SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware
10.08.2016 - 00:03 Uhr

Sausage Party wird fürs R-Rating zensiert

MPAA mag die Geschlechtsteile von Pitas lieber gut rasiert

Vor über 2 Jahren schon konnten wir berichten, dass der Animationsfilm ist Sausage Party von Seth Rogen und Evan Goldberg sich noch in NC-17 Gewässern angeht. Das hatte sich bis jetzt kurz vor dem US-Release in wenigen Tagen scheinbar auch nicht geändert. Denn die tatsächliche Prüfung vor kurzem ergab tatsächlich nur die kommerziell tödliche Freigabe ab 18.

Seth Rogen erwähnte in der Howard Stern-Show, dass sie während einer Orgie der Lebensmitel im Film ein paar Szenen einfügten, von denen sie sicher waren, dass sie die MPAA nicht für ein R-Rating freigeben will. Szenen, die die Macher aber auch nicht unbedingt im Film brauchen und vor allem als Ablenkung und zur Kompromissfindung in den Film gepackt wurden, damit man wirklich wichtige Szenen schützen kann. Eine übliche Strategie in Hollywood um sich vor zuviel Zensur zu schützen. Interessanterweise störte sich die MPAA aber nur an einer Szenen von den 6 Ködern, die laut Rogen eingebaut wurden. Und zwar wollte die MPAA keinen behaarten Hodensack an einem Pitabrot sehen. Also rasierte man den einfach digital und alles war gut. In den 70ern wäre das wohl nicht nötig gewesen.

Die Komödie, in der Nahrungsmittel im Supermarkt für Menschen unsichtbar eigentlich "am Leben sind" (ähnlich wie das Spielzeug in Toy Story) aber dann größtenteils ihr grausames Ende im Kochtopf finden, startet am 10. Oktober 2016 in Deutschland.

Sausage Party erzählt die Geschichte einer Wurst, die eine Gruppe von Supermarkt-Lebensmitteln auf einer abenteuerlichen Suche anführt. Gemeinsam wollen sie die Wahrheit über ihre Existenz herausfinden und aufdecken, was wirklich mit ihnen passiert, wenn sie auserwählt werden, den Supermarkt zu verlassen. (Sony Pictures Germany)
Quelle: Howard Stern

Kommentare

10.08.2016 00:32 Uhr - Bearserk
1x
Lieber AN als IN einem Pitabrot!! ^^

10.08.2016 00:40 Uhr - freund
1x
"Also rasierte man den einfach digital und alles war gut", hahaha, schon irgendwie bekloppt, passt zum Film.
Irgendwie hab ich Schiss den zu gucken.

10.08.2016 08:45 Uhr - GrimReaper
2x
Musste mich hier im Büro gerade schwer zurückhalten! :-D
Das klingt alles so herrlich bescheuert, das kann eigentlich nur gut werden! Auch wenn mir danach wohl bei jedem zukünftigen Einkauf komische Bilder durch den Kopf gehen werden! ^^

10.08.2016 13:54 Uhr - UncleBens
1x
User-Level von UncleBens 3
Erfahrungspunkte von UncleBens 147
Naja, so lange diese Szenen nicht komplett aus den Film entfernt werden, ist alles gut. Kann gut mit einem rasierten Hoden in einem Animationsfilm leben (HAHAHA)

10.08.2016 21:41 Uhr - KeinBenutzername
2x
Ich freu mich auf den Film :)

11.08.2016 19:17 Uhr - poldonius
Seth Rogen ist zusammen mit Jonah Hill, der wiederlichste und ätzendste Comedian dieser Zeit. Im anspruchslosen Komik-Bereich das peinliche Gegenstück zur Gangster-Spinner "Ich-cover-jeden-Retro-Scheiss-aber-nenne-es-selbst-zitieren"-Pappnase Tarantino.

12.08.2016 06:20 Uhr - KKinski
User-Level von KKinski 1
Erfahrungspunkte von KKinski 24
Ich tippe auf FSK ab 16, mit oder ohne Haare.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
amazon-angebote
T2 Trainspotting
Blu-ray LE Steelbook24,99
4K UHD Blu-ray32,19
Blu-ray16,99
DVD14,99
Amazon Video13,99

Ambulance
SB.com