SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware
09.06.2016 - 00:03 Uhr

The Neon Demon kommt unzensiert mit FSK 16-Freigabe

Neuer Film von Nicolas Winding Refn mit Jugendfreigabe

Mit dem Action-Drama Drive schaffte Regisseur Nicolas Winding Refn 2011 der internationale Durchbruch und drehte 2013 mit Only God Forgives seine nächste Produktion. Wieder mit Ryan Gosling in der Hauptrolle. Sein aktueller Film, The Neon Demon, steht jetzt in den Startlöchern und wird am 23. Juni 2016 in die deutschen Kinos kommen. Dieses Mal ohne Ryan Gosling.

In der vergangenen Woche lag der Film bereits unserer Freiwilligen Selbstkontrolle vor und vergab für die ungeschnittene Fassung eine FSK 16-Freigabe. Zum Vergleich: In den USA gab es ein R-Rating (for disturbing violent content, bloody images, graphic nudity, a scene of aberrant sexuality, and language) und in England eine BBFC 18-Freigabe (strong bloody images, necrophilia, sexual assault).

Los Angeles – Stadt der unbegrenzten Möglichkeiten, Glamourwelt, Schauplatz zahlloser Träume und Abgründe. Als das junge aufstrebende Model Jesse (Elle Fanning) nach L.A. kommt, kann sie nicht ahnen, dass ihre Jugend und Lebendigkeit schon bald den Neid einer Gruppe schönheitsfanatischer Frauen auf sich ziehen wird. Und die scheuen keinerlei Mittel, um das zu bekommen, was Jesse hat… (Koch Films)

Kommentare

09.06.2016 00:10 Uhr - Mr.Brown-1602
1x
Freu mich auf den Film :)
Hoffe insgeheim dass der in der OV Sneak läuft; wahrscheinlich wird der sonst nirgends bei mir in der OV gezeigt

09.06.2016 00:48 Uhr - Bearserk
2x
Trailer sah gut aus und son bisschen Sex stört hier ja weniger! ^^

09.06.2016 01:08 Uhr - NICOTERO
5x
User-Level von NICOTERO 1
Erfahrungspunkte von NICOTERO 15
Ich mag Nicolas Winding Refn…
Freu mich sehr auf das neuste Werk.

09.06.2016 04:01 Uhr - Laughing Vampire
3x
DB-Helfer
User-Level von Laughing Vampire 5
Erfahrungspunkte von Laughing Vampire 339
Freu mich auch wie Schnitzel :)

09.06.2016 09:24 Uhr - Roughale
2x
09.06.2016 00:10 Uhr schrieb Mr.Brown-1602
Freu mich auf den Film :)
Hoffe insgeheim dass der in der OV Sneak läuft; wahrscheinlich wird der sonst nirgends bei mir in der OV gezeigt


Also was ich bisher gehört und gesehen habe, ist der Film absolut nicht sneaktauglich, daher hoffe oich erst gar nicht darauf, man muss halt bedenken, dass es nicht gut für die Sneak ist, wenn schnell der ganze Saal flieht und nur ein paar Freaks sitzen bleiben - ich leide oft darunter - Rekord war mal vor Jahren, als ich am Ende von Cabin Fever nur noch 6 weitere Leute im Publikum neben mir hatte...

09.06.2016 10:36 Uhr - Xaitax
2x
Der Trailer sieht schick aus. Ist stark von David Lunch inspiriert.
Und Keanu Reeves endlich mal in einem aussergewohnlichen Film. Werde ich mir definitiv ansehen.

09.06.2016 12:02 Uhr - KarateHenker
2x
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
09.06.2016 09:24 Uhr schrieb Roughale
09.06.2016 00:10 Uhr schrieb Mr.Brown-1602
Freu mich auf den Film :)
Hoffe insgeheim dass der in der OV Sneak läuft; wahrscheinlich wird der sonst nirgends bei mir in der OV gezeigt


Also was ich bisher gehört und gesehen habe, ist der Film absolut nicht sneaktauglich, daher hoffe oich erst gar nicht darauf, man muss halt bedenken, dass es nicht gut für die Sneak ist, wenn schnell der ganze Saal flieht und nur ein paar Freaks sitzen bleiben - ich leide oft darunter - Rekord war mal vor Jahren, als ich am Ende von Cabin Fever nur noch 6 weitere Leute im Publikum neben mir hatte...


Oder das Sneak-Publikum ist überfordert und nervt rum. Muss ich mir nicht antun und fahre deswegen am Samstag nach Frankreich, wo der Film ganz regulär in der OV gezeigt wird... ;-)

09.06.2016 12:40 Uhr - Anonymus
2x
Leider konnte mich "The Neon Demon" absolut nicht überzeugen. Optik, Sound und die Darstellerinnen erscheinen anfangs interessant, allerdings lässt dieser Eindruck schnell nach. Es scheint, als solle hier mit aller Macht ein "Kunstwerk" erzwungen werden, dabei ist der Film im Fazit leider einfach nur überstilisiert und sogar langweilig.

09.06.2016 12:44 Uhr - DerManu
2x
User-Level von DerManu 3
Erfahrungspunkte von DerManu 163
Ich habe ihn in der PV gesehen (bevor wieder jemand investigativ fragt) und ich finde ihn super. Für Refn-Fans genau das Richtige. Ja, es ist Kunst, und das muss man mögen. Es gibt viele Anspielungen an Suspiria von Dario Argento und in nahezu jedem Bild (jeder Einstellung) etwas zu entdecken und zu interpretieren/deuten. Wer narratives Kino bevorzugt, wird mit "The Neon Demon" nicht glücklich. Wer gerne gefordert wird und den Refn-Stil (wie etwa bei "Only God Forgives") mag, wird bestimmt zufrieden mit einem Film über Konsum und "Schönheit" - Narzissmus.

09.06.2016 13:38 Uhr - Kashi
5x
09.06.2016 10:36 Uhr schrieb Xaitax
[...] Ist stark von David's Lunch inspiriert. [...]


Ich hab das mal für dich grammatikalisch korrigiert. Gern geschehen!

Die Frage ist nun natürlich: Welcher David und wie sieht sein Mittagessen denn so aus, dass es als Insipration dienen konnte?

j/k :)

09.06.2016 16:23 Uhr - Tarquinius Superbus
User-Level von Tarquinius Superbus 1
Erfahrungspunkte von Tarquinius Superbus 18
Only God Forgives war ganz nett... in der auf meiner Bluray enthaltenen "TV-Fassung".
Die Kinofassung davon war "geglotze" und nichtmal 1/10 Pkt wert.

09.06.2016 18:56 Uhr - Jack Bauer
5x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Eines der sicheren Highlights des Kinojahres 2016.

09.06.2016 20:49 Uhr - Mr.Brown-1602
1x
09.06.2016 09:24 Uhr schrieb Roughale
09.06.2016 00:10 Uhr schrieb Mr.Brown-1602
Freu mich auf den Film :)
Hoffe insgeheim dass der in der OV Sneak läuft; wahrscheinlich wird der sonst nirgends bei mir in der OV gezeigt


Also was ich bisher gehört und gesehen habe, ist der Film absolut nicht sneaktauglich, daher hoffe oich erst gar nicht darauf, man muss halt bedenken, dass es nicht gut für die Sneak ist, wenn schnell der ganze Saal flieht und nur ein paar Freaks sitzen bleiben - ich leide oft darunter - Rekord war mal vor Jahren, als ich am Ende von Cabin Fever nur noch 6 weitere Leute im Publikum neben mir hatte...

Ja da könntest du leider recht haben.
Aber immerhin hat das Kino letztes Jahr "Lost River" gezeigt, aber "The Neon Demon" ist wohl nochmal ne andere Liga

09.06.2016 20:51 Uhr - Mr.Brown-1602
1x
09.06.2016 16:23 Uhr schrieb Tarquinius Superbus
Only God Forgives war ganz nett... in der auf meiner Bluray enthaltenen "TV-Fassung".
Die Kinofassung davon war "geglotze" und nichtmal 1/10 Pkt wert.

Was redest du da? Der einzige Unterschied ist da doch, dass die TV-Fassung durchgängig Synchronisiert ist und die Kinofassung die Thai-Dialog im Original belassen hat

09.06.2016 21:56 Uhr - PhilWil
2x
Only God Forgives...

Bekommt mal locker 8/10 Punkte. Locker! Sag ich euch... Locker!

Grüße Wil



09.06.2016 22:37 Uhr - Tarquinius Superbus
User-Level von Tarquinius Superbus 1
Erfahrungspunkte von Tarquinius Superbus 18
09.06.2016 20:51 Uhr schrieb Mr.Brown-1602
09.06.2016 16:23 Uhr schrieb Tarquinius Superbus
Only God Forgives war ganz nett... in der auf meiner Bluray enthaltenen "TV-Fassung".
Die Kinofassung davon war "geglotze" und nichtmal 1/10 Pkt wert.

Was redest du da? Der einzige Unterschied ist da doch, dass die TV-Fassung durchgängig Synchronisiert ist und die Kinofassung die Thai-Dialog im Original belassen hat


Sicher?

09.06.2016 22:45 Uhr - KarateHenker
1x
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
09.06.2016 22:37 Uhr schrieb Tarquinius Superbus
09.06.2016 20:51 Uhr schrieb Mr.Brown-1602
09.06.2016 16:23 Uhr schrieb Tarquinius Superbus
Only God Forgives war ganz nett... in der auf meiner Bluray enthaltenen "TV-Fassung".
Die Kinofassung davon war "geglotze" und nichtmal 1/10 Pkt wert.

Was redest du da? Der einzige Unterschied ist da doch, dass die TV-Fassung durchgängig Synchronisiert ist und die Kinofassung die Thai-Dialog im Original belassen hat


Sicher?


Was soll denn bitte der Unterschied sein, wo Du doch angeblich beide "Fassungen" gesehen haben willst?

10.06.2016 20:00 Uhr - Tarquinius Superbus
User-Level von Tarquinius Superbus 1
Erfahrungspunkte von Tarquinius Superbus 18
Keine Ahnung auf jeden Fall war die TV Fassung besser da ich nur so den Film verstanden hab.

11.06.2016 00:27 Uhr - Murtile
DB-Helfer
User-Level von Murtile 4
Erfahrungspunkte von Murtile 260
Ein umgedrehtes christliches Kreuz ist etwas böses, teuflisches... ein TriForce auf dem Kopf ist mal was neues und scheint auch was dämonisches zu sein ;-)

Der Covertext oben gefällt mir auch, passt wunderbar in die reale Glanz&Glamour-Welt...

...ich schreib etwas zu einem Film bzw. Nachricht was mich nicht interessiert? Sorry, entweder ist es spät oder ich habe mich im Internet von "einigen" Leute anstecken lassen...? ;-D

11.06.2016 00:34 Uhr - spobob13
Nicolas Winding Refn Filme sind irgendwie schön anders. Only God Forgives fand ich zwar nicht ganz so gut, aber der Neue wird auf jeden Fall angeschaut.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
amazon-angebote
The Devil's Dolls
Blu-ray13,98
DVD11,98

ONG-BAK
Blu-ray10,98
DVD8,48

SB.com