SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Wolfentstein - The New Order uncut garantiert unzensiert mit gratis Schnellversand ab 48,99€ bei gameware Watch Dogs uncut PEGI Version inkl. DLC Die Unberührbaren + Gratis Versand! ab 42,99€ bei gameware

21.03.2011 - 00:02 Uhr
Kettensägen Zombies Redux erscheint auf DVD
Splatterfilm von Andreas Pape als Director's Cut
1999 entstand der Splatterfilm Kettensägen Zombies von Andreas Pape und Oliver Kellisch und mit u.a. Oliver Krekel in einer Rolle. In dieser Form schaffte der Film bereits eine Veröffentlichung auf DVD.

2010 entschied man sich, einen Director's Cut anzufertigen, welcher als Redux-Version am 28. März 2011 von Maximum Uncut Productions veröffentlicht wird. Der Kurzfilm hat eine Spieldauer von 34 Minuten und wurde von einer unabhängigen Juristenkommission geprüft.

Kettensägen Zombies erscheint als Amaray mit Pappschuber und ist limitiert auf 500 Exemplare.
Quelle: MUP
Kommentare
21.03.2011 00:04 Uhr - Nick Toxic
Das Cover erinnert so dermaßen an TCM, das gibt es ja schon garnicht mehr. ö.O

21.03.2011 00:07 Uhr - Dragon50
DB-Mitarbeiter
User-Level von Dragon50 6
Erfahrungspunkte von Dragon50 580
Lese ich richtig 34min ..........

21.03.2011 00:11 Uhr - Kalga
21.03.2011 - 00:07 Uhr schrieb naruto50
Lese ich richtig 34min ..........

Ja, deswegen heissts ja auch Kurzfilm^^

21.03.2011 00:12 Uhr - Dragon50
DB-Mitarbeiter
User-Level von Dragon50 6
Erfahrungspunkte von Dragon50 580
Habe mich verlesen das es ein kurzfilm ist.

21.03.2011 00:12 Uhr - dEUS
Lese ich richtig 34min ..........


Ja. Es sind ca. 7 Minuten mehr als in der normalen Version.

21.03.2011 00:13 Uhr - Cheezburger
User-Level von Cheezburger 1
Erfahrungspunkte von Cheezburger 1
Wo gibts den denn zu kaufen?

21.03.2011 00:15 Uhr - vhsvertreter
die VHS Langfassung von 1999 lief immerhin 46 Minuten

21.03.2011 00:33 Uhr - Once-Bitten
sowas würde ich mir niemals ansehen

21.03.2011 00:58 Uhr - Lykaon
User-Level von Lykaon 1
Erfahrungspunkte von Lykaon 23
vermutlich hat die Langfassung mehr text... dennoch wäre hier ein SB angebracht :D

-> like

21.03.2011 01:18 Uhr - bernyhb
lt. ofdb gibt es den DC doch schon seit 2005.

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=88917&vid=155292

21.03.2011 02:23 Uhr - Gabriel
Redux - Directors Cut - Extended - Langfassung etc etc etc Komisch warum ich das beim deutschen Film nicht so ernst nehmen kann - schon garnicht in der Amateurliga: Ich-brauch-Geld-Fassung!!! Zum Kotzen!

21.03.2011 08:39 Uhr - Black_Past
Habe schon beide Fassungen seit Jahren auf DVD.
Oder soll es ein geänderter REDUX DC sein?
Zu den Kurzfilm braucht man nichts zu sagen ein kurzer B-Movie aus Deutschland halt. Nicht zu vergleichen mit ihrem Hunting Creatures.

21.03.2011 08:53 Uhr - SilentTrigger
User-Level von SilentTrigger 2
Erfahrungspunkte von SilentTrigger 54
Wie lächerlich, dass hier in regelmäßigen Abständen über News zu irgendwelchen miesen Amateurfilmen von Walz und Co. gebracht werden, aber Albert Pyuns Ankündigung, dass ein Director's Cut von "Cyborg" kommt, hier völlig unter den Tisch fällt.

21.03.2011 08:54 Uhr - TheEvilDead
Also ich hab schon öfters was von dem gehört, aber nie gesehen!

21.03.2011 09:44 Uhr - eXeiZ
User-Level von eXeiZ 1
Erfahrungspunkte von eXeiZ 17
Ich hab die Fassung von 05 und ja... Braucht man nicht uuuunbedingt. Es sei denn man steht auf Amateur-Splatter. Insgesamt ist's halt so "Nehm ich mir mal ne Kamera und dreh nen kleinen Splatterfilm mit meinen Freunden".

Und ich könnte Schwören das auf dem Cover auch Leatherface zu sehen ist, (Entweder normales Remake oder The Beginning) nur eben geschwärzt so das es nicht richtig auffällt.

21.03.2011 11:25 Uhr - Oberstarzt
Ist der wenigstens gut ?

21.03.2011 11:58 Uhr - Tommy Vercetti
User-Level von Tommy Vercetti 1
Erfahrungspunkte von Tommy Vercetti 14
21.03.2011 - 08:53 Uhr schrieb SilentTrigger

... aber Albert Pyuns Ankündigung, dass ein Director's Cut von "Cyborg" kommt, hier völlig unter den Tisch fällt.




Wo hast du denn das her??
Das wäre ja unglaublich, wie lang ich schon darauf warte!
Hätte damit nie mehr gerechnet, wenn es so ist bitte regelmäßig berichten.



21.03.2011 13:55 Uhr - KryptoOo
Auf 500 Exemplare limitiert? Dann ist der Müll sicherlich ziemlich teuer..

21.03.2011 14:02 Uhr - Sarap666
Wer Infos über "Cyborg - The renegade cut" haben möchte braucht nur auf Albert Pyuns Facebook Seite vorbeizuschauen. Dort kann man die DVD für stattliche 25$ und die bluray für 30$ bestellen. Auf youtube.com gibst sogar als Vorgeschmack die Eröffnungsszene und den neuen Endkampf.

21.03.2011 18:26 Uhr - Querp
Ich hatte das Tape von SOI. Die Version ging glaube ich doppelt so lang. Aber auch nur, weil jede zweite Szene in ZEITLUPE abgespielt wurde. Dabei waren auch so aufregende Dinge wie das Aufbauen eines Iglo-Zelts.
Ich denke aber, dass der Film auch ohne diese Zeitschindung ziemlich ätzend bleiben dürfte. Nur was für Homemade-Splatter-Freunde.

22.03.2011 00:56 Uhr - Präsident Clinton
Und wo bleiben jetzt die Cyborg-News ?! *Doppelfreu

22.03.2011 13:53 Uhr - Joker1978
Oh mein Gott!!!
Scheiss auf den billigen kettensägen Zombies, es gibt jetzt endlich die cyborg unrated zu kaufen?!
Ich flipp ja aus, da warte ich seit 15 Jahren drauf u schließlich wurden die Gebete erhört!!
Das ist die Neuigkeit der Woche! Albert P. sagte mal in einem Interview, der ursprüngliche cyborg würde irgendwo bei Cannon rumfliegen, verstaubt oder sogar schon entsorgt...
Vielen dank, Silent trigger für diese Meldung, sensationell! Also wo bleibt die Erwähnung hier auf sb?!!
Wird sofort bei der Adresse bestellt, egal ob sie knapp 30 Euro kostet! Und die VHS Qualität sowie die Balken sind auch egal, endlich cyborg im pyun Schnitt, Hammer!!!

25.03.2011 14:53 Uhr - JackShining
solche filme sollte es wieder häufiger geben.
Amateurfilmer, die einfach Spaß an dem hatten, was sie gemacht haben und das auch noch dem Zuschauer vermitteln konnten. leider seltener geworden

10.04.2012 20:30 Uhr - luckygore
dieser kurzfilm wusste zu überzeugen denn mir hat er gefallen.ich kann jeden amateur splatter film fan diesen film empfehlen

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
amazon-angebote
Robocop
Steel Edition

unzensierte Fassung auf Blu-ray
Media Frühjahrsschnäppchen
Reduzierte Games, CDs und Blu-rays; heute unter anderem: 2Guns (Blu-ray/DVD); Futurama - Season 7; Kick-Ass 2 (Blu-ray/DVD); Wolverine (Blu-ray/DVD); The Purge (Blu-ray); The Departed (Blu-ray Steelbook); Findet Nemo (Blu-ray); Ich, einfach unverbesserlich 1+2 (Blu-ray/DVD)...
highlights
Texas Chainsaw Massacre - The Beginning - Unrated
Schnittbericht zur Unrated-Fassung
Fritz Langs bahnbrechender SciFi-Klassiker Metropolis hat eine bewegte Fassungsgeschichte hinter sich. Unser Schnittbericht  schlüsselt sie auf und ist fast schon eine Doktorarbeit geworden.
Der Doom-Film war eine der ersten neuzeitlichen Gameverfilmungen und bekam auch noch eine längere Unrated spendiert.
Folter, Splatter, Symbolik. Call of Duty: Black Ops langt ordentlich hin. Die deutschen Zensoren auch.
Bei der deutschen Uncut-Fassung von Paul Verhoevens Klassiker sind Wörter offenbar gefährlicher als Bug-Angriffe.
Zu Zeiten des Irak-Kriegs warf man Command & Conquer: Generäle Kriegsverherrlichung vor und indizierte es. Mittlerweile ist es rehabilitiert. Unser SB zeigt, was damals für Aufsehen sorgte.
Michael Jacksons legendäres Musikvideo zu Thriller gibt es auch ohne Werwölfe und Zombies
SB.com