SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
The Evil Within uncut uncut Horror vom Resident Evil-Erfinder ab 48,99€ bei gameware Wolfentstein - The New Order uncut garantiert unzensiert mit gratis Schnellversand ab 48,99€ bei gameware

14.08.2007 - 15:32 Uhr
Neuer Battlestar Galactica Film kommt Unrated
TV-Film zu Battlestar Galactica erhält einen Director's Cut
Universal Home Video will die neue DVD zur neuen Battlestar Galactica Serie am 04. Dezember 2007 in den USA auf den Markt bringen. Der TV-Film trägt den Titel Battlestar Galactica: Razor und wird als Unrated Director's Cut auf die Silberscheibe gepresst werden.
Battlestar Galactica: Razor ist Teil der vierten Staffel der Serie und wird auch später im TV gezeigt werden. Informationen über die Extras der DVD hat Universal noch keinerlei Angaben gemacht und auch ein Cover-Artwork ist noch nicht veröffentlicht worden.
Quelle: DVDTimes
Kommentare
14.08.2007 16:30 Uhr - jenzi
User-Level von jenzi 1
Erfahrungspunkte von jenzi 14
Als nächstes kommt dann die Unrated-DVD von den Schlümpfen.

14.08.2007 16:48 Uhr - Doc Idaho
Moderator
User-Level von Doc Idaho 26
Erfahrungspunkte von Doc Idaho 16.669
Sehr lustig.

Da BSG zu den Serien gehört, die regelmäßig an die Grenzen des im US TV machbaren gehen, ist eine Unrated Fassung durchaus gerechtfertigt, wenn man sich nicht einschränken möchte. Fans wird es freuen.

ciao

14.08.2007 17:07 Uhr - Herr Kömmlich
SB.com-Autor
User-Level von Herr Kömmlich 12
Erfahrungspunkte von Herr Kömmlich 2.001
Bin Fan!
Bin erfreut!

14.08.2007 17:49 Uhr -
cool freue mich auf razor. weis jemand wann die 3te staffel (deutsch) auf dvd erscheint ?

14.08.2007 18:02 Uhr -
Homer J. Simpson sagte: "Laaaangweillig"
"NEEIIINN"

14.08.2007 18:30 Uhr -
wer kauft ist selber schuld. die wollen alle nur das grosse geld machen

14.08.2007 19:27 Uhr -
Wer unnötige Kommentare schmeißt ist ebenso selber schuld. Nenn mir mal eine Firma, die keine DVD rausbringt um Geld zu machen... das ist wohl das unfähigste Argument das es gibt.
Freu mich auch, finde die Serie gut.

14.08.2007 19:44 Uhr -
kenn die serie gar nicht mal

14.08.2007 20:40 Uhr - El_Hadschi
@futzki dutzki
dann hast du was nachzuholen. Die Serie ist Klasse!

14.08.2007 23:39 Uhr - Jason
SB.com-Autor
User-Level von Jason 18
Erfahrungspunkte von Jason 6.494

2. 14.08.2007 - 16:48 Uhr schrieb Doc Idaho
Da BSG zu den Serien gehört, die regelmäßig an die Grenzen des im US TV machbaren gehen, ist eine Unrated Fassung durchaus gerechtfertigt, wenn man sich nicht einschränken möchte.

Inwiefern? Habe mich ja bisher immer gedrückt (naja, als erklärter Fan des Originals...); hat es da tatsächlich soviel Gewalt & Sex?

15.08.2007 08:55 Uhr - Doc Idaho
Moderator
User-Level von Doc Idaho 26
Erfahrungspunkte von Doc Idaho 16.669
Na ja, der Sex ist auf maximalen PG-13, Gewalt auf moderatem R-Rated Niveau. Aber die Inhalte sind regelmäßig Grundlage von Beschwerden und wären bei den großen Sendern nie zu sehen gewesen.

Ansonsten siehe den anderen SB, wo ein Zensurschnitt zu finden ist.

Weiterhin hat die Serie nix mehr mit dem Original gemein. Die alte Serie war kindisches Sci-Fi. Die Neuauflage wohl das Anspruchsvollste nachdem West Wing zu Ende ging. Ich kann sie immmer nur weiterempfehlen.

ciao

15.08.2007 23:12 Uhr - Kinta
Habe es mal angeschaut und mir war es einfach zu militärisch.

15.08.2007 23:48 Uhr -
ich finds militärisch irgendwie cooler als irgendwie so andromeda hercules typen oder aal glatte star trek gurken (nix gegen star trek, find ich auch gut aber galactica gefällt mir halt mal besser, jedem seine meinung. wie weit sind sie im tv mit der serie? die schon bei der 2. staffel? hab zwar alle dvds, aber mich würds interessieren um mal zu schauen ob sie was kürzen:)

16.08.2007 11:08 Uhr - Doc Idaho
Moderator
User-Level von Doc Idaho 26
Erfahrungspunkte von Doc Idaho 16.669
12. 15.08.2007 - 23:12 Uhr schrieb Kinta
Habe es mal angeschaut und mir war es einfach zu militärisch.


Es geht ja um den Konflikt zwischen Militärdiktatur, Demokratie und religiösem Wahn. Und eben weil das Militär, was die meisten Sympathieträger hat, Entscheidungen trifft (bis hin zur Machtergreifung), die sich nur schwer mit dem Demokratieveständis der meisten Zuschauer vereinbaren lässt, ist die Serie so interessant. Man wird dazu gezwungen sich mit den Grenzen der Demokratie auseinanderzusetzen (und die gibt es). Ohne das einem jeweils die Möglichkeit gegeben wird, eindeutig "richtig" oder "falsch" zu sagen. Das ist die wahre Brillianz von BSG.

ciao

ciao

18.08.2007 15:07 Uhr - tbl12
ich mag die neue Serie nicht, die Alte ist vieeeeeeeeeeeeeel besser.

18.08.2007 21:33 Uhr -
die alte hasste ich so ziemlich einmal weil immer die gleichen flugszenen in jedem teil vorkamen (nur andere reienfolge zusammengeschnitten) und ich fands zu kindisch ausserdem sahen die zylonen wirklich wie ne mischung aus KITT und nem verchromten toaster aus^^ die serie entstand doch nur weil star wars (den ich sehr geil finde) damals so erfolgreich war, da dachten sich ein paar köpfe komm wir machen ne science fiction serie^^ aber wenns die alte battlestar nicht geben würde, würds die neue auch nicht geben, also bin ich trotzdem froh dass es die alten gab :-D

22.08.2007 04:54 Uhr - Phileas
Ja, die alte Serie war kitschig, aber hat das nie verleugnet und hat damals echt Spaß gemacht.

Die neue ist nur ein weiteres Kapitel der Amerikaner Pseudo-anpruchsvolles ins Kino oder TV zu bringen. Das ist inzwischen genauso Gang und Gebe, wie dieser Re-make-Zwang. Wahrlich anspruchsvolle SF sieht anders aus. Und wenn wir schon bei Anspruchvollem sind: die wichtigsten und anspruchsvollsten SF Werke gibt es gar nicht in bewegten Bildern, wenn man mal von 2001 und ein paar mehr oder weniger gelungenen Literatur-Verfilmungen absieht.

Ich finde die neue Serie nicht wirklich schlecht, aber nicht gut genug um da meine Freizeit weiterhin zu investieren.


14. 16.08.2007 - 11:08 Uhr schrieb Doc Idaho
Man wird dazu gezwungen sich mit den Grenzen der Demokratie auseinanderzusetzen (und die gibt es).

Diese Thematik gibt es jeden Tag im realen Leben. Dazu braucht man eine solche Serie nicht.
;)

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
amazon-angebote
Star Trek: Enterprise
Staffel 4, Blu-ray
Collectors Edtion
Wer die Collectors Editions aller 4 Seasons bestellt, erhält jeweils einen Sammelcode. Nach Veröffentlichung aller 4 Staffeln können die Codes eingelöst werden und man erhält eine exklusive Schiffsplakette der NX-01 mit dem eigenen Namen.
Exklusiv bei Amazon
Ltd. Coll. Edt.69,99
Standard BD61,99

The Return of the First Avenger
Blu-ray Steelbook

BD Steelbook29,99
Standard BD17,99
DVD13,99

SB.com