SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Outlast: Trinity Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 38,99€ bei gameware Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware
25.05.2016 - 14:24 Uhr

Texas Chainsaw Massacre 2 - AG Tiergarten spricht Urteil aus

Turbine erreicht Aufhebung des Beschlagnahmebeschlusses

Gut Ding hat Weile. Vor mittlerweile 4 Jahren berichteten wir in unserer News, dass Turbine Medien für den nach §131 StGB beschlagnahmten Terrorfilm The Texas Chainsaw Massacre 2 die Veröffentlichungsrechte erworben hat und mit allen möglichen Mitteln versuchen würde die seit 05.11.1990 geltende, aber seit 2000 verjährte Beschlagnahme aufheben zu lassen.

Mit 18.05.2016 ist dieser rechtliche Vorgang abgeschlossen, da das Amtsgericht Tiergarten folgendes Urteil sprach:

In dem Ermittlungsverfahren wegen der Verbreitung pornographischer Schriften
wird der Beschwerde der Turbine Classics GmbH gegen den Beschluss des Amtsgerichts Tiergarten abgeholfen und der vorbezeichnete Beschluss, entsprechend dem diesbezüglichen Antrag der Staatsanwaltschaft Berlin, dahingehend ergänzt, dass neben den formalen Gründen für die Aufhebung (zwingende Folge aus § 111n Abs. 2 S. 1 StPO) als materieller Grund für die Aufhebung auch der Umstand benannt wird, dass der Inhalt des betroffenen Films ("The Texas Chainsaw Massacre - Part 2") nach heutigen Maßstäben nicht als strafrechtlich relevant im Sinne von § 131 StGB anzusehen ist.

Dieses Urteil erlaubt Turbine Classics jetzt die bestehende Indizierung anzufechten, um den bis dato in Deutschland noch nicht ausgewerteten Film endlich zu veröffentlichen. TCM 2 reiht sich somit in die bereits von Turbine angefochtenen Filme, wie Texas Chainsaw Massacre und Hexen bis aufs Blut gequält.

Texas Chainsaw Massacre 2

Kommentare

25.05.2016 14:28 Uhr - Detaleader
25x
User-Level von Detaleader 2
Erfahrungspunkte von Detaleader 41
Großartige News! Mehr Labels wie Turbine braucht das Land!

25.05.2016 14:38 Uhr - Freeman
23x
User-Level von Freeman 10
Erfahrungspunkte von Freeman 1.518
Hervorragende Arbeit, Turbine Medien! Weiter so. :-)
Als nächstes bitte "Tanz der Teufel" (Evil Dead).

25.05.2016 14:39 Uhr - e1m0r
2x
Dicken Respekt und Danke an Turbine für die Mühe und den jahrelangen Kampf! :)

Den Film mag ich leider nach wie vor nicht, war für mich immer eine maue Fortsetzung.

25.05.2016 14:43 Uhr - Pantera
15x
@Freeman "Tanz der Teufel" wird wohl verschimmeln. Sony hat die Rechte und kein Interesse was an der Situation zu ändern. Leider! Aber schön zu sehen das schon wieder ein kleiner Kultfilm bald wieder öffentlich zu haben ist. "Das Böse" und "Halloween 2" müssten auch mal vom Index geholt werden.

25.05.2016 14:48 Uhr - Frank Drebin
11x
User-Level von Frank Drebin 2
Erfahrungspunkte von Frank Drebin 40
WAAAAASSSSSSSSSSSSSSS!? WAAAAAAAAAAAASSSSSSSSSSS!? WAAAAAAAAASSSS!?

Wie. Geil. Ist. Das. Denn!!!

Ich klatsch Applaus und ziehe 1000 Hüte,
Turbine, Filmfans erster Güte!!

Sorry, das musste raus!

25.05.2016 14:57 Uhr - Hate_Society
5x
Ermittlungsverfahren wegen der Verbreitung pornographischer Schriften?

25.05.2016 15:05 Uhr - NoCutsPlease
13x
DB-Helfer
User-Level von NoCutsPlease 20
Erfahrungspunkte von NoCutsPlease 8.925
Yeah, Turbine schwenkte mal wieder erfolgreich die Kettensäge der Gerechtigkeit!
Das ist in jeglicher Hinsicht ein gutes Zeichen!

25.05.2016 15:11 Uhr - Martyr
1x
Sehr gute Nachrichten! Jetzt muss Turbine halt noch dafür sorgen, dass ihre VÖ von TCM2 der von Arrow Video auch nur annähernd das Wasser reichen kann (die Turbine VÖ kostet das dreifache, obwohl nicht einmal ein Booklet vorhanden ist, bei Arrow hingegen ist das Booklet 100 Seiten schwer und es sind zwei weitere Tobe Hooper Filme nebst äußerst umfangreichem Bonusmaterial dabei).
Man kann den Einsatz dieses Labels wenn es um die Entkriminalisierung von Filmkunst geht nicht genug loben - die Edition sollte aber trotzdem konkurrenzfähig sein, sonst bringt das ja nicht viel.

25.05.2016 15:12 Uhr - babayarak
2x
User-Level von babayarak 2
Erfahrungspunkte von babayarak 58
Endlich, wie kann man einen so ironischen Film beschlagnahmen. Viele der beschlagnahmten Filme bis auf vielleicht 2-3 Ausnahmen müssten alle freigegeben werden.

-Geisterschiff der reitenden Leichen -- FSk 16 reicht aus.
-- Absurd -- FSk 18
-- Blood Cult -- FSk 16
-- Blutrausch der Zombies -- FSk 18
--Das Böse -- FSK 16
-- Boogeyman 2 -- FSK 18
-- Crying Fields -- FSK 16
-- The Dentist -- FSK 18
-- En büyük Yumruk -- FSK 18
-- Dev Kani -- FSK 16
-- Forke des Todes -- FSK 18
-- Gecenin Sonu -- FSK 16
-- Halloween 2 -- FSK 18
-- Hexen bis aufs Blut gequält -- FSK 18
-- Im Blutrausch des Satans -- FSK 18
-- Investigator -- FSK 16

wäre eine realistische Empfehlung meinerseits.
Viele Filme, die heutzutage eine 16er Freigabe haben sind wesentlich brutaler und verohter als die alten Schinken, die auf der 131er stehen.

25.05.2016 15:18 Uhr - Ghostfacelooker
User-Level von Ghostfacelooker 12
Erfahrungspunkte von Ghostfacelooker 2.270
25.05.2016 15:12 Uhr schrieb babayarak
Endlich, wie kann man einen so ironischen Film beschlagnahmen. Viele der beschlagnahmten Filme bis auf vielleicht 2-3 Ausnahmen müssten alle freigegeben werden.

-Geisterschiff der reitenden Leichen -- FSk 16 reicht aus.
-- Absurd -- FSk 18
-- Blood Cult -- FSk 16
-- Blutrausch der Zombies -- FSk 18
--Das Böse -- FSK 16
-- Boogeyman 2 -- FSK 18
-- Crying Fields -- FSK 16
-- The Dentist -- FSK 18
-- En büyük Yumruk -- FSK 18
-- Dev Kani -- FSK 16
-- Forke des Todes -- FSK 18
-- Gecenin Sonu -- FSK 16
-- Halloween 2 -- FSK 18
-- Hexen bis aufs Blut gequält -- FSK 18
-- Im Blutrausch des Satans -- FSK 18
-- Investigator -- FSK 16

wäre eine realistische Empfehlung meinerseits.
Viele Filme, die heutzutage eine 16er Freigabe haben sind wesentlich brutaler und verohter als die alten Schinken, die auf der 131er stehen.


öhm.. vielleicht weil es nicht ironisch ist, dass es auf einem realistischen Hintergrund basiert und man genug Serienkiller in Amerika hat?? sollte ich Achtung Ironie schreiben, oder^^^^

25.05.2016 15:27 Uhr - DanTheKraut
2x
Erfreulich, hoffentlich muckt die BPjM jetzt nicht wegen der angeblichen Jugendgefährdung. Bei der Liste von babayara fallen mir noch die Zombie Klassiker ein: Die Rückkehr der Untoten, Dawn of the dead,Day of the dead, Hölle der lebenden Toten oder Braindead. Daneben gibt es noch etliche andere Filme wie Maniac, Brennende Rache.

Mit Last house on the left und Hexen bis aufs Blut gequält hat Turbine allerdings noch zwei weitere Titel, wo solche News natürlich wünschenswert wären.

25.05.2016 15:50 Uhr - Horace Pinker
1x
User-Level von Horace Pinker 17
Erfahrungspunkte von Horace Pinker 5.970
Sehr schöne Neuigkeit! Mir hat TCM 2 sehr gut gefallen, ich muss gestehen das ich ihn sogar etwas mehr mag als den Erstling. Dann bleibt nur zu hoffen, dass Turbine bald eine würdige Veröffentlichung in Deutschland raus bringt und die Beschlagnahmen einiger anderer Horrorklassiker auch bald aufgehoben werden.

25.05.2016 15:59 Uhr - KarateHenker
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
25.05.2016 14:57 Uhr schrieb Hate_Society
Ermittlungsverfahren wegen der Verbreitung pornographischer Schriften?


Womöglich "Gewaltpornographie"...

25.05.2016 16:00 Uhr - Roughale
2x
Wenn es noch mehr Labels mit diesem Engagement gäbe, dann wär die Liste der beschlagnahmten Filme bestimmt bald leer - zumindest was §131 angeht, den abartigen Porno- und Politikdreck sollen sie gerne weiter behalten...

25.05.2016 16:05 Uhr - PhilWil
4x
Dreh dich Turbine!

Dreh dich Turbine!....

Dreh dich....

immer weiter... ...so!

Grüße Wil

25.05.2016 16:14 Uhr - FishezzZ
1x
Autor
User-Level von FishezzZ 15
Erfahrungspunkte von FishezzZ 4.029
25.05.2016 14:38 Uhr schrieb Freeman
Hervorragende Arbeit, Turbine Medien! Weiter so. :-)
Als nächstes bitte "Tanz der Teufel" (Evil Dead).


Nur möglich, wenn Sony die Rechte rausrückt.

25.05.2016 16:28 Uhr - robilein
3x
Super Turbine. Daumen hoch. Jetzt noch bitte eine Veröffentlchung die zu meiner Ultimate Collector's Edition des ersten Teils passt dann bin ich wunschlos glücklich :)

25.05.2016 16:36 Uhr - nivraM
6x
DB-Helfer
User-Level von nivraM 9
Erfahrungspunkte von nivraM 1.156
Saubere Arbeit, die Turbine hier geleistet hat. Mit etwas Glück könnte der Film dann bald uncut in jeder Saturnfiliale stehen.

25.05.2016 17:01 Uhr - Cobretti
1x
Auch wenn TdT nochmal geprüft werden würde, die gewissheit dass man es mit DEM 131er zu tun hat, dann die heute noch blutigen effekte...das Urteil wäre vernichtend! Auch wenn dieser Ursprünglich von der SPIO abgesegnet wurde, für den einzelhandel Uncut ist "noch" Utopie. Das nachfrage besteht sieht man ja an den Bootlegs, die auf einer bekannten Filmauktion, genauso wie Braidead, wie warme Brötchen weggehen...Beim Buresch laufen die Presswerke täglich :D
TCM2 und seine Beschlagnahme ist lächerlich, ausser einer "Hammer mehrmals auf den Kopf" szene ist da nichts an der Horrorcomedy wirklich auszusetzen! Bei dem sollte man ziemlich zuversichtlich sein das er bald frei verfügbar sein wird...Habe ihn zwar, kann aber im vergleich zum ersten nichts damit anfangen. Hoopersche Lizenzarbeit eben (Quelle: Der Deutsche AK auf der Blu)!

25.05.2016 17:18 Uhr - Hate_Society
1x
25.05.2016 15:59 Uhr schrieb KarateHenker
25.05.2016 14:57 Uhr schrieb Hate_Society
Ermittlungsverfahren wegen der Verbreitung pornographischer Schriften?


Womöglich "Gewaltpornographie"...


Und was hat das mit TCM 2 zu tun?

25.05.2016 17:27 Uhr - KarateHenker
1x
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
25.05.2016 17:18 Uhr schrieb Hate_Society
25.05.2016 15:59 Uhr schrieb KarateHenker
25.05.2016 14:57 Uhr schrieb Hate_Society
Ermittlungsverfahren wegen der Verbreitung pornographischer Schriften?


Womöglich "Gewaltpornographie"...


Und was hat das mit TCM 2 zu tun?


Das musst Du schon das AG fragen, von denen stammt schließlich die krude Formulierung. ;-)

25.05.2016 17:44 Uhr - Guilala
2x
25.05.2016 16:36 Uhr schrieb nivraM
Saubere Arbeit, die Turbine hier geleistet hat.

Auf jeden Fall! :-)

25.05.2016 16:36 Uhr schrieb nivraM
Mit etwas Glück könnte der Film dann bald uncut in jeder Saturnfiliale stehen.

Das wird er, ganz bestimmt! ;-)

Irgendwie ist es ja schon ein bißchen komisch, dass die "verruchten" Filme von früher nun nach und nach unzensiert in die Läden kommen. Aber es ist gut so - und eigentlich waren die ganzen Beschlagnahmen schon damals lächerlich. Der Hohn ist ja noch, dass die Filme z. T. in Schnellverfahren beschlagnahmt wurden, aufgrund schlampig ausgearbeiteter Gutachten und mit hanebüchenen Begründungen, nur damit die Politik sich damit brüsten konnte, etwas für den Jugendschutz getan zu haben. Und jetzt müssen eben diese dilletantischen Urteile mit viel Zeit und Aufwand wieder entkräftet werden. Dass diese Urteile überhaupt rechtskräftig sein konnten, ist mMn schon ein ziemlicher Skandal. Waren es in den 50er-60er-Jahren die zensorischen Auswüchse der FSK (-die Mitte der 60er für gesetzeswidrig erklärt wurden-), ist es heute der §131.

Aber wie heißt es doch so schön: Die Mühlen der Justiz sind unergründlich, oder so ähnlich... ^^

25.05.2016 18:30 Uhr - RetterDesUniversums
1x
geile sache:-)und noch ein loch stopf in der sammlung ich tun

25.05.2016 18:40 Uhr - Tele5
1x
Super News, Turbine ist wohl so ziemlich das einzige Label, das man wegen solcher Aktionen - und natürlich ihren Vorzeige-Veröffentlichungen - nicht genug loben kann!

@ Cruel_Hides:
Seit wann werden Filme denn nach Dollar 131 eingestuft? ;o)
Wohl die Taste daneben reingerutscht; vielleicht ja noch ändern?

25.05.2016 19:02 Uhr - TRAXX
4x
Herzlichen Glückwunsch, Turbine!!!

Und ganz großen Respekt vor eurem Engagement diesem anti-demokratischen Paragraphen ordentlich Paroli zu bieten!

Hut ab - und bitte weiter so!

25.05.2016 19:25 Uhr - cecil b
4x
DB-Co-Admin
User-Level von cecil b 16
Erfahrungspunkte von cecil b 4.720
Is das schön.....

25.05.2016 19:53 Uhr - Inferis
DB-Helfer
User-Level von Inferis 11
Erfahrungspunkte von Inferis 1.834
Hell Yeah! Geile Arbeit Turbine, etwas schade das es nicht einer der besseren Filme ist denn Turbine versucht zu rehabilitieren, wie Last House, aber trotzdem hervorragende Arbeit.

Aber ich verstehe immer noch nicht warum die anderen Verleiher da nicht nach ziehen und versuchen ihre Titel frei zu bekommen. Was ist denn nur los mit Paramount und Sony, dass sie ihre Titel nicht wieder frei bekommen wollen?

25.05.2016 20:04 Uhr - RetterDesUniversums
3x
schade das es nicht einer der besseren Filme ist denn Turbine versucht zu rehabilitieren???


ist doch wurst!
klasse arbeit von turbine! gut ding will weile haben

25.05.2016 21:18 Uhr - Fratze
2x
DB-Helfer
User-Level von Fratze 7
Erfahrungspunkte von Fratze 657
Was macht eigentlich Tom Öozen? ^^


Zum Thema: Geil!!! Den Film selber find ich zwar nich so prall, aber die Arbeit von Turbine nötigt einem wirklich höchsten Respekt ab und lässt v.a. hoffen, dass in naher Zukunft noch mehr Perlen aus der Verbannung geholt werden. Einmal mehr danke, Turbine!!!

25.05.2016 21:20 Uhr - D-Chan
1x
"In dem Ermittlungsverfahren wegen der Verbreitung pornographischer Schriften."

Kann mich gar nicht erinnen, in TCM 2 XXX-Szenen gesehen zu haben. :|


25.05.2016 22:32 Uhr - rawheadrex
25.05.2016 15:18 Uhr schrieb Ghostfacelooker
25.05.2016 15:12 Uhr schrieb babayarak
Endlich, wie kann man einen so ironischen Film beschlagnahmen. Viele der beschlagnahmten Filme bis auf vielleicht 2-3 Ausnahmen müssten alle freigegeben werden.

-Geisterschiff der reitenden Leichen -- FSk 16 reicht aus.
-- Absurd -- FSk 18
-- Blood Cult -- FSk 16
-- Blutrausch der Zombies -- FSk 18
--Das Böse -- FSK 16
-- Boogeyman 2 -- FSK 18
-- Crying Fields -- FSK 16
-- The Dentist -- FSK 18
-- En büyük Yumruk -- FSK 18
-- Dev Kani -- FSK 16
-- Forke des Todes -- FSK 18
-- Gecenin Sonu -- FSK 16
-- Halloween 2 -- FSK 18
-- Hexen bis aufs Blut gequält -- FSK 18
-- Im Blutrausch des Satans -- FSK 18
-- Investigator -- FSK 16

wäre eine realistische Empfehlung meinerseits.
Viele Filme, die heutzutage eine 16er Freigabe haben sind wesentlich brutaler und verohter als die alten Schinken, die auf der 131er stehen.


öhm.. vielleicht weil es nicht ironisch ist, dass es auf einem realistischen Hintergrund basiert und man genug Serienkiller in Amerika hat?? sollte ich Achtung Ironie schreiben, oder^^^^

Dentist ist glaub ich nur wegen dem Trailer beschlagnahmt

26.05.2016 00:22 Uhr - FreiAb12
4x
Es tut sich langsam was! Sehr gut! Die Beschlagnahme ist ja wirklich heutzutage ein schlechter Witz. gut das es das Gericht inzwischen auch so sieht!

26.05.2016 00:43 Uhr - DanTheKraut
2x
25.05.2016 19:53 Uhr schrieb Inferis
Hell Yeah! Geile Arbeit Turbine, etwas schade das es nicht einer der besseren Filme ist denn Turbine versucht zu rehabilitieren, wie Last House, aber trotzdem hervorragende Arbeit.

Aber ich verstehe immer noch nicht warum die anderen Verleiher da nicht nach ziehen und versuchen ihre Titel frei zu bekommen. Was ist denn nur los mit Paramount und Sony, dass sie ihre Titel nicht wieder frei bekommen wollen?


Ich würde mal grob schätzen, dass da einfach Geld eine Rolle spielt. Freitag der 13 oder TCM sind Titel, die viele Leute kennen, aber bei The Burning usw. sieht die Sache halt anders aus, da kennt eventuell einer von 100 den Film. Es muss sich halt immer auch lohnen und teilweise lohnt es sich ja nicht mal finanziell gegen Indizierungen vorzugehen wie man am Beispiel Father's Day gesehen hat, hat ja dort alleine schon eine ziemlich große Summe gekostet.

Guck dir doch mal dieses Unterlabel von CMV an, was nicht mehr indizierte Filme auch in gekürzten Versionen verkauft, eben weil es sich lohnt und eine unzensierte Version zu vertreiben zu teuer wäre (nach ihrer Aussage auf Facebook). Für mich Abzocke, weil sie eben drauf drucken von wegen "Nach 25 Jahren auf dem Index endlich wieder freigegeben", aber in Deutschland leider legal und ein Dummer steht jeden Morgen auf und kauft sowas.

26.05.2016 00:49 Uhr - DeGLITCH
1x
Dann hat es sich ja gelohnt noch nicht das Ösi Mediabook zu kaufen.
Vielleicht öffnet das bald auch noch einigen härteren Fällen die Tür Listenstreichung. :)

26.05.2016 01:01 Uhr - Rated XXL
1x
Werde denn Film kaufen, alleine schon, um solche Aktionen zu unterstützen!

26.05.2016 02:57 Uhr - FishezzZ
1x
Autor
User-Level von FishezzZ 15
Erfahrungspunkte von FishezzZ 4.029
26.05.2016 00:22 Uhr schrieb FreiAb12
Es tut sich langsam was! Sehr gut! Die Beschlagnahme ist ja wirklich heutzutage ein schlechter Witz. gut das es das Gericht inzwischen auch so sieht!


"Gleich zur FSK und den 12'er-Flatschen draufballern!"
Was sagst du?...

26.05.2016 05:01 Uhr - Grosser_Wolf
2x
Großartig, Turbine! Applaus! Wenn sich nur mehr Label so ins Zeug schmeißen würden - und ja, auch die Großen. Sony und ihr anderen, das ist Kundenservice, schreibt euch das hinter die Ohren!

26.05.2016 06:16 Uhr - Grusler2
1x
25.05.2016 21:20 Uhr schrieb D-Chan
"In dem Ermittlungsverfahren wegen der Verbreitung pornographischer Schriften."

Kann mich gar nicht erinnen, in TCM 2 XXX-Szenen gesehen zu haben. :|



Wenn mich nicht alles täuscht und ich es nicht mit nem anderen Film verwechsle, gibt es da doch diese Szene mit Leatherface und der Hauptakteurin (mit kurzem Höschen an), wo er ihr zwischen den Beinen mit der Kettensäge Andeutungen von Penetration und Geilheit macht und sie rumkreischt und Angst hat, praktisch Terror-Petting. ;) Ich denke das hat wohl damals dann dafür gesorgt, dass die Kettensäge, im Verlauf des weiteren Films, als Phallus angesehen wurde, der sich gewaltsam Körperöffnungen zur Penetration schafft, also die Gewalt (zumindest die Szenen mit der Kettensäge) sexualisiert gesehen wurde, wobei man Anmerken muss, dass alle Gewalt, midestens subtil, etwas sexuelles hat. Denn ohne Sexualität, auch keine Gewalt. Das nimmt man jetzt wohl gelassener...

Na ja, so könnte ich es mir zumindest denken....:)

26.05.2016 07:53 Uhr - TonyJaa
2x
SB.com-Autor
User-Level von TonyJaa 35
Erfahrungspunkte von TonyJaa 34.627
Sehr gute Arbeit und lobenswert fürs Label, auch hinsichtlich der immensen Kosten die solch eine Aufhebung kosten dürfte. Gerne weiter so hinsichtlich der Beschlagnahmungen zu Tanz der Teufel, Halloween 2 und Phantasm die aus heutiger Sicht absolut überholt anmuten!


26.05.2016 08:37 Uhr - The Undertaker
DB-Co-Admin
User-Level von The Undertaker 35
Erfahrungspunkte von The Undertaker 30.191
25.05.2016 19:53 Uhr schrieb Inferis
Was ist denn nur los mit Paramount und Sony, dass sie ihre Titel nicht wieder frei bekommen wollen?

Um Freitag der 13. 3+4 kümmert sich doch jetzt 84 und die wollen die Beschlagnahmen auch aufheben lassen:

http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=10484

26.05.2016 10:16 Uhr - GrimReaper
5x
Super Sache, wird auf jeden Fall gekauft, sobald er dann erhältlich ist. Nicht, weil mich der Film so sehr interessiert, sondern vielmehr um die Mühen zu belohnen, die sich Turbine gemacht hat. War schon beim 1. Teil der Hauptkaufgrund. Wobei die Extras der großen Erstauflage wirklich großartig sind, hochwertiger und besser ausgestattet als viele Mediabooks und nur halb so teuer (zumindest bei Release). Da lege ich dann auch gerne ein paar Taler mehr auf den Tisch. Weiter so Turbine!
Und ihr Major-Labels - nehmt euch da gefälligst ein Beispiel dran. Es geht doch, wenn man nur will!

Warum Sony so untätig auf den Rechten von Evil Dead hockt, ist mir ein Rätsel. Die Einnahmen, die man mit einer evtl. ungekürzten Veröffentlichung machen könnte, sollten die Kosten der Befreiung (sofern siie denn Erfolg hat) doch decken, oder nicht? Und wenn sie darauf partout keinen Bock haben, sollen sie die Rechte halt verkaufen und wenigstens einmal noch dran verdienen. Besser als sie bis zum St. Nimmerleinstag im Keller vergammeln zu lassen!

26.05.2016 10:23 Uhr - Ash aus WOB
Großartig!
Hoffentlich sichert sich Turbine die Kinorechte... Ich kenn da so ne Veranstaltung in Wolfsburg, die bereits TCM 1 als Uncut-Kinopremiere nach Aufhebung der Beschlagnahme feierte... ^^

26.05.2016 10:43 Uhr - Bearserk
1x
Einfach nur wieder Daumen hoch für Turbine!

Vielleicht gibts ja auch mal eine ordentliche deutsche VÖ von TCM 3!?!

26.05.2016 11:10 Uhr - Fliegenklatsche
5x
Falls ich mal irgendwo Mitarbeiter von Turbine treffe, gebe ich denen auf jeden Fall ein Eis aus!

26.05.2016 11:23 Uhr - Punisher1970
2x
Was ist eigentlich aus Turbines Vorhaben geworden generell gegen den §131 und die Bundesprüfstelle vorzugehen?

26.05.2016 11:43 Uhr - McCoy
1x
Kann mir jemand erklären, warum man eine Beschlagnahme aufheben lassen muss, die eh schon verjährt ist?

26.05.2016 12:28 Uhr - The Undertaker
4x
DB-Co-Admin
User-Level von The Undertaker 35
Erfahrungspunkte von The Undertaker 30.191
26.05.2016 11:43 Uhr schrieb McCoy
Kann mir jemand erklären, warum man eine Beschlagnahme aufheben lassen muss, die eh schon verjährt ist?

Weil die BPjM der Ansicht ist, dass eine Verjährung nichts über den 131er-Status aussagt, also ob der Film aus heutiger Sicht noch Gewaltverherrlichend ist oder nicht. Das muss vor Gericht entschieden werden, bevor die überhaupt über eine Listenstreichung entscheiden wollen.

26.05.2016 13:11 Uhr - FreiAb12
1x

26.05.2016 02:57 Uhr - FishezzZ
"Gleich zur FSK und den 12'er-Flatschen draufballern!"
Was sagst du?...


Ist ja mehr comedy als ernster Horror, in Frankreich ist der auch ab 12... also was die können können wir auch. Also JA: Frei ab 12 Jahren!

26.05.2016 13:38 Uhr - Jansen82
DB-Helfer
User-Level von Jansen82 5
Erfahrungspunkte von Jansen82 395
Geile Sache, nur leider ist TCM 2 ein völlig unausgegorener Mix der leider kein Stück überzeugen kann. Da reicht mir die Erstauflage im Schuber. Aber Toll für alle die ihn noch nicht haben.

26.05.2016 13:52 Uhr - Roderich
User-Level von Roderich 2
Erfahrungspunkte von Roderich 42
Chapeau, Turbine!

Habe den das letzte Mal 1993 oder so gesehen auf irgendeiner (holländischen?) VHS, die man im Videodrome in Berlin bekommen konnte. Ich wäre auch an einer Kombi-Blu-Ray mit 1 und 2 und jeweils Making-Ofs interessiert, habe die neu abgetastete Version von TCM noch nicht.

26.05.2016 16:48 Uhr - FishezzZ
5x
Autor
User-Level von FishezzZ 15
Erfahrungspunkte von FishezzZ 4.029
26.05.2016 13:11 Uhr schrieb FreiAb12

26.05.2016 02:57 Uhr - FishezzZ
"Gleich zur FSK und den 12'er-Flatschen draufballern!"
Was sagst du?...


Ist ja mehr comedy als ernster Horror, in Frankreich ist der auch ab 12... also was die können können wir auch. Also JA: Frei ab 12 Jahren!


Ich tippe auf eine ausgewogene Kräutermischung.

26.05.2016 18:36 Uhr - DARKHERO
1x
Wenn ich bedenke das ich ewig neben den Turbine Headquater in Münster gearbeitet habe, regt es mich auf das ich den auf den Weg nichtmal eine Präsentkorb da gelassen habe.
Hab mir halt nie Gedanken gemacht, dass es diese Turbine ist, dabei habe ich ja auch einige Kalkofe DvDs von denen

26.05.2016 20:53 Uhr - Youma
1x
25.05.2016 17:01 Uhr schrieb Cobretti
Auch wenn TdT nochmal geprüft werden würde, die gewissheit dass man es mit DEM 131er zu tun hat, dann die heute noch blutigen effekte...das Urteil wäre vernichtend! Auch wenn dieser Ursprünglich von der SPIO abgesegnet wurde, für den einzelhandel Uncut ist "noch" Utopie. Das nachfrage besteht sieht man ja an den Bootlegs, die auf einer bekannten Filmauktion, genauso wie Braidead, wie warme Brötchen weggehen...Beim Buresch laufen die Presswerke täglich :D
TCM2 und seine Beschlagnahme ist lächerlich, ausser einer "Hammer mehrmals auf den Kopf" szene ist da nichts an der Horrorcomedy wirklich auszusetzen! Bei dem sollte man ziemlich zuversichtlich sein das er bald frei verfügbar sein wird...Habe ihn zwar, kann aber im vergleich zum ersten nichts damit anfangen. Hoopersche Lizenzarbeit eben (Quelle: Der Deutsche AK auf der Blu)!


Naja also ich finde TCM 1+2 sind genauso DIE alten 131er gewesen und beide wurden gestrichen. Also warum sollte es bei TdT theoretisch nicht auch gehen (natürlich nur wenn Sony die Rechte rausrücken würde). Gibt mittlerweile neuere viel schlimmere Filme die nicht mehr beschlagnahmt und/oder nicht mehr indiziert wurden. Zusätzlich auch der Fall von Mortal Kombat XL, welches hier überraschenderweise eine Freigabe erhalten hat ;o)

26.05.2016 23:04 Uhr - joe267
1x
Respekt und vielen Dank an Turbine. TCM 2 ist einer meiner Lieblingsfilme für den ich damals extra von Mannheim nach Holland gefahren bin .Hoffentlich hat die Bluray auch den Originalsoundtrack, nicht wie bei der DVD von Midnightmovies.

26.05.2016 23:15 Uhr - KarateHenker
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
26.05.2016 23:04 Uhr schrieb joe267
Hoffentlich hat die Bluray auch den Originalsoundtrack, nicht wie bei der DVD von Midnightmovies.


Hat sie.

27.05.2016 12:52 Uhr - Ragory
3x
Ausgezeichnete Arbeit, Turbine.

Damit ist ja wohl auch die Beschlagnahme des Kinofilms TCM 2 vom VMP (?) durch das AG München von 1990 hinfällig. Somit müßten die auch die Kinorollen aus der Asservatenkammer wieder rausrücken. Vielleicht ergibt sich ja da eine Überraschung und es kommt eine Erstsynchro dieses Filmes wieder zum Vorschein.

27.05.2016 14:15 Uhr - Guilala
27.05.2016 12:52 Uhr schrieb Ragory
Ausgezeichnete Arbeit, Turbine.

Damit ist ja wohl auch die Beschlagnahme des Kinofilms TCM 2 vom VMP (?) durch das AG München von 1990 hinfällig. Somit müßten die auch die Kinorollen aus der Asservatenkammer wieder rausrücken. Vielleicht ergibt sich ja da eine Überraschung und es kommt eine Erstsynchro dieses Filmes wieder zum Vorschein.

Die Angabe VMP ist wirklich kurios, da damals nur eine englischsprachige 35mm-Kopie beschlagnahmt wurde.
Hier wurde auch schon fleißig spekuliert: http://dirtypictures.phpbb8.de/horror-f39/texas-chainsaw-massacre-tobe-hooper-t3369.html

27.05.2016 14:20 Uhr - Guilala
26.05.2016 23:15 Uhr schrieb KarateHenker
26.05.2016 23:04 Uhr schrieb joe267
Hoffentlich hat die Bluray auch den Originalsoundtrack, nicht wie bei der DVD von Midnightmovies.


Hat sie.

Es befinden sich zwei deutsche Tonspuren auf der VÖ. Einmal mit der Originalmusik und einmal die Bootleg-Tonspur mit alternativer Musik. Es gibt allerdings noch eine lustige Bootlegsynchro, die leider nicht mit drauf ist: http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=504&vid=4048

28.05.2016 15:38 Uhr - FdM
27.05.2016 14:15 Uhr schrieb Guilala
27.05.2016 12:52 Uhr schrieb Ragory
Ausgezeichnete Arbeit, Turbine.

Damit ist ja wohl auch die Beschlagnahme des Kinofilms TCM 2 vom VMP (?) durch das AG München von 1990 hinfällig. Somit müßten die auch die Kinorollen aus der Asservatenkammer wieder rausrücken. Vielleicht ergibt sich ja da eine Überraschung und es kommt eine Erstsynchro dieses Filmes wieder zum Vorschein.

Die Angabe VMP ist wirklich kurios, da damals nur eine englischsprachige 35mm-Kopie beschlagnahmt wurde.
Hier wurde auch schon fleißig spekuliert: http://dirtypictures.phpbb8.de/horror-f39/texas-chainsaw-massacre-tobe-hooper-t3369.html


Ist gar nicht so kurios...

Möglichkeit 1:
Da der Film unter Cannon lief und in Deutschland ja auch VMP/ITT,Thorn Emi Cannon vertreten waren,wurde anstatt dem Cannon einfach ein VMP in die Liste geschrieben...

Möglichkeit 2:
Der Film wurde wirklich von Cannon/VMP lizensiert (was die deutsche Synchro erklären würde,die es schon gab...),nur leider im Vorfeld auf dem Festival als Version im O-Ton (was früher öfter in kleinen Kinos so lief...Bad Taste hatte ich als englische Version mit spanischen Untertiteln im Kino geguckt) einkassiert...

28.05.2016 19:58 Uhr - Barry Benson
1x
DB-Helfer
User-Level von Barry Benson 7
Erfahrungspunkte von Barry Benson 661
Turbine ist mit Abstand das Label mit den größten Eiern! Ich werde Turbine auch weiterhin mit dem kauf ihrer DVD/BD unterstützen und wenn Sie ne Blu-ray mit drei Stunden schwarz Bild auf den Markt bringen! Nur um ihr vorhaben zu unterstützen, weitere Filme zu rehabilitieren!
@TURBINE: RESPEKT UND ANERKENNUNG!!! VON EUCH KÖNNEN SICH MANCHE MAJORLABEL MAL NE SCHEIBE ABSCHNEIDEN! WEITER SO!!!

29.05.2016 12:49 Uhr - contaminator
Was isn das fürn Schwachsinn das sich manche den Film nur kaufen weil Turbine ihn freibekommen hat?!
Für etwas das mir nicht gefällt geb ich doch kein Geld aus.. *kopfschüttel*

Ansonsten mag ich den 2. Teil aber mir reicht meine alte Bootleg DVD von Midnight Movies völlig aus.

29.05.2016 22:37 Uhr - Kerry
29.05.2016 12:49 Uhr schrieb contaminator
Was isn das fürn Schwachsinn das sich manche den Film nur kaufen weil Turbine ihn freibekommen hat?!
Für etwas das mir nicht gefällt geb ich doch kein Geld aus.. *kopfschüttel*

Ansonsten mag ich den 2. Teil aber mir reicht meine alte Bootleg DVD von Midnight Movies völlig aus.

Vielleicht weil Turbine unter großem finanziellen Aufwand für unser aller Recht kämpft, ungeschnittene Filme sehen zu dürfen?
Ich stimme Dir in einem Punkt jedoch zu: für etwas, was mir nicht gefällt, gebe ich ebenfalls kein Geld aus.
Die Vorgehensweise und der Einsatz von Turbine gefällt mir jedoch sehr - unabhängig vom betroffenen Film.
Auch ich werde mir die aufwändigste zu erhaltene Erstausgabe von TCM 2 kaufen, wenn sie im Handel erscheint. Nicht wegen des Films, sondern um den Einsatz von Turbine - auch für meine Rechte - zu würdigen und zu honorieren.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
amazon-angebote
Drifter
Blu-ray13,99
DVD11,99

Dienerinnen des Satans
Limitiertes Blu-ray/DVD Mediabook
Cover A39,24
Cover B39,24
Cover C39,24

SB.com