyDVD listete sie für Juni, bevor sie wieder verschwand. Es wird sich zeigen müssen, ob 20th Century Fox sie wirklich bringt, eine offizielle Ankündigung gibt es bisher nämlich noch nicht.

Während ein gewaltiger Sandsturm die Notevakuierung der NASA-Basisstation auf dem Mars erfordert, wird der Botaniker Mark Watney (Matt Damon) fortgerissen und man glaubt, er sei ums Leben gekommen. Da der immer stärker werdende Sturm die Landefähre zu zerstören droht, gibt Commander Lewis (Jessica Chastain) schweren Herzens den Befehl, ... [mehr]

Kommentare

30.03.2016 01:37 Uhr - Bearserk
Wäre schön, denn auch, wenn Mad Max letztes Jahr im Kino für mich alles weg gerockt hat, hat mir Der Marsianer sehr gut gefallen und zusätzliches Material könnte interessant sein...auch, wenn ich da nicht unbedingt etwas vermisst habe!
War schon ziemlich rund, das Teil!

30.03.2016 09:37 Uhr - Fliegenklatsche
Fand die KInoversion auch sehr rund, dennoch ist mir nicht entgangen, das viele Fans des Buches rumgeweint haben das was gefehlt hat. Aber wenn man mal ehrlich fehlt bei jeder Filmadaption eines Buches was, deshalb hatte ich das als das übliche rumgeweine abgetan. Vielleicht sind die ja dann mit der längeren Fassung glücklich.

30.03.2016 10:18 Uhr - Stoi
1x
Das Buch ist ja wie ein Tagebuch aufgebaut, mit detaillierten Beschreibungen der endlosen Wiederholungen von Watneys Tagesablauf, was als Film langweilig sein würde. Ebenso geht das Buch auch detailliert auf physikalische und chemische Vorgänge ein - Sauerstoffgewinnung, Energieversorgung, Nahrungsanbau etc.
Die zwei langen Reisen, einmal zum alten Marsroboter, um das Funkgerät zu bergen und dann um zum Startmodul zu gelangen, sind im Film ziemlich kurz geraten - da könnten 20 Min. mehr durchaus einen Mehrwert bringen.

30.03.2016 11:54 Uhr - Alastor
Das einzige was mich etwas gestört hat war dass der lange Zeitraum der im Film behandelt wird nicht wirklich spürbar ist.

30.03.2016 13:48 Uhr - muffin
2x
30.03.2016 01:37 Uhr schrieb Bearserk
Wäre schön, denn auch, wenn Mad Max letztes Jahr im Kino für mich alles weg gerockt hat, hat mir Der Marsianer sehr gut gefallen und zusätzliches Material könnte interessant sein...auch, wenn ich da nicht unbedingt etwas vermisst habe!
War schon ziemlich rund, das Teil!


"Mad Max" hat für dich alles weg gerockt, ich hoffe das war nur ein Scherz, denn ich habe selten mal solch einen hirnverbrannten Blödsinn gesehen.;-)

Den "Marsianer" muss ich nicht noch länger haben, der war mir in seiner Kinofassung schon fast zu lang.

30.03.2016 18:11 Uhr - mfritz
6x
30.03.2016 13:48 Uhr schrieb muffin
30.03.2016 01:37 Uhr schrieb Bearserk
Wäre schön, denn auch, wenn Mad Max letztes Jahr im Kino für mich alles weg gerockt hat, hat mir Der Marsianer sehr gut gefallen und zusätzliches Material könnte interessant sein...auch, wenn ich da nicht unbedingt etwas vermisst habe!
War schon ziemlich rund, das Teil!


"Mad Max" hat für dich alles weg gerockt, ich hoffe das war nur ein Scherz, denn ich habe selten mal solch einen hirnverbrannten Blödsinn gesehen.;-)

Den "Marsianer" muss ich nicht noch länger haben, der war mir in seiner Kinofassung schon fast zu lang.


Kleines Realitäts-Update gefällig?
Es gibt tatsächlich Leute die einen anderen Geschmack als Du haben.
Ich schwör!
:-)

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
amazon-angebote
Bad Santa 2
Blu-ray13,99
DVD11,99
Amazon Video9,99

Seoul Station
Blu-ray12,49
DVD12,49
Amazon Video9,99

SB.com