SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware Outlast: Trinity Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 38,99€ bei gameware
30.11.2016 - 00:03 Uhr

BPjM entlässt Sleepless (Non ho sonno)

Dario Argentos Film vorzeitig vom Index gestrichen

Dario Argentos Giallo Sleepless (Original: Non ho sonno) aus dem Jahr 2001 erschien bei uns zuerst nur mit SPIO/JK-Gutachten und war leicht geschnitten (Schnittbericht). Neben dieser wurde noch eine stärker zensierte FSK 16-Fassung veröffentlicht. Komplett ungeschnitten erschien der Film erst von Anolis im Jahr 2003 und FSK ungeprüft. Im März 2008 wurde die SPIO/JK-DVD auf Liste A indiziert.

Auf Blu-ray gab es ihn in diversen Veröffentlichungen von Edition Tonfilm, nun wurde völlig überraschend ein Antrag auf vorzeitige Listenstreichung bei der BPjM gestellt. Diese sah den Film heute nicht mehr als jugendgefährdend an und entließ ihn nach achtjähriger Indizierung.

Kommentare

30.11.2016 01:50 Uhr - Horace Pinker
User-Level von Horace Pinker 17
Erfahrungspunkte von Horace Pinker 5.970
Tolle Nachricht, Sleepless ist imho Argentos bester nach 2000 entstandener Spielfilm und hat einige rabiate Kills, eine spannende Geschichte und sympathische Darsteller zu bieten. Hoffe das die vollständig ungekürzte Fassung eine FSK Prüfung erhält und in Deutschland veröffentlicht wird.

30.11.2016 07:02 Uhr - antoniomontana
4x
Man merkt die BPjM wird jünger und damit liberaler..😎

30.11.2016 08:46 Uhr - Intofilms
Verblüffend, dass das so schnell ging.
Das ist auf jeden Fall eine erfreuliche Nachricht.

Ich weiß zwar auch, dass der für einen neueren Argento allgemein recht gut ankommt. Mir selbst gefällt "Sleepless" aber eher weniger.
Die Verschiedenheit der Geschmäcker...! :D

30.11.2016 10:02 Uhr - MUSTANG
1x
Bei all der Härte, finde ich die Deindizierung mehr als verwunderlich. Würde der heute rauskommen, wäre er auch heute noch ein Indizierungkandidat.

30.11.2016 10:13 Uhr - Bearserk
Grade am Wochenende Fulci's Lo Squartatore di New York geschaut und wegen dem Ende an Sleepless gedacht und drüber diskutiert!

Freut mich, das die Indizierung aufgehoben wurde!

Ich mag den Streifen auch!!!

30.11.2016 10:15 Uhr - Kerry
3x
Wirklich erstaunlich.
2008, vor gerade einmal 8 Jahren, wurde die gekürzte Fassung indiziert.
Nun kann höchstwahrscheinlich die ungekürzte Fassung indizierungsfest veröffentlicht werden.
Da hat sich wirklich so einiges geändert.
Man merkt, dass so allmählich die Generation, welche mit Tanz der Teufel, Zombies, Kettensägenmassaker und co. aufgewachsen ist, das Sagen bekommt.

30.11.2016 16:12 Uhr - Gordon-Rogers
User-Level von Gordon-Rogers 2
Erfahrungspunkte von Gordon-Rogers 42
Argento "Tatort" mit harten Effekten. Ich fand ihn sehr gut. Allein der Anfang im Zug.

30.11.2016 18:51 Uhr - Robocop2
1x
Echt sehr guter Film, super spannend und mit echt überraschendem Ende. Soundtrack ebenfalls genial, muss ich gleich mal wieder reinmachen und auch den Film mir mal wieder geben. Verwundert mich aber auch etwas das der wieder freigegeben wurde, denn die Morde sind schon sehr hart und derb.

30.11.2016 19:38 Uhr - Scarecrow
Besser als sein teilweise böser Ruf, aber natürlich kein Vergleich zur "Tier"-Trilogie oder gar "Profondo rosso". Aber generell ein ordentlicher Giallo mit einem netten Twist. Und DER Exorzist gibt sich in einem Argento-Film die Ehre.

Ich finde den aber schon sehr hart. Diese Entscheidung verwundert, aber wird natürlich begrüßt.

01.12.2016 18:30 Uhr - Catfather
30.11.2016 10:15 Uhr schrieb Kerry
Da hat sich wirklich so einiges geändert.
Man merkt, dass so allmählich die Generation, welche mit Tanz der Teufel, Zombies, Kettensägenmassaker und co. aufgewachsen ist, das Sagen bekommt.


Mal schauen welche Generation in Zukunft mal endlich "Tenebrae" ungekürzt von der Kette läßt... Wird langsam Zeit nach 35 Jahren!

01.12.2016 20:46 Uhr - Tom Öozen
1x
DB-Helfer
User-Level von Tom Öozen 13
Erfahrungspunkte von Tom Öozen 2.808
30.11.2016 07:02 Uhr schrieb antoniomontana
Man merkt die BPjM wird jünger und damit liberaler..😎


Falsche Einstellung mein Freund!!!


02.12.2016 07:02 Uhr - LinguaMendax
Mich würde mal interessieren,warum vor einigen Monaten INFERNO/HORROR INFERNAL erneut indiziert wurde, ich meine, der geht ja schon fast als ArthouseFilm durch, somit und alleine schon unter diesem Aspekt sollte eine "Entlassung" doch endlich möglich sein. Wie bei PHANTASM, doch da soll ja angeblich ein Label dran sein. Nach so vielen vielen Jahren. Dann eine schöne BD und alles wird gut.

02.12.2016 09:51 Uhr - The Undertaker
DB-Co-Admin
User-Level von The Undertaker 35
Erfahrungspunkte von The Undertaker 30.191
Phantasm ist leider ein ganz anderer Fall, der wurde mehrmals beschlagnahmt und wird deshalb nicht so vom Index gestrichen. Muss man erst vor Gericht für gehen, aber Wicked-Vision Media ist ja da dran.

Inferno wurde im Februar indiziert, weil er 2008 bereits folgeindiziert wurde. Damals gab es noch deutlich mehr Folgeindizierungen, seit 2-3 Jahren wird aber fast alles gestrichen. Entweder beantragt Koch Media also die Streichung oder wir müssen bis 2033 warten, wenn er wieder geprüft wird..

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
amazon-angebote
Vampire Nation - Badlands
Blu-ray12,98
DVD11,98

Tanz der Teufel
Blu-ray Limited Edition
Ultimate Collector's Edition, Figur, Poster, T-Shirt
Ultimate CE + Figur119,00
Blu-ray Vintage Edition49,99
Blu-ray24,99
DVD19,99

SB.com