SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Evolve uncut AT-PEGI + DLC Multiplayer-Highlight garantiert unzensiert ab 38,99€ bei gameware Dying Light uncut AT-PEGI + 2 DLCs Survival-Kracher der Dead Island-Macher ab 34,99€ bei gameware
12.03.2009 - 14:44 Uhr

WoW: Wrath of the Lich King mit Problemen in China

Chinesische Behörden verweigern Spiel bislang Freigabe

Das World of Warcraft Addon Wrath of the Lich King ist eines der erfolgreichsten PC Spiele weltweit.

In China jedoch konnte das Spiel bislang nicht released werden. Schuld daran sind einige Inhalte, die dafür verwantwortlich sind, dass dem Spiel bereits zweimal eine Freigabe verweigert wurde.

So kommen im Spiel Skelett-Charaktere vor, sowie Aufstände bzw. Überfälle auf Städte.

Mittlerweile arbeitet man bei Blizzard an Anpassungen für den chinesischen Markt, um es doch noch veröffentlichen zu können.

Unzensierte Version bei Gameware.at bestellen.
Unzensierte Version bei Amazon.de bestellen.
Danke auch an Jim für den Hinweis
22.12 - 12:54 Kino (Kurzmeldung)
22.12 - 00:04 TV Vorschau (Kurzmeldung)
22.12 - 00:04 Trailer (Kurzmeldung)
22.12 - 00:03 The Expendables 3, Doctor Who, Order of Chaos, Orphan Black, ...
22.12 - 00:03 Director's Cut entspricht der Kinofassung
22.12 - 00:03 SB.com gratuliert zum Game-Paket
22.12 - 00:03 SB.com gratuliert zur Ninja-Action
22.12 - 00:02 Gekürzte TV-Fassungen im Free- und Pay-TV
22.12 - 00:00 US-Fassung - Dt. Fassung
Kommentare
12.03.2009 15:18 Uhr - Chris O.
Naja nix neues in China... wahrscheinlich wurde dort auch 'Schnittberichte.com' gesperrt/zensiert :P

12.03.2009 15:38 Uhr - bayern_fighter
wahrscheinlich sagt die chinesische partnerin von Frau von der Leyen: "Es gibt keine Zensur in China." xD

@ Chris O: das hab ich mir auch grade gedacht :D

12.03.2009 15:54 Uhr - CoD Zocker
Ach es gibt auch andere Länder in denen Sachen zensiert werden wow hät ich nicht gedacht

12.03.2009 16:25 Uhr - Gladion
DB-Mitarbeiter
User-Level von Gladion 13
Erfahrungspunkte von Gladion 2.546
Ganz richtig :> nur handelt es sich bei denen sogar um echte Zensur!

12.03.2009 16:46 Uhr - Bloody
wow hatte dich eh schon probleme in china, schonvorher waren die skelete ein problem und ka was noch... xD

12.03.2009 16:59 Uhr - langeohren
@Chris O.:
Schnittberichte.com ist aus China frei zugänglich.

12.03.2009 17:00 Uhr - J.T.
das beste beispiel für zensur, abgesehn mal von deutschland, der iran da ist Satellitenfernsehen verboten:))))

12.03.2009 17:12 Uhr - kraste
12.03.2009 - 16:25 Uhr schrieb Gladion
Ganz richtig :> nur handelt es sich bei denen sogar um echte Zensur!


Gibt es etwa in Deutschland nur unechte Zensur?

12.03.2009 17:53 Uhr - AenimaD
Sch*** doch auf China, für sowas würd ich nichts schneiden, nötig hat WoW das eh nicht... Ist schon irgendwie peinlich solch Opferung!

12.03.2009 18:58 Uhr - Jim
SB.com-Autor
User-Level von Jim 21
Erfahrungspunkte von Jim 9.616
12.03.2009 - 17:53 Uhr schrieb AenimaD
Sch*** doch auf China,


Ja, wieso für so einen winzigen Marktanteil auch nur einen Finger krumm machen?

12.03.2009 20:00 Uhr -
1,3 Mrd Menschen ^^
Aba scheiss drauf is ja nur 1/5 der Weltbefölkerung^^

12.03.2009 20:33 Uhr - prokiller
Hmmm WoW in China da müsste Blizzard ja alles komplet verändern. (aber bitte schnell bevor das Internet da nur noch für die Partei seiten da ist )^^

12.03.2009 20:40 Uhr -
Was macht sich Blizzard nur soviel arbeit. Nennt das Spiel "Nieder mit Tibet" und der Obergegner ist Buddah. Fertig.

13.03.2009 15:32 Uhr -
das ist ja NOCH lächerlicher wie in Deutschland. China ist das schlimmste Land der Welt

13.03.2009 16:07 Uhr - bayern_fighter
vor allem da China seine Politik eisern seit 1949 verfolgt
in kuba ist seit geraumer zeit wenigstens der verkauf von privat PCs erlaubt :D
ich glaube in China erkennen sie einfach die Realität nicht (und wenn doch sagens nix weil dann strafe droht)

16.03.2009 14:14 Uhr - dennis82
lol die leute aus china müssen sich dann das game von wo anders holen, (gerade die die jeden tag nur gold farmen gehen (das ja von 70 bis 80 ja bei lich king leichter als bei den vorgängern geht)
und es dann im internet zum verkauf setzen.

wer weiss was da für die verweigerung sorgt, bestimmt weil das spiel zu westlich ist, und china alles westliche einschränkt bzw verbietet.(aber die vorgänger waren auch so von daher weiss ich ma nicht was da gegen spricht)

vieleicht der blaue drache den es dort gibt.:D passt nicht zu den chinesichen drachen

wer weiss was ist ja lngsam lächerlich


sachen gibts :D

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
aktuell
Das Schicksal ist ein mieser Verräter - Extended Cut kommt
I Spit on Your Grave 2 hat seine FSK-Freigabe
I Spit on Your Grave 2 hat seine FSK-Freigabe
Rund 13 Minuten wurden entfernt
Herz aus Stahl mit mehr Action dank Nachdrehs
Herz aus Stahl mit mehr Action dank Nachdrehs
Panzer-Kriegsfilm Fury mit Brad Pitt wird länger
A Million Ways to Die in the West: Extended Cut
A Million Ways to Die in the West: Extended Cut
19 Minuten längere Fassung nicht auf Deutsch
Expendables 3 kommt härter ins Heimkino
Expendables 3 kommt härter ins Heimkino
Stallone verspricht eine längere Fassung auf DVD und Blu-ray
amazon-angebote
The Equalizer
Weihnachts-Blitzangebote
Amazon startet die nächste Blitzangebotsaktion. Diesmal unter dem Motto Weihnachtsangebote. Produkte aus allen Kategorien werden teils stark ermäßigt für einen kurzen Zeitraum angeboten.
kaufen bei gameware.at
 bei Gameware.at

Unzensierte Version bei Gameware.at bestellen.

 bei Gameware.at
SB.com