SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Watch Dogs uncut PEGI Version inkl. DLC Die Unberührbaren + Gratis Versand! ab 42,99€ bei gameware South Park: Der Stab der Wahrheit auch als uncut US-Import Version erhältlich ab 38,99€ bei gameware

12.01.2013 - 00:03 Uhr
Warm Bodies - Über die PG-13-Freigabe
Eventuell mit längerer R-Rated-Fassung auf DVD/BD

Nachdem Vampire und Werwölfe in den letzten Jahren schon beinahe inflationär in Horrorfilmen als Liebesobjekte herhalten mussten, trifft es ab dem 01. Februar 2013 die Zombies. Denn dann startet in den USA die romantisch angehauchte Horrorkomödie Warm Bodies in den Kinos. Zielgruppenkompatibel mit einem PG-13 (for zombie violence and some language).

In einem Interview mit Collider plauderte Regisseur Jonathan Levine natürlich auch über die Freigabe seines Filmes, welche für das Zombiegenre eher unüblich ist. Dabei lässt er durchblicken, dass eventuell später auf DVD (oder BD) eine R-Rated-Fassung erscheinen könnte, welche dem Genrefreund das eine oder andere blutige Häppchen servieren könnte.

Collider: How were you able to inject your typical irreverence into a PG-13, bigger budget arena?

LEVINE: The PG-13 thing is interesting because I’ve only ever done R-rated movies but it’s not a big deal because this movie’s not meant to be ‘R’. It’s not like I wish I could get that one extra ‘Fuck’, you know?. We have our ‘Fuck’ and we know where it is and we’re good with it. Yes, we like to push the envelope with the gore and the violence, but this movie’s about heart. It’s not about the gore and the violence even though we’ve shot some of the most disgusting things you will ever see.

Collider: Such as?

LEVINE: Eating the brains is pretty bad. I don’t think it will ever fully make it into the movie because it’s pretty hardcore.

Collider: R-Rated DVD.

LEVINE: R-Rated DVD. Exactly.

Ob die Fassung auch erscheinen wird, steht auf einem anderen Blatt. Die deutschen Kinogänger können sich jedenfalls ab dem 21. Februar 2013 ein Bild von der Kinofassung machen. Denn dann startet Warm Bodies in den deutschen Kinos.

inhalt: Die Untoten beherrschen das Land, und er ist einer von ihnen: Zombie R (Nicholas Hoult) bewegt sich durch ein post-apokalyptisches Amerika der kollabierten Hochhäuser, verrosteten Autowracks und zerstörten Highways. R hat es vor allem auf eines abgesehen: auf die Gehirne der noch verbliebenen Menschen. Die Erinnerungen, die diese ... [mehr]
Quelle: Collider
Kommentare
12.01.2013 00:25 Uhr - wirsindviele
1x
User-Level von wirsindviele 2
Erfahrungspunkte von wirsindviele 48
PG-13?? Naja, freu mich trotzdem drauf. Macht bisher trotz Teeni-Lovestory einen tausend mal besseren Eindruck als Twilight. :D

12.01.2013 00:32 Uhr - schmierwurst
1x
DB-Mitarbeiter
User-Level von schmierwurst 7
Erfahrungspunkte von schmierwurst 754
Warm Bullshit

12.01.2013 02:05 Uhr - Ludwig
Der trailer spoilert bereits die komplette Handlung.

12.01.2013 05:28 Uhr - Jack Bauer
2x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Ich kann sie nicht mehr hören, diese ständigen Ankündigungen von längeren/härteren Fassungen für den Heimkinomarkt. Als würde man für einen Film, der von Anfang an ganz klar auf eine PG-13-Freigabe konzipiert ist, haufenweise härtere Szenen drehen, um die dann alle auf die DVD zu packen.

Wohin das führt, hat man in der Vergangenheit ja oft genug gesehen: entweder fügen die wie bei LIVE FREE OR DIE HARD ein bisschen ultrabilliges CGI-Blut ein oder sie erweitern die Kinofassung wie bei TOTAL RECALL an gefühlten 100 Stellen um ein paar Sekunden ultralangweilige Handlung ("er geht etwas länger den Flur entlang", "sie guckt etwas länger dumm in der Gegend herum" etc.).

Nein danke, ich verzichte.

12.01.2013 10:33 Uhr - deNiro
DB-Mitarbeiter
User-Level von deNiro 4
Erfahrungspunkte von deNiro 242
@JAck Bauer

Hab beim lesen exakt das gleiche gedacht!

Diese von den Marketing Abteilungen der Hollywood Studios durchgeplanten und zurechtgestutzten Filme sind absolut nervig!
Da tun einen die Projektleiter (Regisseure) schon fast wieder leid!

12.01.2013 13:11 Uhr - M4L0iK
Da muss ich meinen Vorrednern recht geben. Das ganze "Unrated Extended Harder Cut" Geschnipsel geht mir auch schon seit längerer Zeit auf den Sack! Bei fast jedem Film kommt die Meldung, dass für den Heimkinomarkt eine längere Fassung rauskommt.

Es gibt vielleicht ein halbes Dutzend Filme, die in den letzten Jahren rausgekommen sind, wo die längere Fassung was getaugt hat.

HERR DER RINGE war nochmal 'ne Klasse besser in der Extended Fassung. Und auf die Extended Fassungen von HARRY POTTER warte ich noch immer (und hoffe, dass sie irgendwann doch noch kommen :-)).

12.01.2013 14:55 Uhr - gigraner
User-Level von gigraner 1
Erfahrungspunkte von gigraner 8
Ich sch.... auf ext. und co. Fassungen. Ich kaufe bestimmt keine 10 Fassungen von 1 Film, ausser er ist genial. Nur davon gibt es nicht viele. Zum Glück spart asche. Obwohl wäre ja doch froh es würde mehr geniale Filme geben.

28.07.2013 13:15 Uhr - The 6th Cense
User-Level von The 6th Cense 1
Erfahrungspunkte von The 6th Cense 3
Boah ey! Wieso können die nicht die FSK 12 Kinofassung und den FSK 16 Extended Cut auf DVD und Blu-Ray rausbringen? Damit man die Wahl hat? Ist das so schwer?

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
amazon-angebote
I, Frankenstein
Limited Mediabook
Inkl. 3D Fassung
Mediabook24,99
BD Steelbook19,99
BD Steelb. (3D)18,99
DVD Steelbook20,65
Standard BD14,99
3D Blu-ray16,99
DVD12,99

The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro
Limited BD Edition
Streng limitierte, äußerst aufwändige Sammlerversion mit Electro-Head-Büste. Enthält die 2D und 3D-Version. Häufig sind derartige Limitied Editions schnell ausverkauft, weshalb sich das Vorbestellen lohnt
Exklusiv bei Amazon
Limited Edt.119,00
DVD19,99
3D Blu-ray29,99

SB.com