SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
The Evil Within uncut uncut Horror vom Resident Evil-Erfinder ab 48,99€ bei gameware Watch Dogs uncut PEGI Version inkl. DLC Die Unberührbaren + Gratis Versand! ab 42,99€ bei gameware

09.09.2007 - 15:30 Uhr
Hostel 2 als Extended Version in Deutschland
Kommende DVD wird länger als gekürzte deutsche Kinofassung
Auf dem Presseserver von Sony Pictures Home Entertainment wurden jetzt die ersten Infos zur kommenden Veröffentlichung des umstrittenen Folterhorrors Hostel 2 bekannt gemacht.
Am 08. November 2007 wird die DVD des Streifens in den deutschen Videotheken stehen. Angekündigt als "Extended Version" wird Hostel 2, passend zum Release von Teil 1, in einem Steelbook veröffentlicht.

Keine konkreten Angaben gibt es allerdings in Bezug auf die Fassung welche auf die DVD gepresst wird. Sicher ist jedenfalls, dass durch den Vermerk "Extended Cut" die DVD Fassung länger laufen wird als die gekürzte deutsche Kinofassung. Somit könnte die Extended Version dem Ende Oktober in den USA erscheinenden Unrated Cut entsprechen, allerdings wäre es ebenso möglich das es sich nur um die ungekürzte R-Rated Kinofassung handelt.

Im Rahmen der Möglichkeiten könnte es Hostel 2 im ungünstigsten Fall so ergehen wie dem deutschen DVD Release von The Texas Chainsaw Massacre: The Beginning, nämlich das die Extended Version zwar länger als die zensierte Kinofassung, jedoch immer noch geschnitten ist.

Aufgrund der massiven Probleme mit der FSK zur Kinoauswertung, wird die DVD mit einem Gutachten der SPIO/JK erscheinen um Hostel 2 die strafrechtliche unbedenklichkeit zu attestieren.

Sobald es genaue Infos bezüglich der Fassung gibt, werden wir Sie selbstverständlich hier auf dieser Seite darüber informieren.

Ein Vorabcover existiert bisher nur auf Thumbnailgröße.
inhalt: Die Fortsetzung des sensationell erfolgreichen Horrorhits begibt sich auf die Spur von drei jungen Amerikanerinnen, die während des Sommersemesters in Rom Kunst studieren. Bei einem Wochenendausflug werden sie in das berüchtigte slowakische Hostel gelockt. Schon bald erfahren sie das düstere Geheimnis dieses Ortes äußerst schmerzhaft am eigenen Leib – und erleben die Hölle auf Erden ... (04.06.2011, Quelle: Sony)
Kommentare
09.09.2007 15:39 Uhr - Mr.Brown-1602
Am Ende macht Sony wahrscheinlich den gleichen Dummen Fehler wie bei Punisher: Nenne die VÖ jetzt Extended weil se länger ist als die Deutsche Kinofassung und wenn aus den Staaten die Extended rüberschwabt wissen se nicht wie se die nennen sollen...

09.09.2007 15:39 Uhr - SebastianR
Hmm, wenn die FSK schon der R-Rated Fassung die Freigabe wegen "schwerer Jugendgefährdung" verweigerte, dann wird die SPIO/JK bei der Unratedversion erst recht nichts anderes machen. Evtl. vielleicht noch die strafrechtliche Unbedenklichkeit attestieren, aber ein schwer Jugendgefährdender Film wird wie ein indizierter Film behandelt.

09.09.2007 15:41 Uhr -
naja ich hoffe mal ganz stark das das die unrated ist ansonsten werde ich ihn 1000% nicht kaufen

09.09.2007 15:47 Uhr - Hakanator
@ Black !

Ich werde ihn auch so nicht kaufen, verschwendetes Geld :D . Ich hab ihn einmal ungeschnitten gesehen, das reicht schon.

09.09.2007 15:52 Uhr - Bill is killed
User-Level von Bill is killed 2
Erfahrungspunkte von Bill is killed 44
dieser Film wird niemals als strafrechtlich unbedenklich durchgehen. Ohne tief, die Norm prüfen zu müssen liegt der Verstoß hier auf der Hand.

09.09.2007 16:50 Uhr -
ich hab hostel 2 auch einmal ungeschnitten gesehen, nochmal zieh ich mir den nich mehr rein, da weiß ich meine Zeit besser zu verschwenden.
Da is es mir auch egal war für eine Fassung nach Deutschland kommt.

09.09.2007 17:13 Uhr - majars
Ich würd ihn mir auch sowieso niemals kaufen - egal welche Fassung. Den Film kann man nich gut finden, Geschmack hin oder her...Der Film geht ja wohl nich als Horrofilm durch, als Thriller genauso wenig. Splatter auch nich und als anderes Genre auch nich. Er ist einfach nur da und hat die Welt um keinen Millimeter weiter nach vorn gebracht^^

09.09.2007 17:23 Uhr - Doc Idaho
Moderator
User-Level von Doc Idaho 26
Erfahrungspunkte von Doc Idaho 16.669
7. 09.09.2007 - 17:13 Uhr schrieb majars
Er ist einfach nur da und hat die Welt um keinen Millimeter weiter nach vorn gebracht^^


Das dachte ich auch vom Glücksbärchi-Film. Aber als ich ihn neulich mal wieder sah, hat er. Und das ist doch auch was wert.

09.09.2007 17:29 Uhr - Lamar
also die Kinofassung müsste auch FSK 6 auf den Markt kommen, die war ja dermaßen geschnitten das es auf keine Kuhhaut mehr geht.

Ich habe die Full Uncut Version mit allem drum und dran gesehen, und nur die lohnt wirklich, denn an Gore war in der deutschen Version so gut wie nix mehr drin.

Glaube aber kaum das Deutschland den völlig ungeschnittenen Film frei gibt auf DVD, und von daher wird auf jeden Fall, auch in diesem Fall, wieder mal auf die Auslandfassung zurück gegriffen.

Mit Sicherheit wird in Deutschland die Blutdusche und auch die Entmassungsszene geschnitten sein.

Ich hoffe es mal nicht, aber es wird so kommen. Und damit hoffe ich, das Kinowelt oder wer auch immer den Film einfach ungeprüft auf den Markt wirft.

Wie bei Hatchet, einfach sagen so ist es, und sich dem Staat gegenüber mal durchsetzen.

09.09.2007 17:32 Uhr - Xaitax
Ich hab gehoert,dass der Film GUT sein soll...!

-Xai-

09.09.2007 17:32 Uhr - Doc Idaho
Moderator
User-Level von Doc Idaho 26
Erfahrungspunkte von Doc Idaho 16.669
9. 09.09.2007 - 17:29 Uhr schrieb Lamar
Wie bei Hatchet, einfach sagen so ist es, und sich dem Staat gegenüber mal durchsetzen.


Das ist niedlich. Welche Möglichkeiten siehst du den eine FSK Freigabe zu erzwingen oder einer JK die Richtung ihres Guthabens vorzuschreiben, in dem du dich an den STAAT wendest? Und was hat das mit Hatchet zu tun?

Schieß los.

09.09.2007 17:38 Uhr - Lamar
Lies dir den bericht von Hatchet durch, da steht drin das die in 2ter Instanz gedroht oder gesagt haben sie werden den Film auf jeden Fall ungeschnitten auf den Markt bringen, so oder so !!

und genau das ist richtig so.

wo kommen wir denn hin, das wir in Deutschland besonderes bei Horror Filmen immer mehr der Zensur unterliegen, und nur noch an Filmen herum geschnippelt wird.

Dann wird er halt indiziert, na und !!!! Der Film ist sowas von in aller Munde, das der schon nicht untergeht, und die meisten Leute, die sich auskennen, dann auch an ihn heran kommen.

09.09.2007 17:41 Uhr - SebastianR
@Lamar: Du schreibst einen Mist. Die haben nicht "gedroht" sondern die FSK in einer 2. Prüfinstanz davon überzeugen können das die Szenen nicht jugendgefährdend sind. Die haben bloß intern für die Filmfans angekündigt Hatchet ungekürzt zu bringen, anstatt nur in einer gekürzten KJ-Fassung. Zum Glück kam Hatchet ja durch.

09.09.2007 17:43 Uhr - Doc Idaho
Moderator
User-Level von Doc Idaho 26
Erfahrungspunkte von Doc Idaho 16.669
12. 09.09.2007 - 17:38 Uhr schrieb Lamar S | E
Lies dir den bericht von Hatchet durch, da steht drin das die in 2ter Instanz gedroht oder gesagt haben sie werden den Film auf jeden Fall ungeschnitten auf den Markt bringen, so oder so !!


Zwischen "FSK Freigabe und mgl. Indizierung" und "Irgendeine Freigabe und mgl. Straftatsbestand" gibt es einen gewaltigen Unterschied. Ich frage nochmal, mit welchen Mitteln willst du dich hier an den Staat wenden?

ciao

09.09.2007 17:48 Uhr - Lamar
Dann sollen sie doch "HOSTEL 2" in der ungeschnittenen Version beschlagnahmen. Dann wirds erst recht der große Renner (lol)

Alle die großen Horror Filme aus den 70 und 80ern wurde große Kultfilme die in keiner Horror Video/ DVD Sammlung fehlen. :-))

siehe Mutterag, all die Zombie und Kannibalen Filme, Stoß das Tor zur Hölle auf, Last House on the Left, I spit on your Grave usw usw usw.

09.09.2007 17:53 Uhr - Doc Idaho
Moderator
User-Level von Doc Idaho 26
Erfahrungspunkte von Doc Idaho 16.669
Das wage ich zu bezweifeln.

Aber es ist lustig mit anzuzehen, wie du mit lauter neuen absurden Theorien vermeidest, die vorherigen zu erläutern.

09.09.2007 17:55 Uhr - Lamar
Mit dem deutschen Staat ist das so eine Sache, vereinzelte Leute können da sowieso gar nix ausrichten.

Da müssen schon die Massen gegen angehen, und die Bevölkerung müsste sich mal mehr zusammen tun, und in großen Massen mal gegen das ein oder andere vorgehen.

Was mit Sicherheit keiner wegen nem Horrorfilm tut, jeder denkt ja immer, dafür bin "ICH" nicht zuständig, und deshalb tut sich auch nix.

Deshalb bleibt alles teuer, wird alles teuerer, bleiben bald massig Autos am Strassenrand stehen weil keine Sau es mehr bezahlen kann, wird nur noch im Keller geraucht und das bei geschlossenem Fenster. usw usw.

@Doc Idaho, also lustig finde ich Film zensur weiß Gott nicht mehr. Wir rutschen immer mehr und mehr wieder in die 80er zurück, was Horrorfilme angeht.

09.09.2007 18:10 Uhr - Doc Idaho
Moderator
User-Level von Doc Idaho 26
Erfahrungspunkte von Doc Idaho 16.669
Wenn du mir erklärst wie du mit Bezug auf Hatchet gegen den Staat vorgehen willst, um Hostel 2 in Deutschland unzensiert zu veröffentlichen, bin ich dabei. Aber irgendwelche "Einer allein richtet eh nix aus" Floskeln genügen da nicht.

Bring it on.

ciao

09.09.2007 18:24 Uhr - majars
@Doc Idaho

Das mit den Glücksbärchies hab ich auch nich so ganz verstanden. Bei dir muss man immer so über die Ecke denken^^

09.09.2007 18:26 Uhr - HiTek
Der Film ist so laaaaaaaaangweilig...unrated hin oder her....bleibt ein kack film...

09.09.2007 18:41 Uhr - Doc Idaho
Moderator
User-Level von Doc Idaho 26
Erfahrungspunkte von Doc Idaho 16.669
09.09.2007 - 18:24 Uhr schrieb majars
@Doc Idaho

Das mit den Glücksbärchies hab ich auch nich so ganz verstanden. Bei dir muss man immer so über die Ecke denken^^


Ich hab den DVD Spieler so aufgestellt, dass sich die DVD im Laufwerk parallel zur Erde dreht. Durch den zusätzlichen Schwung dreht sich die Erde soviel schneller, dass in den 90 Minuten ein ganzer Milimeter mehr geschafft wurde.

Ich denke das ist bei richtiger Handhabung auch mit Hostel 2 möglich.

09.09.2007 19:01 Uhr - majars
Ah, nein wie geil. In dem Sinne leuchtet das natürlich ein. Aber die Erde dreht sich ja auch eh von alleine, da ist der Einfluss deiner Dvd nicht entscheidend.

09.09.2007 19:07 Uhr -
das klingt ja sehr sehr geil
hoffentlich ises komplet ungekürtzt
un steelbook is auch sehr fein:)

09.09.2007 19:36 Uhr -
Das Cover sieht ja SCHEISSE(lahm) aus!

Also ich hoffe auf die Unrated, dann isser sofort gekauft... geiler Schockerfilm!

Es werden so und so 2 Versionen rauskommen(KJ, JK), hoffe nur die JK ist Unrated... nicht dass es wie bei TCM: The Beginning läuft!

Ob nu später Indiziert oder nicht ist ja vollkommen egal, zumindest bei dem Film wird trotzdem genug verkauft!

09.09.2007 20:08 Uhr - Lamar
Also zum COVER !

Das Cover fände ich auch nicht wirklich besonders ansprechend, wenn es das denn sein soll.

Sähe lieber eine Sense schwingende Frau, mit blutverschmierten Fingern auf dem Cover. Oder "kleine" Leute die mit nem KOPF "Fussball" spielen (solange es nicht mein Kopf ist):-)) *g*

Das abgebildete Cover ist echt nicht der Reißer !!

09.09.2007 21:07 Uhr -
Also zu einem Thema kann ich mich nur anschliessen:

Das Cover ist mehr als Kacke. Kein Vergleich zum Vorgänger (Mann mit Bohrer im Hals/ Mund). Hoffentlich wird das noch geändert.

@ Doch Idaho

Du kommst auf Ideen.....^^

@ Lamar

Ich wäre sofort dabei, wenn es heissen würde, mehrere Leute sollen/ würden sich gegen die mameldeite dt. Zensur entgegensetzen. Durch Email Aktion etc. wäre ich immer dabei, obwohl ich erst 15 bin und damit eig. noch nichts zu tun habe :-))

Zum Film selber: Habe den Film nicht gesehen (logischerweise:-)) werde es aber nachholen, wenn der Film erschienen ist. Und wenn ich wie bei Teil 1 zum Import greifen muss. UnRated ist Pflicht!!!

09.09.2007 23:05 Uhr -
doc idaho beschleunigt den planet. einfach köstlich. muss ich auch mal probieren, damit meine nachtschichten schneller vorbei gehen. :D.
zu hostel 2: ich fand den ersten film schon nicht das große geschrei wert, das um ihn veranstaltet wurde. der zweite ist aber noch ein bedeutender abstieg.
wenn man die film vergleicht, hat man irgendwie das gefühl, dass der zweite eine DTV-fortsetzung ist ( ich wette teil 3 wird eine). also mir ist in diesen fall egal, ob der film cut oder uncut kommt. fand ihn, biss auf die ersten fünf minuten grauenerregend öde.
am besten wäre es wenn man den anfang vom zweiten, einfach noch an das ende vom ersten schneidet, und gut ist.

10.09.2007 01:23 Uhr - Jomei2810
HOSTEL 1&2 oder SAW 3 sind keine Horrorfilme. Eher Splatterfilme, Gorefilme oder wie sie sonst noch heißen mögen. Hab keine Lust mehr Filme zu schauen, wo in erster Linie Menschen in abartigster, widerlichster Weise gefoltert und getötet werden. Leute, für mich ist die Grenze des Erträglichen erreicht. Ich betone: FÜR MICH!
Wers sehen will solls sehen. Von Verboten hab ich nie was gehalten. Bewirken eh nur das Gegenteil... Doch all diese Abschlachtvarianten sind nichts gegen das, was im richtigen Leben abläuft: Jeffrey Dahmer war widerlich aber gegen Robert Berdalla (es gibt immer wieder ne Steigerung der Abartigkeiten) ein Waisenknabe. Der hat seine Opfer über Wochen hinweg malätriert, vergewaltigt (auch mit seiner Faust), mit Stromschlägen attackiert, ausgeweidet und dann im Abfall entsorgt. Sollte das mal einem SAW oder HOSTEL-Fan passieren, glaub ich kaum das dieser dann GEIL schreit bei jeder Folteranwendung gegen ihn selbst. Was diese Menschen mitmachen mußten kann keiner je ermessen...Leider wird den Tätern und deren Greuel mehr Aufmerksamkeit entgegengebracht als den Opfern selbst.

10.09.2007 01:39 Uhr -
1.Blablabla... es gibt immer böse Menschen, ja noch böser als ihr denkt!
Es ist nunmal so, dass genau diese Filme schockieren sollen und natürlich auch das Leben immitieren.

2.Es sind schon Horrorfilme!!! So lautet das Genre, dann kommen ja noch massig Untergenres...

Also wer soche Filme nicht mag oder nicht (mehr) sehen kann braucht dieses ja auch nicht zu tun, da hat "Jomei2810" vollkommen recht. Solche Dinge wirklich zu tun ist natürlich extrem krank.

ABER: Es sind doch nur Filme... egal wie abscheulich oder brutal!


10.09.2007 03:07 Uhr - Jomei2810
@badmeetsevil
Ja, es sind nur Filme und ich bin dem Horrorgenre nicht abgeneigt, doch wie schon gesagt ist meine Schmerzgrenze mit HOSTEL2 und SAW3 nun erreicht. Ich verurteile oder schimpfe auf niemanden, der sich diese Filme weiterhin ansieht und wenn manche jetzt sagen, das ich ein Weichei geworden bin, dann steh ich dazu. Meine SAW 3 UNRATED kriegt jetzt mein Neffe (volljährig) mit dem ich öfters einige härtere Horrorstreifen angeschaut habe.

10.09.2007 08:59 Uhr - markymarco
Hier die Infos zur DVD (laut cinefacts.de):

Termin: 08.11.2007 [Verleih-DVD]
Genre(s): Horror
Laufzeit: ca. 91 Minuten
Freigabe: JK-Freigabe
Preis(e): keine Angaben
Bildformat(e): Widescreen (2.35:1 - anamorph)
Tonformat(e): Dolby Digital 5.1 in Deutsch
Dolby Digital 5.1 in Englisch
Untertitel: Deutsch, Englisch, Türkisch

Extras: - Filmkommentare: Eli Roth, Quentin Tarantino & Gabe Roth, Richard Burgi, Lauren German & Vera Jordanova
- Filmdokumentationen: Hostel 2 – The Next Level, KNB EFX - Special Effects, Produktions-Design, Hostel 2 - Internationales TV-Special
- Blut & Eingeweide (Gag-Reel)
- Entfallene Szenen
- Radio Interview mit Eli Roth
- Verschiedene Trailer

10.09.2007 10:05 Uhr - Kerry
Wie schon oben erwähnt, Hostel 2 ist eben KEIN Horrorfilm.
Was macht einen Horrofilm aus? Grusel, Atmoshphäre, Ungewissheit, die Angst vor dem Unbekannten.
Bei Hostel 2 kann ich nichts von dem erkennen. Es wird einfach nur sadistische Gewalt dargestellt, und das wars. Und dies in einer selbstzweckhaften Art und Weise, die (zumindest im Kino) ihres Gleichen sucht.
Ausgefeilte Handlung -> Fehlanzeige
Atmosphäre -> Fehlanzeige
Gute Schauspieler -> Fehlanzeige
Gekonnte, überraschende Inszenierung -> Fehlanzeige
Ein Film für Splatter-Kiddies die auf "krasse" Filme stehen und darin ihre Selbstbestätigung suchen.
Ach, es macht ja auch wirklich Eindruck zu sagen "ich habe Hostel 2 uncut gesehen".
Ich bin kein Freund von Zensur, nur solch selbstzweckhafter Foltermist hat auf dem Markt nichts verloren.
Auch wenn ich hier jetzt einen Aufschrei auslöse: irgendwo in einer Gesellschaft muss es Grenzen geben, so etwas wie einen kleinsten gemeinsamen Nenner des tolerierbaren. Und dieser "Film" liegt eindeutige nicht innerhalb dieser Grenzen.
Aber bevor ich ihm jetzt zu Viel der Ehre zukommen lasse: Nein, bei "Hostel 2" handelt es sich um keinen Grenzbrecher; hierzu gehört viel mehr. Es handelt sich einfach um einen schlechten, langweiligen und selbstzweckhaft brutalen Folterfilm.

10.09.2007 10:35 Uhr -
Atmosphäre bei Hostel? Unterstelle dem Film nichts was er nicht sein will und ist. Dieser Film soll makaber unterhalten. Oder wozu eignet sich das Horrorgenre sonst???

Der 2. Teil ist eben nicht gelungen, weil man die Akteuere kurzerhand durch eine Frauenclique ersetzt hat und in der Produktion hat sich keiner um eine neue Idee bemüht. dass man den Film anders gestaltet.
Die Grenzen im Horrorgenre sind eben schon lang gesteckt und man kann von diesem Genre eben nichts Anderes oder Neues erwarten.

Dieser Film will nur den Zuschauer unterhalten und ob das jetzt R- rated, Unrated oder wie auch immer geprüft ist, ist doch bei diesem Film zweitrangig, weil man gewinnt dadurch nicht das Geringste.

10.09.2007 10:41 Uhr -
Als ich Teil 1 sah, hab ich nicht viel erwartet, außer "gut genug für ein mal kucken". Aber erstaunlicherweise fand ich den Film recht gut: Düster & brutal böse, ohne wirklich übertrieben ekelhaft brutal zu werden.
Deshalb freue ich mich auf Teil 2. Aber viele Leute meinen er wäre einfach nur voller dummer, sexistischer Gemetzelszenen. Was die brutalität angeht haben einige dies auch zu dem 1. gemeint. Dabei ist der gar nicht so schlimm...
Nicht optisch, eher psychisch. Und das macht ja eigentlich den Reiz aus, wenn im entscheidenem moment weggeblendet wird (wenns drauf ankommt zumindest)!

10.09.2007 11:12 Uhr - Kerry
@#33 mawe:
"Dieser film soll makaber unterhalten".
Das ist ja das Erschreckende. Selbstzweckhafte Folter als Medium der Unterhaltung.
Sagt eigentlich alles über den Film aus...

10.09.2007 11:57 Uhr -
Seht das DVD-Release doch mal positiv: Schlaftabletten inner Apotheke sind auch nicht viel billiger zu haben, und die DVD kann man wenigstens immer wieder verwenden.

Also Hostel 2 hat sich in meiner privaten Liste der schlechtesten Filme aller Zeiten auf Anhieb auf Platz 3 hochgearbeitet. Eli Roth ist als Regisseur einfach eine talentlose Null, der nur deswegen weiterdrehen darf, weil er aus irgendeinem Grund mit Tarantino befreudnet ist.

Und ja, das ist lediglich meine Meinung...

10.09.2007 12:02 Uhr -
@Kerry
ich denke man kann sich lang und breit über diesen Film und seiner Qualität, Idee und so weiter diskutieren. Aber für was soll ich mich über einen Film unterhalten, der eigentlich nur deshalb ins Interesse gerückt wird, weil man sich unnötig über seine explizite Gewalt unterhält. Für mich ist dieser Film wie jeder andere Film zu behandeln. Entweder mir gefällt diese Art des Entertainments oder ich halte mich zurück diesen Film zu konsumieren.

Über alles andere braucht man sich nicht zu unterhalten, weil das führt einzig und allein in eine Sackgasse.


10.09.2007 12:05 Uhr -
Ja Ja @ "Kerry",

ist doch schon irgendwie auch ulkig, wenn ein 15 Jähriger schreibt er würde rein theoretisch auf die Straße gehen um die deutsche Zensur in die Knie zu zwingen, mit ideologischen Sprüchen wie "Hört auf zu schneiden, Hostel 2 soll ganz bleiben" z.B., und wenn das nichts bringt muss der Kampf auf der Straße entschieden werden, mit Brandbeschleuniger und roher Gewalt.Zum Schluss wenn die Lage aussichtsloser erscheint sollte MAN Geiseln nehmen um seine Grundrechte zu manifestieren, z.B. Uwe Boll(ist wahrscheinlich eine gute Geisel weil keiner vermisst ihn)
Aber ich verschicke lieber E-Mails ins Regenbogenland zu Bärchis die ihre Parolen(gleichzeitig Eigenschaft!) seid Lebensbeginn glücklich mit geschwollener Brust in sich tragen! ;)

@ Lamar : Halt-Aus-Schluß mit Schlick-Schnack

Du vergleichst den perfiden Mittel zum Zweck Film“ I spit on your grave“ mit Hostel 2 sehr kongenialer Vergleich. Äußerst originell dieses Gleichnis.

Ich finde auch das der Staat erstmal alles verbieten sollte damit der Reiz größer ist es sich egal wie zu besorgen .Deine Logik ist ziemlich clever weil realistisch, denn so funktionierte es mit Uran, Landser, Crack, Henry Miller´s im Wendekreis des Krebses, der PKK, genmanipulierten Reis, Snuff-Videos,Jesus Cristus, Leinenzwang für Hunde, Kruzifixen an Schulen, Schwarzarbeit....und bald auch mit viel Glück bei Hostel 2. ;)-aLSO Toi,Toi,Toi

Wenn das nämlich passiert wird " Hostel 3" endlich ein Echt-Manga mit Strichmännchenfiguren aus hartgetrockneten Rasierschaum aufgrund des Einspielergebnisses seines Vorgängers.Und dann zurecht geht deine Idee auf, 2+ 2= 5.-Hail to the thief

Hostel 2 war eine nötige schlechte Fortsetzung und verdient bloß Mitleid, besonders unrated.

10.09.2007 14:06 Uhr - MAJORI
09.09.2007 - 18:41 Uhr schrieb Doc Idaho:
Ich hab den DVD Spieler so aufgestellt, dass sich die DVD im Laufwerk parallel zur Erde dreht. Durch den zusätzlichen Schwung dreht sich die Erde soviel schneller, dass in den 90 Minuten ein ganzer Milimeter mehr geschafft wurde.


Sag mal Digger, bist du bescheuert?
Sowas kannste doch nicht bringen!
Naja, jetzt weiß man wenigstens wem man den Klimawandel zu verdanken hat :D

10.09.2007 21:38 Uhr - RAPMAN
91 Minuten würden mit der Fassung auf bbfc.co.uk (91:01) übereinstimmen, dürfe ja dann auf jeden Fall die Kino Fassung werden, wenn die SPIO mitspielt.

10.09.2007 23:21 Uhr - Ced
Hostel 1 + 2 sind Müll, nicht der Rede wert

Ced

11.09.2007 12:01 Uhr -
@ Centaurus

Du laberst eine Scheisse, das gibts gar nicht. Denk erstmal nach wenn du so ein Stuss wie oben von dir gibst.

11.09.2007 15:02 Uhr -
Ach ja, ist das( WIEDER ) eine herliche Diskusion!!
Das ich Hostel 1 und 2 genial finde, weiß glaub ich jeder hier. Und das es eine SPIO fassung geben wird, dürfte schon vorher Klar gewesen sein. Ich hoffe nur das nicht all zuviel rausgeschnitten wird , für das spio siegel. Na egal, kaufen werden ich in mir sowieso. Natürlich in der Videothek denn da bekommt man ja nur filme mit dem Spio zeichen. Hab jedenfalls noch keines im öffentlichen Handel gesehen. WER WEIß HIER, OB DER LEI-Start auch gleichzeitig der kaufstart ist???

11.09.2007 19:26 Uhr -
falls geschnitten wird: glaube ich mal, dass es die 2 szenen mit der blutdusche und (ganz sicher ) dem penis erwischen wird. bei den sznen mit den kindern, mit denen die FSK seinerzeit so große probleme hatte, glaube ich nicht, dass die spio was zu beanstanden hat.

11.09.2007 19:29 Uhr -
obwohl, das fält mir gerde ein, bei "fudoh' gab es auch eine szene in der kinder mit einem kopf fussball spielten, die mußte für eine JK-siegel damals geschnitten werden.

11.09.2007 20:08 Uhr - Lamar
@ sawhostel25

es stehen reichlich Spio/JK geprüfte DVD`s in Läden und Geschäften, nur meistens net lange :-)) weil die oftmals indiziert werden, und somit aus den regalen genommen werden.

Ausnahme "HOSTEL 1" , hat ein Spio/JK, und der wurde ja bekanntlich nicht indiziert.Und steht immer noch im Laden. BIS JETZT !!!

11.09.2007 20:29 Uhr - blade41
Moderator
User-Level von blade41 28
Erfahrungspunkte von blade41 19.879
46. 11.09.2007 - 20:08 Uhr schrieb Lamar
Ausnahme "HOSTEL 1" , hat ein Spio/JK, und der wurde ja bekanntlich nicht indiziert.Und steht immer noch im Laden. BIS JETZT !!!


Und wird auch nicht mehr indiziert werden, weil die BPJM den Indizierungsantrag aufgrund der minimalen Differenz gegenüber der FSK Fassung abgelehnt hat.

11.09.2007 20:44 Uhr -
ICH habe Hostel 1 BIS jetzt nur als FSK 18 - Keine Jugendfreigabe in den Geschäften gesehen! ( SATURN , Medimax ect.). Und auch sonst habe ich noch keinen Film mit SPIO im laden gesehen. Genauso wie SAW 3. Dann hätte man sich ja den schwachsinnigen FSK 18 CUT auch sparen können, wenn das alles so einfach wäre.
Das einzigste wäre vielleicht" FRIEDHOF der KUSCHELTIERE" teil 1, den ich im Geschäft gesehen und auch gekauft habe, aber der hat FSK 18 UND das SPIO zeichen. Warum auch immer?!

@ blade 41
Meines wissens hat TANZ der TEUFEL 1 damals,nur für die Kinoauswertung ein spio bekommen. Jedenfalls
hat das alte Video-Tabe VON VCL eine fsk 18 freigabe , das ich mal vor Jahren in der Videothek gesehen habe, bekommen. Aber von dem Film sind auch Hunderte fassungen erschienen. Meistens die Fassung die um 43 sekunden cut ist.

12.09.2007 05:49 Uhr -
@sawhostel25: also ich habe von hostel 1 auch immer nur die 18er in den geschäften gesehen. aber spio/jk filme generel sind keine seltenheit. bei media markt in hamburg zum beispiel habe ich schon tanz der teufel 2, chain reaction und auch see no evil ( noch wochen nach der indizierung) gesehen. und bei karstadt in elmshorn haben sie gerade voodo und das haus an der friedhofsmauer für 2.99 als red edition rumliegen. man muss nur einfach immer mal in der verschiedensten kaufhäusern suchen.

12.09.2007 21:34 Uhr - Lamar
Mittwoch 12.09.2007

heute war ich im Saturn, und die haben den SAW 3 (SPIO/JK) im Regal und nicht nur die (Keine Jugendfreigabe) Version.

Naja mir kommt ja weder der eine noch der andere ins Regal :-)) Ich habe in wenigen Tagen meine Unrated aus dem ÖSILAND im REGAL. :-)) FREU FREU FREU

16.09.2007 13:18 Uhr -
Warum hat Freitag der 13. ein FSK 18 UND ein Spio/JK? Wie ist das möglich?

17.09.2007 19:18 Uhr - Minensuchschnuller
@Lamar:
Könntest du mir mal bitte ausführlich beschreiben, was ich machen muss um z.b. saw 3, aber auch andere uncut filme aus dem ösiland zu bestellen?(per internet nehme ich an, nich?) vielen dank!

19.09.2007 01:26 Uhr -
Deutsche Version Hostel 2 ist hier in Österreich zu finden: http://www.dvdfsk18.at/shop/suche.php?select=Titel&suchwort=hostel+2

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
amazon-angebote
Star Trek: Enterprise
Staffel 4, Blu-ray
Collectors Edtion
Wer die Collectors Editions aller 4 Seasons bestellt, erhält jeweils einen Sammelcode. Nach Veröffentlichung aller 4 Staffeln können die Codes eingelöst werden und man erhält eine exklusive Schiffsplakette der NX-01 mit dem eigenen Namen.
Exklusiv bei Amazon
Ltd. Coll. Edt.69,99
Standard BD61,99

The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro
Limited BD Edition
Streng limitierte, äußerst aufwändige Sammlerversion mit Electro-Head-Büste. Enthält die 2D und 3D-Version. Häufig sind derartige Limitied Editions schnell ausverkauft, weshalb sich das Vorbestellen lohnt
Exklusiv bei Amazon
Limited Edt.119,00
DVD19,99
3D Blu-ray29,99

SB.com