SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Mittelerde: Mordors Schatten 100 % uncut PEGI Version aus Österreich + DLC ab 38,99€ bei gameware The Evil Within uncut PEGI uncut Horror vom Resident Evil-Erfinder ab 38,99€ bei gameware
25.12.2012 - 00:03 Uhr

Night of the Living Dead: Re-Animation uncut in Deutschland

FSK urteilt milde beim Zombieactioner

Es ist schon eine gewisse Leistung, innovative Titel für Filme mit der nur allzu bekannten Zombie-Thematik zu finden. In der Branche scheint sich auch eine gewisse Ermüdung eingestellt zu haben, was das Ersinnen neuer Namen für die zahllosen Produktionen angeht. Auch wenn George A. Romero heutzutage nur noch sporadisch von sich reden macht, hat er aber nicht nur ein Genre begründet, sondern ihm auch bei der Titelfindung einen unschätzbaren Dienst erwiesen. Denn nichts ist leichter, als ein "of the Dead" einzuarbeiten. Das hat schon die seltsamsten Blüten getrieben und das Highlight des Jahres 2012 war sicherlich Zombie Ass - Toilet of the Dead.

Fast schon klassisch kommt dagegen Night of the Living Dead: Re-Animation daher. Er stellt das Sequel zu dem 2006 entstandenen Night of the Living Dead 3D dar und wurde ebenfalls in diesem Format gedreht. KSM hat sich die Auswertungsrechte für Deutschland gesichert und das Werk bereits bei der FSK zur Prüfung vorgelegt. Da Zombiefilme gerne mal abgelehnt werden, war uns die FSK 16-Einstufung eine Nachfrage beim Label wert. Dort konnte man uns bestätigen, dass der Horrorfilm mit dieser Freigabe ohne Zensuren veröffentlicht wird.

Night of the Living Dead: Re-Animation erscheint am 11. Januar 2013 im Verleih und am 21. Januar 2013 im Handel.

inhalt: Gerald Tovar Jr. (Andrew Divoff, "Air Force One") erbt von seinem Vater ein Leichenhaus. Außer Tote nimmt der Jungunternehmer auch giftige medizinische Abfälle der Regierung auf, um sie zu verbrennen. Da Tovar jedoch unter einer Feuerphobie leidet, stapeln sich dort bald größere Mengen unverbrannter Leichen. Als durch einen Unfall die verseuchten Abfälle mit den Leichen in Kontakt kommen, erwachen die Toten wieder und Gerald laufen die Dinge sehr schnell sehr gründlich aus dem Ruder... (22.12.2012, Quelle: KSM)
Quelle: KSM
30.09 - 12:32 Gears of War 2, AVP, Hooligans 3 und Black Mask erneut indiziert
30.09 - 12:01 Uncut-Fassung des in Deutschland sehr stark gekürzten Titels ist weg
30.09 - 10:20 Slasher mit Jason Mewes kommt auf den Prüfstand
30.09 - 09:44 Italienischer Zombiefilm zumindest teilweise entlastet
30.09 - 09:13 Lucio Fulcis Anwesen sucht neue Mieter
30.09 - 01:00 DVD (Kurzmeldung)
30.09 - 00:03 Regisseur Paul Schraders Thriller mit Nicolas Cage hat Probleme
30.09 - 00:03 FSK 12-Freigabe für neuen Film von OFDb Filmworks
30.09 - 00:02 Gekürzte TV-Fassungen im Free- und Pay-TV
Kommentare
25.12.2012 00:04 Uhr - MissingLink
1x
Ich gehe mal davon aus, dass man keine Fortsetzung, oder gar etwas erwarten kann, dass dem titelgebenden Original nahe kommt.

25.12.2012 00:24 Uhr - Moviefreak120
6x
der Film heiß bestimmt nur RE-Animation weil Combs den Re-Animator gespielt hat xDDD
naja wird wahrscheinlich nur Mist bei rauskommen

25.12.2012 00:41 Uhr - Scarecrow
1x
Das 3. "Remake". ^^ Zwei weitere - Resurrection und Origins 3D - kommen auch noch nächstes Jahr. Dann wären es also 5 "Night of the L. Deads". Unfassbar.

25.12.2012 02:25 Uhr - Isegrim
4x
Jeffrey Combs, Andrew Divoff, Zombies..... GEIL!!!!!!!!!!! :D

Sowas von gekauft!!!! :))

25.12.2012 02:32 Uhr - Isegrim
3x
Scheisse sieht der Trailer geil aus.... :))))

http://www.youtube.com/watch?v=bmr0bwcv32M

Hat aber eher was von Return of the Living Dead oder Brain Dead!!!

Ich bleib dabei... das wird bestimmt ne Fun-Granate!!! :D

25.12.2012 03:35 Uhr - Fratze
1x
User-Level von Fratze 5
Erfahrungspunkte von Fratze 317
Na gut, wg. Jeffrey Combs ist der mal ne Sichtung wert... allerdings bin ich eher skeptisch, auch Sid Haig konnt ja schon dieses unsägliche 3D-Remake, das hier fortgesetzt wird, nicht retten. Dann noch FSK 16... hmpf. Ich lass mich mal überraschen, aber mir schwant nix Gutes.

25.12.2012 04:09 Uhr - DARKHERO
Night of the living Dead 3D war ein so mieses Stück Film, wenn nicht sogar das schlechteste was ich nach den Day of the Dead Remake in den Genre je sah.
Hoffe echt das hier alles besser wird. Weil noch herzloser und hirnloser kann man keinen Film wiederverwerten.
Jeder Geldgeber von diesen Werken wird kein Platz in der Hölle oder Himmel finden, deren tote Körper werden als Bullshit wiedergeboren ;)

25.12.2012 04:55 Uhr - Ludwig
Meine Güte sieht der Trailer billig aus. Für so etwas ist mir meine Lebenszeit zu schade.
Wie man diesen billig runtergekurbelten Schrott mit Braindead vergleichen kann erschliesst sich mir überhaupt nicht.

25.12.2012 07:30 Uhr - wirsindviele
2x
User-Level von wirsindviele 2
Erfahrungspunkte von wirsindviele 54
Laut Filmausweider Magazin, einer der schlechtesten und langweiligsten Billig-Zombiefilme aller Zeiten! (2/10)
Und das will bei einem Magazin, in dem selbst Asylum-Filme noch halbwegs gut davon kommen, richtig was heißen!!! :D

25.12.2012 09:55 Uhr - Stefan8000
3x
User-Level von Stefan8000 1
Erfahrungspunkte von Stefan8000 16
Was für Trashliebhaber, also für mich;-).

25.12.2012 10:18 Uhr - Damien.
1x
Allein wegen Jeffrey Combs ist dieses Teil zumindest mal auf der Chancenliste.Combs hat eine ganze Horrorgeneration geprägt,lange bevor die heutige Jugend überhaupt wußte wie man Jigsaw schreibt.Außerdem hat Combs schon mach lahmen Film aus dem Mist gezogen.


"Niemand legt sich mit Herbert West an..."

25.12.2012 12:47 Uhr - Long-von-Dong
Trailer sieht gut aus , könnte was taugen. Geil trashig !

25.12.2012 13:49 Uhr - Venga
2x
Der Film ist total schlecht, Finger weg!
Da rettet auch Combs nichts.

25.12.2012 14:06 Uhr - CastleMasterNick
3x
"Night of the Re-Animation of the living old farts still urging to mess around with the undead oldschool style no matter what"
Sind ganz schön in die Jahre gekommen, unsere beiden Indie-Haudegen Divoff und Combs.. aber man muß ja deshalb auch nicht gleich jeden Müll mitmachen wah´?!

25.12.2012 14:17 Uhr - Dragon50
1x
DB-Mitarbeiter
User-Level von Dragon50 8
Erfahrungspunkte von Dragon50 861
Nette effecte aber Scheiße sieht der Trailer billig aus.

25.12.2012 14:48 Uhr - HUANSOAHN
2x
Ich liebe Jeffrey C. ABER:
Der Trailer sieht aus wie ein Schimmelkäse und die Synchro ist beim Porno besser.

25.12.2012 15:34 Uhr - crankster
1x
Ob den Film die Welt gebraucht hätte sei mal dahin gestellt.
Hoffentlich kann Jeffrey Combs von der Gage wenigstens die Hälfte seiner Hypotheken bezahlen.Es sei ihm gegönnt.

25.12.2012 19:04 Uhr - Isegrim
25.12.2012 14:48 Uhr schrieb HUANSOAHN
Ich liebe Jeffrey C. ABER:
Der Trailer sieht aus wie ein Schimmelkäse und die Synchro ist beim Porno besser.


Ok... die Synchron klingt wirklich Porno billig, aber wer zur Hölle schaut sich solche Fun-trash-splatter-movies in der deutschen Synchron an??? ^^

Selber schuld!!! :D

Aber ich bleib dabei, der Trailer sieht splattrig-kultig aus.... und so war es bei Braindead damals auch ^^... nur das hier wohl nicht soviel Blut vergossen wird!!! ;)

@ Ludwig
Der Film haut einfach in die selbe Kerbe, der Unterschied ist nur das besagte Filme Kultstatus haben bzw. Klassiker sind, da sie die ersten ihrer Art waren und es noch nicht soviele gleichen Charakters gab!!!

Ich bin ein Kind der Generation besagter Klassiker und liebe diese und habe auch schon viel schimmeres bzw. billigeres gesehen, aber ich sehe/vermute in dem hier gutes Potenzial, deshalb lasse ich mich erstmal vorurteilsfrei drauf ein!!!

25.12.2012 20:39 Uhr - Ludwig
25.12.2012 19:04 Uhr schrieb Isegrim
@ Ludwig
Der Film haut einfach in die selbe Kerbe, der Unterschied ist nur das besagte Filme Kultstatus haben bzw. Klassiker sind, da sie die ersten ihrer Art waren und es noch nicht soviele gleichen Charakters gab!!!

Nein, weil sie gut waren. Und dieser Film ist es nicht, das lässt sich schon eindeutig am Trailer erkennen. Die Inszenierung liegt Welten unterhalb dessen zu was ein Peter Jackson fähig ist. Das erkennt doch schon ein Blinder mit Krückstock. Nur Du offenbar nicht, und das würde mir an Deiner Stelle zu denken geben.

25.12.2012 20:56 Uhr - Topf
1x
dont waste ya money :)

25.12.2012 21:34 Uhr - Baalberith666
Da ha ich schon bedeutend schlechtere Trailer gesehen!!!
Hier spielen wenigstens Schauspieler mit die den Begriff Schauspieler auch verdienen!
Es gibt leider viele Zombiefilme in dem kein einziger Schauspieler mitspielt!
Ich halte es da wie Isegrim, ich gebe dem Film eine Chance!
Schlechter wie Humans vs Zombies wird ers schon nicht sein ;-)

26.12.2012 02:42 Uhr - Isegrim
1x
25.12.2012 20:39 Uhr schrieb Ludwig
25.12.2012 19:04 Uhr schrieb Isegrim
@ Ludwig
Der Film haut einfach in die selbe Kerbe, der Unterschied ist nur das besagte Filme Kultstatus haben bzw. Klassiker sind, da sie die ersten ihrer Art waren und es noch nicht soviele gleichen Charakters gab!!!

Nein, weil sie gut waren. Und dieser Film ist es nicht, das lässt sich schon eindeutig am Trailer erkennen. Die Inszenierung liegt Welten unterhalb dessen zu was ein Peter Jackson fähig ist. Das erkennt doch schon ein Blinder mit Krückstock. Nur Du offenbar nicht, und das würde mir an Deiner Stelle zu denken geben.


Tja, mag sein... aber ich verurteile den Film wenigstens nicht, ohne ihn vorher gesehen zu haben!
Aber Du, also scheinst ja ein Hellseher zu sein. Wenn nicht, würde mir das an Deiner Stelle zu denken geben! ;)

26.12.2012 12:11 Uhr - PtolemaiosIII
Sieht interessant aus.

Trashfantum heißt übrigens nicht, dass man Rodriguez hochjubelt, der viel zu aufgesetzt auf Kult trimmt, sondern dass man genau sowas wie das hier mit Freunden und ein paar guten Bierchen genießt. Lebensfreude pur halt. Bitte nicht verkrampft pseudointellektuell daherquaken. Zwei von drei "Trashfans" sind keine Trashfans, sondern nur Zugaufspringer, die sich halt gern ein Etikett geben wollen. ;-)

Egal, ich werd dem Teilm mal 'ne Chance geben,... und zwar gern. Und wenn er wirklich schlecht sein sollte. Who cares?

26.12.2012 12:13 Uhr - PtolemaiosIII
Doppelpost!

26.12.2012 14:02 Uhr - Dr.Herbert West
Ich weis nicht wie es euch so geht, aber ich bin aufs neue entsetzt was heutzutage für ein Müll Produziert wird, obwohl mit der heutigen Technik viel mehr drin wäre!!! Die Wahren Zombie Filme kommen aus den 80er und 90er, was heute gedreht wird ist bis auf ein paar aus nahmen wie zB Dawn of the Dead Remake totaler Billig Schrott!!!!!!!!!!

Man würde ich mich mal wieder auf nen gut gemachten Zombie Film freuen!!!!!!!!!!!

26.12.2012 15:57 Uhr - FrozenDice
Ich hab den Trailer erstellt also bitte lasst Gnade walten, der Trailer spiegelt nur den Film wieder :P

Ansonsten freu ich mich über likes bei Facebook... Frozen Dice Media
Und eine Meinung der Filmkenner wäre gut:

Wäre es für euch sinnvoll, diesen und auch andere Trailer bei Youtube als 3D hochzuladen, oder reicht euch die 2D Version?

Lg
Marc

28.12.2012 18:18 Uhr - Long-von-Dong
Ich finde 3D unnötig solange die Technik nicht ausgereifter wird.

Ich hab den Trailer sehr genossen und werde den Film auf jeden Fall abchecken.

Warum beurteilen Leute Filme die sie nicht kennen und schreiben dazu noch Kommentare? Das nervt...gähn. Gibt genug Beispiele wo ich vorher dachte das ist der letzte Müll und nachher extrem positiv überrascht war.

28.12.2012 20:34 Uhr - FrozenDice
Vielen Dank, dann werde ich mich auf die 2D Versionen beschränken.

Der Film lag mir schon vor einem Monat vor, er ist ganz ok.
3D ist wenigstens stero 3D und die Splattereffekte ab und an ganz ok.

Auf jeden Fall kann man ihn mal anschauen, vor allem wegen Divoff dem netten Wishmaster von neben an ;)

Synchro ist wirklich wie in einem Porno xD
Lg

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
aktuell
Kinder des Zorns 1-3 sollen im Herbst auf Blu-ray erscheinen
Kinder des Zorns 1-3 sollen im Herbst auf Blu-ray erscheinen
Capelight versucht sie vom Index streichen zu lassen
Der Medicus kommt mit Langfassung auf Blu-ray
Der Medicus kommt mit Langfassung auf Blu-ray
Extended (TV)-Version des Abenteuerfilms bereits im Oktober
American Muscle kommt unzensiert nach Deutschland
American Muscle kommt unzensiert nach Deutschland
Actioner mit 18er-Freigabe auf Blu-ray und DVD
Suspiria - Finale Infos zur Veröffentlichung der Blu-ray
Suspiria - Finale Infos zur Veröffentlichung der Blu-ray
84 Entertainment mit limitiertem 4-Disc Mediabook
Beneath - Abstieg in die Finsternis kommt ungekürzt
Beneath - Abstieg in die Finsternis kommt ungekürzt
Gruben-Horror ist ab 16 und kommt im Oktober
amazon-angebote
Texas Chainsaw Massacre
Limited Collector's Edition
Extrem aufwändige 40th Anniversary Edition des Klassikers. Enthält den Film in ungekürzter Fassung, sowie ein exklusives Leatherface-T-Shirt; 20cm große Leatherface Sammlerfigur von NECA auf Blisterkarte; 2 DIN-A1 Plakate zur deutschen Erstaufführung und dem 40-jährigen Jubiläum; 6 Postkarten mit Motiven der deutschen Aushangfotos; 3 Aufkleber; Film im Steelbook
Aufwändig Remastert
Die 4k-Abtastung sorgt für eine deutlich bessere Bildqualität.
Ltd. Col. Edt.82,34
BD Steelbook26,49

The Vampire Diaries
Staffel 1-5 Komplettbox
Limited Edition
Exklusiv bei Amazon
BD Komplettbox79,99
Staffel 5 BD LE42,99

SB.com