SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware
Veröffentlicht am von VideoRaider

Romeros restaurierter "Zombie" feiert Weltpremiere

Ein Heimkino-Release ist ebenfalls angekündigt

Der Argento-Cut von George A. Romeros "Zombie" ("Dawn of the Dead", 1978) wurde für ein neues HD-Blu-ray-Release von Koch Media in Zusammenarbeit mit Norton Trust und Antonello Cuomo restauriert (wir berichteten). Diese restaurierte Fassung wird am 02. September auf der La Biennale di Venezia (Filmfestival Venedig) ihre Weltpremiere feiern. Dario Argento und Nicolas Winding Refn werden vorab eine Laudatio auf den Film halten.

Im Anhang seht ihr ein Bild des Raw 4K Scans (4096x3112) vom Interpositiv, welcher der Restaurierung zugrunde lag, darüber gelegt das finale restaurierte Bild, zum Teil beschnitten, um die Unterschiede besser erkennen zu können. Der schwarze Rahmen stellt den fertigen Bildausschnitt dar. Für Fans des Films sicherlich schön: Die zusätzlichen Bildinformationen, die bisher immer verborgen blieben (aber für die Restaurierung selbstverständlich ebenfalls wegfallen werden).

Hochauflösender Bildvergleich: hier klicken (extern).

Laut der offiziellen Website der Filmfestspiele und Adnkronos.com wird diese Fassung im Herbst in Italien von Midnight Factory auf DVD, Blu-ray und UHD-Blu-ray erscheinen, mit einigen Extras sowie der Kino- und Extended-Fassung. Wobei bisher ausdrücklich darauf hingewiesen wird, dass nur der Argento-Cut restauriert wurde. Ob Romeros Kinofassung oder gar der Extended Cut ebenfalls restauriert wird, ist demnach noch offen.

Kommentare

26.08.2016 00:06 Uhr - Oberstarzt
Wird dann wohl Zeit für 'ne Rehabilitierung des Klassikers.

Bei seinem ziemlich zeitglich erschienenen Horror-Partner hat's ja kürzlich auch geklappt ;-) !

26.08.2016 00:10 Uhr - Intofilms
1x
Die Köche also als treibende Kraft..?! Ich liebe Euch!! :D

26.08.2016 00:20 Uhr - Carlos Glatzos
Lustig finde ich den Kratzer rechts im Bild, obwohl in dem kleinen Text gleich mehrfach mit der Restaurierung geworben wird.
Freue mich natürlich trotzdem auf eine mögliche neue Blu-Ray mit der restaurierten Fassung.

26.08.2016 00:20 Uhr - Martyrs666
DB-Helfer
User-Level von Martyrs666 4
Erfahrungspunkte von Martyrs666 285
Dann wird's wohl bald endlich Zeit für ein HD-Update! Ich liebe diesen Film auch nach der mittlerweile bestimmt 30sten Sichtung!

26.08.2016 00:38 Uhr - nivraM
2x
DB-Helfer
User-Level von nivraM 9
Erfahrungspunkte von nivraM 1.170
Ich warte auch schon länger auf eine Gelegenheit, diesen Film in meiner Sammlung von DVD auf Blu-Ray hochzuleveln.

Und die Beschlagnahme könnte nun wirklich mal aufgehoben werden. Jetzt, wo Tanz der Teufel frei ist, wirken die noch verbliebenen Beschlagnahmen der 80er-Klassiker umso lächerlicher.

26.08.2016 00:40 Uhr - snoopyx
Der wird geholt ohne wenn und aber,tolle Nachricht,da fange ich an zu sabbern :)
Ich warte lieber noch etwas,bin mir absolut sicher das etwas später ein tolles Mediabook erscheint,und dafür gebe ich dann nur zu gern mein Geld aus.

26.08.2016 00:41 Uhr - Intofilms
1x
Und bitte möglichst schnell einfach ungeprüft über NSM vertreiben lassen, tut uns diesen Gefallen, ja..?!!!!

26.08.2016 04:37 Uhr - radioactiveman
1x
Steht eine weitere Entbeschlagnahmung an? Oder warum betreibt Koch diesen Aufwand. Allerdings gibt es bereits eine BD on NSM und die ist verdammt gut.

26.08.2016 11:24 Uhr - KarateHenker
1x
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
26.08.2016 04:37 Uhr schrieb radioactiveman
Allerdings gibt es bereits eine BD on NSM und die ist verdammt gut.


Wenn man verdammt niedrige Qualitätsansprüche hat...

26.08.2016 12:26 Uhr - Horace Pinker
User-Level von Horace Pinker 19
Erfahrungspunkte von Horace Pinker 7.304
Hoffentlich wird hier auch bald die schon lange nicht mehr zeitgemäße Beschlagnahme aufgehoben. Zudem fände ich es gut wenn die Romero Version auch remastert wird damit man die Wahl zwischen beiden Varianten hat .

26.08.2016 12:56 Uhr - Evil Dawn
26.08.2016 00:38 Uhr schrieb nivraM
Ich warte auch schon länger auf eine Gelegenheit, diesen Film in meiner Sammlung von DVD auf Blu-Ray hochzuleveln.

Und die Beschlagnahme könnte nun wirklich mal aufgehoben werden. Jetzt, wo Tanz der Teufel frei ist, wirken die noch verbliebenen Beschlagnahmen der 80er-Klassiker umso lächerlicher.


Aber echt!

26.08.2016 12:57 Uhr - Evil Dawn
Mir wäre der Romero Cut eigentlich lieber, ich hab den Argento Cut bereits auf DVD. Ich fand den zweiten sogar besser, da er einfach düsterer ist. Der erste hat mir zu viel Action, zumindest im Argento Cut.

26.08.2016 13:12 Uhr - FdM
26.08.2016 11:24 Uhr schrieb KarateHenker
26.08.2016 04:37 Uhr schrieb radioactiveman
Allerdings gibt es bereits eine BD on NSM und die ist verdammt gut.


Wenn man verdammt niedrige Qualitätsansprüche hat...


Niedrige Ansprüche ? Warum das denn ? Ist ja nicht so,dass man den nicht auf BD gucken kann,eines Neukaufes bedarf es nicht wirklich...

26.08.2016 14:22 Uhr - amano
1x
User-Level von amano 14
Erfahrungspunkte von amano 3.187
26.08.2016 11:24 Uhr schrieb KarateHenker
26.08.2016 04:37 Uhr schrieb radioactiveman
Allerdings gibt es bereits eine BD on NSM und die ist verdammt gut.


Wenn man verdammt niedrige Qualitätsansprüche hat...


Also schlecht ist die HD Version von Zombie nun wirklich nicht anzuschauen...das entsprechende Equipment dazu natürlich vorrausgesetzt.

eine 4K Abtastung ist natürlich der Hammer, freu mich drauf.

26.08.2016 17:11 Uhr - KarateHenker
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
@FdM & amano74: War eine zugegebenermaßen etwas überspitzte Reaktion darauf, dass die NSM-Blu-ray als "verdammt gut" bejubelt wurde. Das ist sie nämlich definitiv nicht. "Guckbar", ja, aber halt ein alter Transfer mit diversen Mängeln, die eine neue 4K-Abtastung samt ordentlicher (!) Restauration defacto ausbügeln könnte.

Da es einer meiner Lieblingsfilme ist, habe ich da auch gewisse Ansprüche... ;-)

26.08.2016 17:35 Uhr - dok
hochauflösender bildvergleich ? ich seh nur ein bild , wenn ich auf den link klicke . für einen vergleich brauche ich zwei bilder , am besten einen von der neuen und einen von der schon existierenden bluray , nur so kann ich entscheiden , ob ich neu kaufen soll .

26.08.2016 17:58 Uhr - KarateHenker
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
26.08.2016 17:35 Uhr schrieb dok
hochauflösender bildvergleich ? ich seh nur ein bild , wenn ich auf den link klicke . für einen vergleich brauche ich zwei bilder , am besten einen von der neuen und einen von der schon existierenden bluray , nur so kann ich entscheiden , ob ich neu kaufen soll .


Die neue Blu-ray ist noch gar nicht erschienen.

26.08.2016 18:36 Uhr - dok
man könnte das bild mit dem entsprechenden der existierenden blurays vergleichen .

ich find das bild eigentlich schon ziemlich genügend :
http://de.tinypic.com/view.php?pic=118kbr5&s=9#.V8BxxjVZGuA

in erster linie wird der bildausschnitt etwas grösser :
http://screenshotcomparison.com/comparison/182493

ob das gut ist oder nicht , darüber kann man sich streiten .

26.08.2016 18:47 Uhr - Kashi
26.08.2016 17:35 Uhr schrieb dok
hochauflösender bildvergleich ? ich seh nur ein bild , wenn ich auf den link klicke . für einen vergleich brauche ich zwei bilder , am besten einen von der neuen und einen von der schon existierenden bluray , nur so kann ich entscheiden , ob ich neu kaufen soll .

Sicher nur ein falscher Link - klicke halt auf „(wir berichteten)“ und in der News dort im letzten Abschnitt auf die 3 Links („hier“).

So und nun schließe ich mich der Hoffnung an, dass auch Romeros Feischknabberer-Klassiker zeitnah von der bösen Liste fliegen und anständig veröffentlicht werden.

26.08.2016 18:48 Uhr - FdM
26.08.2016 17:11 Uhr schrieb KarateHenker
@FdM & amano74: War eine zugegebenermaßen etwas überspitzte Reaktion darauf, dass die NSM-Blu-ray als "verdammt gut" bejubelt wurde. Das ist sie nämlich definitiv nicht. "Guckbar", ja, aber halt ein alter Transfer mit diversen Mängeln, die eine neue 4K-Abtastung samt ordentlicher (!) Restauration defacto ausbügeln könnte.

Da es einer meiner Lieblingsfilme ist, habe ich da auch gewisse Ansprüche... ;-)


Ich bin mir da ja nicht so sicher,ob manche VÖ´s wirklich so legal sind,wie sie verkauft werden...zumal komischerweise sämtliches 131èr Zeugs dort anscheinend lizensiert und legal sein soll,ich aber hier nicht über diesen Schwall an Entbeschlagnahmungen lesen konnte...
Bei Retro hat sich es ja nun endlich bestätigt,was ich immer vermutet habe...Bootleglabel,erstmal fertig machen und wenn jemand dahinter kommt,war es halt ein Österreichrelease...jaja,mal abgesehen was Filmrechte so kosten...dann legalisiert man sich also einen 150.000 Euro Titel,um den in einer limitierten Auflage von 3 mal 333 für einen Preis von knapp 40 Euro pressen zu lassen...ok,ich war in Mathe nicht wirklich gut,aber wie bekommt man so das Geld für die Lizensierung wieder rein...

Schön,dass Turbine diese Info herausgegeben hat,somit wurde zumindest beim Titel BRENNENDE RACHE bestätigt,dass ALLE LABEL beschissen haben und an der Stelle frage ich mich : Welche Label sind noch nicht ganz koscher ? Dragon ? Raptor ? Alle die diesen Titel rausgebracht haben ?
Hat der gute Verkäufer das damals auch nicht gewusst,obwohl auf der Börse ja bestimmt 40mal das Teil auf seinem Stand lag,oder wurde vom Label UND Verkäufer bewußt beschissen ?
...gute Aktion,sehr Kundenfreundlich,das verringert die Zahl der Label,auf die man achten sollte...
glücklicherweise kann man ja dubben und sowas dank moderner Programme erlernen und sich notfalls die eine Tonse auf das Bild der anderen legen,ich kaufe mir nichts mehr doppelt und hiernochmal aufgepimpt neu,dann wird halt mal ins Regal gegriffen und gewuddelt,bei den Preisunterschieden von hier zu da,manchmal die günstigere Lösung...

26.08.2016 18:55 Uhr - KarateHenker
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
@dok: Bringt eigentlich nix, weil das finale Produkt immer noch von den veröffentlichen Bildern vom Scan abweichen kann. Ist schon zu häufig passiert, deshalb warte ich GRUNDSÄTZLICH Vergleiche mit der Retail-VÖ ab.

@FdM: Ok, aber was soll mir die "The Burning"-Bootleg-Geschichte jetzt über "Zombie" sagen? ;-)

26.08.2016 18:59 Uhr - Jerry Dandridge
1x
Ich hoffe, dass der Film entschlagnahmt und, dass die restaurierte Fassung dann auch bei uns in die Kinos kommt.

26.08.2016 19:54 Uhr - FdM
26.08.2016 18:55 Uhr schrieb KarateHenker
@dok: Bringt eigentlich nix, weil das finale Produkt immer noch von den veröffentlichen Bildern vom Scan abweichen kann. Ist schon zu häufig passiert, deshalb warte ich GRUNDSÄTZLICH Vergleiche mit der Retail-VÖ ab.

@FdM: Ok, aber was soll mir die "The Burning"-Bootleg-Geschichte jetzt über "Zombie" sagen? ;-)


Was Dir das sagt,keine Ahnung...Ich habe ja nur geschrieben,was ich mir dabei so denke bzw. mir aufgefallen ist...es gab ja schon öfter ungereihmtheiten bei den großen Labels...
wie war das damals mit Intruder (BD) von CMV ? Wer hat da nochmal die Rechte dran gehabt,obwohl die den in BRD rausgehauen haben ? Das Urlabel hatte sich dann ja gemeldet und man am zu einer Einigung.Das war auch ein Titel der unter anderem von Dragon kam,war dann ja wohl auch ein Bootleg,wenn man das jetzt nochmal betrachtet...Meine Beispielrechnung sollte vieles erläutert haben...rein threoretisch müßten XT und NSM und wie sie nicht alle heißen,die reichsten Labels auf diesem Planeten sein,wie gesagt Lizenzrechte,da bezahlt man sich schon bei den Italienern blöd und dämlich,und dann sollen solche Labels das alles legal gestemmt haben,na,ich weiß nicht,ob dass immer so stimmt...

26.08.2016 20:41 Uhr - KarateHenker
1x
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
@FdM: Dass gerade im Nischensegment viele mindestens fragwürdige Releases kursieren (teilweise auch deswegen, weil gutgläubige Labels von windigen "Lizenzhändlern" böse verarscht wurden) ist für Sammler ja nun wirklich ein alter Schuh.
Hier geht es zunächst aber um eine erfreuliche Sache, nämlich die Restauration von "Zombie" - und nicht um etwaige Bootlegs. Das wäre - wenn überhaupt - doch eher ein Thema fürs Forum und führt hier möglicherweise dazu, dass die Leute falsche Schlüsse über zukünftige Veröffentlichungen ziehen.

27.08.2016 13:26 Uhr - FdM
26.08.2016 20:41 Uhr schrieb KarateHenker
@FdM: Dass gerade im Nischensegment viele mindestens fragwürdige Releases kursieren (teilweise auch deswegen, weil gutgläubige Labels von windigen "Lizenzhändlern" böse verarscht wurden) ist für Sammler ja nun wirklich ein alter Schuh.
Hier geht es zunächst aber um eine erfreuliche Sache, nämlich die Restauration von "Zombie" - und nicht um etwaige Bootlegs. Das wäre - wenn überhaupt - doch eher ein Thema fürs Forum und führt hier möglicherweise dazu, dass die Leute falsche Schlüsse über zukünftige Veröffentlichungen ziehen.


Ich wollte auch gar nicht wieder in die Boot Richtung,mir fiel nur gerade bei Dawn of the Dead BD dann auch ein,was am Anfang darum für ein Geschiss gemacht wurde...ist ein Boot,nein doch nicht das Label möchte nur nicht genannt werden,ect.pp.blabla...mit der Gedankenverknotung,warum ein Label solches Vorgehen bei so einem teuren Titel veranstaltet...ich freue mich ja auch,wenn die Filme von Fans für Fans zu einem erschwinglichen Preis produziert werden,mein Feeling mit BD ist bei alten Titeln sehr gespalten,manche kann ich jetzt nicht mehr gucken,andere funktionieren auch in HD noch sehr Kinomäßig...auf jeden Fall bin ich gespannt und freue mich über das Endergebnis,vielleicht wird ja wirklich gerade eine Entbeschlagnahme angeleiert,das wäre in 1 Leben allerdings zu schön,um es miterleben zu dürfen...Tanz der Teufel...runter...Brennende Rache...runter...Zombie...runter....das wäre schon ein Erlebnis :)

27.08.2016 22:01 Uhr - WtvZ
@nivraM & FdM

Ich bin mal gespannt, ob Tanz der Teufel wirklich gestrichen wird. Von Seiten der BpjM ist das ja noch lange nicht offiziell. Genauso wenig wie bei Mark of the Devil und Texas Chainsaw Massacre 2, obwohl alle bereits etwas voreilig von der Online-Liste hier entfernt wurden.

27.08.2016 23:42 Uhr - contaminator
26.08.2016 14:22 Uhr schrieb amano74
26.08.2016 11:24 Uhr schrieb KarateHenker
26.08.2016 04:37 Uhr schrieb radioactiveman
Allerdings gibt es bereits eine BD on NSM und die ist verdammt gut.


Wenn man verdammt niedrige Qualitätsansprüche hat...


Also schlecht ist die HD Version von Zombie nun wirklich nicht anzuschauen...das entsprechende Equipment dazu natürlich vorrausgesetzt.

eine 4K Abtastung ist natürlich der Hammer, freu mich drauf.


Hat doch perfekte Bildquali.. da kann nur ein Purist drüber motzen..

28.08.2016 00:49 Uhr - KarateHenker
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
27.08.2016 23:42 Uhr schrieb contaminator
26.08.2016 14:22 Uhr schrieb amano74
26.08.2016 11:24 Uhr schrieb KarateHenker
26.08.2016 04:37 Uhr schrieb radioactiveman
Allerdings gibt es bereits eine BD on NSM und die ist verdammt gut.


Wenn man verdammt niedrige Qualitätsansprüche hat...


Also schlecht ist die HD Version von Zombie nun wirklich nicht anzuschauen...das entsprechende Equipment dazu natürlich vorrausgesetzt.

eine 4K Abtastung ist natürlich der Hammer, freu mich drauf.


Hat doch perfekte Bildquali.. da kann nur ein Purist drüber motzen..


Dann bin ich gerne Purist. "Perfekt" geht nämlich ganz anders... :-P

28.08.2016 09:50 Uhr - great owl
Top Film.
4K aber bitte mit dem Romero & Argento & The Extended Mall Hours Cut + jeder Menge Bonusmaterial in einer Sammlerauflage + Soundtrack CD :)

03.09.2016 16:08 Uhr - Mark
26.08.2016 04:37 Uhr schrieb radioactiveman
Steht eine weitere Entbeschlagnahmung an? Oder warum betreibt Koch diesen Aufwand.

Koch hat die Rechte in Italien. Dort sind sie ziemlich dicke im Horrorgeschäft und betreiben dort das Sublabel "Midnight Factory". Mit Deutschland hat das nichts zu tun.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
SB.com