SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

The Curse of Doctor Wolffenstein kommt uncut im Mediabook

Mediabook von 8-films enthält Unrated-Fassung und Director's Cut

Die deutsche Veröffentlichung des Splatterfilmes The Curse of Doctor Wolffenstein ist schon ein interessantes Kuriosum. Eigentlich von der FSK in einer stark geschnittenen Fassung mit KJ-Freigabe belegt, enthielt die Blu-ray trotz der FSK-Kennzeichnung auf dem Cover die Uncut-Fassung. Wer die Fassung nicht hat, aber starkes Interesse an dem Film hat, der bekommt noch in dieser Woche eine weitere Möglichkeit sich den Film ins Regal zu stellen.

Denn 8-films wird an diesem Freitag, dem 13. Oktober 2017, The Curse of Doctor Wolffenstein in 3 Mediabook-Varianten auf den Markt werfen. Enthalten sind hier gleich zwei Schnittfassungen. Zum einen die Unrated-Fassung auf DVD, welche identisch mit der bisherigen ungeschnittenen Fassung ist und zum anderen ein neuer Director's Cut auf Blu-ray. Der DC wird hierbei eine Weltpremiere auf BD sein und bietet für den geneigten Zuschauer mehr Sex und Gewalt.

Cover A ist auf 444 Stück limitiert. Die Limitierungen für Cover B & C liegen bei jeweils 222 Stück. Das Bonusmaterial besteht aus einem Making Of inkl. Interviews, dem Kurzfilm Trapped & Stabbed, Teaser, Trailer und diversen Bildergalerien.

Dr. Victor Wolffenstein, ein genialer und gleichermaßen teuflischer Arzt, hat sich ein hohes Ziel gesetzt, er will unsterblich werden! Im Jahre 1930, in einem kleinen Dorf, braut er mit Hilfe wissenschaftlicher Versuche und okkulter Rituale ein Serum, welches ihm helfen soll, sein Ziel zu erreichen. Doch das Serum ... [mehr]
Quelle: 8-films

Kommentare

09.10.2017 10:04 Uhr - silverhaze
2x
Würde mich wundern wenn die mehr als 20 Stück verkaufen, ein MB davon ich bin entsetzt...

09.10.2017 10:50 Uhr - mister-sinister
Eigentlich wäre das ein Film aus dem Amateursektor gewesen, der mich nach längerer Zeit mal wieder richtig interessiert hätte. Die Erstveröffentlichung blieb aufgrund von Schnitten und einer angekündigten uncut Version natürlich liegen.
Blöd halt, dass sich jetzt ein Mediabookgeier auf den Film gestürzt hat. Somit gibt es halt wieder kein Geld von mir. Hätte den zu einem normaleren Tarif tatsächlich sehr gerne gekauft. Schade drum, aber das Filmleben geht auch so weiter.

09.10.2017 16:28 Uhr - Dragon50
DB-Helfer
User-Level von Dragon50 11
Erfahrungspunkte von Dragon50 1.817
@mister-sinister Es gab auch eine Fehlauflage mit der Uncut-Fassung.
Die sogar explizit im PCE-Shop erwerben konntest.

09.10.2017 19:25 Uhr - LoBotomie
In diesem Fall reicht mir die Fehlpressung. Die Covers der MBs sehen zwar toll aus, aber dafür hätte der Film mich etwas mehr begeistern müssen.

09.10.2017 20:15 Uhr - Melvin-Smiley
User-Level von Melvin-Smiley 2
Erfahrungspunkte von Melvin-Smiley 63
Der Film macht in der regulären Uncut-Fassung (Fehlpressung) ja wirklich einigermaßen Spaß, aber ein Mediabook würde ich mir davon sicher nicht anschaffen. Schon gar keins, das so unglaublich schundig aussieht.
Da bin ich ja mal auf den SB gespannt.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
SB.com