SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware
14.09.2016 - 00:03 Uhr
von Once

Call of Duty 4: Modern Warfare bleibt auf dem Index

Vorzeitige Listenstreichung wurde abgelehnt

Die Legacy und Legacy Pro Edition zu Call of Duty: Infinite Warfare enthalten ein Extra, welches gute Chancen hat, die Qualität des eigentlich neuen Call of Duty zu übertreffen – nämlich die Remastered Edition von Call of Duty 4: Modern Warfare.

Doch wie ein Blick auf den entsprechenden Schnittbericht zeigt, erschien die deutsche Version damals (2007) nur mit Anpassungen. So fehlte der Arcade-Modus komplett und in einer Sequenz wurden die Bluteffekte entfernt. Die unzensierte Version sicherte sich 2009 dann auch noch einen Platz auf Liste A der jugendgefährdenden Medien.

Während man für die Remastered Edition vorab noch auf eine unzensierte Version hoffen konnte (als Vergleich sei mal die BFG Edition von Doom genannt), wurde diese leider schon negiert – „Die deutsche Version von Modern Warfare Remastered bietet dieselbe Spielerfahrung wie die deutsche Originalversion von Call of Duty 4: Modern Warfare“, wie es Activision schön in einer Pressemitteilung formulierte (siehe News).

Doch wie GameStar auf Nachfrage von Activision erfahren hat, hat man Versuche unternommen, eben nicht nur „dieselbe Spielerfahrung wie die deutsche Originalversion“ zu bieten. Eine frühzeitige Listenstreichung wurde bei der BPjM beantragt, doch blieb diese ohne Erfolg. Das (12er) Gremium der BPjM sah weiterhin eine Jugendgefährdung in dem Titel und lehnte infolgedessen eine Listenstreichung ab. Und da die Remastered Edition als inhaltsgleich anzusehen ist, muss diese ebenfalls als indiziert gewertet werden.

Interessanter kurzer Blick auf Mortal Kombat X – die Entscheidung zur Nichtindizierung (wir berichteten) wurde ebenfalls vom 12er-Gremium getroffen. Gleiches gilt auch für Fallout 3, auch dort erfolgte die Listenstreichung durch das 12er-Gremium. Das vereinfachte Verfahren (3er-Gremium) ist erst, wie im Artikel von GameStar zu lesen ist, nach zehn Jahren möglich.

Welcher Aspekt nun für die weiter gewertete Jugendgefährdung verantwortlich ist, wird nicht genannt. Die Vermutung liegt aber nahe, dass die zensierte Sequenz (entferntes Blut) weniger ausschlaggebend gewesen sein dürfte als der Arcade-Modus (Punkte für das Töten von Gegnern). Und das, obwohl im April Resident Evil 4 von dem 3er-Gremium nach elf Jahren vom Index entlassen wurde, trotz "Mercenaries"-Modus, in dem man ebenfalls Punkte für das Töten von menschlichen Gegnern erhält.

Modern Warfare bleibt aber vorerst auf dem Index, für wie lange, dies wird sich zeigen. Wer sich also Infinite Warfare in der Legacy oder Legacy Pro Edition extra wegen der Remastered Edition zulegen möchte und dies unzensiert, der kommt über einen Import nicht herum.

Der neueste Actionthriller des preisgekrönten Entwicklerteams Infinity Ward, Schöpfer der Call of Duty®-Reihe, bietet das wohl intensivste und dabei filmreifste Actionerlebnis aller Zeiten. Call of Duty 4: Modern Warfare bewaffnet die Spieler mit einem ganzen Arsenal moderner, schussgewaltiger Feuerkraft und führt sie im Kampf gegen eine Rebellengruppe in ... [mehr]
Quelle: GameStar

Kommentare

14.09.2016 00:14 Uhr - DanTheKraut
1x
User-Level von DanTheKraut 1
Erfahrungspunkte von DanTheKraut 20
Ich behaupte mal Activision hat sich entweder nicht richtig oder gar nicht darum gekümmert.

14.09.2016 09:32 Uhr - Rayd
User-Level von Rayd 4
Erfahrungspunkte von Rayd 206
Cod mit etwas wie American Pie zu vergleichen... Okay. Ich will mal nichts weiter dazu schreiben.
Das wegen so einem dämlichen Arcade Mode das Spiel indiziert ist, ist natürlich lächerlich. Hatte eigentlich gehofft das die USK mittlerweile etwas toleranter geworden ist. Schade.

14.09.2016 10:15 Uhr - marx1201
4x
Schade für das Spiel und die Gamer aber ich muss jetzt erstmal meinen Schwindel überwinden den ich vor lauter kopfschütteln bekomme habe.

14.09.2016 10:53 Uhr - matthias.kothe
Die Entscheidung wird wohl, wie im Artikel bereits vermutet, hauptsächlich mit dem Töten der Zivilisten in der Bonus-Mission zu begründen sein. Das dann noch gemixt mit einem eher realitätsnahen Setting (Resident Evil 4 bietet ein fantastisches/Horror-Setting) und schon wissen wir, warum der Vergleich zwischen MK, RE und CoD zumindest in diesem Fall hinken dürfte.

14.09.2016 12:11 Uhr - Frankson81
2x
Indiziert, beschlagnahmt und verbietet doch was ihr wollt, denn es gibt immer den himmlischen Weg über Österreich !!!

14.09.2016 15:36 Uhr - Dandom
14.09.2016 10:53 Uhr schrieb matthias.kothe
Die Entscheidung wird wohl, wie im Artikel bereits vermutet, hauptsächlich mit dem Töten der Zivilisten in der Bonus-Mission zu begründen sein.


Welche Zivilisten in welcher Bonus-Mission? Kann ich mich in CoD4 nicht erinnern.

14.09.2016 17:33 Uhr - Boffler
1x
Das war in CoD: Modern Warfare 2 die Flughafenmission. Da habe ich fröhlich Handgranaten in die Menge geworfen.

15.09.2016 12:04 Uhr - Critic
Ich hasse MW1 und MW2 wie die Pest. Wie sehr ich mich früher aufgeregt habe darüber. Das war so der Anfang der sinnlosen Schock-Gewalt zur Spielermotivation, weil der Rotz storytechnisch und spielerisch nichts zu bieten hatte.

17.09.2016 04:56 Uhr - BloodyXX
User-Level von BloodyXX 2
Erfahrungspunkte von BloodyXX 55
CoD hatte nie den Anspruch storytechnisch viel herzugeben. Spielerisch hatte zumindest CoD 4 einiges zu bieten. Ich hasse Menschen, die in Onlineshootern immer die Story suchen. Es geht und ging immer um Multiplayer - nichts anderes. Auf dem Gebiet zählt MW1 zur Königsklasse. Wer etwas anderes behauptet hat keine Ahnung oder ist ein Noob :)

18.09.2016 01:55 Uhr - hardcore_musikfan
Pff Lachhaft, wegen was das auf dem Index gelandet ist genauso die Zensierungen anderer Teile aus dem Franchise

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
amazon-angebote
Die Insel des Dr. Moreau
Blu-ray/DVD Mediabook
Cover A36,66
Cover B36,66
Cover C36,66

Boy Soldiers
SB.com