SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Saints Row - Gat out of Hell uncut höllisches Addon + DLC zum Action-Hit ab 18,99€ bei gameware Lara Croft and the Temple of Osiris uncut Coop-Kracher inkl. 2 DLCs + Figur ab 38,99€ bei gameware
26.11.2012 - 00:03 Uhr

Men behind the Sun 2 - Erstmals mit deutscher Tonspur

Österreich-Release der Uncut-Fassung auf 1500 Stück limitiert

Unglaublich, aber wahr. Die Men Behind the Sun-Reihe ist bis dato völlig unbehelligt von der deutschen Medienjustiz geblieben. Kein Teil wurde indiziert oder gar beschlagnahmt. Und das, obwohl die Filmreihe schon lange einen berüchtigten Ruf hat. Nachdem Teil 1 vor ein paar Monaten in einer heftig geschnittenen FSK-Fassung den Weg nach Deutschland fand und ungeschnitten in Österreich ausgewertet wurde, legt man im Nachbarland nun mit dem Release von Men Behind the Sun 2 - The Devil's Laboratory nach.

Das Label Shock DVD Entertainment wird seine CAT III-Reihe fortsetzen und bringt das Spektakel des schlechten Geschmacks erstmals mit deutscher Synchronisation auf den österreichischen Markt. Natürlich liegt hier die unzensierte Fassung zugrunde, was auch deutsche Importwillige interessieren wird. Eile ist aber wohl geboten, da die Auflage auf 1500 Stück limitiert ist. Zur Ausstattung gehören zudem auch ein Trailer, eine Bildergalerie sowie eine Postkarte, die sich wohl bestens für liebe Grüße an die Oma eignen wird.

Releasedatum ist der 4. Dezember 2012.

inhalt: 1945, während des 2. Weltkrieges schließt sich der idealistische Arzt Morishima der geheimen Einheit 731 der japanischen Armee an, um Sieg und Ehre für sein Heimatland zu erringen. Dort ist Morishima jedoch schnell desillusioniert und zugleich schockiert, als er erkennen muss, dass unvorstellbar grausame menschliche Experimente an Kriegsgefangenen ... [mehr]
Quelle: Shock Entertainment
Schnittbericht:
Thailand - GB
23.12 - 00:04 Weihnachten, das Fest der Liebe - gekürzt
23.12 - 00:04 Freigaben (Kurzmeldung)
23.12 - 00:04 Trailer (Kurzmeldung)
23.12 - 00:03 The Expendables 3, Swelter, Zombie Apocalypse: Redemption
23.12 - 00:03 Von 18 auf 15 Jahre zensiert, wieder Folgen für den Rest der Welt?
23.12 - 00:03 Erotikkomödie demnächst im Mediabook
23.12 - 00:02 Gekürzte TV-Fassungen im Free- und Pay-TV
23.12 - 00:00 US-Fassung - Dt. Fassung
23.12 - 00:00 Pro7 Vormittag - FSK 12 DVD
Kommentare
26.11.2012 00:06 Uhr - Plastic Monster
1x
kommt in meine Sammlung :D

26.11.2012 00:08 Uhr - Pater Thomas
12x
User-Level von Pater Thomas 2
Erfahrungspunkte von Pater Thomas 79
In meine nicht!

26.11.2012 00:09 Uhr - BoondockSaint123
DB-Mitarbeiter
User-Level von BoondockSaint123 12
Erfahrungspunkte von BoondockSaint123 2.123
oO nur 1.500 Stück,da muss ich aber gleich zuschlagen!!!!

Kenne nur den ersten Teil und der ist abartig,aber interessant.Unterhaltung naja,aber trotzdem gut.Eigentlich sehr schwierig zu beschreiben.

Wie kommt es eigentlich,dass er nie Indiziert oder Beschlagnahmt wurde?

Gerade weil die nicht indiziert oder beschlagnahmt wurden,müsste ich die doch auch bei hiesigen Märkten bestellen können oder?

26.11.2012 00:13 Uhr - Oberstarzt
1x
Ich glaube der ist deswegen nicht beschlagnahmt und auf dem Radar deutscher Behörden, weil sich kein Label getraut hatte den jemals großartig außerhalb Asiens, insbesondere in Europa, zu veröffentlichen, wohlwissend, dass westliche Sehgewohnheiten sich nicht ganz mit asiatischen decken.

26.11.2012 00:16 Uhr - BoondockSaint123
DB-Mitarbeiter
User-Level von BoondockSaint123 12
Erfahrungspunkte von BoondockSaint123 2.123
26.11.2012 00:13 Uhr schrieb Oberstarzt
Ich glaube der ist deswegen nicht beschlagnahmt und auf dem Radar deutscher Behörden, weil sich kein Label getraut hatte den jemals großartig außerhalb Asiens, insbesondere in Europa, zu veröffentlichen, wohlwissend, dass westliche Sehgewohnheiten sich nicht ganz mit asiatischen decken.


aber es gab doch eine Veröffentlichung in NL...also die Komplett Box,da wären die doch auch eingeschritten oder etwa nicht? Die haben doch auch ihre Finger im Ausland?!

26.11.2012 00:29 Uhr - Oberstarzt
@BoondockSaint123:
Ja, stimmt eigentlich, aber das wäre mein einziger Erklärungsansatz gewesen, seitwann gibt es denn die Hollandfassung? Ist die direkt Anfang der 90er auf den Markt gekommen, oder erst kürzlich, wie die Deutsche?

Der Film war aber auch damals nicht gänzlich unbekannt in Deutschland, er lief zumindest 1989 auf der Berlinale außerhalb des Wettbewerbs als "Männer hinter der Sonne".

siehe hier:
http://www.berlinale.de/de/archiv/jahresarchive/1989/02_programm_1989/02_Programm_1989.html

Wahrscheinlich war das auch mit ein Grund, warum er von den Zensurbehörden in Ruhe gelassen wurde, getreu dem Motto:
Berlinaleprogramm = Hochkultur = schützenswert, sonst zerreißt uns der Feuilleton wieder.

Kennt man ja schonmal von Arte, ich sage nur: Jahr 2002, Lost Highway um 16:05 Uhr gänzlich ungeschnitten

26.11.2012 00:38 Uhr - BoondockSaint123
DB-Mitarbeiter
User-Level von BoondockSaint123 12
Erfahrungspunkte von BoondockSaint123 2.123
Laut ofdb.de gibt es 2 Varianten der Komplettbox.Die eine ist 2007 erschienen und die andere 2008.Dann gibt es noch 2 Einzelveröffentlichungen,bei denen aber keine VÖ-Termine vermerkt sind.

Was???? Auf der Berlinale lief der auch? Aber ich glaube nicht,dass sowas vor einer Indizierung schützen würde oder?!

Aber am besten sind wir mal ruhig,wir wollen doch den Teufel nicht an die Wand malen^^

26.11.2012 01:10 Uhr - <DooM>
mal nebenbei die CATIII version von teil 1 hat dieselbe EAN wie AChinese Torture chamber von CATIII warum auch immer und die qualy sowie die synchro waren das geld nicht wert

26.11.2012 05:32 Uhr - ilovegore
@ Oberstarzt
Die Einzelveröffentlichungen gab es schon 2003/2004.
Aber wann die nun exakt raus kamen, keine Ahnung.

Die Veröffentlichung wird bestimmt wieder teuer!
Ich warte lieber auf eine Komplettbox.

26.11.2012 05:39 Uhr - maneaterpsycho
User-Level von maneaterpsycho 1
Erfahrungspunkte von maneaterpsycho 24
@ilovegore komplet box gibt es doch schon sehr lange sogar recht billig.


Wurde auch zeit das die CAT III reihe fortgesetzt wird, endlich die nr.14, mal gespannt ob die anderen beiden teile auch folgen, oder ob es ist wie bei all night long

26.11.2012 08:29 Uhr - babayarak
2x
User-Level von babayarak 2
Erfahrungspunkte von babayarak 58
folterdreck kann ich mir nicht reinziehen, zu ecklig

26.11.2012 10:16 Uhr - Raskir
1x
"...steht in Punkto Grausamkeit dem ersten Teil in nichts nach"
Na wenn das nicht mal ein Kaufargument ist.
Wem´s gefällt. Ich kann dem ganzen nichts abgewinnen.

26.11.2012 10:34 Uhr - radioactiveman
26.11.2012 00:16 Uhr schrieb BoondockSaint123
26.11.2012 00:13 Uhr schrieb Oberstarzt
Ich glaube der ist deswegen nicht beschlagnahmt und auf dem Radar deutscher Behörden, weil sich kein Label getraut hatte den jemals großartig außerhalb Asiens, insbesondere in Europa, zu veröffentlichen, wohlwissend, dass westliche Sehgewohnheiten sich nicht ganz mit asiatischen decken.


aber es gab doch eine Veröffentlichung in NL...also die Komplett Box,da wären die doch auch eingeschritten oder etwa nicht? Die haben doch auch ihre Finger im Ausland?!

Grundsätzlich kann jeder Amtsrichter jeden Film beschlagnahmen. MBTH ist m. W. nie in Deutschland erschienen. Verständlich, denn die Zensurfetischisten wären sofort mit vor Zorn errötetem Kopf zum nächsten Amtsrichter (z. B. AG Tiergarten) gerannt, was gewiss "erfolgreich" gewesen wäre. Natürlich könnten auch NL-VÖ beschlagnahmt werden, was praktisch aber kaum Auswirkungen hätte. Zudem müsste hierfür erst jemand einen Antrag stellen.
BTW Beschlagnahmungen beziehen sich nur auf Deutschland. Zum Glück haben deutsche Richter im Ausland keinerlei Befugnisse.

26.11.2012 12:06 Uhr - Little-Phoenix
Super schöne Veröffentlichung!

Doch für mich besteht jetzt allerdings keine Kaufpflicht, da ich die komplette Reihe in einer schönen schwarzen Box aus NL besitze, womit ich ganz zufrieden bin. :-)


@ Raskir

"...steht in Punkto Grausamkeit dem ersten Teil in nichts nach"
Na wenn das nicht mal ein Kaufargument ist.
Wem´s gefällt. Ich kann dem ganzen nichts abgewinnen.

Kann dir versichern, dass der zweite Teil bei weitem nicht so hart ist wie der erste Teil was daran liegt das man auf diesen Dokustil fast komplett verzichtet, auch wenn dieser immer noch sehr schockierend und brutal ist. ;-)


@ radioactiveman
Grundsätzlich kann jeder Amtsrichter jeden Film beschlagnahmen. MBTH ist m. W. nie in Deutschland erschienen.......

Gebe dir da recht, es würde denen Nichts nützen eine ausländische Version zu beschlagnahmen, was meiner Meinung nach auch keinen Sinn machen würde, da erstens kaum einer (Mainstreamgucker) den kennt und ihn sowieso nicht sehen wollen würden und zweitens die, die gezielt danach fragen, ihn trotzdem bekommen würden (Internet/Filmbörsen machen es möglich).

26.11.2012 12:42 Uhr - NoCutsPlease
User-Level von NoCutsPlease 1
Erfahrungspunkte von NoCutsPlease 18
Wie die FSK bspw. zu dem ersten Teil steht hat man ja mitbekommen als die 18er-Version desselbigen in Deutschland veröffentlicht wurde...
Das ist sowieso alles wieder total gegenläufig: eine Dokumentation über KZ-Ärzte mit ähnlich schockierendem Bildmaterial kriegt eine FSK 12 aufgrund des belehrenden Grundtenors.


26.11.2012 13:15 Uhr - Thrax
Also....schon wenn ich die SB's dazu lese und auch einige Youtube-Clips mir jetzt mal angeschaut habe, frage ich mich wie sowas ernsthaft toll finden kann und unbedingt in der Sammlung haben muss?
Na ja, jedem das seine. Ich verzichte!

26.11.2012 13:55 Uhr - sapphex
Ich habe nur Teil1 vor vielen Jahren gesehen. Das ist kein schlechter Film, aber die Bilder waren doch sehr verstörend :)
Vor allem die Tatsache, dass ANGEBLICH eine echte Kinderleiche verwendet wurde lässt mich bei dem Mediabook passen. Bei sowas bin ich dann doch zimperlich...

26.11.2012 14:09 Uhr - crankster
2x
wozu braucht man da ne deutsche Tonspur?

26.11.2012 14:52 Uhr - Cheezburger
1x
User-Level von Cheezburger 1
Erfahrungspunkte von Cheezburger 1
Ist nett geworden. Darüber hinaus gibt's den O-Ton. Ansonsten wieder top Kommentare. Der Avatar zeigt einen Typen dabei seine Organe zu essen aber Folterkram brauch man nicht. Wiedereinmal ist der Film auch soo böse und gefährlich usw.usf. braucht kein Mensch blablabla

26.11.2012 16:29 Uhr - Furious Taz
26.11.2012 13:55 Uhr schrieb sapphex

Vor allem die Tatsache, dass ANGEBLICH eine echte Kinderleiche verwendet wurde lässt mich bei dem Mediabook passen. Bei sowas bin ich dann doch zimperlich...


Die war echt?!

Ich habe es mir ebend auf Youtube angesehen....alter....*kotz*

26.11.2012 16:44 Uhr - radioactiveman
26.11.2012 12:42 Uhr schrieb NoCutsPlease
Wie die FSK bspw. zu dem ersten Teil steht hat man ja mitbekommen als die 18er-Version desselbigen in Deutschland veröffentlicht wurde...
Das ist sowieso alles wieder total gegenläufig: eine Dokumentation über KZ-Ärzte mit ähnlich schockierendem Bildmaterial kriegt eine FSK 12 aufgrund des belehrenden Grundtenors.


M. W. wurde bei der FSK nie eine ungeschnittene Fassung eingereicht. Wäre eh rausgeschmissene Prüfgebühr gewesen, weil der nicht den Hauch einer Chance gehabt hätte.
Daher hat Shock wohl gleich geschnitten und in OE uncut veröffentlicht. Aus wirtschaftlicher Sicht "alternativlos".

26.11.2012 16:52 Uhr - Matti1969
@Cheezburger

Der Avatar von babayarak zeigt den Man Eater, aus Joe D'Amatos gleichnamigen Film!
Ich gehe mal davon aus ,das Leute wie Babyarak, mit ihrem Kommentar einfach nur provozieren wollen, denn wer den Man Eater als Avatar hat, wird den Film wohl auch kennen und mögen!

Men Behind The Sun 1 und 2 gehören für mich jedenfalls in jede vernünftige Sammlung und auch wenn Teil 2 auf den Dokustil verzichtet, ist er sicherlich nicht für jeden geeignet. Soweit ich mich erinnern kann , ist auch hier wieder eine heftige Ausweidungsszene enthalten und der Rest ist auch nicht ohne.
Allerdings befürchte ich , das auch diesmal keine berauschende Bildqualität zu stande kommt. Deshalb werde ich wohl weiterhin auf eine vernünftige deutschsprachige Veröffentlichung der ersten beiden Teile warten müssen...

26.11.2012 18:26 Uhr - Kaisa81
in meine Sammlung kommt es auch nicht,zu teuer einfach.
unterstütze keine Raffgier.

26.11.2012 18:44 Uhr - cyco e
26.11.2012 18:26 Uhr schrieb Kaisa81
in meine Sammlung kommt es auch nicht,zu teuer einfach.
unterstütze keine Raffgier.


....er nu wieder!

26.11.2012 19:10 Uhr - Dissection78
DB-Co-Admin
User-Level von Dissection78 15
Erfahrungspunkte von Dissection78 3.730
Little-Phoenix:

Es mag keinen Sinn machen, aber in Deutschland sind schon 'ne Menge ausländischer Fassungen (englisch, türkisch, italienisch etc.) beschlagnahmt worden. Zuletzt "The Orphan Killer", der nie mit einer deutschen Synchro erschienen ist.

The Orphan Killer
DVD-Box, Full Fathom 5 Productions, Pasadena (USA)
AG Karlsruhe, Beschlagnahmebeschluss vom 16.04.2012, Az.: 31 Gs 761/12


26.11.2012 19:15 Uhr - CastleMasterNick
26.11.2012 08:29 Uhr schrieb babayarak
folterdreck kann ich mir nicht reinziehen, zu ecklig

Etwa so "ecklig" wie original Frankfurter grüne Soße schlampig gebatzt?^^
Zum Film:
Kenne nur Teil 1 der berühmt-berüchtigten Saga aus dem Land der untergehenden Sonne, und der ist wahrlich ätzend! Sowas in der Form kann ja nur von "da drüben" kommen, aber leider ist es auch gleichzeitig ein Mahnmal der Geschichte - wenn auch in diesem Falle gnadenlos zum Schauspiel unbeschreiblicher Verbrechen und Experimente gemacht. Eigentlich schon fast Schund. Aber irgendwie Filmkunstschund.

26.11.2012 20:44 Uhr - Splattered Cadaver
User-Level von Splattered Cadaver 4
Erfahrungspunkte von Splattered Cadaver 252
Ich brauch´den zweiten,langweiligen Aufguß vom grandiosem,ersten Teil nicht noch mal...Teil 3 ist noch mieser.
1 (!) und 4 ("Nanking Massacre") von Tun Fei Mou sind und bleiben meine Favouriten.

26.11.2012 21:10 Uhr - Trockener Alko
1x
Teil 1 ist uncut auf youtube zu sehen in englisch

26.11.2012 21:34 Uhr - macbletal
2x
ich hab ehrlich gesagt das bohei um die filmreihe nie verstanden. teil 1 kann man evtl mit viel gutem willen eine gewisse relevanz zugestehen obwohl er imho nur eine aneinanderreihung selbstzweckhafter grausamkeiten ist (was ihn vermutlich als einer der ekligsten und grausamsten filme aller zeiten wiederum relevant macht). das thema unit 731 wurde mmn jedoch in philosophy of a knife besser (wenn auch nicht wirklich gut) abgehandelt. MBTS ist in jedem fall nichts halbes und nichts ganzes. für den handelsüblichen gorehound sind die filme zu langatmig und langweilig, für den geschichtsinteressierten zu sensationsheischend,brutal und unverdaulich.
kann man sich anschauen wenn man abgestumpft ist und/oder einen starken magen hat,muss man aber nicht

26.11.2012 23:14 Uhr - Cheezburger
User-Level von Cheezburger 1
Erfahrungspunkte von Cheezburger 1
26.11.2012 13:55 Uhr schrieb sapphex
Ich habe nur Teil1 vor vielen Jahren gesehen. Das ist kein schlechter Film, aber die Bilder waren doch sehr verstörend :)
Vor allem die Tatsache, dass ANGEBLICH eine echte Kinderleiche verwendet wurde lässt mich bei dem Mediabook passen. Bei sowas bin ich dann doch zimperlich...


Besagte Szene gab es im ersten MbtS Teil. Ist nebenbei eine kleine Hartbox.

26.11.2012 16:52 Uhr schrieb Matti1969
@Cheezburger

Der Avatar von babayarak zeigt den Man Eater, aus Joe D'Amatos gleichnamigen Film!
Ich gehe mal davon aus ,das Leute wie Babyarak, mit ihrem Kommentar einfach nur provozieren wollen, denn wer den Man Eater als Avatar hat, wird den Film wohl auch kennen und mögen!

War mir schon klar :)

26.11.2012 23:31 Uhr - killerffm
Fourious

Nein das is keine echte Kinder leiche sondern, ne echte menschen leiche Man erkennt ja das die leiche bartwuchs hat wenn sie, sie von oben zeigen und von der normalen sicht is es der junge der es gerade so schafft zwischen durch nicht zu blinzeln :-)

27.11.2012 00:29 Uhr - radioactiveman
26.11.2012 19:10 Uhr schrieb Dissection78
Little-Phoenix:

Es mag keinen Sinn machen, aber in Deutschland sind schon 'ne Menge ausländischer Fassungen (englisch, türkisch, italienisch etc.) beschlagnahmt worden. Zuletzt "The Orphan Killer", der nie mit einer deutschen Synchro erschienen ist.

The Orphan Killer
DVD-Box, Full Fathom 5 Productions, Pasadena (USA)
AG Karlsruhe, Beschlagnahmebeschluss vom 16.04.2012, Az.: 31 Gs 761/12


Wie gesagt, hat eben jemand einen Antrag gestellt. Dann muss der Richter tätig werden.


27.11.2012 02:55 Uhr - Cobretti
In Teil 3 oder 4 wird eine Mädchenleiche zersägt!Müsste eine echte sein, zwar schon was länger Tod das sieht man, aber so ziemlich echt...In Teil 1 ist neben der Leiche die Katze legendär ;)

27.11.2012 05:59 Uhr - Ziyeno-Vollidiot
Ich benenne mich um, in "Cobretti-Vollidiot".

27.11.2012 09:09 Uhr - ghostdog
Vom Splattergehalt her ist MbtS wirklich nicht spektakulär. Einige Szenen sind m. E. sogar ziemlich lächerlich. Die Szene mit der Frau und ihren gefrorenen Händen...
Die Plastikskeletthände , naja...

Die Szene mit der Unterdruckkammer und dem austretenden Darm ist schon eklig, aber mehrmals muß ich mir sowas nicht geben. Die Szene mit der (echten) Katze ist mir dagegen echt zuviel. Tiermord vor der Kamera hat für mich nichts mit Filmgenuß zu tun. Auch in `nem Sicko muß ich sowas nicht haben.

Nachdem ich mir MbtS auf youtube reingezogen habe, weiß ich, daß weder Teil 1 noch Teil 2 den Weg in meine Sammlung finden werden.

27.11.2012 09:14 Uhr - sapphex
@killerffm

Sorry, dachte das war ein Kind - lange ists her als ich den Film gesehen hatte. Ich habe bereits aus einigen Quellen und in einem Interview mit dem Regisseur gelesen, dass es doch eine echte Leiche sein soll, u.a bei Wikipedia:
"Bei einer Autopsie-Szene wurde die Leiche eines zuvor verstorbenen Jungen genutzt."
Natürlich ist Wiki nicht unfehlbar und es könnte nur Marketing dahinter stecken.

Ich will mich aber eigentlich auch gar nicht darauf berufen, dass ich Recht habe, denn mir wärs auch lieber wenn dies nicht so wäre!

27.11.2012 09:53 Uhr - Glock18
1x
User-Level von Glock18 2
Erfahrungspunkte von Glock18 81
27.11.2012 05:59 Uhr schrieb Ziyeno-Vollidiot
Ich benenne mich um, in "Cobretti-Vollidiot".


Dass man dich nicht gesperrt hat grenzt an einem Wunder...

27.11.2012 09:09 Uhr schrieb ghostdog
Die Szene mit der (echten) Katze ist mir dagegen echt zuviel. Tiermord vor der Kamera hat für mich nichts mit Filmgenuß zu tun. Auch in `nem Sicko muß ich sowas nicht haben.


Die Katze wurde nicht getötet. Hat nur einen großen Schock erlitten, wo sie umgeben war von Tausenden von Ratten. Hier ein Interview zu dieser besagten Szene http://www.youtube.com/watch?v=BuN7plKIono

27.11.2012 10:14 Uhr - Dale_Cooper
Nee, der Film geht mir zu weit. So was stelle ich mir nicht in den Schrank.

27.11.2012 20:48 Uhr - Splattered Cadaver
User-Level von Splattered Cadaver 4
Erfahrungspunkte von Splattered Cadaver 252
Man merkt hier gleich,wer wirklich Film-Insider ist,oder wer noch zur "Schule" geht...

Diese Youtube (oder was auch immer)-Jammerlappen,die sich ihr Leben ohne den ganzen Bullshit gar nicht (mehr) vorstellen können,sind meilenweit entfernt von einigen anderen "Postern",die echt mal was aussagen KÖNNEN,was sich auf den Film bezieht.
Manche Agenten drehen es gar so,daß man meinen könnte,der 1.Kult wäre hier zugegen.

Von gewissen Wahr/Unwahr-Reibereien lasse ich gar gleich ab,da man sofort wieder der Arsch ist.Oben steht ja schon einiges...da danke ich Leuten wie "Cheezburger" oder "crankster".
Oder auch "Dale_Cooper":ehrlich und direkt!

28.11.2012 02:10 Uhr - Ziyeno-Vollidiot
27.11.2012 09:53 Uhr schrieb Glock18
27.11.2012 05:59 Uhr schrieb Ziyeno-Vollidiot
Ich benenne mich um, in "Cobretti-Vollidiot".

Dass man dich nicht gesperrt hat grenzt an einem Wunder...

Hi hi hi hi hi ...

28.11.2012 19:27 Uhr - schnitzel78
Als Doku und zur Aufklärung fand ich den ersten Teil eigentlich ganz okay.

29.11.2012 11:48 Uhr - ParamedicGrimey
User-Level von ParamedicGrimey 3
Erfahrungspunkte von ParamedicGrimey 169
Ich mag so Exploitation-Kram nach Schema F nicht. Da wird mit historischer Authentizität geworben, nur um reißerischen, abartigen Kram zu präsentieren. Klar, es ist so passiert, aber ich möchte es nunmal nicht sehen, was im zweiten Weltkrieg für Kriegsverbrechen passiert sind. Das Aufklärung zu nennen ist Grundnaiv. Ich weiß das, muss das aber nicht nachgestellt haben und/oder sehen. Das hat nen ähnlichen Nährwert wie "Die Passion Christi". Da konnte ich auch immer hören "Aber es ist wirklich so passiert!" ...schön, ist für mich aber keine Unterhaltung. Fiktiv - gerne, real - nein.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
aktuell
Neue Uncut-Titel für die Classic Cult Collection
Neue Uncut-Titel für die Classic Cult Collection
Einige Zweitverwertungen und der Sci-Fi-Actioner Prototyp...
Herz aus Stahl mit mehr Action dank Nachdrehs
Herz aus Stahl mit mehr Action dank Nachdrehs
Panzer-Kriegsfilm Fury mit Brad Pitt wird länger
Phobia 2 voraussichtlich im Dezember auf Blu-ray und DVD
Phobia 2 voraussichtlich im Dezember auf Blu-ray und DVD
Frozen Dice Media will den Episoden-Horror ungekürzt bringen
Expendables 3 kommt härter ins Heimkino
Expendables 3 kommt härter ins Heimkino
Stallone verspricht eine längere Fassung auf DVD und Blu-ray
Expendables 3 möglicherweise deutlich länger im Heimkino
Expendables 3 möglicherweise deutlich länger im Heimkino
Der Regisseur spricht: Assembly Cut ging 3,5 Stunden
amazon-angebote
Wrong Turn 6 - Last Resort
Ungekürzte Unrated Version
The Equalizer
SB.com