SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware
Veröffentlicht am von SB.com

HorrorCult Uncut diese Woche im Handel

Carrie, Chucky, Frogs, Körperfresser, Lifeforce, Ravenous ...

Die ActionCult-Reihe von MGM/20th Century FOX erfreute sich bereits großer Beliebtheit, also kann man es nur als gute Idee bezeichnen, auch eine HorrorCult-Reihe zu starten. Am kommenden Freitag gibt es 12 Titel zum Kaufen. Alle Titel sind ungekürzt, und haben passenden Artwork. Alternativ auch als Wendecover pur und ohne Umrandung oder FSK-Logo.

Infos zu allen Titel, insbesondere zur Zensur- und Fassungsgeschichte finden Sie in der Auflistung unten.

Zeitgleich gibt es auch 6 neue Titel in der ActionCult-Reihe, die in einer separaten News behandelt werden.

 
 

 
Release 11.01.2013, DVD
Label MGM/20th Century Fox, Deutschland
Freigabe FSK 16

Inhalt: Nach einem Unfall ist Allan Mann querschnittsgelähmt. Sein Freund Geoffrey Fisher besorgt ihm ein speziell trainiertes Kapuzineräffchen, das ihm Arme und Beine ersetzen soll. Er verschweigt seinem Freund jedoch, daß das Affenweibchen namens Ella mit einem Präparat aus menschlichen Gehirnzellen behandelt wurde. Ella ist intelligent. Zwischen Allan und dem Tier entsteht eine sonderbare Beziehung. Sie werden so unzertrennlich, daß beide die gleichen Gefühle haben. Mehr noch: der Affe verändert und steuert seine Gefühle. Haß und Eifersucht bestimmen plötzlich sein Denken... (Fox)

Info: Der Horrorfilm von George A. Romero ist ebenfalls nicht neu in Deutschland. Bisher noch offiziell mit der alten FSK-Freigabe ab 18 auf DVD gekennzeichnet, wird MGM hier wohl auch eine Neuprüfung beantragen.

Bei Amazon.de kaufen

 
 
 
Release 11.01.2013, DVD
Label MGM/20th Century Fox, Deutschland
Freigabe FSK 16

Inhalt: Ein Traumhaus wird zur Schreckenskammer. Ein Nachfahre des Teufels soll hier einst geherrscht haben. Die Flitterwochen eines jungen Paares entwickeln sich bald zu einem Alptraum, in dem eine unsichtbare Macht einen grausamen Terror ausübt. George und Kathleen, frisch verheiratet, erfüllen sich den Wunsch nach ihrem Traumhaus im idyllischen Amityville, New York. Es stört sie noch nicht, dass hier vor einigen Jahren ein kleiner Junge seine Eltern und alle vier Geschwister umgebracht hat. Dann jedoch werden ihre Flitterwochen durch seltsame Ereignisse getrübt. Denn in diesem Haus des Schreckens übt eine unsichtbare Macht eine Herrschaft des Terrors über die Bewohner aus. Fenster schließen sich von selbst, eisige Winde streichen durch das ganze Haus. Besucher werden von einer rätselhaften Krankheit befallen. (FOX)

Info: Während im Kino noch eine deutlich gestraffte Fassung lief, gibt es auf DVD eine Langfassung des Films ungekürzt mit einer FSK 16-Freigabe. Mehr Details im Schnittbericht.

Bei Amazon.de kaufen

 
 
 
Release 11.01.2013, DVD
Label MGM/20th Century Fox, Deutschland
Freigabe FSK 16

Inhalt: Das Ehepaar Templeton (Marsha Mason, John Beck), wird seit Wochen von einem Mann namens Hoover (Anthony Hopkins) verfolgt. Er versucht sie davon zu überzeugen, daß seine Tochter Audrey Rose, die vor sieben Jahren bei einem Autounfall ums Leben kam, in ihrer Tochter Ivy (Susan Swift) weiterlebt. Audrey starb Minuten vor Ivys Geburt. Als Ivy immer häufiger von Alpträumen heimgesucht wird - sie träumt vom Flammentod in einem Auto - erlauben sie Hoover, mit ihr in Kontakt zu treten. Hoover und das Mädchen freunden sich nach und nach an und eines Tages sind beide verschwunden... (FOX)

Info: Der Film erschien ebenfalls schon in Deutschland auf DVD und ist bei einer FSK 16-Freigabe ungekürzt.

Bei Amazon.de kaufen

 
 
 
Release 11.01.2013, DVD
Label MGM/20th Century Fox, Deutschland
Freigabe FSK 16

Inhalt: Carrie White (Sissy Spacek) ist die typische Außenseiterin an der Bates Highschool. Sie wird von ihren Mitschülerinnen gemobbt und muss zu Hause auch noch unter ihrer fanatisch gläubigen Mutter Margaret (Piper Laurie) leiden. Dieser ist ihre Tochter ohnehin nicht ganz geheuer, denn Carrie besitzt telekinetische Fähigkeiten. Als die Sticheleien ihrer Mitschüler den Höhepunkt erreichen, setzt Carrie ihre Fähigkeiten schließlich gegen Schulkameraden ein.

Info: Eine der allgemein anerkannt gelungenen Verfilmungen eines Stephen King-Horrorromans. Mit Brian de Palma gibt es ja auch einen exzellenten Regisseur. Im Kino noch FSK 18, später FSK 16 und in der Regel ungekürzt wie auch hier.

Bei Amazon.de kaufen

 
 
 
Release 11.01.2013, DVD
Label MGM/20th Century Fox, Deutschland
Freigabe FSK 16

Inhalt: Mit der sprechenden Puppe Chucky erfüllt Karen Barclay ihrem Sohn seinen sehnlichsten Wunsch. Sie ahnt nicht, dass sie damit einen grauenvollen Alptraum heraufbeschwört. Als kurze Zeit später Andys Babysitterin tot aufgefunden wird und danach weitere unerklärliche Morde geschehen, wird der Junge als Täter verdächtigt. Niemand glaubt ihm, dass Chucky der wahre Killer sei - bis es zu spät ist. Denn auch ohne Batterien ist Chucky putzmunter und von der Seele eines Massenmörders besessen, entpuppt er sich als das unzerstörbare Böse. (MGM DVD-Cover)

Info: Der erste Teil der Chucky-Reihe war lange Zeit in Deutschland indiziert. Seit 2011 ist er aber wieder freigegeben und die Freigabe wurde von FSK 18 auf FSK 16 reduziert. Auch hier gab es schon eine DVD.

Bei Amazon.de kaufen

 
 
 
Release 11.01.2013, DVD
Label MGM/20th Century Fox, Deutschland
Freigabe FSK 12

Inhalt: Tief in den Sümpfen der Everglades in Florida haben der brillante Wissenschaftler Dr. Alec Holland (Ray Wise) und seine erotische Kollegin Alice Cable (Adrienne Barbeau) eine Geheimformel entwickelt, mit der sich der Hunger auf der Welt endlich besiegen ließe. Natürlich ahnen sie nicht, dass ihr Erzfeind Arcane (Louis Jourdan) aus selbstsüchtigen Motiven beabsichtigt, das Serum zu stehlen. Arcane plündert das Labor, enführt Alice, übergießt Alec mit Chemikalien und lässt ihn, den er für tot hält, im Sumpf zurück. Aufgrund seiner eigenen Formel wandelt sich der Forscher zum Mutanten, zum "Ding aus dem Sumpf": Als Superheld - halb Pflanze, halb Mensch - schreckt er vor nichts zurück, um Cable zu retten und Arcane zu stoppen ... selbst, wenn es ihn das Leben kosten könnte! (MGM DVD-Cover)

Info: Der Film ist in Deutschland mit FSK 12 ungekürzt und schon auf DVD erhältlich. Laut IMDB haben die DVDs zusätzliche Nacktszenen, die offensichtlich früheren Fassungen fehlten.

Bei Amazon.de kaufen

 
 
 
Release 11.01.2013, DVD
Label MGM/20th Century Fox, Deutschland
Freigabe FSK 16

Inhalt: Der an einen Rollstuhl gefesselte, betagte Millionär Jason Crockett lädt wie jedes Jahr zu seinem Geburtstag alle Familienmitglieder auf seine Insel ein. Der alte Griesgram macht seinen potenziellen Erben mit giftigen Kommentaren das Leben schwer und bekämpft auch alle tierischen Bewohner seines Eilandes - mit giftigen Chemikalien. In diesem Jahr muss Crockett besonders zulangen, denn eine Froschinvasion sucht seine Insel heim. Im Gegensatz zu seiner Familie, die auf sein Vermögen spekuliert, lassen sich die hüpfenden Amphibien jedoch nicht alles gefallen und erweisen sich als extrem mörderisch: Die Tierwelt schlägt zurück - und beginnt, ein Familienmitglied um das andere auszulöschen. (20th Century Fox Internetseite)

Info: Damals in den Kinos lief der Film noch zensiert und erschien so auch auf Video. Die TV-Versionen sind ebenfalls meist gekürzt. Auf DVD erschien der Film dann aber ungekürzt mit einer FSK 16-Freigabe. Weitere Details im Schnittbericht zur alten Fassung.

Bei Amazon.de kaufen

 
 
 
Release 11.01.2013, DVD
Label MGM/20th Century Fox, Deutschland
Freigabe FSK 16

Inhalt: San Francisco wird von tückischen Lebewesen heimgesucht. Sie zerstören die Psyche und fressen den Körper. Ihr grausamer Terror breitet sich unaufhaltsam aus. Der Gesundheitsforscher Matthew Bennell erkennt als erster: Eine tödliche Saat aus dem All bedroht alles Leben auf der Erde. (20th Century Fox Internetseite)

Info: Die wohl bekannteste Version der Body Snatchers-Geschichte mit Donald Sutherland ist FSK 16, ungekürzt und ebenfalls schon öfter auf DVD veröffentlicht worden.

Bei Amazon.de kaufen

 
 
 
Release 11.01.2013, DVD
Label MGM/20th Century Fox, Deutschland
Freigabe FSK 16

Inhalt: Eine britische Raummission zur Erforschung des Halley'schen Kometen entdeckt in seinem Schweif ein geheimnisvolles Flugobjekt. An Bord findet die Crew Leichen, zwei unbekannte Männer und eine verführerisch-schöne Frau im Tiefschlaf. Sie beginnt mit der Bergung und löst damit eine Katastrophe aus. Als das Raumschiff wieder auf der Erde landet, ist es ausgebrannt und die Besatzung bis auf Kommandant Carlsen (Steve Railsback) tot. Die drei Passagiere stürzen als blutsaugende Aliens London in ein apokalyptisches Chaos. Carlsen nimmt als einziger Überlebender der Forschungsmissionden Kampf gegen die Vernichtung der Menschheit auf - und gegen Mathilda May, die den Zuschauern als erotische und furchterregende Außerirdische den Atem raubt... (20th Century Fox)

Info: Ab 16 Jahren freigegeben und ungekürzt auf DVD erhältlich. Zumindest in der Kinofassung. Im Ausland gibt es auch noch einen Director's Cut (Schnittbericht).

Bei Amazon.de kaufen

 
 
 
Release 11.01.2013, DVD
Label MGM/20th Century Fox, Deutschland
Freigabe FSK 16

Inhalt: Der Fall sah nach Routine aus, doch plötzlich befindet sich Detective Harry D´Amour in einer Situation, die grausamer ist, als der schlimmste Alptraum. In einer Welt, in der die Grenzen zwischen Magie und Illusion verschwimmen, entdeckt Harry ein fürchterliches Geheimnis: eine Satanische Sekte will ihren ermordeten Anführer zum Leben erwecken... (20th Century Fox)

Info: Erst ab 18 in Deutschland, dann ab 16. Auf DVD war schon immer der Director's Cut in Deutschland zu sehen, während die US-Kinofassung arg gekürzt wurde (siehe Schnittbericht). Auch in der HorrorCult-Reihe wird es den Director's Cut geben.

Bei Amazon.de kaufen

 
 
 
Release 11.01.2013, DVD
Label MGM/20th Century Fox, Deutschland
Freigabe FSK keine Jugendfreigabe

Inhalt: Pionier Ives, ist ein Überlebender eines Wagentracks, und er entpuppt sich als Menschenfresser, als er seine Retter zu den Überresten seiner Begleiter führt. Die Retter erfahren das gleiche Schicksal, nur Captain Boyd überlebt. Der glaubt, Ives in seinem neuen Kommandierenden zu erkennen. In seinem Duell mit Ives beginnt auch Boyd, Blut zu lecken. (FOX)

Info: Ursprünglich sogar nur mit SPIO/JK-Kennzeichnung ungekürzt in Deutschland und dazu noch indiziert, wird die kommende HorrorCult-Veröffentlichung die erste DVD mit neuem FSK-Logo sein.

Bei Amazon.de kaufen

 
 
 
Release 11.01.2013, DVD
Label MGM/20th Century Fox, Deutschland
Freigabe FSK 16

Inhalt: Zwei tölpelhafte Angestellte eines medizinischen Warenlagers erwecken versehentlich eine Leiche wieder zum Leben, die von einem unstillbaren Hunger auf menschliche Gehirne geplagt wird. Zum Glück gelingt es ihnen, den allzu lebhaften Toten wieder einzuäschern. Doch als dessen traurige Reste auf einen nahegelegenen Friedhof geschwemmt werden, rüttelt das eine ganze Bande fleischfressender Zombies aus dem wohlverdienten ewigen Schlaf. Die Sargdeckel lüften sich - und nun geht der Totentanz erst richtig los! (20th Century Fox)

Info: Einstmals indiziert und dann mit SPIO/JK-Freigabe auf DVD wurde der Film nach Listenstreichung auch ab 16 Jahren freigegeben.

Bei Amazon.de kaufen

Kommentare

06.01.2013 00:51 Uhr - Lykaon
1x
User-Level von Lykaon 1
Erfahrungspunkte von Lykaon 23
ich gestehe, dass ich beim Lesen der Aufzählung schon ins Schwärmen gerate =)

06.01.2013 00:54 Uhr - Moviefreak120
1x
Lifeforce, Lord of Illusions und The Return of the Living Dead sind dann so gut wie gekauft xD


06.01.2013 00:56 Uhr - Lykaon
User-Level von Lykaon 1
Erfahrungspunkte von Lykaon 23
Lifeforce, Frogs, Chuckie, Der Affe im Menschen für mich :)

06.01.2013 00:57 Uhr - Ludwig
1x
Ja, sehr viele sehr gute Filme. Schön. Aber einige Cover sind gewöhnungsbedürftig.

06.01.2013 00:58 Uhr - deNiro
DB-Helfer
User-Level von deNiro 5
Erfahrungspunkte von deNiro 312
Denke das nehm ich dann mal zum Anlass "Return of the living Dead" endlich anzuschauen!
"Der Affe im Menschen" scheint mir auch lohnenswert?

06.01.2013 01:06 Uhr - DON
Jawohl Return Of The Living Dead, meine Sammlung wartet!

06.01.2013 01:10 Uhr - wirsindviele
1x
User-Level von wirsindviele 2
Erfahrungspunkte von wirsindviele 54
Diese Liste ist so genial! Praktisch nur absolute Must-Haves für jeden Horrorfan. *_*

06.01.2013 01:12 Uhr - babayarak
User-Level von babayarak 2
Erfahrungspunkte von babayarak 58
für 8 euro gönn ich mir der affe im menschen. Geiler film

06.01.2013 01:14 Uhr - megakay
Oha, war das Carrie Cover schon damals so hässlich? oO

06.01.2013 01:19 Uhr - Distefano
1x
ach kommt schon.. von lifeforce hätten sie sich doch wirklich mal die mühe machen können um den DC zu veröffentlichen.. :/

06.01.2013 01:25 Uhr - Fratze
DB-Helfer
User-Level von Fratze 7
Erfahrungspunkte von Fratze 694
@megakay
Nö, das alte Cover zeigte meist nur die blutüberströmte Carrie vor einem Flammenmeer... was schon immer irgendwie ne Art übler Spoiler war, weils ja so ziemlich die entscheidendste Szene des Films ist ^^

Der eine oder andere davon wird bestimmt auch in meine Sammlung kommen : )

06.01.2013 01:30 Uhr - edding
2x
Kommt da auch noch was auf Blu-ray?

06.01.2013 01:37 Uhr - Evil Wraith
1x
Ravenous = meins.

06.01.2013 01:37 Uhr - Dragon50
4x
DB-Helfer
User-Level von Dragon50 11
Erfahrungspunkte von Dragon50 1.816
"Return of the living Dead" und "Chucky" gekauft, aber nur wenn die auch "Chucky 2-3" und "Return of the living Dead" 2 -3 neu veröffentlichen für diese reihe. ;)

06.01.2013 01:51 Uhr - Jack Bauer
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Auch wenn ich fast alle Filme (Romeros MONKEY SHINES fehlt mir als einziger noch, der wird aber nun auch noch gekauft) schon habe: da kann man nicht meckern, wirklich schön ausgesucht und mit einigen richtig großartigen Filmen.

06.01.2013 02:03 Uhr - Carpenter
Schade wegen dem Nicht-DC von Lifeforce. Das war dann auch schon der einzige negative Punkt. :)

06.01.2013 02:20 Uhr - Scarecrow
1x
Kommen da noch weitere Wellen? Weiß man noch nicht oder? Tolle Sache auf jeden Fall. Die Hälfte von den Titeln kannte ich noch gar nicht. Wird aber kommenden Fr, Sa und So nachgeholt. ^^

06.01.2013 02:22 Uhr - Romero Morgue
3x
Gibt es hier echt Leute, die "Return of the living Dead" noch nicht kennen? BANAUSE! ;)

06.01.2013 02:26 Uhr - Scarecrow
"Der Affe im Menschen", "Audrey Rose", "Die Frösche", "Ravenous" und auch "Return of the Living Dead" habe ich tatsächlich noch nie gesehen. Die anderen Titeln sind bekannt, ja. "Amityville 1" ist einer meiner Lieblingshorrorfilme. Die anderen sind gute bis sehr gute Filme. Nur "Das Ding aus dem Sumpf" ist lediglich ok. Aber wenn man sich Cravens Interviews anhört was bei der Produktion so alles schief lief, dann ist ok schon sehr erstaunlich. :D

06.01.2013 02:53 Uhr - spobob13
1x
Ich hatte gerade eben ganz viel Haue einstecken müssen weil ich einem Kleinstlabel vorgeworfen habe, nicht auf Blu-ray sonder aud DVD zu releasen.

MGM/20th Century FOX zählt aber nicht so sehr zu Minilabeln. Carrie als Blu-ray fänd ich prima, und würd den Film sofort kaufen - aber als obergeile Uncut DVD Neuauflage? Der Film ist seit gefühlten 100 Jahren doch schon als DVD bzw. in minderer SD Qualität + UNCUT erhältlich?

In US ist der Film schon seit ewigen Zeiten als HD Version verfügbar. Wozu brauche ich da eine SD Neuauflage, wenn ich mir den Film aus US bestellen kann oder im Notfall auch als HD-german dubbed im Internet ansehen könnte?


06.01.2013 04:52 Uhr - Joker1978
Ravenous, Lord of illusions und chucky werde ich mir davon kaufen. Ist eine gute Reihe, gefällt mir genauso gut wie die Action cult uncut. Auch wenn man bei den meisten Filmen echt ma was am Bild hätte machen können...
Nichts desto trotz hoffe ich auf weitere Veröffentlichungen solcher Klassiker.

06.01.2013 05:11 Uhr - schmierwurst
DB-Helfer
User-Level von schmierwurst 8
Erfahrungspunkte von schmierwurst 947
Die Cover sind zwar nicht besonders hübsch, aber für Fans sind einige Sachen dabei. Schön, das die FSK den Alkohol entdeckt und so einiges Filmwerk runtergestuft hat. Davon wird fast alles in meine Sammlung wandern.

06.01.2013 05:40 Uhr - Fratze
1x
DB-Helfer
User-Level von Fratze 7
Erfahrungspunkte von Fratze 694
@Schmierwurst:
Ob das so gut ist, wenn die FSK den Alkohol entdeckt? Nachher merken die noch, dass das deren Beurteilungen beeinträchtigt, und sie stellen irgendwo Antrag auf Prohibition... O_o

06.01.2013 06:03 Uhr - Mäc
TOYZ,TOYZ,TOYZ.......

06.01.2013 06:09 Uhr - babyface
2x
Ein paar Wochen warten dann liegen die Teile im Saturn oder Media Markt für 4.99€ rum,dann heißt es zuschlagen.....( Vorfreude.....)

06.01.2013 06:43 Uhr - Fratze
1x
DB-Helfer
User-Level von Fratze 7
Erfahrungspunkte von Fratze 694
MANN! Da denk ich grad: "8 € pro Film, kann ich dafür getrost vorbestellen bei Amazon", und wat is? Weil "Ravenous" ab 18 ist, wollen die 5 € Extragebühr!!! Wozu bin ich da eigl. Prime-Mitglied?!?

... naja, wieder schlauer geworden, hab da noch nie Ü18-Sachen bestellt... werd ich auch nicht tun! Mach ichs also wie mein Vorposter und warte einfach ab, bis die beim Händler stehen : P

06.01.2013 07:02 Uhr - Votava01
Bis auf Ravenous wie ich finde, alles Supertitel...
Bei Lord of Illusions ne FSK16 find ich weiterhin bemerkenswert,
da dieser ja wirklich Horror/Mystik/Thrill- Anfängern schon ordentlich
eins vor den Bug klatschen könnte.
Die FSK16 , welche ich aber NIEMALS verstehen werde ist
IRONCLAD. Was da gezeigt wird ist bis auf den Kontext
an Schauwerten ja quasi schon SAW-Standard.
Egal, mir solls recht sein

06.01.2013 09:13 Uhr - HUANSOAHN
Genial!Ravenous endlich.Einer der besten Filme die es gibt meine Meinung nach!

06.01.2013 10:08 Uhr - Oifox
1x
LORD OF ILLUSIONS schreit geradezu nach BluRay-Format. Die DVD hat ein unwürdiges Bild!!!!!

06.01.2013 10:20 Uhr - dankenobi
2x
Hab mich schon gefreut als ich die News gelesen habe. Doch leider ist die Freude
nun etwas getrübt, da diese Titel ja nur auf DVD und nicht auch auf Blu-ray rauskommen. Schade...

06.01.2013 10:38 Uhr - 10Vorne
1x
Dass die "Bodysnatchers" Version mit Sutherland die "bekannteste" sein soll, würde ich mal entschieden bestreten, eher im Gegenteil. Das Gros der jüngeren Zuschauer wird wohl nur die ganz neue Fassung mit Craig kennen, für echte Genrefreunde liegt die alte von Don Siegel (trotz des aufgezwungenen Endes) ganz weit vorn, die Versionen von Ferrara und Kaufmann sind eigentlich die unbekanntesten.

06.01.2013 11:17 Uhr - Hive
06.01.2013 01:37 Uhr schrieb naruto50
"Return of the living Dead" und "Chucky" gekauft, aber nur wenn die auch "Chucky 2-3" und "Return of the living Dead" 2 -3 neu veröffentlichen für diese reihe. ;)


Dir ist aber schon klar, dass die Rechte für die Sequels bei anderen Labels liegen?


06.01.2013 11:19 Uhr - deNiro
2x
DB-Helfer
User-Level von deNiro 5
Erfahrungspunkte von deNiro 312
"Bodysnatchers" sehr interessantes Thema. Ich finde ehrlich gesagt das jede einzelne Version oder Interpretation ihre Daseinsberechtigung hat. Auch die neue Version mit Kidman und Craig hat spannende Momente.
Stimmt, die Version von Ferrara ist etwas unterbewertet, aber ebenfalls sehr gelungen.

06.01.2013 11:27 Uhr - maximus1
Herrlich. Diese Klassiker. Mich würde mal das Bildformat interessieren.

06.01.2013 12:27 Uhr - Jack Bauer
2x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
06.01.2013 11:19 Uhr schrieb deNiro
"Bodysnatchers" sehr interessantes Thema. Ich finde ehrlich gesagt das jede einzelne Version oder Interpretation ihre Daseinsberechtigung hat. Auch die neue Version mit Kidman und Craig hat spannende Momente.
Stimmt, die Version von Ferrara ist etwas unterbewertet, aber ebenfalls sehr gelungen.


Das sehe ich auch so, zumindest was die ersten drei Verfilmungen angeht. Die sind alle auf ihre Art sehr gelungen, wobei ich die Kaufman/Sutherland-Version wohl auch am spannendsten, atmosphärisch dichtesten und insgesamt betrachtet am gelungensten finde.
Nebenbei ist die 78er-Version natürlich populärer als INVASION. Ob die jüngeren Kinogänger vornehmlich diese Version kennen, ist egal. Ein Gros der Kinogänger im Allgemeinen kennt und schätzt wohl eher die Kaufman-Version oder eine der anderen beiden älteren. Und filmhistorisch gibt es da auch nichts dran zu rütteln - die 78er-Version sollte man kennen, die 2007er-Version kann man beruhigt auslassen.

06.01.2013 12:38 Uhr - chucky1988
Der einzigste Film den ich mir als großer King Fan wohl zulegen werde, ist Carrie.

06.01.2013 13:16 Uhr - DerShrek
Nur Chucky reizt mich, alles andere ist zu verachten.

06.01.2013 13:21 Uhr - Kerry
2x
Dann ja, großteils sind dies doch Neuveröffentlichungen; evtl. mit geänderter Altersfreigabe. Von Carrie gibt es beispielsweise bereits eine schöne Gold-Edition mit massenhaft Bonusmaterial; ebenso von Amityville.
Auch die anderen Streifen gibt es bereits seit längerer Zeit, wenn auch teils indiziert.
Interessant gewesen wären HD Veröffentlichungen oder der Directos Cut von Lifeforce.
Für Neueinsteiger nette Sammlung, für "alte Hasen" jedoch eigentlich nichts lohnenswertes (da bei Interesse bereits im Regal vorhanden).


06.01.2013 13:53 Uhr - Oifox
3x
06.01.2013 12:38 Uhr schrieb chucky1988
Der einzigste Film den ich mir als großer King Fan wohl zulegen werde, ist Carrie.


??? Ein Fan hat gerade DEN doch längt daheim...

06.01.2013 14:08 Uhr - Dr.Herbert West
1x
Return of the Living Dead und Chucky sind echt Kult, aber ich will die Blu Rays Verdammt!!! Keine DVDs!!!!!!! ;-)

06.01.2013 14:30 Uhr - Dragon50
1x
DB-Helfer
User-Level von Dragon50 11
Erfahrungspunkte von Dragon50 1.816
06.01.2013 11:17 Uhr schrieb Hive
06.01.2013 01:37 Uhr schrieb naruto50
"Return of the living Dead" und "Chucky" gekauft, aber nur wenn die auch "Chucky 2-3" und "Return of the living Dead" 2 -3 neu veröffentlichen für diese reihe. ;)


Dir ist aber schon klar, dass die Rechte für die Sequels bei anderen Labels liegen?


Ja ist mir schon klar, aber rechte kann man sich ja auch neu kaufen.

06.01.2013 15:40 Uhr - Laughing Vampire
DB-Helfer
User-Level von Laughing Vampire 5
Erfahrungspunkte von Laughing Vampire 339
Uiuiui, nicht übel. Da mir tatsächlich noch viele Titel hiervon fehlen: Chucky, die Frösche (was zur Hölle, yeah!), Return of the Living Dead und auch die Bodysnatchers sind mir sehr willkommen!

06.01.2013 18:15 Uhr - deNiro
DB-Helfer
User-Level von deNiro 5
Erfahrungspunkte von deNiro 312
06.01.2013 12:27 Uhr schrieb Jack Bauer
06.01.2013 11:19 Uhr schrieb deNiro
"Bodysnatchers" sehr interessantes Thema. Ich finde ehrlich gesagt das jede einzelne Version oder Interpretation ihre Daseinsberechtigung hat. Auch die neue Version mit Kidman und Craig hat spannende Momente.
Stimmt, die Version von Ferrara ist etwas unterbewertet, aber ebenfalls sehr gelungen.


Das sehe ich auch so, zumindest was die ersten drei Verfilmungen angeht. Die sind alle auf ihre Art sehr gelungen, wobei ich die Kaufman/Sutherland-Version wohl auch am spannendsten, atmosphärisch dichtesten und insgesamt betrachtet am gelungensten finde.
Nebenbei ist die 78er-Version natürlich populärer als INVASION. Ob die jüngeren Kinogänger vornehmlich diese Version kennen, ist egal. Ein Gros der Kinogänger im Allgemeinen kennt und schätzt wohl eher die Kaufman-Version oder eine der anderen beiden älteren. Und filmhistorisch gibt es da auch nichts dran zu rütteln - die 78er-Version sollte man kennen, die 2007er-Version kann man beruhigt auslassen.


Was hast du denn gegen die Version von Hirschbiegel? Ich finde gerade das der nochmal einiges aus der Thematik rauszuholen versucht. Auch die Atmosphäre find ich super gelungen.

06.01.2013 19:09 Uhr - Rempel
06.01.2013 13:21 Uhr schrieb Kerry
Dann ja, großteils sind dies doch Neuveröffentlichungen; evtl. mit geänderter Altersfreigabe. Von Carrie gibt es beispielsweise bereits eine schöne Gold-Edition mit massenhaft Bonusmaterial; ebenso von Amityville.
Auch die anderen Streifen gibt es bereits seit längerer Zeit, wenn auch teils indiziert.
Interessant gewesen wären HD Veröffentlichungen oder der Directos Cut von Lifeforce.
Für Neueinsteiger nette Sammlung, für "alte Hasen" jedoch eigentlich nichts lohnenswertes (da bei Interesse bereits im Regal vorhanden).




sehe ich auch so!

06.01.2013 19:30 Uhr - BABIPU
hoffe, das irgendwann auch Ghost Town und Mutant Hunt kommen.

06.01.2013 19:30 Uhr - prometheuslover
Mich würde bei "Das Ding aus dem Sumpf" interessieren, ob diesmal das Bild "anamorph" aufgespielt wurde, denn das ranzoomen auf der alten DVD-Ausgabe verdirbt das ganze Bild auf meinem 16:9-TV. Sehr unschön! Ausserdem, ob "Carrie" wieder das falsche Bildformat hat, da oben und unten beschnitten. Wer die alte VHS gesehen hat bzw. alte TV-Fassungen, weiss was ich meine (Stichwort: Dusch-Szene am Anfang mit Sissy Spacek)!

06.01.2013 20:16 Uhr - Isegrim
4x
Sehr schöne News!!!

Wenn man nicht schon alle hätte.... ^^

06.01.2013 22:25 Uhr - McCoy
3x
Wat fürn Geschwätz hier heute. Isegrim trifft doch den Nagel auf den Kopf. Fast alle dieser Filme sind seit langem erhätlich, einige bereits seit mehr als 10 Jahren. Bei Ebay oder aufm Flohmarkt wird man die alle umgehend für 1 bis 2 EUR das Stück abgreifen können. Also kann ich diese Begeisterungsstürme hier nur schwer nachvollziehen.

Insbesondere weil bei den bisherigen Wellen der Action Cult Uncut Reihe immer auch einige Filme dabei waren, die schon länger ooP waren oder vorher noch garnicht in Deutschland regulär erhältlich, ist diese lieblose Auswahl an HorrorCult Titeln schon eine kleine Enttäuschung


06.01.2013 22:31 Uhr - Isegrim
2x
Genauso sieht das aus!!! ^^

06.01.2013 22:48 Uhr - ondy1978
als kleiner Junge hatte ich richtig angst vor Die Frösche und das das Ding aus dem Sumpf. Schön das es die Filme endlich mal Uncut gibt. Sehr gut hat mir auch Lord of Illusions gefallen.erwähnenswert ist auch der super Ton :)

Ich werde aber warten bis die Blurays kommen das steht fest :D

07.01.2013 00:13 Uhr - Crossbone
Ad Frogs:
Gibt es diesen trailer auf Youtube, wo man diesen pre-release-death der Schnetterlingssammlerin sehen kann?
Ich bilde mir außerdem ein, daß irgendeine DVD eine alternative Sterbeszene zu dem Film enthält(zumindest laut Cover). handelt es sich da nicht um die besagte Szene?

07.01.2013 01:00 Uhr - Evil Wraith
3x
Vielleicht denkt ihr arroganten Säcke auch mal an die Leute, die die Filme noch aus ihrer Zeit kennen, und sie gerne mal wieder sehen täten, ohne deswegen die voll krassen Chiefs der Herrenrasse des Sammlers zu sein :-D ?

07.01.2013 01:06 Uhr - Lykaon
2x
User-Level von Lykaon 1
Erfahrungspunkte von Lykaon 23
lass mal, OOP-Sachen sind immer so leicht zu kriegen, dass ich auf dem Weg zur Arbeit immer angebettelt werde, welche zu kaufen X-D

07.01.2013 08:10 Uhr - Dale_Cooper
Ich finde fast alle Filme aus der Liste gut, teilweise sogar sehr gut. Aber 8 Euro pro alten Schinken - die es meistens schon in diversen Auflagen gibt - möchte ich nicht dafür ausgeben.

07.01.2013 08:37 Uhr - JasonXtreme
1x
DB-Helfer
User-Level von JasonXtreme 12
Erfahrungspunkte von JasonXtreme 2.291
07.01.2013 08:10 Uhr schrieb Dale_Cooper
Ich finde fast alle Filme aus der Liste gut, teilweise sogar sehr gut. Aber 8 Euro pro alten Schinken - die es meistens schon in diversen Auflagen gibt - möchte ich nicht dafür ausgeben.


Nein, denn heute möchte am liebsten jeder nur noch 3 Euro pro DVD bezahlen, weils a) keine Blu-ray ist und b) ein Wegwerfprodukt.

Für Leute welche die Filme noch nicht haben, ist das doch ne gute Möglichkeit, und außerdem sind ein paar jetzt anamorph und zudem runterstuft. Find ich ne gute Sache. Und wieso die nicht auf Blu sind!? Naja, für eine solche Reihe (ebenso wie die Action Cult Uncut) rechnet es sich auch für ein Major Label nicht, die Dinger allesamt in High Def aufzupolieren ;)

07.01.2013 10:14 Uhr - Kerry
07.01.2013 08:37 Uhr schrieb JasonXtreme
(...)
Und wieso die nicht auf Blu sind!? Naja, für eine solche Reihe (ebenso wie die Action Cult Uncut) rechnet es sich auch für ein Major Label nicht, die Dinger allesamt in High Def aufzupolieren ;)

Immerhin befinden sich ein paar anerkannte Klassiker darunter (z.B. Carrie). Wenn man sich anschaut, was sonst für eine Grütze als HD-würdig empfunden und auf BD veröffentlicht wird...
Schön aufbereitet würde ich durchaus bei dem ein oder anderen Streifen zuschlagen; wäre auch bereit einen angemessenen Betrag dafür auszugeben.
Texas Chainsaw Massacre z.B. ist auf dem deutschen Markt ein absolutes Nischenprodukt, dennoch wurde unendliche Mühe hierein investiert.
Weil es sich scheinbar rechnet.
Warum sollte sich dies bei Carrie nicht lohnen?

07.01.2013 10:28 Uhr - JasonXtreme
DB-Helfer
User-Level von JasonXtreme 12
Erfahrungspunkte von JasonXtreme 2.291
Ich denke der ein oder andere wird sicher auf BD auch noch kommen! Aber halt einzeln - in der Masse als Reihe lohnt es sich definitiv nicht ;) allerdings gebe ich Dir in einem Recht: Es wird Grütze VÖt, die nicht HD ist - aber auf blauer Scheibe.

Sind wir doch froh, dass man genau das hier nicht gemacht hat.

07.01.2013 13:01 Uhr - McCoy
07.01.2013 10:14 Uhr schrieb Kerry
07.01.2013 08:37 Uhr schrieb JasonXtreme
(...)
...Texas Chainsaw Massacre z.B. ist auf dem deutschen Markt ein absolutes Nischenprodukt, dennoch wurde unendliche Mühe hierein investiert.
Weil es sich scheinbar rechnet.
Warum sollte sich dies bei Carrie nicht lohnen?


TCM wurde nicht für den deutschen Markt restauriert. Das mühevolle Remastering wurde bereits 2006 durchgeführt und dann in den Ländern, wo es erlaubt war veröffentlicht. Ich habe mir eine remasterte Version bereits vor 5 Jahren aus einem USA Urlaub auf DVD mitgebracht. Als dann in D eine uncut Veröffentlichung möglich wurde, war eben diese schon länger existierende Fassung die Grundlage. Auch der Grossteil des Bonusmaterials ist auf meiner DVD Fassung schon drauf.

07.01.2013 13:19 Uhr - Isegrim
07.01.2013 01:00 Uhr schrieb Evil WraithrnVielleicht denkt ihr arroganten Säcke auch mal an die Leute, die die Filme noch aus ihrer Zeit kennen, und sie gerne mal wieder sehen täten, ohne deswegen die voll krassen Chiefs der Herrenrasse des Sammlers zu sein :-D ?
Na wenn Du das sagst... ^^ Aber Deine Betitelung schmeichelt mir, danke!!! :P

09.01.2013 16:48 Uhr - Guilala
06.01.2013 19:30 Uhr schrieb prometheuslover
Mich würde bei "Das Ding aus dem Sumpf" interessieren, ob diesmal das Bild "anamorph" aufgespielt wurde, denn das ranzoomen auf der alten DVD-Ausgabe verdirbt das ganze Bild auf meinem 16:9-TV. Sehr unschön! Ausserdem, ob "Carrie" wieder das falsche Bildformat hat, da oben und unten beschnitten. Wer die alte VHS gesehen hat bzw. alte TV-Fassungen, weiss was ich meine (Stichwort: Dusch-Szene am Anfang mit Sissy Spacek)!

Dürften wohl 1 zu 1 die bereits erschienenen DVDs sein. "Chicago Poker" war ja auch immer noch genauso mieserabel, wie bei der Erstauflage.

Stimmt, "Carrie" war auf Video und im TV (damals!) Open Matte. ;-)

11.01.2013 00:20 Uhr - Guinness
och mano ich ass diese veröffentlichungen XD die ganzen titel die man früher nich so schnell bekam, sin jetzt frei zu haben...kann ich meine gar nimam gescheit verkaufe XD

11.01.2013 01:21 Uhr - AkiRawOne
Welche Puppe ist härter als Chucky?

...Chucky Norris.

11.01.2013 08:34 Uhr - göschle
Diese ollen SD-Kamellen können die behalten.

11.01.2013 09:24 Uhr - e1m0r
Tolle Sachen aus der Jugend dabei :) Hab auch schon aus der Action Cult Reihe einige Perlen gekauft und das obwohl ich seit Jahren nur noch BluRays kaufe und ein Release auf beiden Medien begrüßen würde.

11.01.2013 15:26 Uhr - triple6
Warum nur auf DVD ?????

11.01.2013 20:25 Uhr - eatindust
Blu Ray für Swamp Thing wäre interessant, gibts nämlich weltweit noch nicht.

11.01.2013 21:08 Uhr - Scarecrow
11.01.2013 15:26 Uhr schrieb triple6
Warum nur auf DVD ?????

Weil die geilen Cover im kleinen, blauen BD-Case einfach nur scheiße aussehen.

12.01.2013 18:06 Uhr - dr.roablazed
Ich wunder mich, dass in letzter Zeit so viele Filme runtergestuft werden, die mal indiziert waren etc....
Deutschland scheint hier und da ja doch mal die Leinen ein wenig zu lockern...Jedenfalls bei den alten Filmen aus den 70ern und 80ern...
Ich habe allerdings die Filme gesehen, als ich wesentlich jünger war und fand sie zeitweise schon hart und gruselig...Lord of Illusions is schon ein böser Film, der meiner Meinung nach auch ruhig hätte ab 18 freigegeben (behalten) werden können...
So gekommt man jedenfalls noch mal neue Ideen, was man noch mal gucken kann....Mit den Filmen bin ich aufgewachsen....
Ravenous ist natürlich genial...

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
SB.com