SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Wolfentstein - The New Order uncut garantiert unzensiert mit gratis Schnellversand ab 48,99€ bei gameware South Park: Der Stab der Wahrheit auch als uncut US-Import Version erhältlich ab 38,99€ bei gameware

29.10.2010 - 00:02 Uhr
Indizierungen/ Beschlagnahmen Oktober 2010
Doppelt indiziert hält besser
Wie jeden Monat die Übersicht aktueller Indizierungen und Beschlagnahmen.

Noch einmal die Erklärung zu den unterschiedlichen Listen bei Indizierungen:
Liste A: Medien mit jugendgefährdendem Inhalt
Liste B: Medien die nach Ansicht der Bundesprüfstelle als strafrechtlich bedenklich einzustufen sind und dadurch den Verbreitungsverboten nach dem Strafgesetzbuch (StGB) unterliegen würden oder Medien, die bereits beschlagnahmt wurden und deswegen automatisch auch in Liste B eingetragen werden müssen.

Indizierungen


DVDs

Blade
Deluxe Widescreen Edition
Universum Film GmbH
Liste A

Cazzi Neri Troie Bianche
Delta Editions, Italien
Liste A

Freitag der 13.
Blu-ray Disc
Warner Home Video Germany
Liste A

Ilsa - Die Trilogie
XT Video Entertainment / N.S.M. Records Tonträger Vertriebs GmbH
Liste A

Rocco - Rock'n Roll Rocco
XY Pictures
Liste A

Rocco - The Game of Perversion
XY Pictures
Liste A

Saw IV
ungekürzte Director's Cut Edition
Elite Film AG, Schweiz
Liste A

Saw VI
Extreme Edition, Blu-ray Disc
Lions Gate Home Entertainment, Großbritannien
Liste A


Games

Aliens versus Predator
XBox 360, EU-Version
SEGA Europe Ltd., Großbritannien
Liste B

Borderlands
Playstation 3, EU-Version
Take 2 Interactive, Großbritannien
Liste A

Call of Duty: Modern Warfare 2
PC DVD ROM, EU-Version
Activision UK Ltd., Großbritannien
Liste B

Fallout 3
Playstation 3, EU-Version
ZeniMax Europe Ltd., Großbritannien
Liste A

Kane & Lynch 2: Dog Days
PC DVD ROM, UK-Version
Square Enix Europe, Großbritannien
Liste A

Prototype
Playstation 3, EU-Version
Activision UK Ltd., Großbritannien
Liste A

Shellshock 2: Blood Trails
XBox 360, EU-Version
Eidos Ltd., Großbritannien
Liste B


Tonträger


Anti
der Gruppe "Die Visitor"
Streetsounds Records
Liste A

Backwoods Bludgeoning - Sick Hicks from the Sticks
der Gruppe "Viral Load"
Amputed Vein Records
Liste B

Das letzte Gebet
der Gruppe "Leichenzug"
Blasphemous Terror Records
Liste

Eviscerate the Paraplegic
der Gruppe "Truculency"
Amputed Vein Records
Liste B

Surgically Hacked
der Gruppe "Pathology"
Amputed Vein Records
Liste B

Under the Banner of Hate
der Gruppe "Barastir"
Black Devastation Records
Liste B



Folgeindizierungen gemäß §21 Abs. 5 Nr. 3 JuschG

Backfighter - 3 Wahnsinnstypen schlagen zu
Embassy Video GmbH
Liste A

Firebird Connection
Mike Hunter Video GmbH
Liste A

Firestorm - Die letzte Schlacht
Mike Hunter Video GmbH
Liste A

Hollywood
Scandia Film
Liste A

Inferno Bizarre - Bekenntnisse eines bizarren Chaoten
Scandia Film
Liste A

Loft
CBS/FOX Video GmbH, Nachfolger: Twentieth Century Fox of Germany GmbH
Liste A



Listenstreichungen


Listenstreichung gemäß §18 Abs. 7 JuschG (Zeitablauf)

4. Mann, Der
VCL

Alley Cat
Mondial / Mike Hunter

Beach Head II
Computerspiel
Acces Software, GB

Bruce Lee - Tag der blutigen Rache
Loyal / PVT

Electric Blue 010
Tabu / Starlight

Electric Blue 010
Tabu / STarlight

große Anmache, Die
CBS/FOX

Ja so warn's die alten Ritterleut' - die Ritter mit der gebrochenen Lanze
USA / Heimfilm

Mad Bomber, The
US Video

Schlächter Idi Amin, Der
Mondial / Mike Hunter

Sieben Stunden der Gewalt
IHV

Sound Effects Nr. 21: More Death & Horror
Schallpattenhülle
BBC Records

Sound Effects: Death & Horror
Schallpattenhülle
BBC Records

Triebmörder, Der
VPS


Listenstreichung gemäß §24 Abs. 2 i.V.m §21 Abs. 5 Nr. 2 JuschG (Inhaltsgleichheit)

Triebmörder, Der
DVD, SE
Best Entertainment



Beschlagnahme gemäß §131 StGB


CD

Amoklauf des Interpreten Uzi
Hirntot Records, Berlin
AG Tiergarten
Beschlagnahmebeschluss vom 21.09.2010, Az.: 352 Gs 3158/10

Indizierungen und Beschlagnahmen von rechtsradikalen oder rassistichen Medien sowie Zeitschriften und Bücher werden hier nicht gelistet.
Kommentare
29.10.2010 00:06 Uhr - Kerry
Ilsa nur auf Liste A?

Gut ist jedenfalls der 4. Mann, ein kleiner aber feiner Streifen der nach einer adäquaten Veröffentlichung schreit.

29.10.2010 00:08 Uhr - bernyhb
War Blade nicht schon Indiziert

29.10.2010 00:08 Uhr - the game
Hui, ''Rocco - The Game Of Perversion'' hab ich sogar hier zu Hause. Der is toll. Vor allem die Klo-Szene (''Ich mag nasses Haar!'') - DER BRÜLLER...!!!

29.10.2010 00:15 Uhr - DARKHERO
Mir sagen bei den Tonträgerindizierungen zwar die ganzen Sachen nix, aber hört sich ausnahmsweise nicht nach Hoppser Mucke an, wie es sonst in den letzen Monaten war. OK, bei beschlagnahmung wieder Hirntot, da frage ich mich doch, warum sie nicht gleich das ganze Label verbieten ;) bzw warum gibt es nach soviel negativen Einfluß das Label noch, wie machen die überhaubt Kohle, wenn fast alles verkaufverbot bekommt und eingestampft werden muss?
Zu den Games, Borderlands kann ich aufgrund des Grafikstyles nicht ganz nachvollziehen (sonst wurde bei Cell Shading auch nicht so viel gemeckert) und Cod: MW2 (EU Verion) kommt eigendlich zu spät, weil es wird doch nur um die Flughafenmission gehen, die vor dem Start des Games schon massig in der Presse diskutiert wurde.
Manchmal sind die doch zu langsam, ich gehe ja mal davon aus, das sie die Dt Version niemals auf Liste B setzen, wo man diese Mission etwas änderte (was auch völlig OK war, weil schließlich spielt man ja kein Böswicht, dadurch war die abgeänderte Mission auch glaubwürdiger).

29.10.2010 00:22 Uhr - megakay
Kane & Lynch 2: Dog Days UK ist schon ein bisschen lächerlich...

29.10.2010 00:22 Uhr - bouncer
zum thema langsam:
Shellshock 2: Blood Trails
XBox 360, EU-Version
Eidos Ltd., Großbritannien
Liste B


dass spiel wurde sogar offen in den normalen läden verkauft
und erst jetzt haben sie auf liste B
(ist bei headshoots zimlich brutal viele verschiedene entstelte köpfer animationen)

und saw4
naja die mühlen der deutschen zenusr mahlen sehr sehr langsam aber sie mahlen

29.10.2010 00:27 Uhr - Once-Bitten
so wenige und unbedeutende titel, dachte schon diesen monat sind die filme dran

Universal Soldier Regeneration
Der Blutige Pfad Gottes 2

29.10.2010 00:30 Uhr - Bob
DB-Mitarbeiter
User-Level von Bob 17
Erfahrungspunkte von Bob 5.897
Leute, nicht umsonst steht im Untertitel Doppelt indiziert hält besser.

29.10.2010 00:46 Uhr - Xavier_Storma
User-Level von Xavier_Storma 2
Erfahrungspunkte von Xavier_Storma 95
Das heißt BLADE ist für weitere 25 Jahre auf der Liste? Toll...

Und AVP machen sie nur schrittweise und von Konsole zu Konsole verschieden...

Naja. Keine Überraschungen diesen Monat.

29.10.2010 00:48 Uhr - StraightEdgeKid
Ich bin überrascht, dass ein bekanntes Importspiel noch nicht auf dem Index gelandet ist. Um die BpjM nicht drauf aufmerksam zu machen, nenn ich den Titel mal besser nicht :D

29.10.2010 01:07 Uhr - juelz
@DARKHERO Die von Hirntot machen schon Kohle der Labelchef Blokkmonsta macht das sogar Hauptberuflich.

Sie bringen jeden Monat mindestens 2 Alben raus aber wirklich jeden, in Spitzen Monaten sogar 3!
Darunter leidet natürlich die Qualität man merkt das der Kram schnell produziert ist.
ein Beat in 5 Minuten wahrscheinlich und abgemischt wird es erst garnicht oder besser gesagt nicht gut.

Die Cd's sind meistens so schnell verkauft und die indizierung oder beschlagnahme tritt erst viel später ein.





29.10.2010 01:11 Uhr - killla
Tonträger

Die Visitor - Anti A
Viral Load - Backwoods Bludgeoning-Sick Hits from the Sticks B
Sigrblot - Blodsband A
Sampler - Klänge der Bewegung 2 A
Truculency - Eviscerate the Paraplegic B
Sampler - Schulhof CD Freiheit statt BRD A
Leichenzug - Das letzte Gebet A
Saga - Live & Kicking A
Pathology - Surgically Hacked B
Barastir - Under the Banner of Hate A

Bücher

Elmar Schepers - Hitler, Deutsche und Juden B

Beschlagnahme § 131 StGB

Uzi - Amoklauf
____________

29.10.2010 01:31 Uhr - DARKHERO
@ juelz
Ok, bin bei den ganzen Kram echt nicht auf den laufenden (spezialisiert auf auf Games und Filme), weil der Name Hirntot macht wohl wiklich Programm wenn die Qualität leidet. Blokkmonsta sagt mir wohl was, aber auch nicht mehr (höre sowas nicht, lese nur Monat für Monat den Namen Hirntot).
Mir auch egal, ich weiss nur, das solche Beschlagnahmungen und indizierungen wie es dort monatlich gang und gebe ist nur für Name sorgt aber nicht für Ca$h. Denke das sich die Zeiten auch an den Genre nagen und es bald negative Zahlen regnen kann

29.10.2010 01:46 Uhr - Puke Skystalker
Wurde Aliens vs Predator nicht schon vor einiger Zeit beschlagnahmt?!

29.10.2010 02:02 Uhr - J.Carter
Saw 4 Director's cut hat's "nur" auf Liste A geschafft?
Blade hätte man eigentlich vorzeitig vom Index streichen können.
Naja. Der 4. Mann vom index runter - das ist erfreulich.

29.10.2010 02:13 Uhr - Dave999

Die haben´s wohl auf das Label AMPUTATED VEIN RECORDS abgesehen...
Mich würd die Begrüngung interessieren...wohl zu explizite Covers wahrscheinlich!


29.10.2010 02:53 Uhr - Dissection78
DB-Co-Admin
User-Level von Dissection78 13
Erfahrungspunkte von Dissection78 2.798
Ja, ich denke bei Truculency, Viral Load und Pathology sind´s die Cover, die übel aufstoßen. Ist halt dieser Brutal Death/Grind-Stil wie Mortician und Cannibal Corpse. Bei Leichenzug, 'ner Black Metal-Band, sind es wohl eher die Texte, obwohl es da viel schlimmeres gibt.

29.10.2010 03:53 Uhr - Berzerk
Bei den indizierten Amputated Vein CDs spielen neben den expliziten Artworks auch die Lyrics im Booklet eine Rolle.

Ist aber echt schon witzig zu sehen das es abgesehen von der letzten Cannibal Corpse und der Scumfuck NUR Aputated Vein CDs getroffen hat. Da mag jemand eindeutig dieses Label nicht. Ob es an den teilweise unverschämt hohen Preisen bei Shirts usw. liegt? Man weiß es nicht genau.

Achja, ein ganz großes LOL zu den Indizierungen von Borderlands und Kane & Lynch 2. Das ist echt nur noch schwach.

29.10.2010 04:24 Uhr - Critic
Borderlands... lächerlich...

29.10.2010 08:09 Uhr - Riddick77
YO ..stimmt ROCCO rules !!!!!!

29.10.2010 09:44 Uhr - Abbel
Hilft mir bitte mal jemand auf die Sprünge? Was für eine Fallout 3 Version wurde jetzt indiziert, Cut oder Uncut?

29.10.2010 09:46 Uhr - JohnDoe
Schön, wieder ein Bruce Lee Film runter.

29.10.2010 10:20 Uhr - WaldKnurz
@Abbel
UNCUT. Die CUT Version aus Deutschland kann nicht indiziert werden, da sie ein USK-Siegel hat.

29.10.2010 10:21 Uhr - Zubiac
Blade???

meine güte....*kopf schüttel*

29.10.2010 10:24 Uhr - NoFuckinX
"Mir auch egal, ich weiss nur, das solche Beschlagnahmungen und indizierungen wie es dort monatlich gang und gebe ist nur für Name sorgt aber nicht für Ca$h. Denke das sich die Zeiten auch an den Genre nagen und es bald negative Zahlen regnen kann"

KEIN kleines Indi Label macht heutzutage mit ihren VÖs dicke Kohle, nicht selten reicht es gerade um sich selbst zu tragen. Die Künstler bekommen ihr Geld durch Live Auftritte und Merchandise und gehen nebenbei wahrscheinlich einem normalen 9 to 5 Job nach.

29.10.2010 10:28 Uhr - johnmarston
Nächsten Monat folgen wahrscheinlich: Medal of Honor, Dead to Rights Retribution, Crackdown 2, Dead Rising 2 (mit anschliessender Beschlagnahme) und spätestens im Januar CoD Black Ops. So hab ich noch irgendwas vergessen?

29.10.2010 11:02 Uhr - FloKing
Und ich hab erst gedacht es gibt mal nen Monat ohne Indizierung von Hirntot Alben..und dann Amoklauf..hihi
naja ich finds sowieso nur noch lustig was die da rum-indizieren...ich komm so oder so an die Titel ran..haha

29.10.2010 11:02 Uhr - Superstumpf
Wie lange wollen sie den besten Blade Teil (in ungeschnittener Form) der Öffentlichkeit noch vorenthalten?

29.10.2010 11:11 Uhr - Snakecharmer85
User-Level von Snakecharmer85 2
Erfahrungspunkte von Snakecharmer85 40
Wieso wurde eigentlich Freitag der 13. indiziert? Der erste Teil hat doch ne Freigabe bekommen, oder irre ich mich?

29.10.2010 11:13 Uhr - KoRn
SB.com-Autor
User-Level von KoRn 10
Erfahrungspunkte von KoRn 1.416
am geilsten finde ich ja die listenstreichung von "Sound Effects Nr. 21: More Death & Horror" die SCHALLPLATTENHÜLLEN :D *muuhhahaa*
googelt die mal, die sehen so billig und harmlos aus. in jedem comic wird da mehr gespläddert. gott das ist so lächerlich! wann kam das raus vor 25 jahren oder wie lange braucht so ne listenstreichung?

29.10.2010 11:27 Uhr - Performer
29.10.2010 - 11:11 Uhr schrieb Snakecharmer85
Wieso wurde eigentlich Freitag der 13. indiziert? Der erste Teil hat doch ne Freigabe bekommen, oder irre ich mich?

Wird wohl das Original sein und nicht das Remake ;)

29.10.2010 11:28 Uhr - Performer
29.10.2010 - 01:46 Uhr schrieb Puke Skystalker
Wurde Aliens vs Predator nicht schon vor einiger Zeit beschlagnahmt?!

Das verwechselst du bestimmt mit Wolfen vs Stein :p

29.10.2010 11:30 Uhr - Snakecharmer85
User-Level von Snakecharmer85 2
Erfahrungspunkte von Snakecharmer85 40
@Performer, ich meinte ja das Orginal. Ich dachte der hätte ne Freigabe bekommen.

29.10.2010 11:44 Uhr - Bokusatsu
Ilsa - Die Trilogie
XT Video Entertainment / N.S.M. Records Tonträger Vertriebs GmbH
Liste A

Die bei der BPJM haben keine Ahnung von guten Filmen.Ich habe alle Filme an einen Abend angeschaut und wurde großartig unterhalten.Am besten ist der erste Teil.

29.10.2010 11:50 Uhr - will-lee
DB-Mitarbeiter
User-Level von will-lee 6
Erfahrungspunkte von will-lee 499
OK, das indizierte Buch wundert mich nicht. Hier mal die Amazon Prduktbeschreibung:

Der ehemalige deutsche Diktator und Reichskanzler Adolf Hitler wird in Wissenschaft und Publizistik großenteils verfälscht dargestellt. Er hat weder die "Welt" erobern wollen, noch "Europa", noch war er "irrsinnig", sondern sein Hauptziel, die Vernichtung des Bolschewismus, d.h. Stalins, wurde durch Roosevelt und Churchill verhindert. Zu diesen und anderen Erkenntnissen kommt unserer Autor nach mehrjährigem Quellenstudium. Die zentrale These des Buches, die Auschwitz-Greuelberichte seien mehrheitlich aus Thora, Talmud und Schulchan übernommen und daher höchst fragwürdig, sollte Juden und Deutsche zur Selbstbesinnung veranlssen und dazu beitragen, in Deutschland ein normales Leben wieder zu seinem Recht kommen lassen.


Ohne Worte :x

29.10.2010 12:28 Uhr - Der Streber
29.10.2010 - 00:06 Uhr schrieb Kerry
Gut ist jedenfalls der 4. Mann, ein kleiner aber feiner Streifen der nach einer adäquaten Veröffentlichung schreit.


Bei den Flaschen, die momentan auf den Rechten dieses Films sitzen, ist eine adäquate Veröffentlichung eher fraglich.

29.10.2010 13:30 Uhr - Kaisa81
Was machen einige fürn stress weil Blade aufm index ist.Das der index blödsinn ist und einen Bürger nicht Mündig macht wissen wir doch schon.Aber Blade bekommt man doch trotzdem an jeder ecke.Also was soll das geheule immer?

29.10.2010 13:39 Uhr - Snakecharmer85
User-Level von Snakecharmer85 2
Erfahrungspunkte von Snakecharmer85 40
Kaisa81, es geht ja auch nicht darum ob man einen Film, ein Game oder eine Zeitschrift trotzdem an jeder Ecke bekommt sondern um die Lächerlichkeit der Indizierungspraxis an sich. Besonders bei Filmen die sowieso schon auf dem Index stehen.

29.10.2010 14:04 Uhr - Kerry
29.10.2010 - 12:28 Uhr schrieb Der Streber
29.10.2010 - 00:06 Uhr schrieb Kerry
Gut ist jedenfalls der 4. Mann, ein kleiner aber feiner Streifen der nach einer adäquaten Veröffentlichung schreit.


Bei den Flaschen, die momentan auf den Rechten dieses Films sitzen, ist eine adäquate Veröffentlichung eher fraglich.

Wer hat denn die Rechte?
Doch hoffentlich nicht Pest...

29.10.2010 14:06 Uhr - Kerry
Ich verstehen immer noch nicht wieso Ilsa "nur" auf Liste A steht?
Wenn dies kein 131er ist (evtl. noch Volksverhetzung, Nazipropaganda, Gewaltpornographie...) dann weiß ich es auch nicht.

29.10.2010 14:27 Uhr - j-d-s
Amok Zahltag, des Teil find sogar ich strange o.O

29.10.2010 14:35 Uhr - Freak

29. 29.10.2010 - 11:11 Uhr schrieb Snakecharmer85

Wieso wurde eigentlich Freitag der 13. indiziert? Der erste Teil hat doch ne Freigabe bekommen, oder irre ich mich?

Ja, da irrst du dich.
Teil 1,9 und 10 sind nach wie vor indiziert. Teil 3 und 4 sind nach wie vor beschlagnahmt (weil sich anscheinend wirklich niemand traut, etwas von der Bösesten Aller Bösen Listen zu streichen). Lediglich Teil 2,5,6,7 und 8 haben eine Freigabe erhalten.
MfG

Ach ja: Dass Blade nochmal indiziert wurde, statt endlich von der Liste gestrichen zu werden ist doch echt mal ''hirntot''. :-)

29.10.2010 14:43 Uhr - WaldKnurz
Ist zwar ein Off-Topic, allerdings hier noch mein Beitrag aus dem anderen Thread zum Thema Black Ops und Indizierung/Beschlagnahme:


Soooooooooooooooooooo... jetzt wirds langsam heftig:

Hatte bei amazon.co.uk vor ein paar Tagen die 360-Version bestellt, zusammen mit noch 2 weiteren Games. Jetzt wollte ich die anderen beiden schon früher als den 9 November haben und hab Black Ops gelöscht und gleich darauf wieder einzeln bestellen wollen. Allerdings wurde der Bestellvorgang abgebrochen, da das Spiel nun mit einem Mal nicht nach Deutschland verschickt werden könne.

Auf eine Beschwerdemail antwortete Amazon, dass vorher ein Fehler vorlag und die Versandbeschränkung korrekt sei. Außerdem hätte Amazon das Game dann am 9. November beim Versand automatisch gelöscht.

Also, an alle, die ihre Version von Black Ops bei amazon.co.uk bestellt haben:
Die Bestellung wird definitiv am Versandtag gelöscht werden!!!

29.10.2010 14:51 Uhr - LoneWolff
mich erstaunt dass martyrs,last house on the left,deadgirl und my bloody valetine 3d noch nicht dran glauben mussten

29.10.2010 15:04 Uhr - J.Carter

44. 29.10.2010 - 14:51 Uhr schrieb LoneWolff
mich erstaunt dass martyrs,last house on the left,deadgirl und my bloody valetine 3d noch nicht dran glauben mussten


Wieso? Deadgirl und My bloody valentine haben eine schwere JK und sind indizierten Filmen so gut wie gleichgestellt (spart der BPJM etwas "Arbeit" und die Weichspülversion von Last House, warum sollte das indiziert werden???

29.10.2010 15:20 Uhr - LoneWolff
also ich fand last house on the left schon im kino nicht ganz ohne,zudem befindet sich auf der dvd eine 5 minuten längere und härtere fassung und die bpjm ist nun mal nicht so der freund von rape and revenge filmen, schon allein von der thematik her

29.10.2010 15:53 Uhr - DieRed
Bei den Tonträgern;
Das letzte Gebet
der Gruppe "Leichenzug"
Blasphemous Terror Records
Liste

fehlt der Listeneintrag.

29.10.2010 15:59 Uhr - Dissection78
DB-Co-Admin
User-Level von Dissection78 13
Erfahrungspunkte von Dissection78 2.798
Leichenzug ist wie´s aussieht auf Liste A wie Barastir (ebenfalls Black Metal). Siehe Post 12 von killla.

29.10.2010 16:15 Uhr - Cheezburger
User-Level von Cheezburger 1
Erfahrungspunkte von Cheezburger 1
Wieso wurde Barastir - Under the Banner of Hate rausgenommen? Ist weder Rechtsrock noch NSBM so wie ich mir das grade zurecht gelesen hab und wir auch von keiner größeren Metalseite so gelistet. Einfach nur ein Burzum Klon, der aber mehr auf Christenhass getrimmt ist.
Allgemein siehts irgendwie so aus als würden mehrere nicht faschistische Einträge bei den Tonträgern fehlen.

29.10.2010 17:02 Uhr - Kerry
29.10.2010 - 16:15 Uhr schrieb Cheezburger
Wieso wurde Barastir - Under the Banner of Hate rausgenommen? Ist weder Rechtsrock noch NSBM so wie ich mir das grade zurecht gelesen hab und wir auch von keiner größeren Metalseite so gelistet. Einfach nur ein Burzum Klon, der aber mehr auf Christenhass getrimmt ist.
Allgemein siehts irgendwie so aus als würden mehrere nicht faschistische Einträge bei den Tonträgern fehlen.

Dann ja, "Christenhass" - oder überhaupt Hass auf bestimmte Bevölkerungsgruppe - muss ja auch nicht gerade sein.

29.10.2010 17:30 Uhr - Cheezburger
User-Level von Cheezburger 1
Erfahrungspunkte von Cheezburger 1
Naja ok fällt wohl unter rassismus, wenn man so drüber nachdenkt.
Habs eig so in Erinnerung das nur rechte Medien fehlen.

29.10.2010 18:39 Uhr - Kitamuraaa
Wenns gegen Christen geht, dann fällt das unter Volksverhetzung - der Paragraph ist aber der selbe wie bei - ich nenns mal >>normaler<< (ausländerfeindlicher) Volksverhetzung, weshalb das schnittberichte Team das mehr oder weniger aus Versehen nicht gelistet hat.
Wenn man >>alle mit blonden Haaren/ alle Obdachlosen/ alle die bei Lidl kaufen<< angreift und beleidigt, dann ist das auch Volksverhetzung - vvh ist nicht gezwungener Maßen gegen Ausländer.
Einige Hirntot CD's wurden auch wegen Volksverhetzung indiziert/beschlagnahmt (stand in den jeweiligen Entscheidungen), allerdings stand dabei trotzdem die Gewaltverherrlichung im Vordergrund, weshalb die hier immer gelistet worden sind.

29.10.2010 19:43 Uhr - Billy Berserker
Ohne "Hirntot Records" geht es einfach nicht !

29.10.2010 20:41 Uhr - Walken
Leichenzug wird genannt, Barastir dagegen nicht? Hätte es genau andersrum gemacht...

29.10.2010 21:34 Uhr - Suratay
Bin ich der einzige der sich freut, das Beach Head II wieder vom Index ist....

Juchuh jetzt kann ich tatsächlich wieder mal meinen 64er entstauben...

Gruß

29.10.2010 21:39 Uhr - Tank-the-Hatchet
@ Lone Wolf: Das Prob bei "LHOTL" ist das sie da ein Remake der R-Version gemacht. Das die dann indziert wird wundert mich schon. Wen es ein echtes Remake der UR-Fassung gewesen wäre, dann hätte ich das nachvollziehen können, aber das Remake der R-Fassung - in beiden Versionen! - zu indizieren ist echt lächerlich. Bei dem Film passiert echt nix was man irgendwie nicht woanders schon besser gemacht hätte. Da hat sich wohl wieder der katholische Beirat drüber aufgeregt oder die Vorstadtmüttervereinigung oder sonst wer der die Realität eben nur aus den News kennt.

29.10.2010 22:04 Uhr - Bob
DB-Mitarbeiter
User-Level von Bob 17
Erfahrungspunkte von Bob 5.897
29.10.2010 - 18:39 Uhr schrieb Kitamuraaa
... weshalb das schnittberichte Team das mehr oder weniger aus Versehen nicht gelistet hat.

Nein, es es war eine binäre Entscheidung.

30.10.2010 08:54 Uhr - prälat
Der vierte mann! Das ist besonders erfreulich

30.10.2010 09:52 Uhr - Der Streber
29.10.2010 - 14:04 Uhr schrieb Kerry
29.10.2010 - 12:28 Uhr schrieb Der Streber
29.10.2010 - 00:06 Uhr schrieb Kerry
Gut ist jedenfalls der 4. Mann, ein kleiner aber feiner Streifen der nach einer adäquaten Veröffentlichung schreit.


Bei den Flaschen, die momentan auf den Rechten dieses Films sitzen, ist eine adäquate Veröffentlichung eher fraglich.

Wer hat denn die Rechte?
Doch hoffentlich nicht Pest...


Eurovideo...

30.10.2010 14:00 Uhr - Billy Berserker
Ja so warn's die alten Ritterleut' - die Ritter mit der gebrochenen Lanze
USA / Heimfilm

Mein persönlicher Favorit :D

30.10.2010 21:29 Uhr - colman
Kein Monat ohne Hirntot!


31.10.2010 10:57 Uhr - dracoola666
Barastir hat für die Streichung gekämpft und gewonnen ;)

31.10.2010 14:05 Uhr - Cheezburger
User-Level von Cheezburger 1
Erfahrungspunkte von Cheezburger 1
Was wiedereinmal ein Beweis dafür ist, dass man es manchmal einfach nur versuchen muss. :D

31.10.2010 16:20 Uhr - Antropophagus
Wieso sollte man denn "Das letzte Gebet" von Leichenzug indizieren?
Versteh' die da oben doch mal...

31.10.2010 18:32 Uhr - Dissection78
DB-Co-Admin
User-Level von Dissection78 13
Erfahrungspunkte von Dissection78 2.798
Vermutlich wegen Gewaltverherrlichung, obwohl es da viel,viel üblere Texte gibt. Im BM-Bereich ist z.B. Camulos oder Satans Elite Kommando schon etwas derber.
Oder der Gotteslästerungsparagraph ist mit ins Spiel gekommen. Ich denke, dass deswegen vielleicht auch Medien indiziert werden können.

01.11.2010 11:02 Uhr - SergioSalvati
@Cheezburger:

Das kommt davon, wenn man, wie bei schnittberichte.com üblich, rechtsextreme und vermeintlich rechtsextreme Indizierungen wegen "political correctness" ausklammert. Finde ich sowieso unsinnig, denn nur, weil man bekanntgibt, dass was indiziert wurde, muss man es ja nicht gut finden.

DIEVISITOR ist aber definitiv keine Nazi-Band, sondern genau das Gegenteil, siehe [URL="http://blogs.myspace.com/index.cfm?fuseaction=blog.view&friendId=163906959&blogId=468810098"]http://blogs.myspace.com/index.cfm?fuseaction=blog.view&friendId=163906959&blogId=468810098[/URL].

02.11.2010 00:50 Uhr - Bob
DB-Mitarbeiter
User-Level von Bob 17
Erfahrungspunkte von Bob 5.897
01.11.2010 - 11:02 Uhr schrieb SergioSalvati
Das kommt davon, wenn man, wie bei schnittberichte.com üblich, rechtsextreme und vermeintlich rechtsextreme Indizierungen wegen "political correctness" ausklammert.


Das hat nichts mit political correctness zu tun. Die Index-News umfassen schon immer nur die Bereiche, die auch sonst auf unserer Seite Platz haben. Deshalb fehlen neben rassistischer und rechtsradikaler Musik auch immer Bücher und Zeitschriften. Wir haben es schon einige mal erklärt und die Info findet sich auch immer am Ende der News.

Es findet sich aber zum Glück immer jemand, der scheinbar unsere Lücken füllt. Scheinbar, weil meist nur die rechtsradikale Musik dann in den Kommentaren genannt wird, sehr selten aber die fehlenden Bücher und Zeitschriften.

killa, der diesen Monat den Job übernommen hat, hat dann auch nur das Buch genannt, welches sich mit Hitler und den Juden beschäftigt. Das erotische Hörbuch Die Tanzlehrerin hat auch er unterschlagen.

Wir sind Spezialisten. Bücher, Zeitschriften und rechte Musik gehört nicht dazu. Wer sich darüber informieren möchte, soll die Info direkt von der Quelle beziehen oder auf Seiten schauen, die darauf spezialisiert sind.

Hail Hydra!

03.11.2010 11:05 Uhr - KielerKai
Warum eigentlich BLADE...???

03.11.2010 11:20 Uhr - Belluss
dank an killa.

Bitte jeden Monat die zerstückelte Indierzierungsliste der Schnittis vervollständigen (soweit sie vollständig ist)

@Bob, Agent of Hydra:

nur weil es ein paar schnittberichte zu rap videos gibt, finde ich nicht, dass sich schnittberichte insgesamt auf Rap-Musik /Hip-Hop spezialisiert hat, sowie Sie es darstellen, da gibt es mehr schnittberichte die das Thema NS Zeit behandeln

im Zuge der Gleichbehandlung sollte hier ebenfalls die Rap/Hip-Hop Musik gestrichen werden und es sollte auf die speziellen Quellen hingewiesen werden.

Schnittberichte sollte sich allgemein mit zensierten Medien auseinandersetzen und nicht nur mit denen, mit denen man Ratten fangen kann

04.11.2010 17:53 Uhr - PROTOTYPE
dog days wurde ja recht schnell indiziert eig unverständlich wen man sich an den ersten teil erinnert der nicht viel weniger brutal war und komplett ungekürzt erschienen ist...

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
amazon-angebote
The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro
Limited BD Edition
Streng limitierte, äußerst aufwändige Sammlerversion mit Electro-Head-Büste. Enthält die 2D und 3D-Version. Häufig sind derartige Limitied Editions schnell ausverkauft, weshalb sich das Vorbestellen lohnt
Exklusiv bei Amazon
Limited Edt.119,00
DVD19,99
3D Blu-ray29,99

Meister aller Klassen
Dragon Edition
Ungekürzte Versionen
Teil 1 (BD)11,99
Teil 2 (BD)11,99
Teil 3 (BD)11,99

SB.com