SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware
Veröffentlicht am von The Undertaker

Starship Troopers nicht mehr indiziert

Sci-Fi-Film von Paul Verhoeven wieder frei

Starship Troopers (1997) von Paul Verhoeven lief noch ungekürzt in den deutschen Kinos und kam so auch auf VHS heraus. Die Bundesprüfstelle wurde im März 1999 auf ihn aufmerksam und sprach eine Indizierung aus.

Im Fernsehen liefen verschieden gekürzte Fassungen. Auf DVD und Blu-ray folgten im Laufe der Jahre auch einige Veröffentlichungen, die ungeschnitten waren. Jetzt erfolgte nach 18 Jahren die vorzeitige Listenstreichung und der Film darf in seiner ungekürzten Form von der FSK geprüft werden.

Kommentare

27.07.2017 19:48 Uhr - SchwarzerFrost
2x
DB-Helfer
User-Level von SchwarzerFrost 5
Erfahrungspunkte von SchwarzerFrost 334
ich glaub mein Schwein pfeift.. wow

27.07.2017 19:53 Uhr - dicker Hund
3x
User-Level von dicker Hund 10
Erfahrungspunkte von dicker Hund 1.548
27.07.2017 19:48 Uhr schrieb SchwarzerFrost
ich glaub mein Schwein pfeift.. wow


Ist wohl eher Dein Brainbug;-)
Vielleicht hat sich die BPjM ja ein neues Haustier zugelegt, wer weiß?

27.07.2017 20:02 Uhr - Rayd
3x
User-Level von Rayd 4
Erfahrungspunkte von Rayd 269
Ich komm aus dem staunen und freuen nicht mehr raus. Wunderbar. Sehr sehr schön was da derzeit abgeht.

27.07.2017 20:03 Uhr - tschaka17
1x
User-Level von tschaka17 6
Erfahrungspunkte von tschaka17 497
Dann kann ich ja meine Touchstone Special Edition DVD hoffentlich bald gegen ne BR oder gar nen schönes Steelbook/Mediabook was auch immer austauschen :)

Würd mich mal interessieren warum er nach 20 Jahren runter ist, wer da nachgeholfen hat ist echt n Held.

Mein Favorit-Verhoeven!

27.07.2017 20:06 Uhr - Mynan
User-Level von Mynan 7
Erfahrungspunkte von Mynan 618
Das freut mich sehr und war längst überfällig.

27.07.2017 20:08 Uhr - JCVD
Mein lieblings Verhoeven und dann auch noch als 4k BD :) T O P !

27.07.2017 20:08 Uhr - GTi-Racer
Bei dem satirischen Unterton würde mich alles jenseits der FSK 16 wundern.

27.07.2017 20:10 Uhr - kroenen77
Stark...neben Robocop und Total Recall der beste Film von Verhoeven.Hab zwar schon lange die Bluray,aber ne 4K-Scheibe würde ich mir auch noch zulegen.;-)

27.07.2017 20:18 Uhr - hockeymask86
Auch hier eine sehr angenehme Nachricht. Letztens erst wieder geguckt.

27.07.2017 20:18 Uhr - Fratze
2x
DB-Helfer
User-Level von Fratze 7
Erfahrungspunkte von Fratze 694
😲 Noch 'n Besen...

27.07.2017 20:29 Uhr - Dragon50
DB-Helfer
User-Level von Dragon50 11
Erfahrungspunkte von Dragon50 1.817
Wusste ich doch, früher oder später kommt er runter.
Jetzt noch Vampire und Blade 1.
Und Teil 2 von Starship Troopers.

27.07.2017 20:54 Uhr - oziboxer
27.07.2017 20:10 Uhr schrieb kroenen77
Stark...neben Robocop und Total Recall der beste Film von Verhoeven.Hab zwar schon lange die Bluray,aber ne 4K-Scheibe würde ich mir auch noch zulegen.;-)


und jammerschade das er nicht mehr solche Blockbuster drehte,solche Filmemacher wie er sind sehr selten.

27.07.2017 21:05 Uhr - NicoRau
2x
Bitte auch die Schwarze kleine Blende "Censored" mitentfernen. Lieber Unzensiert.

27.07.2017 21:05 Uhr - NoCutsPlease
DB-Helfer
User-Level von NoCutsPlease 22
Erfahrungspunkte von NoCutsPlease 10.535
Starker Streifen, starke Meldung!

Und Mynan lebt ja auch noch. :)

27.07.2017 21:10 Uhr - KKinski
User-Level von KKinski 1
Erfahrungspunkte von KKinski 24
27.07.2017 20:54 Uhr schrieb oziboxer
27.07.2017 20:10 Uhr schrieb kroenen77
Stark...neben Robocop und Total Recall der beste Film von Verhoeven.Hab zwar schon lange die Bluray,aber ne 4K-Scheibe würde ich mir auch noch zulegen.;-)


und jammerschade das er nicht mehr solche Blockbuster drehte,solche Filmemacher wie er sind sehr selten.

Die Filme, die er aktuell dreht, sind super. Muss nicht immer 100 Mio. kosten. Elle, Black Book und Tricked sind super Filme. Auch sein nächster Film (schaut bei imdb) klingt vielversprechend.
Auch die alten Filme sind eigentlich intelligenter als die Hollywoodfilme. AAAABBBBER: Trotzdem sind die US-Filme so ziemlich das beste, was aus Hollywood kommt.
-> ich freue mich über die Deindizierung.

Ein ab 16 würde mich dann aber doch sehr wundern. Die haben damals ein ab 16 beantragt, das wurde IMHO recht gut begründet abgelehnt.

27.07.2017 21:11 Uhr - jamyskis
27.07.2017 19:53 Uhr schrieb dicker Hund
Ist wohl eher Dein Brainbug;-)
Vielleicht hat sich die BPjM ja ein neues Haustier zugelegt, wer weiß?


Und hier dachte ich, dass bei der BPjM das ganze Gehirn weglutscht wurde :)

Freue mich über die Nachricht, wollte auch mal den Blu-ray zulegen, um meinen alten britischen DVD zu ersetzen, aber nicht zu typischen Indexwarepreisen. Ich erhoffe mir eine 16er-Freigabe, nur damit ich bei Amazon den Strafversand nicht bezahlen muss, aber wenn's FSK 18 wird - und das wird es wahrscheinlich - dann werde ich mir den Spaziergang nach Media Markt trotzdem in Kauf nehmen.

27.07.2017 21:23 Uhr - jamyskis
27.07.2017 21:10 Uhr schrieb KKinski
Die Filme, die er aktuell dreht, sind super. Muss nicht immer 100 Mio. kosten. Elle, Black Book und Tricked sind super Filme. Auch sein nächster Film (schaut bei imdb) klingt vielversprechend.


Sehe ich auch so. Black Book insbesondere gehört zu den besten Filmen über den 2. Weltkrieg, wenn nur, weil es sich nicht zu sehr vom ganzen "Gut gegen Böse"-Schema gefesselt wird. Da sind alle nur Arschlöcher verschiedenen Grades. Dass der Krieg etwas Böses in vielen Menschen ein wenig wecken kann - das kann Verhoeven gut inszenieren und das hat er auch bereits bei Starship Troopers thematisiert.

27.07.2017 21:24 Uhr - DARKHERO
1x
Super Film und endlich runter vom Index.
Habe mich seiner Zeit als 16 Jähriger da ins Kino geschmuggelt und das war wohl mit das genialste was ich je im Kino sah. Ein Film wo fast alles passt. Denise Richards finde ich aber immer noch Fehl besetzt, außer hübsch lächeln hat die nix drauf und Rico nahm ich die Führungsrolle auch so nicht ab...dafür aber war sonst alles PERFEKT.
Habe den Film so oft gesehen, das ich ihn nicht mehr sehen mag, aber freue mich trotzdem

27.07.2017 21:37 Uhr - Martyrs666
3x
DB-Helfer
User-Level von Martyrs666 4
Erfahrungspunkte von Martyrs666 285
27.07.2017 21:05 Uhr schrieb NicoRau
Bitte auch die Schwarze kleine Blende "Censored" mitentfernen. Lieber Unzensiert.

Ist das jetzt wirklich ernst gemeint???????

Zum Thema:
Das ist mal ne gute Nachricht. Hab den noch nicht auf BluRay. Wird bei ner Uncut-VÖ mit FSK-Freigabe auf jeden Fall nachgeholt.
Vielleicht sollte man im Zuge dessen auch über eine Neusynchronisation nachdenken, denn die alte Synchro hat zwar Kultcharakter ("Schmerz ist Ansichtssache!" etc.), ist aber auch ziemlich sinnentstellend!

27.07.2017 22:02 Uhr - SoundOfDarkness2
1x
27.07.2017 21:37 Uhr schrieb Martyrs666
Vielleicht sollte man im Zuge dessen auch über eine Neusynchronisation nachdenken, denn die alte Synchro hat zwar Kultcharakter ("Schmerz ist Ansichtssache!" etc.), ist aber auch ziemlich sinnentstellend!

Ja, eine neue deutsche Synchronfassung wäre sinnvoll, da in der originalen dt. Synchro ein riesiger Teil der Satire flöten geht. Diese ganze Sache mit "Nur Soldaten sind Bürger", oder so ähnlich.

27.07.2017 22:23 Uhr - Dr. Jones
4x
Bloß keine Neusynchro . Egon Hoegen muss bleiben .

27.07.2017 22:35 Uhr - Weltraumgott
User-Level von Weltraumgott 4
Erfahrungspunkte von Weltraumgott 208
Genau so geil die Nachricht wie bei F1.

Nur besitze ich Freitag 1 schon auf BD und Starship Troopers ebenfalls als italienische BD.
Der Film ist im übrigen in Italien FILM PER TUTTI (Freigegeben für alle).

27.07.2017 22:45 Uhr - TheRealAsh
2x
User-Level von TheRealAsh 6
Erfahrungspunkte von TheRealAsh 558
Jetzt gehts aber los, da bleibt ja nix mehr übrig. Der Index wird zum Outdex.

27.07.2017 22:48 Uhr - RetterDesUniversums
Ich habe die BluRay schon seid ca. 4 Jahren aus der Schweiz für wenig Geld der Film war immer uncut zu bekommen aber die Pfennig Fuchser sagen NÖ?!:-)

27.07.2017 23:28 Uhr - NickNolte
1x
War ja nur 18 Jahre indiziert haha Nein spass freut mich sehr.

27.07.2017 23:35 Uhr - dean_
Ein klasse Actionfilm mit jeder menge Sozialkritik,erstklassigen Effekten,fiesen miesen Bugs und markigen Sprüchen.Freue mich riesig über die Nachricht.

27.07.2017 23:54 Uhr - VoiVoD
Join the Mobile Infantry and save the World !!!!!

Geilomat - FSK 16 oder 18, das ist noch die Frage, mein Tip 16. Jetzt noch Last Boy Scout (oder habe ich da was verpaßt?) und Blade, dann sind meine "alten" Wünsche alle endlich frei.

Endlich keine Zeitreisen mehr, wenn Starship Troopers in der Glotze kommt, außer demnächst ab 20 Uhr.

28.07.2017 00:09 Uhr - 573f4n
Sollte dann FSK 16 werden, wenn heutzutage schon Körperhalbierungen und blutige Durchschüsse manchmal sogar in FSK 12 Filmen sind z. B. Chappie.

28.07.2017 00:14 Uhr - Roderich
5x
User-Level von Roderich 2
Erfahrungspunkte von Roderich 42
Super Nachricht!!! ENDLICH! Aber Neu-Synchro? Nur wenn die alte Fassung daneben auch bleibt! Die ist zwar in der Tat völlig sinnentstellend, aber ansonsten liebevoll gemacht und fast besser als der Originalton. Siehe meine Anmerkungen zum Film hier auf der Seite beim Schnittbericht zu den Abweichungen der Synchronfassung.

Robocop und Starship Troopers sind Satire- und Action-Sternstunden des Kinos.

28.07.2017 00:38 Uhr - Horace Pinker
User-Level von Horace Pinker 19
Erfahrungspunkte von Horace Pinker 7.442
Es wird ja immer besser, endlich darf auch dieses Verhoevsche Meisterwerk (welches neben Total Recall mein liebster Film des Regisseurs ist) den Index verlassen. Wegen der optimalen Mischung aus Satire, erstklassigen Effekten, tollen Actionszenen und hohem Härtegrad immer wieder sehenswert. Denke aufgrund einiger harter Splatterszenen ginge hier auch eine kj in Ordnung.

28.07.2017 01:29 Uhr - ???
...aufgrund des satirischen Untertons, dass die Gewalt gegen & von Aliens ausgeht, dürfte aus heutiger Sicht eine 16'er Freigabe drin sein. Ich meine schaut euch an, was alles heruntergestuft wurde...wo man früher laut "NIEMALS" geschrien hat. ;)

28.07.2017 08:35 Uhr - Eisenherz
3x
Die mobile Infanterie hat mich zu dem gemacht, was ich heute bin!

28.07.2017 09:26 Uhr - Guilala
Das ging ja schneller, als ich erwartet hatte. Jetzt noch eine FSK 16 und dann passt es. :-D

28.07.2017 10:47 Uhr - Liam Neeson
27.07.2017 21:37 Uhr schrieb Martyrs666
27.07.2017 21:05 Uhr schrieb NicoRau
Bitte auch die Schwarze kleine Blende "Censored" mitentfernen. Lieber Unzensiert.

Ist das jetzt wirklich ernst gemeint???????

Zum Thema:
Das ist mal ne gute Nachricht. Hab den noch nicht auf BluRay. Wird bei ner Uncut-VÖ mit FSK-Freigabe auf jeden Fall nachgeholt.
Vielleicht sollte man im Zuge dessen auch über eine Neusynchronisation nachdenken, denn die alte Synchro hat zwar Kultcharakter ("Schmerz ist Ansichtssache!" etc.), ist aber auch ziemlich sinnentstellend!

Denke nicht das man jetzt am Film rumbastelln sollte, aber ich hab mich schon immer gefragt warum dieser "Censored" Balken da ist. Ich meine man hat in den News kurz vorher zerfetzte Leichen gezeigt und wie ein Reporter von einem Bug in zwei Hälften geteilt wird.

28.07.2017 10:50 Uhr - Liam Neeson
27.07.2017 22:48 Uhr schrieb RetterDesUniversums
Ich habe die BluRay schon seid ca. 4 Jahren aus der Schweiz für wenig Geld der Film war immer uncut zu bekommen aber die Pfennig Fuchser sagen NÖ?!:-)

Hab auch schon seit ein paar Jahren eine Blu Ray aus den Niederlanden. Würde aber darüber nachdenken ein schönes Steelbook zu kaufen wenn das Cover gut gemacht wär. Ich mein klar es wwar nicht sonderlich schwer an eine Uncut Fassung hier von zu kommen, aber es ist doch nett da der Film jetzt wahrscheinlich sehr viel mehr Leute erreicht.

28.07.2017 11:13 Uhr - Major Dutch Schaefer
8x
Also damit habe ich jetzt null gerechnet. Spitzen Nachricht.
Die neue Freigabe(nbegründung) würde mich dann ja mal brennend interessieren....ist der satirische Unterton plötzlich erkennbar? Warum war er damals anscheinend nicht für alle ""begreifbar" usw. ;-D

Wie schon gesagt wurde, jetzt fehlen gefühlt wirklich nur noch "Last boy scout" und "Blade" :-)

28.07.2017 10:47 Uhr schrieb Liam Neeson
27.07.2017 21:37 Uhr schrieb Martyrs666
27.07.2017 21:05 Uhr schrieb NicoRau
Bitte auch die Schwarze kleine Blende "Censored" mitentfernen. Lieber Unzensiert.

Ist das jetzt wirklich ernst gemeint???????

...


Denke nicht das man jetzt am Film rumbastelln sollte, aber ich hab mich schon immer gefragt warum dieser "Censored" Balken da ist. Ich meine man hat in den News kurz vorher zerfetzte Leichen gezeigt und wie ein Reporter von einem Bug in zwei Hälften geteilt wird.


Ähhmmm...daß diese Szene mit dem "Censored" eine weitere gewollte (!) satirische Spitze, also quasi ein Gag sein soll, ist Euch nicht in den Sinn gekommen?

:-)

28.07.2017 11:31 Uhr - muffin
1x
Da knallen doch glatt die Sektkorken, einer der besten Sci-Fi Streifen aller Zeiten!

28.07.2017 12:46 Uhr - Liam Neeson
28.07.2017 11:13 Uhr schrieb Major Dutch Schaefer
Also damit habe ich jetzt null gerechnet. Spitzen Nachricht.
Die neue Freigabe(nbegründung) würde mich dann ja mal brennend interessieren....ist der satirische Unterton plötzlich erkennbar? Warum war er damals anscheinend nicht für alle ""begreifbar" usw. ;-D

Wie schon gesagt wurde, jetzt fehlen gefühlt wirklich nur noch "Last boy scout" und "Blade" :-)

28.07.2017 10:47 Uhr schrieb Liam Neeson
27.07.2017 21:37 Uhr schrieb Martyrs666
27.07.2017 21:05 Uhr schrieb NicoRau
Bitte auch die Schwarze kleine Blende "Censored" mitentfernen. Lieber Unzensiert.

Ist das jetzt wirklich ernst gemeint???????

...


Denke nicht das man jetzt am Film rumbastelln sollte, aber ich hab mich schon immer gefragt warum dieser "Censored" Balken da ist. Ich meine man hat in den News kurz vorher zerfetzte Leichen gezeigt und wie ein Reporter von einem Bug in zwei Hälften geteilt wird.


Ähhmmm...daß diese Szene mit dem "Censored" eine weitere gewollte (!) satirische Spitze, also quasi ein Gag sein soll, ist Euch nicht in den Sinn gekommen?

:-)

Ja doch natürlich. Das das nicht aus notwendigen Zensurgründen passiert ist, war mir klar. Ich meinte damit eher warum der News Sender die Zerfleischung der Kuh zensieren würde, wenn man vorher die ganzen grausamen Verstümmelungen zeigt. Das hat mich im Film immer ein bisschen irritiert

28.07.2017 12:52 Uhr - AsiaFreak
1x
User-Level von AsiaFreak 3
Erfahrungspunkte von AsiaFreak 126
27.07.2017 20:08 Uhr schrieb GTi-Racer
Bei dem satirischen Unterton würde mich alles jenseits der FSK 16 wundern.

Mich würde es wundern, wenn der Film keine FSK 6 bekommt.

28.07.2017 15:22 Uhr - Der Streber
Um mal "Das Testament des Dr. Mabuse zu zitieren": Das freut meinen Vater seinen Sohn!

Mich würde mal die schriftliche De-Indizierungs-Entscheidung interessieren, besonders die darin angeführten Gründe. Anno '97 wurde dem Film ja von diversen Filmkritiker-Flachpfeiffen "faschistoide" Tendenzen vorgeworfen, was die damalige BPJS dann auch gleich direkt in ihrer Indizierungsentscheidung übernommen hat.

Damit ist das Gesamtwerk Verhoevens endlich rehabilitiert, oder? Wäre schön, wenn John Woo (und das HK-Kino generell) als nächstes dran kommen würde!

28.07.2017 15:32 Uhr - enemybmp
1x
28.07.2017 12:46 Uhr schrieb Liam Neeson
28.07.2017 11:13 Uhr schrieb Major Dutch Schaefer
Also damit habe ich jetzt null gerechnet. Spitzen Nachricht.
Die neue Freigabe(nbegründung) würde mich dann ja mal brennend interessieren....ist der satirische Unterton plötzlich erkennbar? Warum war er damals anscheinend nicht für alle ""begreifbar" usw. ;-D

Wie schon gesagt wurde, jetzt fehlen gefühlt wirklich nur noch "Last boy scout" und "Blade" :-)

28.07.2017 10:47 Uhr schrieb Liam Neeson
27.07.2017 21:37 Uhr schrieb Martyrs666
27.07.2017 21:05 Uhr schrieb NicoRau
Bitte auch die Schwarze kleine Blende "Censored" mitentfernen. Lieber Unzensiert.

Ist das jetzt wirklich ernst gemeint???????

...


Denke nicht das man jetzt am Film rumbastelln sollte, aber ich hab mich schon immer gefragt warum dieser "Censored" Balken da ist. Ich meine man hat in den News kurz vorher zerfetzte Leichen gezeigt und wie ein Reporter von einem Bug in zwei Hälften geteilt wird.


Ähhmmm...daß diese Szene mit dem "Censored" eine weitere gewollte (!) satirische Spitze, also quasi ein Gag sein soll, ist Euch nicht in den Sinn gekommen?

:-)

Ja doch natürlich. Das das nicht aus notwendigen Zensurgründen passiert ist, war mir klar. Ich meinte damit eher warum der News Sender die Zerfleischung der Kuh zensieren würde, wenn man vorher die ganzen grausamen Verstümmelungen zeigt. Das hat mich im Film immer ein bisschen irritiert


Hoffe das ist jetzt richtig formatiert.
Da wir spätestens seit CoD 2 wissen, dass sogar Kartoffeln mehr wert sind als Menschen. Wie sehr ist dann erst eine Kuh (schützens)wert?

28.07.2017 16:10 Uhr - MichaelAliensBiehn
2x
In Frankreich ist der Film schon immer ab 12 Jahre freigegeben gewesen. Was wollen diese Zensurspinner hier in Deutschland eigentlich erzählen? Das wundern die sich noch, dass die ganzen Jugendlichen sich die Sachen aus dem Netz saugen.

28.07.2017 16:12 Uhr - f0rCe
Jetzt noch schnell die Spio/JK Version kaufen, bevor der hässliche FSK Flatschen drauf kommt.

28.07.2017 16:20 Uhr - VoiVoD
28.07.2017 12:46 Uhr schrieb Liam Neeson
28.07.2017 11:13 Uhr schrieb Major Dutch Schaefer
Also damit habe ich jetzt null gerechnet. Spitzen Nachricht.
Die neue Freigabe(nbegründung) würde mich dann ja mal brennend interessieren....ist der satirische Unterton plötzlich erkennbar? Warum war er damals anscheinend nicht für alle ""begreifbar" usw. ;-D

Wie schon gesagt wurde, jetzt fehlen gefühlt wirklich nur noch "Last boy scout" und "Blade" :-)

28.07.2017 10:47 Uhr schrieb Liam Neeson
27.07.2017 21:37 Uhr schrieb Martyrs666
27.07.2017 21:05 Uhr schrieb NicoRau
Bitte auch die Schwarze kleine Blende "Censored" mitentfernen. Lieber Unzensiert.

Ist das jetzt wirklich ernst gemeint???????

...


Denke nicht das man jetzt am Film rumbastelln sollte, aber ich hab mich schon immer gefragt warum dieser "Censored" Balken da ist. Ich meine man hat in den News kurz vorher zerfetzte Leichen gezeigt und wie ein Reporter von einem Bug in zwei Hälften geteilt wird.


Ähhmmm...daß diese Szene mit dem "Censored" eine weitere gewollte (!) satirische Spitze, also quasi ein Gag sein soll, ist Euch nicht in den Sinn gekommen?

:-)

Ja doch natürlich. Das das nicht aus notwendigen Zensurgründen passiert ist, war mir klar. Ich meinte damit eher warum der News Sender die Zerfleischung der Kuh zensieren würde, wenn man vorher die ganzen grausamen Verstümmelungen zeigt. Das hat mich im Film immer ein bisschen irritiert


Zerfleischte Menschen: Gute Propaganda um mehr Menschen zur Mobile Infranty zu locken (Rache!)

Wie diese zerfleischt werden an der Front: Schlechte Propaganda - deswegen der Censored im Film

28.07.2017 17:05 Uhr - Mario
SB.com-Autor
User-Level von Mario 8
Erfahrungspunkte von Mario 857
Genialer Film und super Nachricht mit der Aufhebung der Indizierung. Super Nachricht.

28.07.2017 18:14 Uhr - Liam Neeson
28.07.2017 16:20 Uhr schrieb VoiVoD
28.07.2017 12:46 Uhr schrieb Liam Neeson
28.07.2017 11:13 Uhr schrieb Major Dutch Schaefer
Also damit habe ich jetzt null gerechnet. Spitzen Nachricht.
Die neue Freigabe(nbegründung) würde mich dann ja mal brennend interessieren....ist der satirische Unterton plötzlich erkennbar? Warum war er damals anscheinend nicht für alle ""begreifbar" usw. ;-D

Wie schon gesagt wurde, jetzt fehlen gefühlt wirklich nur noch "Last boy scout" und "Blade" :-)

28.07.2017 10:47 Uhr schrieb Liam Neeson
27.07.2017 21:37 Uhr schrieb Martyrs666
27.07.2017 21:05 Uhr schrieb NicoRau
Bitte auch die Schwarze kleine Blende "Censored" mitentfernen. Lieber Unzensiert.

Ist das jetzt wirklich ernst gemeint???????

...


Denke nicht das man jetzt am Film rumbastelln sollte, aber ich hab mich schon immer gefragt warum dieser "Censored" Balken da ist. Ich meine man hat in den News kurz vorher zerfetzte Leichen gezeigt und wie ein Reporter von einem Bug in zwei Hälften geteilt wird.


Ähhmmm...daß diese Szene mit dem "Censored" eine weitere gewollte (!) satirische Spitze, also quasi ein Gag sein soll, ist Euch nicht in den Sinn gekommen?

:-)

Ja doch natürlich. Das das nicht aus notwendigen Zensurgründen passiert ist, war mir klar. Ich meinte damit eher warum der News Sender die Zerfleischung der Kuh zensieren würde, wenn man vorher die ganzen grausamen Verstümmelungen zeigt. Das hat mich im Film immer ein bisschen irritiert


Zerfleischte Menschen: Gute Propaganda um mehr Menschen zur Mobile Infranty zu locken (Rache!)

Wie diese zerfleischt werden an der Front: Schlechte Propaganda - deswegen der Censored im Film

Aber der zerfetzte Reporter und der schreiende Rico waren ja in den News nicht zensiert. Nur die Kuh die zu Testzwecken in ein Gehege mit einen Bug gesperrt wurde.

28.07.2017 18:43 Uhr - VoiVoD
Beide nicht expliziet.

28.07.2017 18:54 Uhr - VoiVoD
1x
Was willst Du überhaupt: Starship Troopers war nie ein Splatter-Schrott-Film. Es war eine Satire auf die US-Propaganga im WK 2.

28.07.2017 19:11 Uhr - Martyrs666
DB-Helfer
User-Level von Martyrs666 4
Erfahrungspunkte von Martyrs666 285
28.07.2017 18:14 Uhr schrieb Liam Neeson
28.07.2017 16:20 Uhr schrieb VoiVoD
28.07.2017 12:46 Uhr schrieb Liam Neeson
28.07.2017 11:13 Uhr schrieb Major Dutch Schaefer
Also damit habe ich jetzt null gerechnet. Spitzen Nachricht.
Die neue Freigabe(nbegründung) würde mich dann ja mal brennend interessieren....ist der satirische Unterton plötzlich erkennbar? Warum war er damals anscheinend nicht für alle ""begreifbar" usw. ;-D

Wie schon gesagt wurde, jetzt fehlen gefühlt wirklich nur noch "Last boy scout" und "Blade" :-)

28.07.2017 10:47 Uhr schrieb Liam Neeson
27.07.2017 21:37 Uhr schrieb Martyrs666
27.07.2017 21:05 Uhr schrieb NicoRau
Bitte auch die Schwarze kleine Blende "Censored" mitentfernen. Lieber Unzensiert.

Ist das jetzt wirklich ernst gemeint???????

...


Denke nicht das man jetzt am Film rumbastelln sollte, aber ich hab mich schon immer gefragt warum dieser "Censored" Balken da ist. Ich meine man hat in den News kurz vorher zerfetzte Leichen gezeigt und wie ein Reporter von einem Bug in zwei Hälften geteilt wird.


Ähhmmm...daß diese Szene mit dem "Censored" eine weitere gewollte (!) satirische Spitze, also quasi ein Gag sein soll, ist Euch nicht in den Sinn gekommen?

:-)

Ja doch natürlich. Das das nicht aus notwendigen Zensurgründen passiert ist, war mir klar. Ich meinte damit eher warum der News Sender die Zerfleischung der Kuh zensieren würde, wenn man vorher die ganzen grausamen Verstümmelungen zeigt. Das hat mich im Film immer ein bisschen irritiert


Zerfleischte Menschen: Gute Propaganda um mehr Menschen zur Mobile Infranty zu locken (Rache!)

Wie diese zerfleischt werden an der Front: Schlechte Propaganda - deswegen der Censored im Film

Aber der zerfetzte Reporter und der schreiende Rico waren ja in den News nicht zensiert. Nur die Kuh die zu Testzwecken in ein Gehege mit einen Bug gesperrt wurde.

Ich denke eher, dass es gerade darauf gemünzt ist, dass Gewalt gegen Menschen zu Propagandazwecken erlaubt ist, Gewalt gegen Tiere (Kuh, Brainbug) aber der Propagandawirkung abträglich wäre und somit zensiert wird.

28.07.2017 19:12 Uhr - Roderich
2x
User-Level von Roderich 2
Erfahrungspunkte von Roderich 42
28.07.2017 18:54 Uhr schrieb VoiVoD
Was willst Du überhaupt: Starship Troopers war nie ein Splatter-Schrott-Film. Es war eine Satire auf die US-Propaganga im WK 2.


auf jede Art von Propaganda und Faschismus allgemein

28.07.2017 19:41 Uhr - antoniomontana
1x
News absolute Klasse.. Film n Meisterwerk.. Freigabe nun Scheißegal.. 😎

28.07.2017 21:30 Uhr - HomerJ
Hab die Spio/JK DVD zu Haus. Hab die mal gebraucht in einer Videothek gekauft, brauche ihn nun nicht mehr nochmal kaufen, aber schön, das der runter ist!

29.07.2017 02:14 Uhr - Dr.Mag
3x
Meine Uncut DVD muss ich nach der hälfte des Films immer aus dem Player nehmen, wenden und wieder einlegen.

Ja Kids kein Scheiß, das gab es auch bei DVD's mal. Ganz am Anfang. 😊

29.07.2017 10:10 Uhr - Dr. Jones
28.07.2017 19:12 Uhr schrieb Roderich
28.07.2017 18:54 Uhr schrieb VoiVoD
Was willst Du überhaupt: Starship Troopers war nie ein Splatter-Schrott-Film. Es war eine Satire auf die US-Propaganga im WK 2.


auf jede Art von Propaganda und Faschismus allgemein


Wie auch immer . Nur eins ist sicher : " Klendathu muss vernichtet werden " ;)

29.07.2017 15:42 Uhr - Ash aus WOB
1x
Oh hat doch noch jemand den satirischen Charakter des völlig zu Unrecht indizierten Filmes verstanden und dem ganzen Theater ein Ende gesetzt. Wurde aber auch Zeit.

29.07.2017 16:49 Uhr - der neue1067
@ Dr.Mag

Das ist dann aber auch die wirklich erste Deutsche DVD Auflage gewesen! Die sogenannten Flipper DVDs kenne ich auch noch, hatte Mal eine von dem Film "Dead Presidents" aber das ist ja echt ne Ewigkeit her. Quasi, als das neue Medium noch in den Kinderschuhen steckte.

Ich will auch Mal meinen Senf dazugeben was die Preise für überteuerte Media-Books oder ähnliches angeht. Für die DVD von Starship Troopers habe ich damals 59,- DM bezahlt und für Woodoo von Dragon sogar 69.- DM. Das waren stinknormale Amarays aber damals hatte ich die Preise ohne grosses murren bezahlt. Damals dachte ich aber auch das solche Filme wie Woodoo und die ganzen anderen 131er nur kurz erhältlich sein werden und dann nur noch unter größten Schwierigkeiten und/oder nur zu extrem hohen Preisen. War ja bei den ganzen beschlagnahmten Tapes auch so.
Hatte ich damals auch nur erahnen können das es immer schönere Auflagen mit besserer Qualität und umfangreichen Bonusmaterial geben würde hätte ich mit Sicherheit nicht soviel Kohle zum Fenster rausgeschmissen. Denn obwohl ich 2010 das Sammeln aufgegeben habe, hatte ich bis dahin über Zehntausend Euro für diese Leidenschaft ausgegeben. Heute kaufe ich mir nur noch selten eine DVD und dann nur wenn ich weiß das die gelegentlich in den Player wandert, so wie bei der hervorragenden Veröffentlichung von "Blutiger Freitag".

29.07.2017 21:36 Uhr - dok
28.07.2017 00:14 Uhr schrieb Roderich
Super Nachricht!!! ENDLICH! Aber Neu-Synchro? Nur wenn die alte Fassung daneben auch bleibt! Die ist zwar in der Tat völlig sinnentstellend, aber ansonsten liebevoll gemacht...


sinnentstellend ist so ungefähr das gegenteil von liebevoll . die synchro ist eine frechheit , eine der schlimmsten , die je gemacht wurde , und mit ein grund dafür , dass ich keine synchros mehr schaue .

29.07.2017 22:20 Uhr - der neue1067
2x
Ich denke das Gegenteil von liebevoll ist eher nieder machend oder abwertend, zumindest in diesem Zusammenhang. Ich finde die Idee wirklich großartig, eine neue Synchronisation für die, die mit der alten Synchronisation nicht leben können und die alte als zusätzliche Tonspur mit anbieten. Und die O-Ton Fetischisten wird's eh nicht kümmern. Ich jedenfalls freue mich immer wenn zu einer bekannten Tonspur noch eine alte Kino Synchronisation oder ähnliches ausgegraben wird.

29.07.2017 22:52 Uhr - kroenen77
3x
Die alte Originalsynchro muss immer mit drauf sein.Ich hasse es wenn ich Filme aus meiner Jugend nochmal sehe und mir den ganzen Film über denke
"Hmm,irgendwas stimmt hier nicht.." und dann erfahre ich,dass er neu synchronisiert wurde.

29.07.2017 23:31 Uhr - der neue1067
War auch zb bei jaws 1 so. Wegen der,ich glaube, 5.1 Tonspur und später war die alte Kino Synchronisation wieder "mit an Bord":-)

07.08.2017 23:03 Uhr - shane54
TNT hat ihn trotzdem von gestern auf heute Nacht geschnitten gezeigt, auch wenn der Film erst nach 2 Uhr nachts lief. Viellecht haben sie es noch nicht mitbekommen, dass der Film vom Index ist.

15.08.2017 20:41 Uhr - meteor83
Ist gekauft sobald der offiziell uncut in DE erscheint, da mir diese Perle in meiner Sammlung fehlt. Ich kann es kaum abwarten!!!

24.08.2017 11:18 Uhr - cosmixx
Na geht doch. Das sind ja mal gute Nachrichten...

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
SB.com