SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware
Veröffentlicht am von The Undertaker

9 1/2 Wochen mit Blu-ray-Premiere in Deutschland

Erotikdrama mit Kim Basinger erscheint Unrated in HD

Von 9 1/2 Wochen (Original: 9 1/2 Weeks, 1985) mit Kim Basinger und Mickey Rourke existierte in den USA auf VHS die zensierte US-Kinofassung (Schnittbericht). In Deutschland war der Film zuerst freigegeben ab 18 Jahren und wurde später uncut mit einer FSK 16 versehen.

In den USA erschien 2012 eine Blu-ray mit der Unrated Version und auch die britische Disc enthielt diese. Nebenbei hatte letztere auch schon deutschen Ton und Untertitel an Bord. Eine deutsche Blu-ray blieb jedoch aus, sie erscheint erst am 27. Januar 2017 von Filmconfect. Hier gibt es ein Mediabook mit 20-seitigem Booklet und Filmposter.

Kaufen Sie diesen Titel bei Amazon.de
Mediabook (Filmconfect)
Kaufen Sie diesen Titel bei

John (Mickey Rourke) und Elizabeth (Kim Basinger) lernen sich in New York kennen. Beide geben sich einem erotischen Spiel hin, das ebenso ungewöhnlich wie aufregend und gefährlich ist. Beherrschen und gehorchen, Demütigung und willenlose Unterordnung heißen die Regeln dieses Spiels. John und Elizabeth fallen in einen Strudel psycho-erotischer Extravaganzen und erleben eine Leidenschaft, die kein Tabu kennt. (20th Century Fox)

Kommentare

05.01.2017 01:21 Uhr - Gordon-Rogers
User-Level von Gordon-Rogers 2
Erfahrungspunkte von Gordon-Rogers 42
Gealtert. Im negativem Sinne.

05.01.2017 03:20 Uhr - Dissection78
3x
DB-Co-Admin
User-Level von Dissection78 15
Erfahrungspunkte von Dissection78 3.869
Habe vor einiger Zeit "The Nice Guys" gesehen. Kim Basinger sah dort für ihre 63 Jahre blendend aus. Die Dame ist jedenfalls gut gealtert. Kann natürlich auch sein, dass sie sich in die Hände eines halbwegs fähigen Schönheitschirurgen begeben hat (ich kenne mich mit dem typischen Hollywood-Klatsch und -Tratsch nicht die Bohne aus)...

05.01.2017 08:02 Uhr - Andman1984
2x
User-Level von Andman1984 6
Erfahrungspunkte von Andman1984 568
@Dissection78..da geb ich dir Recht, für ihr Alter sieht sie schon noch ganz gut aus. Allerdings kann man schon davon ausgehen, dass da nachgeholfen wurde.
Film selber hat mir eigentlich gefallen. Recht ansprechender Erotikstreifen, mit einer der legendärsten Strips der Filmgeschichte. Finde jetzt aber nicht, dass der besonders schlecht gealtert ist.
Meine DVD reicht mir aber.

05.01.2017 08:53 Uhr - devlin
1x
Im Cinema stand damals, dass Adrian Lyne etwa 9 Stunden Rohmaterial bzw. alternative Szenen gehabt hätte. Ein neuer Extended Cut würde mich jedenfalls sehr interessieren.

05.01.2017 09:46 Uhr - Kerry
1x
Für mich einer der wenigen ansprechenden amerikanischen Erotikstreifen. Kim Basinger ist dort einfach zum Anbeißen.
Ein evtl. Extended Cut würde mich ebenfalls interessieren.

05.01.2017 19:42 Uhr - FdM
Schön,der Film soll ja voll die Granate sein.Da ich den nie gesehen habe,ist das für mich eine tolle Nachricht.Jetzt muss der Preis noch stimmen,klingt aber schonmal gut.Danke für die Info.

05.01.2017 20:11 Uhr - Gordon-Rogers
1x
User-Level von Gordon-Rogers 2
Erfahrungspunkte von Gordon-Rogers 42
05.01.2017 08:02 Uhr schrieb Andman1984
@Dissection78..da geb ich dir Recht, für ihr Alter sieht sie schon noch ganz gut aus. Allerdings kann man schon davon ausgehen, dass da nachgeholfen wurde.
Film selber hat mir eigentlich gefallen. Recht ansprechender Erotikstreifen, mit einer der legendärsten Strips der Filmgeschichte. Finde jetzt aber nicht, dass der besonders schlecht gealtert ist.
Meine DVD reicht mir aber.

Botoxopfer. Ganz schlimm.

05.01.2017 22:28 Uhr - Calahan
User-Level von Calahan 2
Erfahrungspunkte von Calahan 60
Ganz sicher einer der Erotikfilme seiner Zeit.
Kim Basinger at his best..^^
Sehr gut, sicher gealtert aber immer noch sehenswert.


05.01.2017 23:52 Uhr - antoniomontana
Im Vergleich zu Grey's Softerotik hat dieser Streifen das Prädikat prickelnd wenigstens verdient..😎

06.01.2017 15:00 Uhr - Ludwig
1x
Hier stand ein dummer Kommentar, im übermüdeten Zustand gepostet. Kann weg, sorry!

07.01.2017 17:23 Uhr - eisjok
Moin,

ein toller Film, stilbildend für vieles was darauf gefolgt ist.

Ich verstehe nicht, dass hier alle über Basinger/Rourke diskutieren, den Regisseur Adrian Lyne aber ganz außen vor lassen.

Wie sein Kollege Tony Scott hat er damals eine völlig neue Optik in die Filme gebracht, die noch heute effektvoll eingesetzt wird.

Sein Film FOXES und der darauf folgende FLASHDANCE sowie natürlich 9 1/2 WOCHEN standen am Anfang.

Zudem ist gerade 9 1/2 Wochen ein Paradebeispiel dafür, dass Filme dieser Art eben nicht den Intellekt verletzen müssen und durchaus unterhaltsam sein können.
Warum gibt es das heute so selten?
Oder bin ich mittlerweile einfach zu alt...?

Bye

eisjok

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
SB.com