SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

Darkland läuft ungeschnitten in den deutschen Kinos

Dänischer Rachethriller kommt uncut ab 18 ins Kino und auf Blu-ray

Dass ein Film mit "keine Jugendfreigabe" in die Kinos kommt, passiert mittlerweile nur noch selten. Eine dieser Ausnahmen ist der dänische Rachethriller Underverden, welcher im Herbst unter dem Namen Darkland in die deutschen Kinos kommen wird. Denn dieser wurde nämlich jüngst von der FSK erst für 18-jährige freigegeben.

Dabei handelt es sich auch um die ungeschnittene Fassung. Das konnte uns Rechteinhaber Concorde auf Nachfrage bestätigen. Und auch, dass die Veröffentlichung im Heimkino unzensiert sein wird. Dafür gibt es jedoch noch keinen Termin.

Dafür steht der Kinotermin und Darkland wird am 12. Oktober 2017 in Deutschland anlaufen.

Zaid (Dar Salim), ein erfolgreicher Chirurg, hat ein erfülltes Leben und wohnt zusammen mit seiner hochschwangeren Frau Stine (Stine Fischer Christensen) in einer schicken Wohnung. Eines Nachts klopft sein jüngerer Bruder Yasin an der Tür und bittet Zaid um Geld – doch er weigert sich ihm zu helfen. ... [mehr]
Quelle: Concorde

Mehr zu: Darkland

Kommentare

04.08.2017 08:18 Uhr - Fliegenklatsche
Das klingt für mich jetzt tatsächlich nach dem besseren Death Wish Remake.

04.08.2017 09:09 Uhr - gruß
Ist das mit der unzensierten Heimkino-VÖ sicher? Die FSK listet noch keine Videoprüfung...

04.08.2017 09:41 Uhr - Kerry
13x
Und wieder stellt sich mir die Frage, weshalb in Deutschland ein dänischer Film einen englischsprachigen Titel erhält?

04.08.2017 09:51 Uhr - Mike Lowrey
Moderator
User-Level von Mike Lowrey 35
Erfahrungspunkte von Mike Lowrey 37.454
04.08.2017 09:09 Uhr schrieb gruß
Ist das mit der unzensierten Heimkino-VÖ sicher? Die FSK listet noch keine Videoprüfung...


Kann man es deiner Meinung nach noch konkreter formulieren?

04.08.2017 09:52 Uhr - NoCutsPlease
DB-Helfer
User-Level von NoCutsPlease 22
Erfahrungspunkte von NoCutsPlease 10.550
Der wird geschaut, die Skandinavier können was!

04.08.2017 10:08 Uhr - Stoi
Yepp, sieht interessant aus.
Revenge geht immer, besonders wenn es gut gemacht ist, siehe z.B. DEATH SENTENCE.

04.08.2017 09:41 Uhr schrieb Kerry
Und wieder stellt sich mir die Frage, weshalb in Deutschland ein dänischer Film einen englischsprachigen Titel erhält?


Um ihn international besser zu verkaufen?
Der Film wird auch in anderen Länder so heissen und ein englischer Titel muss der Qualität ja keinen Abbruch tun.

04.08.2017 10:29 Uhr - Kerry
1x
@Stoi
Natürlich nicht, aus Skandinavien kommen bisweilen wirklich sehr gute Filme.
Den Originaltitel Underverden hätte ich in diesem Fall halt schöner empfunden.
Wobei Underverden (ich kann leider kein dänisch) lt. google-Translate "während des Ersten Welt" bedeutet?

04.08.2017 19:12 Uhr - Kashi
04.08.2017 10:29 Uhr schrieb Kerry
@Stoi
Natürlich nicht, aus Skandinavien kommen bisweilen wirklich sehr gute Filme.
Den Originaltitel Underverden hätte ich in diesem Fall halt schöner empfunden.
Wobei Underverden (ich kann leider kein dänisch) lt. google-Translate "während des Ersten Welt" bedeutet?

Der Langenscheidt sagt mir "Unterwelt" (im SInne von "krimineller Unterwelt") als Übersetzung dafür (was im Kontext ja auch recht gut passt ;) - und da der Titel "Underworld" bereits vergeben ist, musste man sich wohl auf was anderes einigen ... zum Glück, dieses "Filme den selben Namen geben" nervt ja schon. :)

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
SB.com