SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware
Veröffentlicht am von Bob

Facebook verwechselt Ellenbogen mit einer Brust

Zensur-Verhalten wurde getestet. Facebook ist durchgefallen

Erst Anfang der Woche haben wir berichtet, wie Apple Äpfel zensierte, heute gibt es eine lustige Geschichte über eine Seite, die getestet hat, wie gut eigentlich die Zensur bei Facebook funktioniert.

Dazu hat man das folgende Bild auf die eigene Facebook-Seite geladen und nachdem sich jemand darüber beschwerte, dass da eine nackte Frau zu sehen war, entfernte Facebook das Bild noch nicht einmal 24 Stunden später und schrieb ihr Facebook-Mitglied an.

 Theories of the deep understanding of things

"So, Here's last night's FB alertness test results: FB moderators can't tell an elbow from a dangerous, filthy, uncanny and violent female breast>> no questions were asked and the post is down> Imagine our surprise >"

Als dann auch einige andere Medien wie Huffington Post und Daily Mail über diesen Vorfall berichtet haben, schaute Facebook noch einmal genau hin, gab schließlich das Bild wieder frei und entschuldigte sich bei Theories.of.

Ob man bei Facebook jetzt noch mal eine Schulung durchführt, damit die Zensoren weibliche Brüste zukünftig richtig erkennen können, ist allerdings nicht bekannt.

Kommentare

04.12.2012 00:04 Uhr - tacc
13x
Kann natürlich keinem Amerikaner zugemutet werden länger als 0,436 Sekunden auf dieses Bild zu schauen. Da kann sowas schon einmal vorkommen.

04.12.2012 00:07 Uhr - MikePG-13
7x
SB-Autor
User-Level von MikePG-13 5
Erfahrungspunkte von MikePG-13 334
Ein SB muss her :-) *g*

04.12.2012 00:07 Uhr - Psy. Mantis
1x
User-Level von Psy. Mantis 5
Erfahrungspunkte von Psy. Mantis 446
Was für eine Blamage. Zugegeben, auf dem ersten Blick sieht es täuschend echt aus, aber nach nicht einmal 5 Sekunden fällt die optische Täuschung auf.
Und in einem Land, wo einem die Existenz von Brüsten quasi verschwiegen wird, kann man auch keine andere Reaktion erwarten. Da wird einfach etwas genommen was ähnlich aussieht, dann wird sofort zensiert. Ich will nicht wissen, wie bei denen der Biologie-Unterricht abläuft. Werden in den Biologie-Büchern etwa die "unanständigen Bereiche" etwa mit schwarzen Balken versehen?

04.12.2012 00:10 Uhr - logan5514
12x
Das Problem ist doch scheinbar, das die Amerikaner Bilder, die wirklich nackte Tatsachen zeigen gar nicht mehr zu Gesicht bekommen und deswegen gar nicht 100% wissen können, wie eine echte Brust aussieht. Nicht, dass man sich noch "Fachkräfte" aus der Pornobrange einkaufen muss, damit auch in Zukunft diese unsagbar schlimmen Nacktbilder korrekt entdeckt und verbannt werden können...

04.12.2012 00:16 Uhr - GOAMEISTER
1x
AUFN ERSTEN BLICK SCHAUT ES TATSÄCHLICH AUS ALS WÄREN ES TITTEN LOL
facebook ist eh fürn arsch.hätte mich nicht gewundert wenn dies trotzdem nicht freigegeben hätten )wegen versuchter täuschung oder sowas::::
ICH KANN FB EH NICHT LEIDEN die sammeln daten (VIIIIELE DATEN ) die auch noch freiwillig unwissend freigegeben werden.
und die zensur funktioniert ja anscheinend auch suuuuuper . respect

04.12.2012 00:17 Uhr - Dissection78
5x
DB-Co-Admin
User-Level von Dissection78 15
Erfahrungspunkte von Dissection78 3.876
Meine Güte, ich habe ja noch nie so große Brüste an einem solch zierlichen Kopf gesehen!

04.12.2012 00:36 Uhr - Redeemer
SB.com-Autor
User-Level von Redeemer 5
Erfahrungspunkte von Redeemer 347
Ach Mensch Bob, warum nennst du das Bild auch ellbogen.jpg, da kann man das gar nicht rumschicken und seine Freunde testen...

(Klar man kann es woanders hochladen, aber es geht ums Prinzip.)

04.12.2012 00:43 Uhr - DARKHERO
4x
Jaha, hier in Deutschland reagieren die aber sehr sehr gar nicht, hab ich das Gefühl. Ich hatte auch einst derbe Beleidigungen und Bilder gemeltet die Gewalt gegen Tiere und Menschen deutlich zeigten (misshandelte, zu tode gequälte Tiere/ Kinder/ Frauen). Selbst nach 2 Jahren sind diese derben Bilder immer noch online, obwohl sie dort nix zu suchen haben.
Aber wehe Brustwarze oder FB Kritisches. Hab das Gefühl das da bei FB eher der steigende Kontostand kontrolliert wird als eigenen Userregeln

04.12.2012 00:43 Uhr - eXeiZ
1x
User-Level von eXeiZ 1
Erfahrungspunkte von eXeiZ 17
04.12.2012 00:36 Uhr schrieb Redeemer
Ach Mensch Bob, warum nennst du das Bild auch ellbogen.jpg, da kann man das gar nicht rumschicken und seine Freunde testen...

(Klar man kann es woanders hochladen, aber es geht ums Prinzip.)


Man kann Bilder auch umbenennen. ;)

04.12.2012 01:09 Uhr - Dale_Cooper
Ich finde es sieht total nach Brüsten (oder wie manche Leute hier und sonstwo auch gerne sagen "Titten") aus.

Außerdem finde ich es ist egal ob es Brüste oder Ellbogen sind - Facebook ist einfach mal amerikanisch und damit hysterisch was Nacktheit angeht. Buh...! Kein Wunder das ich mich auf Facebook öfter mal einsam fühle weil fast alle meine Freunde diesen Quark boykottieren...

04.12.2012 01:26 Uhr - cecil b
DB-Co-Admin
User-Level von cecil b 17
Erfahrungspunkte von cecil b 5.008
04.12.2012 00:17 Uhr schrieb Dissection78
Meine Güte, ich habe ja noch nie so große Brüste an einem solch zierlichen Kopf gesehen!


Selten, dass ich vor dem PC sitze und lache. Weil ich dir nur einen Like Button geben kann, gibt es hier noch einen. So ein Spruch aus dem Munde Frau Portmans !

Jetzt brauch ich nur noch ein Poster von dem Bild. Das könnte ein Teil meiner Gallerie der Grazie werden. Eine Autogrammkarte von Dolly Buster hab ich schon.

04.12.2012 01:34 Uhr - MartinRiggs
Die spinnen die Amis. *facepalm*

04.12.2012 03:09 Uhr - devlin
die erklärung wird simpler sein: da facebook mit filtern und bilderkennung arbeitet, wird das bild auf diese weise aussortiert worden sein. ich habe anfangs allerdings auch riesen brüste gesehen...

04.12.2012 07:20 Uhr - TonyJaa
SB.com-Autor
User-Level von TonyJaa 35
Erfahrungspunkte von TonyJaa 37.927
Schon heftig, wenn ich da an manch weit grenzwürdigere Bilder denke von misshandelten Kindern. Die Aussage dahinter ist natürlich kontra, aber so manch Bild gehört definitiv nicht auf Facebook. Nach mehrmaligen Löschversuchen, die allesamt von Facebook abgewiesen wurden, sind betreffende Bilder immernoch online...und hier wird nach nicht einmal 24 Std. eingegriffen, obwohls überhaupt nix ist! OMG einfach unglaublich!

04.12.2012 07:32 Uhr - oLo
User-Level von oLo 2
Erfahrungspunkte von oLo 39
Ich musste unweigerlich an das hier denken, so ging die Meldung wohl rum :D

http://www.youtube.com/watch?v=M0ylILvGXIo

04.12.2012 08:11 Uhr - Connor MacManus
1x
Da gibts aber Seiten wo man wesentlich mehr sieht auf FB.

04.12.2012 08:27 Uhr - ghostdog
Wenn die nackte Dame auf ihrem Ellenbogen noch `nen dicken Pickel/Warze hätte, wäre die optische Täuschung perfekt. Aber auch so mußte ich 2x hinsehen, um zu merken, daß es sich hier nicht um eine Brust handelt. Da sieht man mal, wie oberflächlich man doch hinguckt!

04.12.2012 08:59 Uhr - Kane McCool
4x
User-Level von Kane McCool 4
Erfahrungspunkte von Kane McCool 288
Scheinbar sind bei amerikanischen Frauen die Brüste mit der Schulter verwachsen. Aber der puritanisch-verklemmte 08/15-Ami bekommt ja schon Nasenbluten wenn er 'ne unbekleidete Barbie-Puppe sieht. Dann doch lieber mit 'ner M203 auf Hirsch-Jagd gehen - am besten mit den Kindern im Schlepptau, um sie vom Spielen mit den bösen Barbie-Puppen abzuhalten.

04.12.2012 09:30 Uhr - René
1x
Moderator
User-Level von René 1
Erfahrungspunkte von René 1
Wenn das wirklich Brüste hätten sein sollen,
dann ist die OP aber voll in die Hose gegangen.

04.12.2012 10:15 Uhr - Xaitax
1x
Heftige Möpse.

04.12.2012 10:32 Uhr - babayarak
User-Level von babayarak 2
Erfahrungspunkte von babayarak 58
und überlegt mal man hätte ihre nackten Kniee gesehen, pervers, abscheulich.

04.12.2012 10:35 Uhr - CastleMasterNick
1x
Nur ein weiterer aufregender Tag in der Welt des "Hackfressenbuch" *augenroll*

04.12.2012 12:18 Uhr - cecil b
1x
DB-Co-Admin
User-Level von cecil b 17
Erfahrungspunkte von cecil b 5.008
Was ich wirklich erschreckend finde, ist dass wir in einer Welt leben, in der wir solche "Brüste" glaubhaft für möglich halten. Sprich : Dass es Brüste gibt, die proportional hätten passen können ! Die Erben von Dr. Frankenstein arbeiten heute in der 'Schönheitschirurgie' !

04.12.2012 12:29 Uhr - Chriz66
1x
Bei FB kommt es drauf an, wie man es nutzt und was man von sich preisgibt. Da hilft das Rumgehate auch nix... Außer, man weiss nicht, wovon man spricht, bzw. hat generell Angst vor Internetpräsenz. Dann verteufeln wir direkt noch whatsapp u.ä. bis hin zu MSN und Skype. Weil das auch alles soooooo böse ist.

Zur News: Mir ist direkt aufgefallen, dass das nur Ellenbogen sind und wie schon erwähnt glaube ich, dass da der FB-Filter zugeschlagen hat.

04.12.2012 12:46 Uhr - CastleMasterNick
@Chriz66
Du hast selbstverständlich vollkommen recht und ich will auch um Gottes Willen gar niemanden angreifen, nur weil ich selbst einst sehr schlechte Erfahrungen damit gemacht habe. Konnte mir diesmal nur den Spaß nicht Verkneifen eine klitzekleine Prise Öl ins Feuer zu kippen ;)

btw, das ist wahrlich ein neckisches Bild, lechtz :P

04.12.2012 13:51 Uhr - Chriz66
@CastleMasterNick
Ich kann mir gut vorstellen, dass es auch genug Leute gibt, die schlechte Erfahrungen mit öffentlichen Foren gemacht haben. Und das Öl hat kurz aufgeflammt :D

Aber, wie ich zu meinen Kunden immer sage: "Du willst im Internet sicher sein? Zieh den Stecker!" ;)

04.12.2012 14:49 Uhr - cenyt
1x
User-Level von cenyt 1
Erfahrungspunkte von cenyt 15
Warum tragen Frauen in den USA eigentlich keine Burka?

04.12.2012 17:56 Uhr - killerffm
1x
Da Arbeiten nur nerds die wissen halt nicht wie eine nackte Frau aussieht ;-) da kann man das mal vertauschen ^^

04.12.2012 18:06 Uhr - chenga18
DIE LEUTE VERBLÖDEN EHRLICH GESAGT AN SCHEISS FACEBOOK....STOLZER NICHT FACEBOOKER :)

04.12.2012 21:19 Uhr - Kaisa81
1x
Amerika ist ja ein Paradies für verklemmte Katholiten

04.12.2012 22:34 Uhr - Fratze
1x
DB-Helfer
User-Level von Fratze 7
Erfahrungspunkte von Fratze 694
Hmmm... monolithisch, neolithisch, katholitisch...

04.12.2012 23:38 Uhr - Undertaker
Moderator
User-Level von Undertaker 11
Erfahrungspunkte von Undertaker 1.790
Ich bin bei "Facebook" gar nicht angemeldet, mir reicht die Hauptseite hier.

05.12.2012 15:26 Uhr - Fratze
DB-Helfer
User-Level von Fratze 7
Erfahrungspunkte von Fratze 694
@Kaisa:
... btw., die meisten USAner sind Protestanten (ü.50%), nur rund 1/4 ist katholisch. Was sie natürlich nicht weniger verklemmt macht ; D

05.12.2012 17:23 Uhr - MartinBe
sieht für mich überhaupt nich wie ne brust aus...ausserdem bezweifel ich dass wenn eine frau in der wanne liegt sie ihren busen auf den wannenrand balegt ;-)

06.12.2012 13:06 Uhr - Guilala
Lauschet ihr Amis:

http://www.youtube.com/watch?v=voIGjXqGhfM

;-)

06.12.2012 13:15 Uhr - e1m0r
1x
04.12.2012 18:06 Uhr schrieb chenga18
DIE LEUTE VERBLÖDEN EHRLICH GESAGT AN SCHEISS FACEBOOK....STOLZER NICHT FACEBOOKER :)

Nicht persönlich nehmen, liest sich allerdings schon ohne Facebook Account ziemlich verblödet.. ;)

07.12.2012 19:41 Uhr - AKSHN
Also ich sehe da entweder drei unförmige und unschöne Bruste oder einfach eine Frau die ihre Ellenbogen zeigt.

06.01.2013 21:04 Uhr - Rated XXL
...man, was Silikon-Titten :-)

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
SB.com