SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware Outlast: Trinity Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 38,99€ bei gameware
15.03.2017 - 00:03 Uhr

Evil Dead - Unrated Version kommt nach Deutschland

Sony Pictures/Nameless bringen den Film komplett synchronisiert

Fede Alvarez' Evil Dead (2013) musste für ein R-Rating in den USA entschärft werden, diese Fassung kam dann weltweit in die Kinos und lief auch in Deutschland ohne weiter zensiert zu werden. Jedoch sah die FSK eine Jugendgefährdung in dieser Fassung, fürs Heimkino wurde fast eine Minute entfernt.

Die ungekürzte Kinofassung wurde dann mit SPIO/JK-Siegel auf DVD und Blu-ray herausgebracht und landete im November 2013 auf dem Index. Eine längere Unrated Version wurde weltweit erstmal nicht veröffentlicht, überraschenderweise wurde diese fast fünf Minuten längere Fassung vor zwei Jahren im britischen Fernsehen gezeigt. Versehentlich wurde das falsche Master an den Sender geschickt, wie sich herausstellte.

Diese Unrated Version wurde vor einigen Monaten in den USA digital veröffentlicht und wurde auch schon für Japan und Schweden als Blu-ray angekündigt. Nun gab Nameless Media auf ihrer Facebookseite in den Kommentaren bekannt, dass sie auch den 2013er-Film mit Sony Pictures herausbringen werden, komplett deutsch synchronisiert. Weitere Infos dazu wird es sicher in den nächsten Wochen geben.

Mia (Jane Levy) und ihr Bruder David (Shilo Fernandez) freuen sich auf ein paar freie Tage, die sie mit ihren Freunden Olivia (Jessica Lucas), Eric (Lou Taylor Pucci) und Natalie (Elisabeth Blackmore) in einer entlegenen Waldhütte verbringen wollen: Doch dann entdecken die Fünf „Das Buch des Todes“ - und wecken damit düstere Dämonen. Nur einer von ihnen bleibt von den Untoten verschont und muss fortan einen erbitterten Kampf um sein Leben führen. (Sony Pictures)

Kommentare

15.03.2017 00:06 Uhr - Malo HD
1x
DB-Helfer
User-Level von Malo HD 7
Erfahrungspunkte von Malo HD 705
Bin mal gespannt auf die Fassung :)

15.03.2017 00:11 Uhr - Rated XXL
5x
Ach, ein neuer Kandidat für eine Beschlagnahme, das Remake kann das Original ablösen ;-)

15.03.2017 00:12 Uhr - TheRealAsh
4x
User-Level von TheRealAsh 2
Erfahrungspunkte von TheRealAsh 35
Groovy!!!

15.03.2017 00:13 Uhr - Intofilms
1x
Das hat sich dann doch angekündigt. :))
Aber zunächst hatte ich nicht unbedingt damit gerechnet. Das gebe ich gerne zu. Erst als der britische Channel 4 'versehentlich' diese Fassung gezeigt hat, hatte ich eine reguläre Heimkino-VÖ /auch hierzulande) auf dem Schirm.

Mich freut das sehr für die zahlreichen Fans des Remakes, das ich zwar auch gut und durchaus gelungen finde, aber einfach nicht so überragend wie viele andere. Sei's drum. Gespannt bin ich jetzt vor allem auch auf die Freigabe wie auch auf die Art der VÖ. Wahrscheinlich wird da zunächst wieder mit irgendwelchen Sonderverpackungen etc. der Preis munter nach oben geschraubt. Na, wir werden ja sehen...

15.03.2017 00:14 Uhr - markymarco
2x
@Rated XXL
Das glaube ich weniger; Fantasy-Horror wird heute anders bewertet als damals.

Auf diese Nachricht habe ich sehnsüchtig gewartet...

15.03.2017 00:38 Uhr - DARKHERO
1x
15.03.2017 00:13 Uhr schrieb Intofilms
Erst als der britische Channel 4 'versehentlich' diese Fassung gezeigt hat, hatte ich eine reguläre Heimkino-VÖ /auch hierzulande) auf dem Schirm.


Channel 4 hat gar nix falsch gemacht bzw versehentlich gesendet, die haben nur das Master genommen, welches sie von Sony bekommen haben. Das war ein versehen von Sony, nicht von Channel 4.

Freue mich darauf diesen extended Cut dann mal in HD genießen zu können (kenne nur den SD Mitschnitt von Channel 4), weil der kann schon was und mehr als der Uncut.

15.03.2017 01:01 Uhr - Intofilms
1x
Das 'versehentlich' hatte ich ja auch in Anführungszeichen gesetzt. Aber Danke für die Info.

15.03.2017 02:55 Uhr - Sammler
Daran hatte ich zuerst gar nicht geglaubt, bis dann dieses ominöse längere Master aufgetaucht ist. Da hat sich die Warterei ja mal wieder ausgezahlt. Ich wäre für ein schönes MB, das kann sich dann passenderweise auch bald zum Original gesellen :-)

15.03.2017 03:40 Uhr - wirsindviele
1x
User-Level von wirsindviele 2
Erfahrungspunkte von wirsindviele 54
Oh, das wird ein teurer Spaß.
Da kann man schon Wetten abschließen, ob die Japan-Büste kommt, und wie viel Zeit Sony Nameless exklusiv für die (überdurchschnittlich teuren) Mediabooks einräumt, bevor eine normale BD kommt.

15.03.2017 05:06 Uhr - Der Todesking
2x
User-Level von Der Todesking 1
Erfahrungspunkte von Der Todesking 17
Super cool!

15.03.2017 06:23 Uhr - mondaysghost
15.03.2017 03:40 Uhr schrieb wirsindviele
Oh, das wird ein teurer Spaß.
Da kann man schon Wetten abschließen, ob die Japan-Büste kommt, und wie viel Zeit Sony Nameless exklusiv für die (überdurchschnittlich teuren) Mediabooks einräumt, bevor eine normale BD kommt.


Oh ja Zeitexklusiv, in zwei Wochen kommt die Sony-VÖ vom Original und die zeitexklusive Version von Nameless hat noch niemand bekommen, soll ja noch diese Woche kommen, ich bin gespannt.

15.03.2017 06:49 Uhr - Blutwurst500
4x
Da freue ich mich riesig drauf! Die Unrated Version ist die deutlich bessere Fassung. Ok, auf die Katzen-Szene kann man verzichten, sowas hat der Film nicht nötig.

Schön auch das Sony diesen weg geht, haben wohl etwas an ihrer Firmenphilosophie geändert. Vielleicht darf man jetzt auch auf Hostel 2 hoffen?!

15.03.2017 07:35 Uhr - DerHausmeister
5x
Das freut mich aber. Den Schnittbericht nach lohnt sich dieser EC ja sogar. Immerhin 4,5 Minuten, die dem Film scheinbar echt was hinzufügen. Hoffe, dass Fede Alvarez irgendwann nochmal die Chance bekommt, die Geschichte fortzusetzen.

15.03.2017 07:39 Uhr - NicoRau
Toll, aber vermutlich über Österreich importiert.

15.03.2017 08:19 Uhr - Berny
3x
Schöne Sache, hat sich das Warten doch gelohnt! Ist gekauft!

15.03.2017 09:35 Uhr - Kerry
@wirsindviele
Ist ja auch in Ordnung.
Die absetzbare Stückzahl dürfte sich auf Grund der Vertriebseinschränkungen (Inhaltsgleichheit mit der indizierten Kinofassung) in überschaubaren Grenzen halten.
Daher ist dies wohl die Möglichkeit, eine Veröiffentlichung für Sony halbwegs attraktiv zu gestalten.
Besser so als überhaupt nicht.

15.03.2017 10:37 Uhr - Tommy83
2x
Kinofassung und Unrated muss nicht Ingaltsgleich und somit indiziert bedeuten.Es sind einige Jahre vergangen.Die Fsk könnte durch die 5min neuen Film den Film "anders"sehen...siehe Planet Terror.. Etwas anders geschnitten aber an Gewaltszenen komplett macht aus indiziert--KJ Freigabe. Dazu kommt die doch etwas lockerere Fsk von heute...also Sony ich würde es einfach mal probieren bei der Fsk.

15.03.2017 11:12 Uhr - Kerry
1x
Warten wirs mal ab, schön wäre es ja.

15.03.2017 12:16 Uhr - Tommy83
1x
...war natürlich etwas überspitzt von mir...So wirklich daran glauben tu ich nicht,wollte mir nur ein Funken Hoffnung ausmalen :-) genau mal schauen

15.03.2017 12:24 Uhr - Da Core
User-Level von Da Core 5
Erfahrungspunkte von Da Core 423
hab das Müller steelbook verpasst und war mir zu teuer, aber wenn es doch noch eine fassung geben wird die länger ist, habe ich ja nichts falsch gemacht. :D
na dann bin ich mal gespannt

15.03.2017 13:31 Uhr - NicoRau
1x
15.03.2017 12:24 Uhr schrieb Da Core
hab das Müller steelbook verpasst und war mir zu teuer, aber wenn es doch noch eine fassung geben wird die länger ist, habe ich ja nichts falsch gemacht. :D
na dann bin ich mal gespannt


Zu teuer? Dann weisst du dass Nameless Mediabooks von 35€ bis 55€ kostet.

15.03.2017 15:28 Uhr - Dogger
Recht guter Film.
Hat Spass gemacht, ihn anzuschauen.
Vielleicht auch hier eine vorzeitige Listensteichung von der Zensurliste, damit man ihn frei in Deutschland kaufen kann.
Auch wenn mir persoenlich das egal ist, denn in Deutschland ist irgendwie die gesamte Technik ganz schoen teuer, deswegen kaufe ich nicht in Deutschland, denn das Preis-Leistungsverhaeltnis stimmt meist nicht.

15.03.2017 15:56 Uhr - DanTheKraut
Vielleicht nutzen sie die Chance für eine Listenstreichung vom Remake was natürlich zu wünschen wäre.

15.03.2017 16:01 Uhr - Shepardo
Falls es jemanden interessiert: Anscheinend kommt nun auch ''Battle Royale'', zumindest nach der Cinestar Website, allerdings wird wohl demnächst sowieso ne News dazu kommen, denke ich zumindest :D

15.03.2017 16:23 Uhr - Blutwurst500
15.03.2017 16:01 Uhr schrieb Shepardo
Falls es jemanden interessiert: Anscheinend kommt nun auch ''Battle Royale'', zumindest nach der Cinestar Website, allerdings wird wohl demnächst sowieso ne News dazu kommen, denke ich zumindest :D


War schon in den News...
http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=11760

15.03.2017 16:50 Uhr - Shepardo
1x
Ähm, ich meinte natürlich, dass der im Kino kommt, mein Fehler :D

15.03.2017 17:02 Uhr - Evil Dawn
Es würde mich schon wundern, wenn die Unrated durch die FSK käme. Klar enthält die Unrared zusätzliche Handlungsszenen, jedoch relativieren tun diese Szenen die Gewalt nicht gerade. Zumal die Gewalt in der Unrated noch ein gutes Stück expliziter/härter ist. Und ich konnte schon bei der Kinofassung kaum hinsehen. Für mich mit der härteste Film der lerzten zehn Jahre. Ich empfand "Evil Dead" ehrlich geagt als härter, als alle "Saw"-Teile.

PS: Für mich ist eigentlich nur die "We're gonna get you"-Szene interessant, welche eine tolle Variation der Szene des Original darstellt. Hat mir in der KF echt gefehlt.

15.03.2017 19:20 Uhr - great owl
Und nun geht der € Tanz € wieder von vorne los.
Mediabook, Steelbook, Amaray, DVD, Holzboxen, UHD und Limitierte Boxen mit einer hoffentlich schicken Figur. Die Figur dürfte dann die gleiche sein welche in Japan geplant ist und noch als Form zum erneuten Backen in China bereit liegt.^^
Die Jagd auf die Sammler wird Season gerecht eröffnet :(=)

15.03.2017 19:38 Uhr - Der Todesking
1x
User-Level von Der Todesking 1
Erfahrungspunkte von Der Todesking 17
15.03.2017 06:49 Uhr schrieb Blutwurst500
Da freue ich mich riesig drauf! Die Unrated Version ist die deutlich bessere Fassung. Ok, auf die Katzen-Szene kann man verzichten, sowas hat der Film nicht nötig. (...)

Welche Katzen Szene???
Edit: Ah, jzt weiß ich was du meinst, hab m. den Schnittber. nochmal angesehen, sorry!!

15.03.2017 19:58 Uhr - alraune666
15.03.2017 00:38 Uhr schrieb DARKHERO
15.03.2017 00:13 Uhr schrieb Intofilms
Erst als der britische Channel 4 'versehentlich' diese Fassung gezeigt hat, hatte ich eine reguläre Heimkino-VÖ /auch hierzulande) auf dem Schirm.


Channel 4 hat gar nix falsch gemacht bzw versehentlich gesendet, die haben nur das Master genommen, welches sie von Sony bekommen haben. Das war ein versehen von Sony, nicht von Channel 4.

Freue mich darauf diesen extended Cut dann mal in HD genießen zu können (kenne nur den SD Mitschnitt von Channel 4), weil der kann schon was und mehr als der Uncut.


Falsch gemacht haben beide etwas ... Die Ausstrahlung ist die Schuld von Channel 4, das rausruecken der Unrated wird dann Sony intern geklaert ... Letztendlich wird immer einer gesucht dessen Kopf rollen muss ... besonders hier in UK sind sie da sehr gut ohne Ruecksicht auf Verluste ihren eigenen Arsch zu retten! Somit ists dann doch der Sender denn der ist fuer seine Ausstrahlung verantwortlichen und hat seine Sorgfaltspflicht verletzt. Das Sony das falsche tape eintuetete interessiert da eher weniger was die Ausstrahlung betrifft ... bei Sony gehts dann rund denn die Unrated wurde ja weitergegeben.

15.03.2017 20:27 Uhr - filmcollector
Irgendwie meine ich mich zu erinnern, dass es eine Zeit gab, in welcher noch behauptet wurde, dass die Kinofassung die gewünschte Fassung des Machers ist und es keine weitere geben wird. Aber bestimmt verwechsel ich da was, wenn so viele nun auf die Knie fallen für diese Veröffentlichung? ;)

15.03.2017 20:32 Uhr - sasxha
1x
Eine Frage stellt sich mir noch:

Ich meine mich zu entsinnen, dass nachdem damals auf Channel 4 die längere Fassung ausgestrahlt wurde, jmd. vom Evil Dead-Team (ich glaube es war nicht Alvarez, Raimi, Tapert oder Campbell - evtl. ein Cutter o.ä.) sich zu der Ausstrahlung geäußert hatte.

Dort hiess es, dass der ausgestrahlte Film zwar eine längere Fassung war, aber NICHT DIE unrated Version war, von der man sprach, bevor der Film in den Lichtspielhäuser einzug hielt.


Ich dachte ich hätte das hier mal in den News gelesen, kann diese aber nicht finden. War vllt. irgendwo anders, aber ich bin mir sicher, dass ich mir das nicht einbilde.

Nun stellt sich mir die Frage, entspricht die nachträglich veröffentlichte US-Version der Channel 4 Ausstrahlung oder gibt es hier erneut noch einmal Abweichungen? Wurde das schonmal überprüft?

15.03.2017 20:43 Uhr - sasxha
1x
@filmcollector

Fede Alvarez hat dies tatsächlich einmal so gesagt, siehe:

http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=5767

Finde es allerdings komisch, dass man der MPAA erst eine Version vorlegt, die ein NC-17 ranking erhielt und danach die Kinoversion als favourisierten Directors-Cut tituliert. Zudem gab es, vor der Vorlage bei der MPAA, laut dieser Meldung:
http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=4748
mehrere Schnittfassungen des Films um u. a. ein R-Rating sicherzustellen.

Alles sehr verwirrend...

15.03.2017 20:47 Uhr - Blutwurst500
15.03.2017 20:27 Uhr schrieb filmcollector
Irgendwie meine ich mich zu erinnern, dass es eine Zeit gab, in welcher noch behauptet wurde, dass die Kinofassung die gewünschte Fassung des Machers ist und es keine weitere geben wird. Aber bestimmt verwechsel ich da was, wenn so viele nun auf die Knie fallen für diese Veröffentlichung? ;)


Am Anfang sagte Alvarez das die Kinofassung nicht seine Wunschfassung ist und es diese später geben wird. Als der Film dann im Kino anlief, schwenkte er (vermutlich auf Druck von Sony) dahingehend um, dass dies doch seine Wunschfassung wäre.
Was er dann gesagt hat als der Film doch als Unrated lief, weiß ich aber nicht. Schon witzig :D

15.03.2017 21:44 Uhr - filmcollector
Ja, das wirkt auf mich eben mal wieder, wie das übliche Spielchen, Marketing hier und Geplauder da. Mich erzieht man immer mehr dazu, konsequent so gut wie keine neue Veröffentlichung mehr zu kaufen, weil ich mich nicht mehr verarschen lasse. Und diese Veröffentlichung hier kaufe ich nicht, egal wie die ist, denn eine andere Sprache verstehen die heutzutage nicht mehr.

Und das betrifft die gesamte Tanz der Teufel Show, ich kauf nie mehr in meinem Leben irgend etwas, was irgendwie mit diesem Thema zu tun hat, das ist ein Gelübde! :D

15.03.2017 22:19 Uhr - Der Todesking
User-Level von Der Todesking 1
Erfahrungspunkte von Der Todesking 17
15.03.2017 21:44 Uhr schrieb filmcollector
Ja, das wirkt auf mich eben mal wieder, wie das übliche Spielchen, Marketing hier und Geplauder da. Mich erzieht man immer mehr dazu, konsequent so gut wie keine neue Veröffentlichung mehr zu kaufen, weil ich mich nicht mehr verarschen lasse. Und diese Veröffentlichung hier kaufe ich nicht, egal wie die ist, denn eine andere Sprache verstehen die heutzutage nicht mehr.

Und das betrifft die gesamte Tanz der Teufel Show, ich kauf nie mehr in meinem Leben irgend etwas, was irgendwie mit diesem Thema zu tun hat, das ist ein Gelübde! :D

Meinst du Sony interessiert das ob du diese VÖ kaufst od. nicht? Es gibt genug (v.a. Sammler) die Schlange stehen. Das ganze nervt nat. schon, da geb ich dir absolut Recht! Hoffe die Unrated von Evil Dead kommt zeitnah auch in einer normalen Amaray...

15.03.2017 22:23 Uhr - Der Todesking
User-Level von Der Todesking 1
Erfahrungspunkte von Der Todesking 17
15.03.2017 20:32 Uhr schrieb sasxha
Eine Frage stellt sich mir noch:

Ich meine mich zu entsinnen, dass nachdem damals auf Channel 4 die längere Fassung ausgestrahlt wurde, jmd. vom Evil Dead-Team (ich glaube es war nicht Alvarez, Raimi, Tapert oder Campbell - evtl. ein Cutter o.ä.) sich zu der Ausstrahlung geäußert hatte.

Dort hiess es, dass der ausgestrahlte Film zwar eine längere Fassung war, aber NICHT DIE unrated Version war, von der man sprach, bevor der Film in den Lichtspielhäuser einzug hielt.


Ich dachte ich hätte das hier mal in den News gelesen, kann diese aber nicht finden. War vllt. irgendwo anders, aber ich bin mir sicher, dass ich mir das nicht einbilde.

Nun stellt sich mir die Frage, entspricht die nachträglich veröffentlichte US-Version der Channel 4 Ausstrahlung oder gibt es hier erneut noch einmal Abweichungen? Wurde das schonmal überprüft?

Stimmt, jzt wo du's sagst kann ich mich auch wieder daran erinnern. Kann nat. sein dass das nur ne Ausrede war, so auf die Art "wir haben noch ne Fassung die ihr nicht gesehen habt!" ...

15.03.2017 23:09 Uhr - killerffm
@Blutwurst500

welche katzen szene...

in der unrated faucht die denn an und geht aus dem fenster

16.03.2017 06:50 Uhr - Blutwurst500
15.03.2017 23:09 Uhr schrieb killerffm
@Blutwurst500

welche katzen szene...

in der unrated faucht die denn an und geht aus dem fenster


Ja genau diese Szene am Anfang meine ich, die passt irgendwie nicht in den Film. Das wirkt einfach auf mich so billig. Wie bei einem schlechten Horrorfilm wo man sich überlegt hat wie man die Zuschauer noch ein weiteres mal erschrecken kann, aber keiner erschrickt weil er so eine Szene schon in 48 anderen Horrorfilmen gesehen hat. Der Film gefällt mir sehr gut, aber diese Szene hat er einfach nicht nötig.

16.03.2017 14:14 Uhr - muffin
Nun denn, da werde ich die Scheibe mit der Kinofassung im Steel wohl tauschen müssen.

16.03.2017 14:36 Uhr - filmcollector
1x
15.03.2017 22:19 Uhr schrieb Der Todesking
Meinst du Sony interessiert das ob du diese VÖ kaufst od. nicht? Es gibt genug (v.a. Sammler) die Schlange stehen. Das ganze nervt nat. schon, da geb ich dir absolut Recht! Hoffe die Unrated von Evil Dead kommt zeitnah auch in einer normalen Amaray...


Wenn nur ich das mache, interessiert die das natürlich überhaupt nicht. Aber es ist eben wie mit dem Pappe Wahnsinn, wenn da viele mit machen, braucht es auch welche, die das nicht tun, sonst wird das weiterhin immer schlimmer und schlimmer. Grad Sammler müssten das doch nun wirklich mitkriegen, oder?

Wenn die hier als einfache Amaray kommen sollte, tät ich die auch nicht kaufen, denn ich habe bereits eine Amaray gekauft, bei der es hieß, das ist die endgültige Fassung, also brauche ich keine andere mehr! ;)

Ah und grad Sammler wissen, wie das schon mit Tanz der Teufel getrieben wurde mit zig Veröffentlichungen und jede angeblich besser, als die andere. Richtige Sammler lernen von sowas! ;)

16.03.2017 19:18 Uhr - Nachteule
1x
Sehr geile Nachricht! Werde ich mir auf jeden Fall holen.
Ich kann mit Büsten eigentlich nichts anfangen, da sie bei mir nur die Funktion eines Staubfängers haben, aber wenn Nameless die Japan-Büste dazu anbietet, werde ich wohl meine erste Büste kaufen. Die sieht schon sehr geil aus! :D

16.03.2017 20:33 Uhr - contaminator
16.03.2017 14:14 Uhr schrieb muffin
Nun denn, da werde ich die Scheibe mit der Kinofassung im Steel wohl tauschen müssen.


Ich behalt mein teuer erstandenes Steelbook trotzdem.. wär jetzt nur mal interessant zu wissen ob, nachdem die Unrated erscheint, die Preise purzeln..

17.03.2017 07:15 Uhr - sasxha
3x
16.03.2017 19:18 Uhr schrieb Nachteule
Sehr geile Nachricht! Werde ich mir auf jeden Fall holen.
Ich kann mit Brüsten eigentlich nichts anfangen, da sie bei mir nur die Funktion eines Staubfängers haben, aber wenn Nameless die Japan-Brüste dazu anbietet, werde ich wohl meine ersten Brüste kaufen. Die sehen schon sehr geil aus! :D


Ich hab mal die Schreibfehler korrigiert!
Wünsche Dir viel Spaß damit und bin ganz zuversichtlich, dass sie nicht viel Staub ansammeln werden.

17.03.2017 12:33 Uhr - Nachteule
1x
17.03.2017 07:15 Uhr schrieb sasxha
Ich hab mal die Schreibfehler korrigiert!
Wünsche Dir viel Spaß damit und bin ganz zuversichtlich, dass sie nicht viel Staub ansammeln werden.


Ich glaube, du brauchst dringend eine Freundin! Kann das sein? xD

17.03.2017 18:32 Uhr - Frankson81
Die Unrated dieses Meisterwerks will ich sofort haben !!!
Ein in allen Belangen besserer Film als das gute, aber mittlerweile grottige Original !!!

17.03.2017 20:02 Uhr - Gwangi
User-Level von Gwangi 2
Erfahrungspunkte von Gwangi 58
Hab den im Kino gesehen, muss sagen, ich war sehr begeistert! Die Channel 4 Fassung (unrated) kenn ich auch, die rentiert sich auf jeden Fall!
Hab mir die Japan Blu vorbestellt (ohne Plastik) die erscheint nächste Woche und hat auch ein sehr schönes Cover. Ist auch nur eine normale Amaray. Die passt dann auch gut zu meinen beiden Steelbooks.😉😁 (Obwohl da wahrscheinlich noch mehrere Veröffentlichungen (inkl. Steels bzw. MB's) auf uns zukommen werden)

17.03.2017 20:17 Uhr - M4L0iK
Was zu erwarten war ...

17.03.2017 20:55 Uhr - Frankson81
Hoch die Hände, Wochenende !!!
Nochmal zurück zu Evil Dead Unrated....., her damit, sofort 😜
Ein schönes Wochenende wünsche ich allen Filmliebhabern die ihr Hobby genauso zu schätzen wissen wie ich es tue !!!

26.03.2017 11:45 Uhr - Gwangi
User-Level von Gwangi 2
Erfahrungspunkte von Gwangi 58
Falls es jemanden interessiert:
Die Japan unrated Blu Ray ist Code Free und beinhaltet deutschen Ton! 😉 Gerade ausgepackt und in den Player geschoben!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
amazon-angebote
Dienerinnen des Satans
Limitiertes Blu-ray/DVD Mediabook
Cover A39,24
Cover B39,24
Cover C39,24

The Horde - Die Jagd hat begonnen
Blu-ray/DVD Mediabook17,99
Blu-ray12,48
DVD12,48
Amazon Video11,99

SB.com