SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware
Veröffentlicht am von The Undertaker

Schock erscheint von Anolis auf Blu-ray

Erster Teil der Quartermass-Trilogie als Mediabook/Amaray

Die Quatermass-Trilogie aus den britischen Hammer-Studios wurde vor einigen Jahren von Anolis auf DVD ausgewertet. Nachdem das Label Ende 2013 mit dem dritten Teil der Reihe, Das grüne Blut der Dämonen, auch den Anfang ihrer Hammer-Filme auf Blu-ray markierte, werden sie am 3. Juni 2016 den ersten Teil Schock (Original: The Quatermass Xperiment, 1955) releasen.

Es werden zwei limitierte Mediabooks erscheinen, sowie wie immer eine Amaray mit der Disc. Im Bonusmaterial findet sich folgendes wieder:

  • Audiokommentar mit Dr. Rolf Giesen
  • Audiokommentar mit Marcus Hearn und Val Guest
  • Deutsche Kinofassung (1.37:1)
  • Featurette „From Reality to Science Fiction“
  • Interviews mit Val Guest
  • Vergleich US/GB Fassung
  • Super-8-Fassung
  • Comic
  • Bildergalerie
  • Filmprogramme
  • US Titelsequenz
  • US Trailer
  • exklusiv im Mediabook: 28-seitiges Booklet von Dr. Rolf Giesen und Uwe Sommerlad
England hat sein erstes Raumschiff erfolgreich gestartet. Doch die Rückkehr steht unter keinem guten Stern. Zuerst verlier die Bodenkontrolle für kurze Zeit den Kontakt zum Raumschiff, dann stell sich nach der Landung heraus, dass von den 3 Besatzungsmitgliedern einer überlebt hat; und bei ihm zeigen sich Anzeigen von ... [mehr]

Kommentare

10.05.2016 00:18 Uhr - 10Vorne
"Deutsche Kinofassung" - bedeutet das, dass beide Synchros dabei sind ? Habe den neulich auf Sky in der alten Kinosynchro gesehen, die ist schon sehr steif (incl. dem dämlichen "Chefingenieur Braun", zu dem man die Hauptfigur gemacht hat).

Generell eher mit Kuriositätencharakter, auch wenn die Grundidee nicht so übel ist. Am interessantesten noch der Ami Brian Donlevy in der Hauptrolle, für die Briten damals ein ziemlicher Kulturschock; dass der da als ziemlicher Kotzbrocken rüberkommt, ist für die Zeit eher ungewöhnlich.

10.05.2016 00:41 Uhr - Scarecrow
1x
Einer der besten Hammer-Filme. Cover A wird meins.

11.05.2016 07:44 Uhr - peda
Guter Film, aber die sollen lieber Teil 2 nachschieben, der ist eindeutig der beste.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
SB.com