SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Call of Duty Advanced Warfare uncut PEGI Version inkl. Gratis-Versand ab 52,99€ bei gameware Destiny uncut der neue Multiplayer-Kracher der Halo Macher ab 62,99€ bei gameware
23.01.2010 - 17:53 Uhr

Japan: Wii-Games ab 15 Jahren nur noch mit schwarzer Hülle

Nintendo führt eigenmächtig Erkennungsfarbe für Games ab 15 ein

Ab diesem Jahr werden im Land der aufgehenden Sonne sämtliche Wii-Spiele, die eine Alterfreigabe ab 15 Jahren (oder höher) erhalten haben, nur noch mit einer schwarzen Hülle auf den Markt gebracht. Diese schwarze Hülle soll - so wie bei uns beispielsweise das USK-Logo - als Orientierungshilfe vor allem für Eltern dienen.

Das Wii-Game „Zangeki no Reginleiv“ wird das erste Spiel sein, welches mit einer schwarzen Hülle (rein aus Jugendschutzgründen) vermarket werden wird.



Vorher wurden Wii-Spiele mit den relevanten Altersfreigaben CERO C (15+), D (17+) und Z (18+) in einer weißen Standard-Hülle vermarktet.

Als Hinweis: dies betrifft nur Spiele für die Nintendo Wii - da es sich hier um ein von Nintendo (das sich selber als familienorientiertes Unternehmen sieht) etabliertes System handelt und nicht von einer zuständigen japanischen Behörde eingefordert wurde.
23.08 - 00:03 Skandal: Zweiklassen-Gesellschaft auch im Kloster
23.08 - 00:03 Horror-Endzeit mit Laurence Fishburne nun auch für Kids
23.08 - 00:03 SB.com gratuliert zum Horror-Klassiker
23.08 - 00:03 13 Eerie, Baise-moi, Bohrmaschinenkiller, Re-Animator
23.08 - 00:02 Gekürzte TV-Fassungen im Free- und Pay-TV
23.08 - 00:00 FSK 16 (KJ DVD) - Uncut
22.08 - 10:00 Blu-ray/DVD (Kurzmeldung)
22.08 - 07:00 Trailer (Kurzmeldung)
22.08 - 00:03 Nymph, Quiet Ones, Street Fighter, Survival, Voodoo Encounters, ...
Kommentare
23.01.2010 17:57 Uhr - Charlie Brewster
Find' ich gut, weils gut aussieht!

23.01.2010 18:09 Uhr - Tadashi-kun
23.01.2010 - 17:57 Uhr schrieb Charlie Brewster
Find' ich gut, weils gut aussieht!


Ich ebenfalls. Bei vielen Titeln für Erwachsene sind die Cover meistens eh dunkel oder düster gehalten.

23.01.2010 18:11 Uhr - Lykaon
User-Level von Lykaon 1
Erfahrungspunkte von Lykaon 23
GamerZ stehen auf SchwarZ :D

23.01.2010 18:17 Uhr - sebastian1175
Wäre doch auch was für DE und dafür kleinere Flatschen!

23.01.2010 18:18 Uhr - Zappes
Da könnten sich unsere Jugendschützer mal eine Scheibe abschneiden... Eine Kennzeichnung, die extrem auffällt und trotzdem spitze aussieht - sowas finde ich mal richtig klasse.

23.01.2010 18:19 Uhr - Blinky
Find ich gut, sowas sollte man in Deutschland auch einführen. 16er Spiele schwarz und 18er rot. Würde geil aussehen und wäre sehr gut zu erkennen.

23.01.2010 18:28 Uhr - Maff
joa sieht nicht schlecht aus, wäre auch was für Deutschland statt eines großen Kennzeichen das auf der Hülle prangert.

23.01.2010 18:29 Uhr - Laughing Vampire
User-Level von Laughing Vampire 3
Erfahrungspunkte von Laughing Vampire 114
Schönes System, kann mich da nur anschließen.

23.01.2010 18:31 Uhr - opiumrebel
Ich bin euch eurer Meinung, vor allem Microsoft sollte hier nachziehen. XBOX Spiele im kotzgrünen Keepcase sehen einfach bescheiden aus.

23.01.2010 18:34 Uhr - oligiman187
So viele Spiele sind das ja nicht, weil es ja nicht so viele brutale Spiele auf der Wii gibt! Sieht aber nichtsdestrotrotz stylisch aus!

@ Blinky Dann dürfte man aber New Super Mario Bros. Wii nicht mehr in der roten Packung verkaufen, da es ja ohne Altersbeschränkung ist!

23.01.2010 18:39 Uhr -
nein ich will lieber die flatschen behalten

23.01.2010 18:39 Uhr - Doktor Trask
Nette Idee auch wenn Nintendo das nur zur Imagesteigerung macht und nicht wirklich aus Jugendschutzgründen, finde die schwarzen Hüllen aber optisch auch besser als die weißen Hüllen. Bunte Hüllen passend zum FSK/USK-Logo könnte man hier doch auch einführen, das dürfte den Eltern neben den großen bunten Flecken noch mehr helfen zu erkennen was für ihre Kinder geeignet ist und was nicht (und vielleicht kann man die Flecken dann auch wieder etwas verkleinern).

23.01.2010 18:48 Uhr -
Finde ich ne gute Sache. Wirkt auch mehr als so ein blöder Aufkleber. Aber vor allen Dingen es sieht auch besser aus

23.01.2010 18:58 Uhr - Flachzange
Schön fände ich das auch, glaube aber nicht, dass man Eltern vermitteln kann, dass die Hüllenfarbe eine Alterskennzeichnung ist. Menschen brauchen zum Verstehen scheinbar exakte Zahlen. Habe schon 2-3 mal mitbekommen, dass sich Leute fragen ob Filme, die eigentlich ab 18 sind, ab 14 sind, denn 14 ist ja die Zahl die auf dem FSK Sticker steht.

23.01.2010 19:07 Uhr - psych0
Gute Sache, deutlich sinnvoller als diese furchtbaren riesigen USK-Logos. Sollte man hier auch einführen, das kann Eltern bei der Entscheidung wirklich helfen.

23.01.2010 19:08 Uhr - Critic
23.01.2010 - 18:19 Uhr schrieb Blinky
Find ich gut, sowas sollte man in Deutschland auch einführen. 16er Spiele schwarz und 18er rot. Würde geil aussehen und wäre sehr gut zu erkennen.


Rot ist absolut furchtbar, siehe Mario Bros Wii.

23.01.2010 19:12 Uhr - Doktor Trask
@Flachzange
Ja solche Leute habe ich auch schon oft genug bei Media Markt und co. getroffen und ab und zu versuche ich denen die Freigaben etc. zu erklären (eigentlich Aufgabe der MM und co. Angestellten die in den jeweiligen Abteilungen arbeiten), ich sagte ja auch das man es Zusätzlich machen sollte, wenn es dann noch Erklärungen über den Inhalt gebe wie etwa bei der Pegi (Aber mit Text und Symbole)hätten wir eine eigentlich für jeden Verständliche Kennzeichnung, das dadurch die Packungen noch häßlicher werden ist klar.

23.01.2010 19:13 Uhr - Hakanator
Besser als diese roten 18er-Hüllen von Warner DVDs. xD

Nee, mal im Ernst - find ich ne gute Idee! Einerseits haben die ihre Kennzeichnung, andererseits machts niemandem was aus, solange das Cover angetastet bleibt. Von sowas kann man hierzulande nur träumen.

23.01.2010 19:22 Uhr - Onkelpsycho
Japp, find ich auch gut...

Die weißen sind eh nicht so toll, 2 Hüllen vor mir laufen sogar schon braun an (Weichmacher?!?), daher wär es schwarz wohl deutlich schöner... New Super Mario Bros. hat z.b. ne rote Hülle, weiss nicht warum man immer nur ne Extrawurst macht für manche Titel und das nicht gleich generell einführt... In manchen Kaufhäusern kriegen die ja auch diese Extrahülle die to ist, für 18er Titel, von wegen Diebstahlschutz, etc. Naja, wäre mal ne Maßnahme...




23.01.2010 22:03 Uhr - frankie89
Gibt es in Japan eigentlich Altersfreigaben für Filme?
Die japanischen DVDs,die in der ofdb.de gelistet werden sind immer ohne entprechende Kennzeichnung(natürlich nur die,die ich bisher gesehen hab!!)!

23.01.2010 23:25 Uhr -
Ja gibt es!

Es gibt dort neben der üblichen 18+ sogar ne 20+ ;)

23.01.2010 23:29 Uhr - Weavel
Sieht auch meiner Meinung nach besser aus als das weiße Standarddesign.
Allerdings finde ich die Begründung ''Jugendschutz'' ziemlich albern und teilweise auch alarmierend, sollte das ein erster Schritt sein jetzt schon (wieder(?)) plakativ den Vormund und Sittenwächter für den Konsumenten raushängen zu lassen und der Community damit quasi in den Rücken zu fallen.

23.01.2010 23:31 Uhr - Lugge
23.01.2010 - 18:18 Uhr schrieb Zappes
Da könnten sich unsere Jugendschützer mal eine Scheibe abschneiden... Eine Kennzeichnung, die extrem auffällt und trotzdem spitze aussieht - sowas finde ich mal richtig klasse.


Dem kann ich voll und ganz zustimmen, aber bei uns wird sich nichts aendern.

23.01.2010 23:35 Uhr - generalcartman
sieht cool aus! aber ich finde es unnützlich! welcher vater wird denn schon wissen, was die farben auf sich haben? sieht cool aus usw. aber an der hülle erkennt man ohne vorwissen nicht unbedingt den sinn der sache^^

24.01.2010 00:13 Uhr - XTC-Krieger
Schwarz für Spiele ab 18 und das reicht dann auch, das Thema ist sowieso schon lächerlich^^

24.01.2010 00:23 Uhr -
Mir gefallen unsere neuen supergeilen FSK Zeichen!!!!! Hoffentlich werden die nach dem nächsten Amoklauf noch GRÖSSER!

24.01.2010 00:54 Uhr - frankie89
23.01.2010 - 23:25 Uhr schrieb Sabucult
Ja gibt es!

Es gibt dort neben der üblichen 18+ sogar ne 20+ ;)



Kannst du Beispiele für einen 20+ Film nennen?

24.01.2010 02:59 Uhr - bernyhb
@flachzange
wie? 14 steht auf dem fsk sticker?

24.01.2010 07:25 Uhr - oLo
User-Level von oLo 2
Erfahrungspunkte von oLo 39
24.01.2010 - 00:54 Uhr schrieb frankie89
23.01.2010 - 23:25 Uhr schrieb Sabucult
Ja gibt es!

Es gibt dort neben der üblichen 18+ sogar ne 20+ ;)



Kannst du Beispiele für einen 20+ Film nennen?


Bin zwar nicht angesprochen, aber Grotesque ist beispielsweise mit der Freigabe versehen wenn ich mich nicht irre...

24.01.2010 08:43 Uhr - Doktor Trask
24.01.2010 - 02:59 Uhr schrieb bernyhb
@flachzange
wie? 14 steht auf dem fsk sticker?

Er meint wohl weil in den alten FSK/USK Flatschen noch Freigegeben ab ? Jahren gemäß § 14 steht.

24.01.2010 10:34 Uhr - derKlaus
So eine Art der (zusätzlichen) Kennzeichnung macht durchaus Sinn. Jedenfalls wenn die Kennzeichnung von allen Plattformen gleich wären. Da sich beispielsweise die Sony Hüllen von Haus aus in viel Schwarz gehalten sind, wäre Sony gezwungen hier sehr viel zu ändern (das würden die nicht machen, wenn es nicht gesetzlich vorgeschrieben ist). Ich glaube allerdings kaum, daß dies in Deutschland Sinn machen würde, da viele Erziehungsberechtigte ja schon mit den zwar nicht sehr schönen, aber dennoch eigentlich unmissverständlichen USK-Siegeln überfordert sind.

da das ganze hier eh wieder auf eine 'blöde USK-Flatschen, in allen anderen Ländern ist alles viel viel besser'-Diskussion hinausläuft, bin ich immer noch dafür, daß Nintendo, Sony und MS hier dem Filmbeispiel Wendecover folgen. Interessiert die alerdings derzeit gar nicht.

24.01.2010 11:33 Uhr - Flachzange
@bernyhb
Doktor Trask hat fast recht. Auf den alten FSK Zeichen steht "Nicht freigegeben unter 18 Jahren gemäß §7" auf den neuen steht "Keine Jugendfreigabe gemäß §14". Auf den neuen Flatschen ist also kein Alter mehr angegeben und die einzige Zahl ist die 14. Im Amazon Forum wollte mal jemand wissen, ob ein Film geschnitten ist, weil der doch ab 18 sein müsste, auf der DVD aber was von FSK 14 stand.

http://www.amazon.de/gp/forum/cd/discussion.html/ref=cm_cd_fp_ef_tft_tp?ie=UTF8&cdForum=Fx2KN3YQNT2F6WZ&asin=B000N8UZ86&cdThread=Tx3B5M7MTC99EG6

24.01.2010 12:28 Uhr - vulkan21
eine derartige alterkennzeichnung würde ich bei uns auch begrüßen, statt der fetten fsk/usk flatschen.

24.01.2010 13:17 Uhr - mondkrank

22. 23.01.2010 - 23:29 Uhr schrieb Weavel
Sieht auch meiner Meinung nach besser aus als das weiße Standarddesign. Allerdings finde ich die Begründung ''Jugendschutz'' ziemlich albern und teilweise auch alarmierend, sollte das ein erster Schritt sein jetzt schon (wieder(?)) plakativ den Vormund und Sittenwächter für den Konsumenten raushängen zu lassen und der Community damit quasi in den Rücken zu fallen.

Dass sich diverse Institutionen um die Kennzeichnung und Einhaltung des Jugendschutzes bemühen ist doch ohne Frage begrüßenswert. Dass die äußere Erscheinung eines Produktes per Firmenentscheidung angepasst wird, damit eine visuelle Abgrenzung zu Kinder- und Jugendunterhaltungsmedien gewährleistet ist, findet daher meine Zustimmung.

Als problematisch befand ich die teure und Ohnmächtigkeit aufzeigende pimp-my-USK Sticker Aktion unserer Regierung. Im Gegensatz zur Unterhaltungsindustrie, stehen unseren werten Institutionen ganz andere Mittel für die moderne Abwicklung des Jugendschutzes zur Verfügung. Da ausgerechnet die Größe der Sticker als Grund allen Übels auszumachen, ist und bleibt eine Farce. Testkäufe und Co. mussten selbstredend zurückstecken, nachdem endlich herauskam, dass die altersschwachen Augen der Eltern über Jahre das Problem gewesen sind.

Nach dieser Logik funktioniert unser angestaubter Jugendschutz. Aufklärende Kampagnen, die den Eltern leicht zu handhabende Maßnahmen erläutern, wie die Möglichkeit von Passwort geschützten Einstellungen der Jugendschutzfunktion an aktuellen Konsolen, sucht man hingegen vergebens. Das ist ärgerlich und verdeutlicht, dass unsere Regierung weiterhin mit ihren Maßnahmen in den 80er Jahren feststeckt. Nintendo hat hingegen freiwillig eine stilvolle Maßnahme auf den Weg gebracht, die einen kleinen Beitrag leistet, den Rahmen der zur Verfügung stehenden Möglichkeiten aber gut und sinnvoll ausnutzt.

24.01.2010 13:48 Uhr - OMG!
Bravo Nintendo!!!

24.01.2010 14:02 Uhr - Pyri
Ich finde diese Idee ganz hervorragend. Bitte unbedingt auch in Europa einführen!

24.01.2010 15:50 Uhr - guilstein
Japaner sind wie immer ein kulturelles Vorbild. Wenn Bedarf da ist, dann braucht es keine Obrigkeit um eine Regelung zu finden, sondern das persönliche Pflichtbewusstsein der Gemeinschaft gegenüber meldet sich von selber und die Lösung ist dann ebenso elegant, wie einfach.

Bin vor 3 Jahren mal dort gewesen und war erstaunt, dass die Berichte über das gesittete Verhalten vor allen Dingen in öffentlichen Verkersmitteln den Tatsachen entsprechen. Pöbelnde Jugendliche oder besoffene Sportfans, sucht man dort vergeblich und das nicht, weil man Angst vor drakonischen Strafen hätte, die sind in Deutschland für Bagatelldelikte viel höher, sondern weil man sich der Gemeinschaft gegenüber verpflichtet fühlt. Natürlich hat die japanische Kultur auch ihre Schattenseiten, aber wenn es um das Miteinander geht, frage ich mich, was japanische Eltern anders machen.

24.01.2010 17:27 Uhr - Slipknot666
Also im Gegensatz zu unseren riesegen Freigabesiegeln ist das eigentlich die bessere Lösung!

24.01.2010 18:28 Uhr - kingpende
naja ich finde die grünen xbox hüllen extrem stylisch.

ansonsten is das ne gute idee für japan.

blos spiele 15+ 17+ 18+ find ich ein bisschen komisch.
da find ich 12, 16, 18 besser.

24.01.2010 20:19 Uhr - Chaosritter
Ich fände es super wenn man sich bei den Alterkennzeichnungen auf den Sektor beschränkt auf den es ankommt: den Handel.

Es würde vollkommen Reichen den USK Flatschen auf die Folie zu drucken und das Cover mit einem Hinweis auf der Rückseite zu versehen, in etwa so wie die FSK Freigaben bei den pre-Reform DVD's oder den Videospielen um 1998. Auf dass, was mit den Spielen passiert sobald sie den Laden verlassen haben hat eh kein Jugendschützer mehr Einfluss.

24.01.2010 23:21 Uhr - 2fastRobby
Fett schwarze Hüllen für die böse grausige Software. Dann will ich auch ne schwarze Wii!

25.01.2010 07:49 Uhr - KielerKai
Die machen einen Unterschied zwischen 17+ und 18+???
o.O

25.01.2010 07:54 Uhr - Gii226
Meinetwegen... Ob schwarze oder weiße Hülle... Solange die nich pink oder lila werden... :D

25.01.2010 14:13 Uhr - Possessed
User-Level von Possessed 1
Erfahrungspunkte von Possessed 18
24.01.2010 - 20:19 Uhr schrieb Chaosritter
Ich fände es super wenn man sich bei den Alterkennzeichnungen auf den Sektor beschränkt auf den es ankommt: den Handel.

Es würde vollkommen Reichen den USK Flatschen auf die Folie zu drucken und das Cover mit einem Hinweis auf der Rückseite zu versehen, in etwa so wie die FSK Freigaben bei den pre-Reform DVD's oder den Videospielen um 1998. Auf dass, was mit den Spielen passiert sobald sie den Laden verlassen haben hat eh kein Jugendschützer mehr Einfluss.



Sowas ähnliches gibt es schon stellenweise. Da wird einfach ein transparenter, leicht ablösbarer Aufkleber auf die Hülle geklebt und dann das Ganze in die Verpackung eingeschweißt. Hatte ich jetzt schon ein paar Mal. Ich glaube unter anderem bei der neuen Cannibal Corpse CD mit Bonus-DVD.

25.01.2010 16:13 Uhr - men of valor
bullshit

25.01.2010 17:02 Uhr - Performer
jawohl, farbige hüllen für alle !

mädchenspiele = rosa hüllen !


28.01.2010 18:47 Uhr - prokiller
Wieso kann sowas nicht auch in Deutschland existieren, ein schöne Hülle mit einem Schönen Cover (und neben den Spielne ein 20 X 20 Meter Großes schield mit der Erklärung der Farben um er deutschen Bürokratie recht zu tun^^)

Das Problem wüde aber gar nicht entstehen wen man die fetten FSK Flatschen einfach lösen könnte.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Amazon.de
Crystal Lake Memories
Die ganze Geschichte von Freitag der 13.
Limited Edition
Die streng limitierte Erstauflage (je 3000 Stück für DVD und Blu-ray) erscheint als Amaray mit O-Card mit Silberglanzfolienbezug und Hochprägung.
Ungekürzte Version
Die über 400 Minuten lange Doku ist für jeden F13-Fan ein Muss

Blu-ray für 27,99€

DVD für 22,99€
aktuell
Hellraiser 5 - Inferno feiert Blu-ray-Premiere ungekürzt
Hellraiser 5 - Inferno feiert Blu-ray-Premiere ungekürzt
Passend zu den ersten 3 Teilen im Black and White Mediabook
Battle of the Damned - Gekürzte FSK 16-Fassung geprüft
Alien: Isolation kommt unzensiert nach Deutschland
Alien: Isolation kommt unzensiert nach Deutschland
USK 18 für berühmten Horror-Schocker
Ferocious - Fame Can Turn on You kommt ungekürzt
Ferocious - Fame Can Turn on You kommt ungekürzt
Thriller von justbridge ab 18 Jahren freigegeben
X-Men: Zukunft ist Vergangenheit vorerst ohne Extended Cut?
X-Men: Zukunft ist Vergangenheit vorerst ohne Extended Cut?
Detaillierte Ankündigung der Blu-ray ohne Hinweise auf La...
SB.com