SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Wolfentstein - The New Order uncut garantiert unzensiert mit gratis Schnellversand ab 48,99€ bei gameware Watch Dogs uncut PEGI Version inkl. DLC Die Unberührbaren + Gratis Versand! ab 42,99€ bei gameware

03.05.2010 - 00:02 Uhr
Laid to Rest kommt Ende Mai ungeschnitten in Österreich
Slasher erscheint im Mediabook
In Deutschland ist Laid to Rest nur in einer um ca. 18 Sekunden geschnittenen Fassung mit "keine Jugendfreigabe" auf DVD veröffentlicht worden. Jedoch wurde recht zeitnah bekannt gegeben, dass später eine unzensierte Fassung von Dragon in Österreich erscheinen soll.

Dafür gibt es jetzt einen Termin. Bereits am 25. Mai 2010 wird Laid to Rest in einem Mediabook im Land der Sacher-Torten erscheinen. Das Mediabook wird neben der DVD auch eine Blu-ray beinhalten und auf 3.000 Exemplare limitiert sein.
inhalt: Wer in einem Sarg liegt, steht nicht mehr auf. Normalerweise. Doch normal scheint für die junge Frau in der Leichenhalle kaum etwas, als sie erwacht. Sie kennt weder ihren eigenen Namen, noch weiß sie, wie sie an diesen Ort geraten ist. Nur als plötzlich ein alter Mann vor ... [mehr]
Quelle: Dragon
Kommentare
03.05.2010 00:10 Uhr - jambo
1x
hab denn film schon gesehen ist voll lol brauch man nicht anschauen

03.05.2010 00:14 Uhr - bleedingoutmysoul
03.05.2010 - 00:10 Uhr schrieb jambo
hab denn film schon gesehen ist voll lol brauch man nicht anschauen

Wie schön, dass du das Maß aller Dinge bist.
...
Nun, also ich freue mich auf eine solch schicke Veröffentlichung, welcher auch eine Blu-Ray beiliegt.
Passt wunderbar neben die Mediabooks von Doomsday, The Fall, Fanboys und Der blutige Pfad Gottes :)

03.05.2010 00:30 Uhr - scream77
geiles cover irgendwie....

03.05.2010 00:33 Uhr - deeply83
Hab den zwar schon aus UK, aber wenn der Preis stimmt... warum nicht. Gibt schlechtere Filme und die Goreszenen sind ganz nett anzuschauen.

03.05.2010 00:36 Uhr - Asgard
User-Level von Asgard 2
Erfahrungspunkte von Asgard 98
Ich hab den Film in der Cut-Version schon gesehen. Schon da hat er mir gut gefallen. Ich freue mich daher richtig auf die ungeschnittene Version.

03.05.2010 00:42 Uhr - Isegrim
Nettes Filmchen, Dank & Gruss nach Österreich!

03.05.2010 01:08 Uhr - metalarm
freu mich schon sehr !

03.05.2010 04:20 Uhr - Jason2009
die gore-szenen sind ganz nett? Das sind so ziemlich die krassesten gore-szenen in einem slasher film die man sich vorstellen kann. Der film ist herrlich abgedreht und splattern tuts extrem. Zudem ist Bobbie Sue Luther einfach fucking hot.

hab von dem film die uncut UK-DVD, die reicht ;)

03.05.2010 06:38 Uhr - I Know what you did
das cover ist das beste am film leider :(

03.05.2010 06:45 Uhr - livingdeadmanwalking
1x
Für pure Gorebauern ist der Film ja OK, aber sonst ein echt langatmiger Streifen.

03.05.2010 06:54 Uhr - Chrizzee Pfeiffer
Echt ein grottenlangweiliger Billigslasher

03.05.2010 09:33 Uhr - göschle
Uncut ein ziemlich derber Slasher würd' ich sagen.
Stellenweise kommt er allerdings schon ein wenig amateurhaft rüber und die Blu ray soll bei stolzen 30 Euro's liegen - da muß ich noch überlegen.

03.05.2010 09:45 Uhr - Schneidfix
1x
Es immer wieder bemerkenswert wie man einen unterdurchschnittlichen Film so Hochglanz verpacken kann,
das er letztendlich ein Grund zum kaufen vermittelt , und nur auf Grund der netten Aufmachung
Und man kann Kuhmist doch aufpolieren ^^

03.05.2010 10:17 Uhr - shimetsu_grind
ich finde das cover spiegelt den film sehr gut wieder. billig und langweilig!

03.05.2010 10:44 Uhr - markymarco
7 € für die uncut dvd aus GB waren ok, aber mehr würde ich für den streifen nicht bezahlen. die harten szenen sind zwar gut gemacht, aber insgesamt doch ziemlich kurz, der rest ist amateurhaft.

03.05.2010 11:20 Uhr - ~ZED~
User-Level von ~ZED~ 1
Erfahrungspunkte von ~ZED~ 17
Auf der FSK Version der DvD klebt auch ständig so ein Sticker mit der Aufschrift *Härtester Slasher des Jahres*.

03.05.2010 13:18 Uhr - freakincage
Schöner und straighter Slasher, der sich auf das Wesentliche konzentriert ohne Umwege zu fahren. Hat mir sehr gut gefallen und würde ich auch jederzeit weiterempfehlen.

03.05.2010 15:21 Uhr - Rempel
1x
Die Effekte sehen ja echt gut aus, aber die Dialoge und die Story sind der letzte Scheiß!!Habe 6 Euro für meine Us Dvd ausgegeben! 30 Euro würde ich für den Film nicht bezahlen!Aber muß jeder selbst wissen!

03.05.2010 15:54 Uhr - Venga
Welche Slasherfilme haben denn tolle Dialoge und eine super Story? Würde gerne mal einen sehen...

03.05.2010 16:36 Uhr - ~ZED~
User-Level von ~ZED~ 1
Erfahrungspunkte von ~ZED~ 17
@Venga
Gutterballs!!

03.05.2010 16:49 Uhr - alchemist
ist ja schön, dass der streifen im mediabook veröffentlich wird, aber ich bin es langsam echt leid, dass ich mir immer öfter ´ne blu-ray zulegen muss, wenn ich die entsprechende uncut dvd haben will...


03.05.2010 17:08 Uhr - Raskir
03.05.2010 - 16:49 Uhr schrieb alchemist
ich bin es langsam echt leid, dass ich mir immer öfter ´ne blu-ray zulegen muss, wenn ich die entsprechende uncut dvd haben will...



Dann leg dir nen BD-Player zu, dann hast du solche sorgen nicht mehr.

03.05.2010 17:08 Uhr - mad-max
1x
Also wer für diesen Scheißfilm 30 € bezahlt hat entweder zuviel Geld oder zu wenig Grüze im Schädel.

03.05.2010 17:22 Uhr - John Wakefield
@ Raskir:
Darum dreht es sich doch gar nicht! Ich habe einen BD Player, aber warum soll ich dann mein Geld für eine zusätzliche DVD ausgeben? Auf der anderen Seite, warum soll jemand, der nur einen DVD Player hat, Geld für eine zusätzliche BD ausgeben? Das macht keinen Sinn. Das ist reine Abzocke, denn später kommt eh nochmal eine VÖ mit gesonderter Ausgabe - siehe Dommsday!
30€ ist definitiv überteuert für diesen Film!
Für BD oder DVD würde ich maximal 10€ bezahlen.:)

03.05.2010 17:40 Uhr - Raskir
1x
@John:
Tja, aber anscheinend gibt es Leute die auf diese Mediabooks voll abfahren.

Und zum Preis: Jo, 30€ sind heftig, darum würde ich jederzeit auf die BluRay bzw. DVD aus UK ausweichen. Definitiv uncut und der Preis spricht für sich.

Ich wollte auch übrigens einfach nur mal ein bisschen sticheln, weil ich dieses ständige genörgel einfach nicht mehr abkann, wenn es um BD veröffentlichungen geht.

Wem Mediabooks gefallen und bereit ist 30€ hinzulegen, kann sie sich ja holen. Ansonsten ist es wie du schon gesagt hast: Die Einzelveröffentlichungen folgen^^

03.05.2010 17:44 Uhr - John Wakefield
@ Raskir: Okay, dann verstehen wir uns ja! :)

03.05.2010 18:43 Uhr - bleedingoutmysoul
03.05.2010 - 17:22 Uhr schrieb John Wakefield
@ Raskir:
Darum dreht es sich doch gar nicht! Ich habe einen BD Player, aber warum soll ich dann mein Geld für eine zusätzliche DVD ausgeben? Auf der anderen Seite, warum soll jemand, der nur einen DVD Player hat, Geld für eine zusätzliche BD ausgeben? Das macht keinen Sinn. Das ist reine Abzocke, denn später kommt eh nochmal eine VÖ mit gesonderter Ausgabe - siehe Dommsday!

Also für mich machen solche Mediabooks allgemein Sinn,
denn habe ich dann erstens eine schöne, exklusive Ausgabe eines Filmes( auch wenn er mal nicht so gut sei, was man aber von Doomsday, The Fall, Fanboys und Der blutige Pfad Gottes allsamt nicht behaupten kann )
und zweitens schenke ich die DvD anschließend gerne her,
ich bin so nett sowas zu tun.

03.05.2010 19:17 Uhr - der666rick
1x
03.05.2010 - 16:49 Uhr schrieb alchemist
ist ja schön, dass der streifen im mediabook veröffentlich wird, aber ich bin es langsam echt leid, dass ich mir immer öfter ´ne blu-ray zulegen muss, wenn ich die entsprechende uncut dvd haben will...




Ich bin es leid, dass ich die DVD dabei kaufen muss um die BluRay zu haben..

Ich werde keine Mediabooks kaufen. Eine aktuelle Bluray kostet 20 Euro.. 10 Euro Unterschied für eine nette Verpackung und eine DVD die ich nicht will.

03.05.2010 19:36 Uhr - John Wakefield
@ bleedingoutmysoul: Ich finde die Mediabooks ja auch hübsch(habe ja selber das von Doomsday damals gekauft).
Laid to Rest im Mediabook ist mir halt nicht so wichtig.
Und wenn Du die DVD verschenkst, finde ich das auch sehr nobel von Dir. Wobei ich gestehen muss, dass ich das wahrscheinlich nicht machen würde, da ich ungern eine Edition 'zerpflücken' möchte. :)



03.05.2010 20:49 Uhr - Chrizzee Pfeiffer
Dito ne halbe Filmausgabe ist doch mist

03.05.2010 21:53 Uhr - eXeiZ
User-Level von eXeiZ 1
Erfahrungspunkte von eXeiZ 17
Wollte den eh schon länger sehen da der nen paar derbe Kills drin hat. :)

Aujsserdem hab ich laaaaange keinen Slasher mehr gesehen. Wird gekauft. ;)

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
amazon-angebote
The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro
Limited BD Edition
Streng limitierte, äußerst aufwändige Sammlerversion mit Electro-Head-Büste. Enthält die 2D und 3D-Version. Häufig sind derartige Limitied Editions schnell ausverkauft, weshalb sich das Vorbestellen lohnt
Exklusiv bei Amazon
Limited Edt.119,00
DVD19,99
3D Blu-ray29,99

I, Frankenstein
Limited Mediabook
Inkl. 3D Fassung
Mediabook24,99
BD Steelbook19,99
BD Steelb. (3D)18,99
DVD Steelbook20,65
Standard BD14,99
3D Blu-ray16,99
DVD12,99

SB.com