SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Alien: Isolation uncut PEGI Gänsehaut pur mit gratis Schnellversand ab 34,99€ bei gameware Dragon Age 3: Inquisition uncut PEGI AT-Version inkl. Flammen d. Inquisition-DLC ab 47,99€ bei gameware
07.09.2010 - 00:02 Uhr

The Traveller - Splendid lässt Uncut-Fassung von SPIO prüfen

Horrorthriller mit Val Kilmer nur gekürzt mit FSK-Siegel

Val Kilmer ist seit einigen Jahren in einer ganzen Reihe von Videothekenpremieren zu finden. Im November wird seine Filmographie mit The Traveller einen weiteren Eintrag listen. Der Horrorthriller wird voraussichtlich in zwei Fassungen in Deutschland erscheinen.

Die FSK-Datenbank listet bereits seit Mitte August einen Prüfeintrag zu einer 89-minütigen Fassung mit "Keine Jugendfreigabe"-Einstufung. Diese ist im Vergleich zur ungekürzten Version jedoch um knapp 3 Minuten zensiert worden. Die Uncut-Fassung lässt Splendid derzeit von der Juristenkommission der SPIO prüfen. Schaut man sich die bisherige Veröffentlichungspolitik des Labels an, hofft man wohl auf das leichte SPIO-Siegel "keine schwere Jugendgefährdung".

Solange nicht abschließend fest steht, ob der Horrorthriller dieses auch bekommt, gibt es vermutlich immer noch das Restrisiko, dass in Deutschland nur die gekürzte KJ-Fassung kommt (siehe Fireball). Wir werden zu gegebener Zeit über den weiteren Werdegang des Titels berichten.



Inhalt:
Heiligabend in einer kleinen verschlafenen Stadt: Ein heftiger Sturm tobt, die Straßen sind dunkel und menschenleer. Die unheilvolle Ruhe wird von einem geheimnisvollen Mann (Val Kilmer) gestört, der in das lokale Polizeirevier spaziert und aussagt, er habe 6 Menschen getötet. Nach jedem seiner Geständnisse stirbt einer der anwesenden Polizisten wie von Geisterhand, und zwar auf die gleiche grausame Art und Weise, die der Unbekannte zuvor beschrieben hat. Irgendwie hat der Fremde seine Finger im Spiel, doch der sitzt seelenruhig in seiner Zelle. Die Polizisten sind ratlos: Es bleibt nicht viel Zeit, das Ganze aufzuklären, denn der Unbekannte fährt unbeirrt mit seinen Geständnissen fort...
inhalt: Heiligabend in einer kleinen verschlafenen Stadt: Ein heftiger Sturm tobt, die Straßen sind dunkel und menschenleer. Die unheilvolle Ruhe wird von einem geheimnisvollen Mann (Val Kilmer) gestört, der in das lokale Polizeirevier spaziert und aussagt, er habe 6 Menschen getötet. Nach jedem seiner Geständnisse stirbt einer der anwesenden ... [mehr]
30.08 - 00:03 Thriller mit Nic Cage bald auch um Gewalt erleichert
30.08 - 00:03 Horror-Thriller mit FSK 16-Freigabe
30.08 - 00:03 SB.com gratuliert zum Argento-Horror
30.08 - 00:02 Gekürzte TV-Fassungen im Free- und Pay-TV
30.08 - 00:00 FSK 16 - Uncut-Screener
30.08 - 00:00 RTL 2 (5.Ausstrahlung) - Deutsche Fassung (FSK 12)
29.08 - 13:26 Bye Bye Vietnam, Caligula 4, Darkroom, Catacombs und mehr gestrichen
29.08 - 00:03 Keine Jugendfreigabe für Horror um Fischfresser und Menschenfresser
29.08 - 00:03 Keine Jugendfreigabe, aber um 11 Minuten geschnitten
Kommentare
07.09.2010 00:38 Uhr - Furious Taz
Der hat aber ordentlich zugelegt...Wooow.

07.09.2010 00:54 Uhr - Crypt_Keeper
Werd Val die sache mit Batman Forever nie verzeihen....

07.09.2010 01:08 Uhr - Nightmareone
Klingt auf jedenfall interessant und was zum rätseln. Ich steh auf sowas...

07.09.2010 01:35 Uhr - cb21091975
ja,hört sich gut an,nicht nach 08/15,wie soooo oft.

07.09.2010 01:44 Uhr - Nightmareone
Sowas wie Mindhunters... könnte ich mir vorstellen und würde ich mir auch wünschen. Ja... der Titel wird auf jedenfall notiert

07.09.2010 01:49 Uhr - cb21091975
Sowas wie Mindhunters...


den hab ich erst vor 3 tagen ma wieder angesehn.der ist wirklich absolut zu empfehlen.

07.09.2010 02:20 Uhr - Thrax
Die Story hört sich doch mal ganz ansprechend an. Kann man sich mal zum anschauen vormerken wenn er uncut durchkommt. Aber selbst wenn nur gekürzt, da warte ich erstmal mal ab wie großflächig die Schnitte ausfallen. Ausleihen könnte man ihn bestimmt zumindest trotzdem mal um zu schauen ob er grundsätzlich eine uncut Anschaffung wert wäre. Aber mal abwarten was Splendid da erreichen kann.

07.09.2010 03:57 Uhr - Asgard
User-Level von Asgard 2
Erfahrungspunkte von Asgard 98
Ich hab den Trailer vor ein paar Monaten schon mal gesehen und fand ihn ziemlich ansprechend. Da war aber nicht zu erahnen, dass er so hart ist, dass gleich eine 18er her und die 16er drei Minuten kürzer ausfallen muss. Mal schauen, welche Irrsinnigkeiten der Schnittbericht offenbaren wird.

07.09.2010 04:20 Uhr - bernyhb
@ Asgard

Nicht 18/16 sondern JK/18

07.09.2010 04:48 Uhr - Schlechte Welt
Denke das Splendid im Notfall die ungekürzte Fassung mit deutschen Ton über Holland vertreibt. Wäre ja nicht das erstemal.

07.09.2010 07:34 Uhr - Gorebert
Regie Michael Oblowitz,der u.a.The Foreigner und Out for a Kill mit Steven Seagal verbrochen hat,na Prost Mahlzeit.Übrigens schreibt sich dieser Traveller in der OFDB nur mit einem L,wenn jemand Schwierigkeiten haben sollte den zu finden.

07.09.2010 07:58 Uhr - TheEvilDead
Val Kilmer ist echt nicht wiederzuerkennen!
Als ich die Story angefangen habe zu lesen
dachte ich erst an einen Stephen King Film/Buch.
Naja hört sich aber aufjedenfall nett an.
Jetzt kommt es nur noch auf Umsetzung drauf an!

07.09.2010 08:00 Uhr - cryingfields
Oblowitz ist auch für "Sharkman" (2005) verantwortlich, dieser absolut billige und lächerliche Müll lief vor ein paar Tagen auf Tele 5 und das Niveau lag noch mal ein ganzes Stück unter "Haialarm auf Mallorca".....
Damit dürfte die Hoffnung auf einen guten Film im Keim erstickt sein...........

07.09.2010 08:20 Uhr - Lecter
Für mich hört sich die Geschichte verdammt nach Stephen King's "Der Sturm des Jahrhunderts" an. So wie's oben beschrieben wird klingt es beinahe geklaut.
Aber da ich besagten Film echt liebe, lasse ich mich hier gerne überraschen.

07.09.2010 11:54 Uhr - HiTek
Was ist nur aus Val Kilmer geworden...einer der besten Schauspieler überhaupt dreht nur noch Tonnenfilme...abgesehen von kleineren Nebenrollen in guten Filmen..die Zeiten von Heat sind längst vorbei...

07.09.2010 12:14 Uhr - Jason
SB.com-Autor
User-Level von Jason 18
Erfahrungspunkte von Jason 6.474
Was hat die FSK eigentlich gegen Splendid? Nichts wirksames, wie es scheint. ;-)
So oft wie die von denen den Kopf getätschelt bekommen, um mit ihren Uncut-Fassungen dann freundlich an die SPIO weitergeleitet zu werden....immerhin nehmen sie diesen Gang noch an. Macht ja auch längst nicht jedes Label.

07.09.2010 12:49 Uhr - Kibablue
@ hitek...val kilmer war noch nie ein guter schauspieler und hat gerade mal in vier guten filmem mitgespielt. wobei seine leistungen auch da nie sehr gut waren und meist nur nebenrollen spielte. der einzige film wo er mal was geleistet hat war wonderland.

07.09.2010 13:48 Uhr - shharry2
07.09.2010 - 12:49 Uhr schrieb Kibablue
@ hitek...val kilmer war noch nie ein guter schauspieler und hat gerade mal in vier guten filmem mitgespielt. wobei seine leistungen auch da nie sehr gut waren und meist nur nebenrollen spielte. der einzige film wo er mal was geleistet hat war wonderland.



Kann man so nicht stehen lassen. Größtenteils war er sicherlich nur ein durschnittlicher (Neben)Darsteller, jedoch hat er im Film "The Doors" eine Glanzleistung als Jim Morrison hingelegt, sowohl schauspielerisch als auch gesangstechnisch (und das sage ich als langjähriger Doors-Fan).

Im Film "Spartan" war er ebenfalls super besetzt als williger Befehlsempfänger und Killer, der sich schließlich gegen seine Vorgesetzten wandte.
Ebenso war er in "Der Geist und die Dunkelheit" nicht schlecht.

"The Traveller" scheint jedoch tatsächlich kein großer Wurf zu sein.

07.09.2010 15:09 Uhr - metalarm
film hört sich vielversprechend an.

07.09.2010 16:14 Uhr - Asgard
User-Level von Asgard 2
Erfahrungspunkte von Asgard 98
Nicht 18/16 sondern JK/18
Shit, das habe ich glatt überlesen.

07.09.2010 16:36 Uhr - reno_raines
Hört sich für mich sehr nach Death Note an vermischt mit einer Prise Gesetz der Rache.

Mal schauen obs was taugt.

Und alter Schwede hat der zugelegt o_O
http://www.imdb.com/media/rm850756096/nm0000174

07.09.2010 17:02 Uhr - marlboro
ja der letzte gute film mit val kilmer war deja vu finde ich

07.09.2010 17:28 Uhr - Slipknot666
Hört sich echt interessant an, aber Val Kilmer ist wahrlich kein guter Schaupieler (mehr). Und in diese Rolle passt er meiner Meinung nach irgendwie überhaupt nicht...

07.09.2010 23:45 Uhr - Holger1971
Hokuspokus mit dem fetten Val Kilmer. Vollkommen abgenudelt.

08.09.2010 00:51 Uhr - DarkTower
Val Kilmer ist völlig in Ordnung als Nebendarsteller und er hat auch schon oft genug bewiesen einen Film alleine zu tragen. Wie verdammt gut ist denn bitte z.B. The Salton Sea.

08.09.2010 08:09 Uhr - LinguaMendax
Es ist komisch ,wie hier über Kilmer gelästert wird.Über den fetten Travolta verliert aber niemand einen Ton.Der wird meiner Meinung nach nämlich immer unansehlicher.Dem seine Filme sind auch nicht mehr so die Wucht...

08.09.2010 21:02 Uhr - oligiman187
07.09.2010 - 00:54 Uhr schrieb Crypt_Keeper
Werd Val die sache mit Batman Forever nie verzeihen....

Häh, Batman Forever ist doch gut???

09.09.2010 07:03 Uhr - Gorebert
Val Kilmer als Doc Holliday in Tombstone war neben Jim Morrison seine beste Rolle.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Amazon.de
Limited Collector's Edition
3 Disc-Mediabook
Original und Remake
Erstmals ungekürzt in Deutschland mit viel Bonusmaterial.
Unzensiert auf Blu-ray

Limited Collector's Edition für 26,99 €

aktuell
Steven Spielberg-Box im Oktober auf Blu-ray
Steven Spielberg-Box im Oktober auf Blu-ray
Duell, Sugarland Express, 1941 in 2 Versionen und mehr
Der Werwolf feiert Blu-ray und DVD-Premiere
Der Werwolf feiert Blu-ray und DVD-Premiere
Naschy-Horror in der Legacy of a Wolfman-Collection
A Good Man - Gegen alle Regeln, aber ungekürzt
A Good Man - Gegen alle Regeln, aber ungekürzt
Neuer Steven Seagal-Actioner ab 18, aber komplett
Es war einmal in Amerika - Extended Version auch auf deutsch
Es war einmal in Amerika - Extended Version auch auf deutsch
Warner kündigt die längere Filmfassung für Oktober an
Expendables 3 möglicherweise deutlich länger im Heimkino
Expendables 3 möglicherweise deutlich länger im Heimkino
Der Regisseur spricht: Assembly Cut ging 3,5 Stunden
SB.com