SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware
Veröffentlicht am von The Undertaker

Cult of Chucky kommt ungeschnitten durch die FSK

Deutsche DVD/Blu-ray mit der Mörderpuppe enthalten Unrated Version

Cult of Chucky ist der neueste und bereits siebte Teil der Reihe. Das Direct-to-Video Sequel wurde in den USA im Oktober in den Handel gebracht, ebenso wie eine Komplettbox mit allen Teilen. Dort kam der Horrorfilm in einer Unrated Version heraus und enthält ebenso eine um etwa eine Minute zensierte, von der MPAA geprüfte R-Rated Fassung (wir berichteten).

Universal Pictures Home Entertainment wird Curse of Chucky etwas später nach Deutschland bringen, hier gibt es ihn ab dem 9. November 2017 auf Blu-ray und DVD. Die FSK vergab "Keine Jugendfreigabe". Wir setzten uns mit Universal Pictures in Verbindung und können bestätigen, dass die 18er-Fassung ungeschnitten ist und auf der Unrated Version basiert.

Kaufen Sie diesen Titel bei Amazon.de
Blu-ray (Universal)
DVD (Universal)
Kaufen Sie diesen Titel bei BeyondMedia
Blu-ray (Universal)
DVD (Universal)
Kaufen Sie diesen Titel bei OFDB
Blu-ray (Universal)
DVD (Universal)
Überzeugt, dass sie und nicht Chucky ihre Familie auf grausame Weise ermordet hat, sitzt Nica seit vier Jahren in einer Irrenanstalt für geisteskranke Straftäter. Doch als ihr Psychiater eine neue Therapiemaßnahme einführt, reift in Nica der Gedanke, dass die blutrünstige Puppe Chucky doch mehr als nur ein Hirngespinst war. Als die Anstalt von einer Mordserie heimgesucht wird, besteht kein Zweifel mehr! (Universal Pictures Home Entertainment)
Quelle: Universal Pictures

Kommentare

07.10.2017 00:12 Uhr - cb21091975
1x
Chucky,sieht ja echt behämmert aus,kein Vergleich zu den vorherigen Teilen..hoffentlich taugt der Streifen trotzdem etwas..

07.10.2017 00:44 Uhr - handfullofscars
3x
Ich wusste es!!!!

07.10.2017 01:12 Uhr - RetterDesUniversums
1x
1234567 wo ist chucky nur geblieben? :-) ikk freu mir

07.10.2017 01:20 Uhr - Terminator20
Einer der schlechtesten Filme, DIaloge langweilig, Chucky lächerlich und die FSK 18 ist übertrieben. Da kenn ich FSK 12 Filme die härter sind. Selten sowas langweiliges gesehen absolut unterirdisch hat auch nichts mit Chucky an sich zu tun. Die geistern da die ganze Zeit in der Psychatrie rum und labern unsinnige Dialoge.

07.10.2017 01:33 Uhr - Schenkel
2x
07.10.2017 01:20 Uhr schrieb Terminator20
Einer der schlechtesten Filme, DIaloge langweilig, Chucky lächerlich und die FSK 18 ist übertrieben. Da kenn ich FSK 12 Filme die härter sind. Selten sowas langweiliges gesehen absolut unterirdisch hat auch nichts mit Chucky an sich zu tun. Die geistern da die ganze Zeit in der Psychatrie rum und labern unsinnige Dialoge.

Ernsthaft...? Also dein Kommentar? ^^ Welcher FSK-12-Titel wäre denn da in deinen Augen derber?

Ich persönlich find den neuesten Ableger ganz brauchbar, und bei all den Novitäten, die Teil 7 dem Franchise hinzufügt, finde ich auch den Härtegrad weit über den bisherigen Teilen und durchaus einer FSK-18 würdig.

07.10.2017 02:06 Uhr - turnstile67
1x
Terminator20 halt...

07.10.2017 03:12 Uhr - Terminator20
07.10.2017 01:33 Uhr schrieb Schenkel
07.10.2017 01:20 Uhr schrieb Terminator20
Einer der schlechtesten Filme, DIaloge langweilig, Chucky lächerlich und die FSK 18 ist übertrieben. Da kenn ich FSK 12 Filme die härter sind. Selten sowas langweiliges gesehen absolut unterirdisch hat auch nichts mit Chucky an sich zu tun. Die geistern da die ganze Zeit in der Psychatrie rum und labern unsinnige Dialoge.

Ernsthaft...? Also dein Kommentar? ^^ Welcher FSK-12-Titel wäre denn da in deinen Augen derber?

Ich persönlich find den neuesten Ableger ganz brauchbar, und bei all den Novitäten, die Teil 7 dem Franchise hinzufügt, finde ich auch den Härtegrad weit über den bisherigen Teilen und durchaus einer FSK-18 würdig.


Auschwitz vom Boll. Find ich teilweise immernoch derbe Hart wie die Leute verbrennen etc für FSK 12 übertrieben, da war das Vorabcover ja selbst ab 18 und die waren überrascht über die FSK 12.

Cult of Cucky is wirklich einfach nur langweiliger Müll mit beschissenen CGI Bluteffekten und das der Idiot von Regiseur sich künstlich über die "Leaks" im Netz aufregt wundert mich kein bisschen. Wer für diesen absurden Scheißdreck Geld ausgibt ist echt nicht mehr ganz dicht. Der Vorgäner war auch kein Wunderwerk aber bei weitem noch besser als dieser Quatsch.

07.10.2017 03:32 Uhr - Chucky12
1x
07.10.2017 02:06 Uhr schrieb turnstile67
Terminator20 halt...


Vielleicht eher moechtegern Terminator20, einer muss halt immer aus der reihe tanzen

07.10.2017 03:36 Uhr - Chucky12
07.10.2017 01:12 Uhr schrieb RetterDesUniversums
1234567 wo ist chucky nur geblieben? :-) ikk freu mir


Ikke auch 😀

07.10.2017 04:06 Uhr - MovieMaker
1x
Hab den Film beim Slash Filmfestival in Wien gesehen, keine Ahnung ob der R-rated oder Unrated war, der Film war jedenfalls wirklich sehr langsam aufgebaut und außer einige sehr witzige Dialoge zum Schluss und ein paar (wenige) Auftritte von Jennifer Tilly hat der Film echt nichts zu bieten, vor allem im Gore-Bereich echt einfallslos...

07.10.2017 07:22 Uhr - DARKHERO
1x
Fand alles nach Chuckys Braut schlecht. Das war der letzte Teil mit guten Effekten und einen bitter bösen und lustigen Chucky (seine Braut war auch nicht ohne).
Daher erwarte ich eh nichts.
Unverständlich das man da immer so schlechte Ideen und Drehbücher verfilmte. Bei Curse hatte ich noch Hoffnung, aber das wirkte wie ein Reboot der als Fortsetzung verpackt wurde, hätte man mehr raus machen können.
Einzig coole Szene war am Ende wo Andy Post bekam

07.10.2017 10:53 Uhr - NoCutsPlease
8x
DB-Helfer
User-Level von NoCutsPlease 22
Erfahrungspunkte von NoCutsPlease 10.540
07.10.2017 02:06 Uhr schrieb turnstile67
Terminator20 halt...

Ich frage mich auch, WAS uns Termi mit diesen immer gleichen Kommentaren eigentlich mitteilen will?
Dass er total gerne das Internet nach Leaks durchstöbert?
Dass er schon hunderte von Stunden Lebenszeit damit verbracht hat Filme zu schauen, die ihm nicht gefallen?
Dass er außer uns niemanden zum Ausweinen hat?
Irgendetwas anderes, das irgendwie Sinn machen soll?

07.10.2017 11:12 Uhr - Crunkey
1x
Ich fand Cult of Chucky gar nicht übel. Er macht durch seine harte Gewaltdarstellung vieles richtig, und auch die Rückbesinnung auf die Animatronic Darstellung der Puppe hat mir gut gefallen. Leider ist die Story etwas zu verschwurbelt, aber auch damit kann man leben.

Cult of Chucky ist dabei eine Mischung aus Chucky 1-3 und den nachfolgenden Komödien, was eine gelungene Kombination darstellt. Weg vom totalen Slapstick, hin zur Oldschool Slasher-Komödie.

Insgesamt 6,5/10 für mich. + geniale After-Credit-Szene.

Die FSK 18 ist dabei vollkommen richtig gewählt.

07.10.2017 13:03 Uhr - Tom Öozen
DB-Helfer
User-Level von Tom Öozen 13
Erfahrungspunkte von Tom Öozen 2.808
Weiss nicht was alle haben; die ersten drei Teile sind natürlich unschlagbar. Chuckys Braut war auch noch ansehlich. Noch schlechter als dieser und total unbrauchbar war Chuckys Baby; wo ich mich frage, hätte dieser wirklich sein müssen? Total trashiger Rotz, rumänische Teilproduktion obendrein noch, wahrscheinlich wollten keine anderen US Studios nix mehr dazuinvestieren! Auf diesen bin ich mal gespannt, ob er was taugt.

07.10.2017 15:43 Uhr - slaytanic member
Also mir reichen die ersten drei Teile...........

08.10.2017 00:08 Uhr - Vitalkeks
Ich muss sagen nach chucky und seiner Braut hat es aufgehört mit guten Teilen

08.10.2017 02:35 Uhr - Chucky12
07.10.2017 10:53 Uhr schrieb NoCutsPlease
07.10.2017 02:06 Uhr schrieb turnstile67
Terminator20 halt...

Ich frage mich auch, WAS uns Termi mit diesen immer gleichen Kommentaren eigentlich mitteilen will?
Dass er total gerne das Internet nach Leaks durchstöbert?
Dass er schon hunderte von Stunden Lebenszeit damit verbracht hat Filme zu schauen, die ihm nicht gefallen?
Dass er außer uns niemanden zum Ausweinen hat?
Irgendetwas anderes, das irgendwie Sinn machen soll?


Ich nehme mal an das er sich einfach bloß in den Mittelpunkt stellen will, er denkt wahrscheinlich er ist ne ganz große Nummer mit dem was er hier abzieht, Chucky mit so kranken Filmen wie Uwe Boll's Ausschwitz zu vergleichen find ich schon krank.

09.10.2017 12:44 Uhr - turnstile67
Frage mich gerade, wofür die "20" im Nickname bei "Terminator20" stehen könnte... Weiß nicht, ob's stimmt, aber komme da irgendwie auf 2 Großbuchstaben...

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
SB.com