SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware
Veröffentlicht am von The Undertaker

Cotton Club - Wird eine längere Fassung erscheinen?

Film von Francis Ford Coppola musste damals verändert werden

Francis Ford Coppolas The Cotton Club (1984) mit Richard Gere und Diane Lane kam ungekürzt mit FSK 18-Freigabe nach Deutschland und wurde so von Kinowelt auch auf DVD ausgewertet. Erst im Jahr 2006 ließen sie den Film neu von der FSK prüfen und erhielten eine Freigabe ab 16 Jahren für die ungeschnittene Fassung.

Der Regisseur verriet in einem Interview, dass er einige Szenen aus dem Film schneiden musste, die er gerne wieder dort einfügen würde. Ob das bedeutet, dass wir diese angedachte Fassung je zu Gesicht bekommen werden, wird sich zeigen.

"'The Cotton Club' was sort of made on the battlefield between the various people who put up the money and the producer. At the time, they looked at it and said, 'Oh, there's too many black people in it. Can we cut out some of the tap dancing and put the emphasis less on the black people in the story?' I happened to have a Betamax very rough copy of what the movie had been before all that happened. I realized the movie had been 35 minutes longer. Much of the film had been lost, but through hook and crook, I was able to put it back together."

In den "Roaring Twenties" ist der "Cotton Club" in Harlem einer der gefragtesten, aber auch skandalträchtigsten Jazz-Clubs New Yorks. Aber nicht nur der Rhythmus, sondern auch Prohibition und Wirtschaftskrise erhitzen die Gemüter. Gangster, Musiker, Polizei - die einen besuchen den Club, andere wiederum möchten ihn am liebsten schließen. ... [mehr]
Quelle: The Playlist

Mehr zu: Cotton Club

Kommentare

23.05.2016 23:43 Uhr - Bärtiger_Unsympath
Ich habe mir damals eine Karte an der Kasse gekauft - die FSK war ab 16. Genauso wie später bei allen VHS Ausgaben.
Wer hat euch denn da falschinformiert?

24.05.2016 00:15 Uhr - Mr.Brown-1602
Vielleicht war ja auch dein Kino falsch informiert

24.05.2016 00:52 Uhr - Bärtiger_Unsympath
Unsinn! Eher hat ein Wichtigtuer bei OFDB den Quark lanciert!

24.05.2016 01:13 Uhr - KarateHenker
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
Die Übersicht listet "Cotton Club" unter der Nummer 55245/K mit dem Freigabedatum 21.02.1985 als ab 16 freigegeben.
Es stimmt aber schon, dass die DVD-Erstauflage mit dem roten Siegel versehen war.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
SB.com