SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Watch Dogs uncut PEGI Version inkl. DLC Die Unberührbaren + Gratis Versand! ab 42,99€ bei gameware The Evil Within uncut uncut Horror vom Resident Evil-Erfinder ab 48,99€ bei gameware

02.05.2011 - 12:30 Uhr
Ich spuck auf dein Grab [1978] erstmalig in deutsch auf BD
Klassiker ab Juni ungeschnitten auf DVD/BD von Illusions
Der Rape'n'Revenge-Streifen Ich spuck auf dein Grab hat in Deutschland keinen leichten Stand. Bereits 1987 wurde er vom LG München wegen Gewaltverherrlichung nach § 131 StGB beschlagnahmt. Auf DVD gab es bislang nur 2 legale Veröffentlichungen in deutscher Sprache, welche allerdings schon seit Jahren kaum noch zu bekommen sind.

Doch ab dem 15. Juni 2011 wird sich das ändern. Denn dann wird Illusions Unltd. films den Klassiker nach Jahren wieder auf den Markt bringen. Das Österreich-exklusive Release wird in einem limitierten Keep Case mit Schuber (ca. 2.000 Stk) ausgeliefert.

Neben einer DVD wird erstmalig auch eine deutschsprachige Blu-ray von Ich spuck auf dein Grab veröffentlicht.
inhalt: Jennifer Hills (Camille Keaton), eine angehende Schriftstellerin, begibt sich in eine abgelegene Waldhütte, um dort die nötige Ruhe für ihr neues Buch zu finden. Doch schon auf der Anreise trifft sie die örtlichen Junggesellen, welche Jennifer kurze Zeit später mehrfach vergewaltigen. Als Reaktion darauf verübt die Frau blutige Rache an ihren Peinigern. (08.05.2012, totalschaden)
Quelle: Illusions
Kommentare
02.05.2011 12:41 Uhr - Segeros
muss es eigentlich immer erst ein Remake geben, bevor solche filme neu auf DVD/BR released werden?

02.05.2011 12:41 Uhr - Kerry
Ich frage mich nach dem Sinn, uralte B-Filme auf BD zu veröffentlichen. Ein Qualitätsunterschied zur DVD dürfte aller Voraussicht nach wohl auf Grund des Ausgangsmaterials nicht ersichtlich sein; lediglich ein Preisunterschied.

02.05.2011 12:43 Uhr - Raskir
Bei TCM war der Unterschied schon ganz ordentlich.

02.05.2011 12:52 Uhr - Kerry
Dann warten wir es ganz einfach mal ab.

Davon abgesehen:
Der "alte" Film geht bei den unerträglich langen Vergewaltigungszenen wirklich an die Grenzen des Erträglichen bzw. darüber hinaus; man leidet mit dem Opfer.
Zu SAW und co. besteht hier ein himmelweiter Unterschied. Das Remake kenne ich noch nicht, denke jedoch nicht dass es die Intensität des Originals erreichen kann.

02.05.2011 12:54 Uhr - Jack Bauer
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Sofern die DVD unabhängig von der Blu-Ray erscheint und es nicht wieder so ein scheiß Mediabook gibt, das zum Kauf von beiden Medien zwingt (ja, ich weiß... spart euch das Blabla), werde ich zuschlagen.

02.05.2011 13:04 Uhr - Brain75
Glaube nicht das die qualy besser ist als die BD von Anchor Bay.
Denn diese Fassung hat schon schlechte Qualität.

02.05.2011 13:06 Uhr - freakincage
Anhand der auf Zelluloid gebannten Bilder, lassen sich digitale Bilder mit 4'320 horizontalen Zeilen Auflösung generieren. BDs haben 1'080 Zeilen, DVDs zwischen 420 und 576 Zeilen. Somit ist es theoretisch immer möglich, eine sinnvolle BD zu releasen. Voraussetzung sind ein gut erhaltenes Ausgangsmaterial, und ein Label, welches die Kosten dafür auf sich nimmt, da eine neue Abtastung notwendig wird. Wenn dies der Fall ist, lohnt sich die BD im normalfall...nur einzelne Filme sehen dann trotz höherer Auflösung schlechter aus, weil man die Effekte besser als solche erkennen kann. ;)

02.05.2011 13:22 Uhr - Rob Lucci
User-Level von Rob Lucci 2
Erfahrungspunkte von Rob Lucci 34
Das ist doch mal eine wirklich gute Nachricht. Hat sich das Remake in diesem Fall doch ausgezahlt, wenn man nun dadurch endlich das Original auf BD bekommt.^^

Wollte eigentlich schon schauen, wo man die australische Veröffentlichung importieren kann, aber in diesem Fall geht mein Geld dann wohl nach Österreich. Werd mir sowohl das Original und das Remake auf Blu-ray Disc kaufen, Preis ist mir in diesem Fall egal.
Hab zwar das Original (und das Remake) leider noch nie gesehen, obwohl ich ein sehr großer Fan von Filmen mit dem Thema Vigilantismus bin, aber wollte das schon immer mal nachholen.^^

02.05.2011 14:59 Uhr - Guybrush Threepwood
Hm, dann muss ich meine Astro DVD noch schnell verticken. Finde den Film eh schlecht.

02.05.2011 17:24 Uhr - metalarm
@ Segeros :
ja es muss immer erst ein blutigeres und oft schlechteres remake geben das vieleicht das bessere original mit etwas glück legal uncut kommt :-)

02.05.2011 17:37 Uhr - Ichi The Chiller
@Kerry

Da irrst du dich aber ganz gewaltig, ich habe bereits seit Monaten die US Blu-Ray von I Spit on your Grave (1978), vom Label Anchor Bay und die sieht Bombenmäsig aus, kein vergleich zur DVD.
Ich farge mich sowieso immer warum manche Leute darauf kommen das alte Filme auf Blu-Ray nicht nötig sind oder besser aussehen. Selbst 40 Jahre alte Filme geben eine höhere Auflösung her als sie auf der DVD möglich sind.

02.05.2011 18:16 Uhr - killerffm
Ich glaube die haben eins zu eins das selbe Bild genommen Für das Original und das Remake haben das mit bissi farbfilter versehn das es Älter aussieht und fertig !!!

02.05.2011 18:56 Uhr - Chop-Top
Wenn die DVD nicht wieder so schweineteuer wird, schlage ich zu.

02.05.2011 19:28 Uhr - OliM
Mich würde hauptsächlich interessieren in welchem Format der Ton vorliegt.....

02.05.2011 21:29 Uhr - h0n9y
ma gucken wann absurd auf BD erscheint^^ ;D
naja dolle war er nich der film aber legende...wird gekauft^^

02.05.2011 22:35 Uhr - dok
02.05.2011 - 12:41 Uhr schrieb Kerry
Ich frage mich nach dem Sinn, uralte B-Filme auf BD zu veröffentlichen. Ein Qualitätsunterschied zur DVD dürfte aller Voraussicht nach wohl auf Grund des Ausgangsmaterials nicht ersichtlich sein; lediglich ein Preisunterschied.

wenn du schon grad deine kristallkugel zu hand hast : kannst ddu mir vielleicht sagen , wann (zwischen jetzt und mitte juli) der eurokurs am tiefsten sein wird ?

02.05.2011 23:02 Uhr - Kerry
02.05.2011 - 22:35 Uhr schrieb dok
02.05.2011 - 12:41 Uhr schrieb Kerry
Ich frage mich nach dem Sinn, uralte B-Filme auf BD zu veröffentlichen. Ein Qualitätsunterschied zur DVD dürfte aller Voraussicht nach wohl auf Grund des Ausgangsmaterials nicht ersichtlich sein; lediglich ein Preisunterschied.

wenn du schon grad deine kristallkugel zu hand hast : kannst ddu mir vielleicht sagen , wann (zwischen jetzt und mitte juli) der eurokurs am tiefsten sein wird ?

Tja, so wie ich dies sehe dürfte der Euro die nächste Zeit eher fallen: wenn Finnland das Rettungspaket für Portugal blockiert und sich die Griechenland-Krise gleichzeitig wieder zuspitzt.
Um Deine Frage zu beantworten: Ich tippe also mal auf Ende Juni.
Spass beiseite: bzgl. der BD-Qualität habe ich eine Vermutung geäußert, mehr nicht.

02.05.2011 23:53 Uhr - Big C
Ich kann sehr gerne drauf verzichten. War vielleicht für die Geschichte sehr wichtig, aber wenn man den Film nur als Film ansieht, ist das einer der größten Rotz-Filme!

03.05.2011 09:57 Uhr - SergioSalvati
Schön, dass man sich beim Cover im Gegensatz zum alten Video stärker an der reißerischen US-Originalwerbung orientiert hat. Verstehe bloß nicht, warum man ausgerechnet den Satz 'Aber kein Gericht der Welt würde sie dafür verurteilen' (der das US-Publikum damals wohl besonders neugierig machte) weggelassen hat.

03.05.2011 18:44 Uhr - cut-suck
besser als remake kann mir sagen wer will

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
amazon-angebote
Media Frühjahrsschnäppchen
Reduzierte Games, CDs und Blu-rays; heute unter anderem: Call of Duty - Ghosts (Xbox360/PC); Verblendung (BD Steelbook); Dark Shadows (BD Steelbook); The Following (BD/DVD); Evelyn Hamann - Die Gesamtedition...
Zwei glorreiche Halunken
Neuauflage
4k remastered und inklusive der alten
deutschen TV Synchro
SB.com