SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
South Park: Der Stab der Wahrheit auch als uncut US-Import Version erhältlich ab 38,99€ bei gameware Watch Dogs uncut PEGI Version inkl. DLC Die Unberührbaren + Gratis Versand! ab 42,99€ bei gameware

20.02.2011 - 02:51 Uhr
Robot War soll in ungeschnittener Fassung erscheinen
Shock Entertainment will japanische Originalversion veröffentlichen
Der Film Gunhed bzw. Robot War erschien schon zu VHS-Zeiten nur in einer um fast 5 Minuten geschnittenen Fassung in Deutschland. Die vor kurzem von cultmovie veröffentlichte DVD-Erstauswertung hat leider auch nur diese Fassung an Bord.

Obgleich die fehlenden Szenen keinen wirklich ersichtlichen Zensuranlass bieten, war diese kürzere Fassung für Kaufinteressenten nur eine schlechte Option. Abhilfe wird hier das Label Shock Entertainment schaffen, denn dort plant man, die vollständige Fassung des Science Fiction-Actionfilms zu veröffentlichen.

Einen Termin gibt es hierfür noch nicht.
inhalt: Eine Gruppe von Abenteurern landet auf dem Turm einer künstlichen Pazifikinsel, um in den Besitz des begehrten Texmexium zu gelangen. Das Mineral war vor Jahren der Auslöser des großen Krieges zwischen Robotern und Menschen, angezettelt von dem Supercomputer Kyron 5, der der Welt den Krieg erklärte. Es gelingt Techniker Brooklyn und Nim, Seargentin der Ranger, mit Hilfe des letzten Gunhedm, Kampfroboter Kyron zu stoppen. (10.06.2011, Quelle: KNM Home Entertainment)
Quelle: Cinefacts
Mehr zu: Robot War
Schnittbericht:
FSK 16 - BBFC 15
Kommentare
20.02.2011 03:04 Uhr - demented
YESSSSS... Endlich.....

20.02.2011 03:07 Uhr - Toxic_Avenger
Sauber =D

20.02.2011 03:18 Uhr - Evil Wraith
Na, das kann sich doch hören lassen!

20.02.2011 08:41 Uhr - Odo
SB.com-Autor
User-Level von Odo 10
Erfahrungspunkte von Odo 1.448
Schönes Ding. Ist schon so gut wie eingetütet!

20.02.2011 10:26 Uhr - Zubiac
bitte auch ne BD!

20.02.2011 12:14 Uhr - Sedi
Hab mir ja erst kürzlich die uncut von ADV geholt, aber das Bild läßt qualitativ zu wünschen übrig - außerdem ist es leicht rangezoomt auf 16:9. Wenn die das besser machen, kauf ich ihn mir evtl. nochmal ;-). Bei der von ADV stimmt übrigens die Angabe auf dem Cover nicht - da steht "approximately 90 minutes" drauf und laufen tut er 1:40:49 (inkl. Abspann).

Gruß, Sedi :-)

20.02.2011 12:25 Uhr - Tobby84
Ein Film der meine Kindheit begleitet hat! Trash aber CooOOooOOoooOol ;-D

Weiß jemand ob das gute Ding auch auf BR raus kommt?


20.02.2011 12:51 Uhr - guilstein
Bin leider drauf reingefallen, aber wer denkt denn schon dran, dass man bei einer Wiederveröffentlichung eines Films, bei dem es ganz offensichtlich ein gutes Master bei Toho gibt stattdessen auf ein altes Videoband zurückgreift. Und dann noch die typische Unart deutscher Coverdesigner den Titel fürs Rückencover zu verzerren. Das ist kein Schriftschnitt, sondern ein Logo, daran fummelt man nicht rum!

Handlungsmäßig ist der Film zwar Schrott, aber kennt einer noch einen Real-Mecha-Film für den ein 1:1 Modell des Titel-Mechs gebaut wurde? Wann dreht endlich mal einer einen Maschinenkrieger-Streifen (das Nutrocker-Video aus den 80ern zählt nicht)?

Werde mich bis zum Shock Entertainment Release dann wohl oder übel mit meiner alten ADV begnügen müssen. Eine BD ist relativ unnötig da wohl selbst das Toho-Master nicht HD ist und so ein alter Schinken wird wohl nicht mehr dafür überarbeitet werden.

Weiß einer ob die auch Zeiram I u. II rausbringen oder vielleicht sogar Dark Soldier?

20.02.2011 13:18 Uhr -
20.02.2011 - 12:51 Uhr schrieb guilstein
Eine BD ist relativ unnötig da wohl selbst das Toho-Master nicht HD ist und so ein alter Schinken wird wohl nicht mehr dafür überarbeitet werden.

Es ist ja keine Überarbeitung nötig. Der Film wurde auf 35mm gedreht und selbst wenn es noch kein 2k-Master gibt, ist die Erstellung kein echter Kostenfaktor. Toho wird sicher die nötige Technik, die Software und einen Praktikanten dafür haben.

20.02.2011 13:46 Uhr - spannick
das Problem ist aber, dass das GUTE Toho-Master, das derzeit verfügbar ist, konstant eingebrannte Japanische UT im Bild hat (ca. 50% der Dialoge sind Englisch). Daher muss der Film tatsächlich erst neu abgetastet werden (vom Negativ), damit man eine brauchbare Version in Deutschland anbieten kann.

20.02.2011 14:25 Uhr -
20.02.2011 - 13:46 Uhr schrieb spannick
das Problem ist aber, dass das GUTE Toho-Master, das derzeit verfügbar ist, konstant eingebrannte Japanische UT im Bild hat (ca. 50% der Dialoge sind Englisch). Daher muss der Film tatsächlich erst neu abgetastet werden (vom Negativ), damit man eine brauchbare Version in Deutschland anbieten kann.
Ja, deshalb im einfachsten Verfahren und für wenig Geld ein 2k-Master erstellen, auf das man dann auf alle Ewigkeit zurückgreifen kann. Etwas Aufpolieren übernimmt eine Software. Das Ergebnis ist dann natürlich nicht das Bestmögliche, aber sicher deutlich besser als was aktuell vorliegt. Toho muss es nur irgendwann wollen. Der Markt ist sicher da, damit die geringen Kosten wieder reingeholt werden können.

20.02.2011 19:16 Uhr - MTZ
Oh wow, wusste garnicht dass das Shmup Gunhed (auch bekannt als Blazing Lazers) vom TG-16 ne Filmversoftung war, lol.

20.02.2011 19:46 Uhr - FreshDudel
Hab von dem Film noch nie was gehört, sieht aber cool aus :)

Werd mir die DVD/Blu-Ray sicher mal zulegen.

19.11.2012 01:13 Uhr - Lykaon
User-Level von Lykaon 1
Erfahrungspunkte von Lykaon 23
und noch immer warten wir :/

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
amazon-angebote
Turtles
Ungekürzte Version
Turtles 1 (BD)17,99
Turtles 2 (BD)16,99
Turtles 3 (BD)16,99

I, Frankenstein
Limited Mediabook
Inkl. 3D Fassung
Mediabook24,99
BD Steelbook19,99
BD Steelb. (3D)18,99
DVD Steelbook20,65
Standard BD14,99
3D Blu-ray16,99
DVD12,99

SB.com