SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware
Veröffentlicht am von The Undertaker

John Wick: Kapitel 2 - In England auch zensiert auf DVD/BD

Geschnittene UK-Kinofassung in manchen Releases enthalten

John Wick: Kapitel 2 mit Keanu Reeves bekam in den USA ein R-Rating. Für Großbritannien wurden 23 Sekunden entfernt, weil die BBFC sonst eine Freigabe ab 18 Jahren erteilt hätte (siehe unsere News). So kam der Film dort nur gekürzt in die Kinos und war frei ab 15 Jahren. Vor wenigen Tagen prüfte die BBFC die Uncut Version auch offiziell und verpasste ihr wie erwartet das 18er Siegel.

Während der Vorgänger in Deutschland uncut ab 16 Jahren war, ist John Wick: Kapitel 2 bei uns erst für Erwachsene freigegeben ("keine Jugendfreigabe"). Am 12.06. kommt er in UK für's Heimkino heraus, Amazon listet den Titel dort mit zwei Freigaben: auf DVD und Blu-ray wird es demnach die gekürzte BBFC 15-Version geben und auch das Double Feature soll diese beinhalten.

Nur auf der Ultra-HD Blu-ray ist die 18er-Freigabe vorhanden und wird demnach die ungeschnittene Originalfassung erhalten. Ob die beigelegte Blu-ray dann ebenfalls uncut ist oder die gekürzte Version der Standard-BD Edition enthält, ist uns nicht bekannt. Wir in Deutschland bekommen den Film am 27. Juni 2017 uncut auf DVD, Blu-ray und Ultra-HD BD.

John (Keanu Reeves) ist ein weiteres Mal gezwungen aus seinem Ruhestand zurückzukehren: Ein ehemaliger Kollege wurde damit beauftragt, die Kontrolle über eine mysteriöse, international agierende Organisation von Auftragskillern zu erlangen. Ein alter Blutschwur verpflichtet John ihm dabei zu helfen. Er reist nach Rom, wo er gegen einige der tödlichsten Killer der Welt antreten muss... (Concorde Filmverleih)

Kommentare

20.05.2017 00:09 Uhr - Weltraumgott
User-Level von Weltraumgott 4
Erfahrungspunkte von Weltraumgott 208
Das ist echt richtig bitter! :-(

Naja bekommen wir ihn eben Uncut auf jede Plattform.
Darf man sich dann über einen schönen Schnittbericht von euch freuen?

20.05.2017 00:28 Uhr - tschaka17
7x
User-Level von tschaka17 6
Erfahrungspunkte von tschaka17 476
Sonst wären die Leute hier ja auch ohne Beschäftigung. Müssen die Briten mal bei uns importieren. Aber nur die 4k-Blu-Ray uncut zu machen find ich etwas dreist, wenn es denn stimmen sollte. Dann wäre die Leitlinie des Studios sehr offensichtlich und arg...

20.05.2017 00:31 Uhr - Weltraumgott
User-Level von Weltraumgott 4
Erfahrungspunkte von Weltraumgott 208
Was ist es denn überhaupt, die 23 sek.?
Die

SPOILER
SPOILERselbstmordszeneSPOILER
SPOILER


oderwie?

20.05.2017 01:17 Uhr - Ned Flanders
1x
20.05.2017 00:28 Uhr schrieb tschaka17
Sonst wären die Leute hier ja auch ohne Beschäftigung. Müssen die Briten mal bei uns importieren. Aber nur die 4k-Blu-Ray uncut zu machen find ich etwas dreist, wenn es denn stimmen sollte. Dann wäre die Leitlinie des Studios sehr offensichtlich und arg...


Hat man doch jetzt schon bei einigen Filmen, das der ex cut nur auf blu ray erscheint.

20.05.2017 05:36 Uhr - Bossi
4x
Jawollja und wieder wird ein neues Medium hochgehypt. "Uncut" natürlich nur auf uuuhhHD. Eine "neue" Marktlücke der Veröffentlichungspolitik - nein, wie originell! Ein Wunder, daß 2017 noch DVDs gepresst werden. Wie lange noch?

Kommen wir doch endlich mal zu einem finalen Medium: wie wär's mit Real-holographic-5D-Zeptochip direkt ins Hirn transplantiert? Sind ja von der Technologie ja jetzt schon soweit, steckt nur noch in den Geheimschubladen der großen Filmfirmen...

Ehrlich, manchmal vermisse ich noch den "Wow"-Effekt mit der damaligen Einführung der Video-CD (352x288). "Filme auf Scheibe...jayyy!". Und was ist eigentlich aus dem stiefmütterlich vernachlässigten Format 3gp (128x96) geworden ;)?

Also beim Sprung von VCD auf DVD habe ich noch mitgemacht. Ich hab' auch nix gegen blu, dem heutigen Standard, aber alles, was höher liegt (eigentlich auch schon die blu, wenn ich's persönlich genau nehme), seh' ich irgendwo keinen Sinn mehr. Wie ging nochmal gleich der Werbeslogan: "Schärfer als die Realität"? Wohl kaum.

Im Gegenteil: wie einige hier das "Filmkorn" preisen, mir unverständlich. Gefällt mir z.B. persönlich garnicht, wenn ich so'n Gegriesel wahrnehme. Hat man ja für DVD mit Weichzeichner o.ä. ja schön weg bekommen und ich finde das Bild immer noch genauso scharf. Weiß gar nicht, was ihr alle habt.

So, sorry für soviel off-topic - sonst nicht mein Ding, aber wenn ich sowas lese mußte das sein. Zum Film: naja, noch nicht gesichtet, wird aber nachgeholt. Der erste war ja schon cool, bin gespannt auf den hier. Und wenigstens bei uns uncut - super!

20.05.2017 10:37 Uhr - Atali
@Bossi

4k ist schon ne schöne Sache. Hatte Sicario im Kino in 4k gesehn und der sah schon recht hübsch aus besonderns die Flugaufnahmen am Anfang. Ob man zuhause auf dem Fernseher so eine Auflösung braucht weiß ich nicht, ich vermute auch da wird man einen Unterschied sehen, aber den Unterschied zwischen DVD und BD merkt man auf jeden Fall und die BD is eindeutig mein bevorzugtes Medium, aber Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden.

Ich befürchte aber das der Trend ganz von optischen Medien weggeht. Apple zB versucht doch schon seit Jahren das komplett einzustampfen.

Zu den News: Tja Pech für die Engländer würde ich ma sagen aber zum Glück diesmal nich mein Problem :P

20.05.2017 11:18 Uhr - FordFairlane
England hat wohl die typischen Szenen rausgeschnitten.

- John verlangt bei der Anprobe ein Dessert in der Form eines Messers

- Die Frau in der Wanne schneidet sich mit einem Messer die Pulsader

- John sticht Common in der U-Ban das Messer in die Schlagader

- John ersticht das lesben-Modell im Spiegel-Kabinett

Ich denke das wird sein

20.05.2017 12:03 Uhr - Ghostfacelooker
User-Level von Ghostfacelooker 14
Erfahrungspunkte von Ghostfacelooker 3.150
Mag man mich nun für einfallslos halten aber ist unsere Bluray 18 FSK nun uncut oder nicht?

20.05.2017 12:22 Uhr - Mike Lowrey
8x
Moderator
User-Level von Mike Lowrey 35
Erfahrungspunkte von Mike Lowrey 37.454
Der letzte Satz der News informiert dich.

20.05.2017 12:50 Uhr - elvis the king
20.05.2017 11:18 Uhr schrieb FordFairlane
England hat wohl die typischen Szenen rausgeschnitten.

- John verlangt bei der Anprobe ein Dessert in der Form eines Messers

- Die Frau in der Wanne schneidet sich mit einem Messer die Pulsader

- John sticht Common in der U-Ban das Messer in die Schlagader

- John ersticht das lesben-Modell im Spiegel-Kabinett

Ich denke das wird sein


Meinste nicht das es auch der sagenumworbene Bleistifttrick sein könnte?

20.05.2017 13:07 Uhr - FordFairlane
Die Engländer habes es meistens nur auf diese Hieb und Stichwaffen abgesehen, doch mit dem Bleistift könntest du auch recht haben

20.05.2017 14:50 Uhr - tschaka17
User-Level von tschaka17 6
Erfahrungspunkte von tschaka17 476
Also laut offiziellen Angaben fehlt nur ein Teil der Suicide Scene.

"Company chose to reduce bloody injury detail in a suicide scene in order to obtain a 15 classification. Cuts made in accordance with BBFC Guidelines and policy. An uncut 18 classification was available."

Ich hätte auch mit Zensuren bei Messer und Bleistift gerechnet, aber wie oben zitiert sollte es nur 1 Cut sein. Wie ich die Studios kenne wird da aber wohl mehr fehlen. Man nehme "The Equalizer" als Beispiel, bei dem mehr geschnitten wurde als von der BBFC gefordert.

20.05.2017 15:28 Uhr - Terminator20
Concorde ist das deutsche Label? Oweia dann viel Spaß mit Colorbanding und zu hohem Gamma...

20.05.2017 16:27 Uhr - Ghostfacelooker
2x
User-Level von Ghostfacelooker 14
Erfahrungspunkte von Ghostfacelooker 3.150
20.05.2017 12:22 Uhr schrieb Mike Lowrey
Der letzte Satz der News informiert dich.


Muss ich mit dem ganzen HD überlesen haben, danke

20.05.2017 21:18 Uhr - PhilWil
4x
An die Trampel unter euch:

Bitte die Spoiler-Regeln beachten.

Vielen Dank,
Grüße Wil

21.05.2017 10:43 Uhr - FordFairlane
1x
Diese Inhalte verraten nichts über den Storyverlauf, ich bitte dich. Vollkommen unnötige Szenen welche mit dem Handlungsverlauf nichts zu tun haben.
Dir ist aber klar das in diesem Actionfilm auch geschossen wird oder?
Oder habe ich jetzt wieder ein Geheimnis verraten?

21.05.2017 13:23 Uhr - PhilWil
4x
An einen der Trampel.
Schön das du dich angesprochen gefühlt hast.

Was ist eigentlich dein Problem?

Spoiler doch einfach (bitte zukünftig) mit einem Spoiler- Hinweis
und alle sind glücklich.

Wir danken es dir.

Grüße Wil

21.05.2017 21:07 Uhr - dok
1x
21.05.2017 13:23 Uhr schrieb PhilWil
Wir danken es dir.


wer ist "wir" ? du und wer konkret ?

22.05.2017 08:21 Uhr - FSM
5x
21.05.2017 21:07 Uhr schrieb dok
21.05.2017 13:23 Uhr schrieb PhilWil
Wir danken es dir.

wer ist "wir" ? du und wer konkret ?

Viele der Leute, die den Film noch nicht gesehen haben und sich von den Inhalten überraschen lassen wollen, statt schon mit Kenntnis der Gewaltspitzen eine Art "Grafik-Spoiler" bekommen zu haben. Komm schon, jetzt diskutiert doch nicht über den Sinn oder Unsinn expliziter Beispiele - was im Film vorkommt, wird mit Spoiler-Tag versehen. Fertig.

03.06.2017 10:47 Uhr - janko
1x
uncut nur auf UHD?
da kommen ungute erinnerungen hoch, als die vertriebe seinerzeit die bluray pushten mit extended- oder unrated-cuts nur auf BR, und auf dvd nur die normalen fassungen.
geht dieser mist jetzt mit 4K auf'sn neue los? der anfang scheint gemacht.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
SB.com