SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

Evil Dead [2013] - Details über die Kürzungen fürs R-Rating

Fede Alvarez redet über die MPAA-Zensuren

Am 05. April 2013 startet das Evil Dead-Remake in den amerikanischen Kinos. Weil die MPAA der ungeschnittenen Fassung ein NC-17 verpasst hat, wird allerdings nur eine leicht zensierte R-Rated-Fassung zu sehen sein. Über das Ausmaß der Kürzungen war bislang nicht viel bekannt, aber Collider konnte dem Regisseur Fede Alvarez auf dem diesjährigen SXSW-Festival einige Details über die Zensuren entlocken.

Dabei handelt es sich um die typischen MPAA-Zensuren. Das heißt: Es wurde keine Szenen rigoros rausgekürzt, sondern hier und da bei den Gewaltszenen ein paar Frames entfernt:

No actually, I mean the MPAA is actually a bizarre thing. You don’t have to try to understand it. We didn’t butcher any scene or anything. We just had to trim. We took out frames here, of [Dick's] precision to certain shots. You know, when she cut her tongue, we were showing a lot. You see the tongue, you get to see the tongue moving. Probably there was a version where we showed more frames. We’ve cut about 20 frames here, that kind of stuff, where you take that out and you get your R rating. They were very nice to us. They were very nice to us because they were saying it was supernatural horror, which means it’s not real, like the other is real. But anyways, I guess there’s worse things that are more offensive. This is because it’s supernatural, it’s not really happening and it’s from, it’s kind of a fantasy universe, so that makes it more friendly. Don’t ask me.

Dass die längere Fassung später auf DVD/BD erscheint, dürfte relativ sicher sein. Auch Hauptdarstellerin Jane Levy hat eine Extended-Version bereits in Aussicht gestellt:

There were pieces here and there where we were paying homage and I really enjoyed those little moments. Like in the cellar I did this- it’s not actually in the cut in the theaters, but it’ll be in an extended version on the DVD where I sing the “we’re coming to get you” song. That was a lot of fun to play with, and the tree rape scene, I love, it’s my favorite part of the original. It’s just so bizarre.

In Deutschland startet Evil Dead am 16. Mai 2013 in der R-Rated-Fassung mit "keine Jugendfreigabe" in den Kinos.

Mia (Jane Levy) und ihr Bruder David (Shilo Fernandez) freuen sich auf ein paar freie Tage, die sie mit ihren Freunden Olivia (Jessica Lucas), Eric (Lou Taylor Pucci) und Natalie (Elisabeth Blackmore) in einer entlegenen Waldhütte verbringen wollen: Doch dann entdecken die Fünf „Das Buch des Todes“ - und wecken damit düstere Dämonen. Nur einer von ihnen bleibt von den Untoten verschont und muss fortan einen erbitterten Kampf um sein Leben führen. (Sony Pictures)

Kommentare

21.03.2013 00:07 Uhr - schmierwurst
13x
DB-Helfer
User-Level von schmierwurst 8
Erfahrungspunkte von schmierwurst 947
Naja, wenns ja nur einige Frames hier und da sind, bleibt es definitiv beim Kinobesuch. Die Unrated wird dann eh fürs Heimkino gekauft.

Mann was freu ich mich auf den Film :-D

21.03.2013 00:07 Uhr - X-Rulez
Ich bin gespannt auf den Film.
Der Trailer macht auf jeden Fall einen kompromisslosen und sehr harten Eindruck.
Ich hoffe auf einen soliden, guten Horrorfilm.

Dass die MPAA sich mit Minieingriffen zufrieden gibt, ist ja wohl schon bekannt.
Dass aber die FSK den Film zur Kinoauswertung mit ner 18er durchgewunken hat, überrascht mich aufgrund der Schauwerte des Trailers ja doch immer wieder.
Ist eigentlich bekannt, ob die FSK eine leichte Jugendgefährdung festgestellt hat?

21.03.2013 00:08 Uhr - uzi
1x
*_* ick freu mir tierisch , nur dieses Termin hin und her geschiebe ist ätzend

21.03.2013 00:08 Uhr - babayarak
5x
User-Level von babayarak 2
Erfahrungspunkte von babayarak 58
Einer der wenigen Filme die ich zu 100% im Kino genießen werde.

21.03.2013 00:11 Uhr - sterbebegleiter
Oh ja, Kinobesuch ist gesichert. Mit nen paar Frames kann ich fürs Erste leben. Aber nur fürs Erste, weils net anders geht. ;-) "supernatural". Wenn es nach MPAA Richtlinien gehen würde wie oben beschrieben, müsste die FSK Unmengen an Filmen ungeschnitten durchwinken. Da fallen mir gleich als Erstes die ersten Drei Hellraiser Filme ein. Oder diese ganzen Japansplatter. Kann man die nicht auch als "supernatural" durchgehen lassen? Soweit denken die in Deutshland wohl leider nicht.

21.03.2013 00:13 Uhr - Hordak
1x
User-Level von Hordak 1
Erfahrungspunkte von Hordak 8
Bin auch tierisch gespannt auf das Remake. Mitunter spielt ja Jane Levy mit,(bekannt) aus der Pro7 Serie "Surburgatory". Ich finds gut das einige bekannte Schauspieler ins Horrorgenre "abstreifen", wie unteranderem auch Elija Wood bei Maniac u.a.

21.03.2013 00:13 Uhr - Catfather
3x
"I mean the MPAA is actually a bizarre thing." Was würde Fede Alvarez wohl erst über die deutsche FSK sagen, wenn ihm deren schier unendliche Ungereimtheiten bekannt wären?

21.03.2013 00:15 Uhr - BoondockSaint123
5x
DB-Helfer
User-Level von BoondockSaint123 12
Erfahrungspunkte von BoondockSaint123 2.215
Die paar Frames sind noch zu verkraften.
Der Kinobesuch ist sowas von gesichert!!!!


21.03.2013 00:15 Uhr - göschle
Der wird lustig, he, he...

21.03.2013 00:17 Uhr - schmierwurst
6x
DB-Helfer
User-Level von schmierwurst 8
Erfahrungspunkte von schmierwurst 947
Hier scheinen ja mal endlich alle einer Meinung zu sein. Und das bei einem Remake^^

21.03.2013 00:44 Uhr - Lamar
Da juckt es auch mich schon heftig in der A.Backe bei dem Remake :-))

21.03.2013 00:47 Uhr - Laughing Vampire
DB-Helfer
User-Level von Laughing Vampire 5
Erfahrungspunkte von Laughing Vampire 339
Definitiv eines der Highlights in diesem Jahr, ich kann's kaum erwarten. :]

21.03.2013 00:53 Uhr - Oberstarzt
1x
Naja, hoffen wir das Beste und nicht dass der Film so'n langweiliges Hochglanzremake á la Texas Chainsaw Massacre wird.

21.03.2013 00:57 Uhr - kditd
ich hoffe das bei dem homemedia release auch endlich mal ne anstaendige veroeffentlichung vom original kommt und BITTE in OAR! nicht dieser "matted" crap.

21.03.2013 01:22 Uhr - jasiemichauch
8x
21.03.2013 00:53 Uhr schrieb Oberstarzt
Naja, hoffen wir das Beste und nicht dass der Film so'n langweiliges Hochglanzremake á la Texas Chainsaw Massacre wird.


Du meinst wo die Kids (Opfer) alle aussehen als wären sie grade bei H&M einkaufen und auf dem Weg zu irgendeinem debilen RTL-Casting?

21.03.2013 01:32 Uhr - Rob Lucci
1x
User-Level von Rob Lucci 2
Erfahrungspunkte von Rob Lucci 51
Ich persönlich erwarte mir nicht allzu viel vom Remake. Die Filme der Original Trilogie sind seit Jahren meine unangefochtenen Lieblingsfilme, ich bezweifle, dass dieser Film auch nur im entferntesten an sie heranreichen wird. Aber ich lass mich mal überraschen.

Da aber ja bereits jetzt bekannt ist, dass eine bessere Fassung auf DVD erscheinen wird, kann ich mir den Kinobesuch auf jedenfall schenken.

21.03.2013 01:40 Uhr - Nick Toxic
User-Level von Nick Toxic 1
Erfahrungspunkte von Nick Toxic 26
21.03.2013 01:22 Uhr schrieb jasiemichauch
21.03.2013 00:53 Uhr schrieb Oberstarzt
Naja, hoffen wir das Beste und nicht dass der Film so'n langweiliges Hochglanzremake á la Texas Chainsaw Massacre wird.


Du meinst wo die Kids (Opfer) alle aussehen als wären sie grade bei H&M einkaufen und auf dem Weg zu irgendeinem debilen RTL-Casting?

Verflucht, besser hätte ich das echt nicht ausdrücken können.
Fand den Film so endlos beschissen, vor allem weil es nicht wirklich nen Remake war sondern einfach neu erzählt.
Da machte The Beginning irgendwie alles richtig dagegen.

21.03.2013 02:25 Uhr - Psy. Mantis
1x
User-Level von Psy. Mantis 6
Erfahrungspunkte von Psy. Mantis 456
Der Trailer ist wirklich erstklassig. Nach all diesen ganzen Saw-Streifen (und Abklatsche) wurde es auch Zeit, das wieder ein anständiger Horrorfilm in die Kinos kommt.

21.03.2013 05:10 Uhr - jasiemichauch
21.03.2013 01:40 Uhr schrieb Nick Toxic
21.03.2013 01:22 Uhr schrieb jasiemichauch
21.03.2013 00:53 Uhr schrieb Oberstarzt
Naja, hoffen wir das Beste und nicht dass der Film so'n langweiliges Hochglanzremake á la Texas Chainsaw Massacre wird.


Du meinst wo die Kids (Opfer) alle aussehen als wären sie grade bei H&M einkaufen und auf dem Weg zu irgendeinem debilen RTL-Casting?

Verflucht, besser hätte ich das echt nicht ausdrücken können.
Fand den Film so endlos beschissen, vor allem weil es nicht wirklich nen Remake war sondern einfach neu erzählt.
Da machte The Beginning irgendwie alles richtig dagegen.


Ja, The Beginning war wirklich gut! Einfach hart.
http://www.youtube.com/watch?v=N8etwRgR6lc

21.03.2013 05:29 Uhr - silverhaze
1x
Bin mal gespannt wie das bei uns mit der Heimkinoauswertung aus geht.

21.03.2013 07:18 Uhr - FaceJunkies
Ich freue mich schon wie ein kleines Kind auf den Film :)

21.03.2013 07:52 Uhr - LinguaMendax
3x
Mein Gott,es gibt halt Leute,die sich mit Remakes anfreunden können oder sie zum Teil sogar gut finden
TCM
Hills Have Eyes
I Spit On Your Grave
Evil Dead
Last House On The Left
Maniac
Und der Original-Maniac ist ja sooooo grottenschlecht,dass mir übel wird.

21.03.2013 09:43 Uhr - Nate
2x
21.03.2013 07:52 Uhr schrieb LinguaMendax

Und der Original-Maniac ist ja sooooo grottenschlecht,dass mir übel wird.


1/10 troll.und der eine punkt ist auch nur dafür das ich geantwortet habe

21.03.2013 10:11 Uhr - Dale_Cooper
1x
Freu mich auf den Kinobesuch - zum ersten Mal seit langem (von "Alexandre Ajas Maniac" abgesehen) mal wieder ein Horrorfilm, der im Kino anzuschauen ist :o)

Interessant finde ich die Begründung der MPAA das die Gewalt okay ist weil der Film "supernatural" sei. Das war doch bei dem deutschen langjährigen Prozedere des Original-Werks doch immer die Streitfrage: sind das Menschen oder Zombies etc.?


21.03.2013 10:33 Uhr - devlin
1x
Ich habe mir die ersten beiden originalen Teile noch einmal angeschaut und denke, dass sie inzwischen ziemlich überbewertet sind und locker nachts im Fernsehen ungeschnitten laufen könnten. Alleine die Effekte sind so überholt. dass sie wirklich kaum noch ängstigen. Das Remake dagegen scheint so gut einzuschlagen, wie das Original damals. Was man bisher sehen konnte, toppt das Original einfach nur.

21.03.2013 10:52 Uhr - LinguaMendax
2x
@ Nate: Hallo,Troll,ich finds immer wieder zum Totlachen,wie hier die Leute reagieren,wenn man NICHT ihren Geschmack teilt.Was bitte ist so toll an dem Original ? Vielleicht noch die Atmo,aber das wars dann schon,debil gespielt und inszeniert...

21.03.2013 11:24 Uhr - McCoy
6x
21.03.2013 10:52 Uhr schrieb LinguaMendax
@ Nate: Hallo,Troll,ich finds immer wieder zum Totlachen,wie hier die Leute reagieren,wenn man NICHT ihren Geschmack teilt.Was bitte ist so toll an dem Original ? Vielleicht noch die Atmo,aber das wars dann schon,debil gespielt und inszeniert...


Da stimme ich dir 100%ig zu. Ich könnte den Trollvorwurf auch an die Leute richten, die das TCM Remake als schlecht bezeichnen und gleichzeitig 08/15 Splatterkappes wie TCM The Beginning für gelungen halten. Meinungen sind halt wie Arschlöcher. Jeder jat eins.

Auch bei Maniac bin ich deiner Meinung: Das Remake schlägt das Original um Längen.

21.03.2013 11:37 Uhr - Ultralord
Das Remake wird bestimmt voll plöde! Total Recall 2012 war eh viieel besser^^
*duck wegrenn*

21.03.2013 11:54 Uhr - Nate
es ging mir eigentlich weniger um die tatsache das du den originalen streifen nicht magst sondern eher wie du es kommuniziert hast.
und das du einen film in deiner liste hast der noch nicht mal veröffentlicht ist, hat es nicht besser gemacht.(auch wenn ich mir sicher bin das ED2013 mit sicherheit seine anhängerschaft finden wird)

21.03.2013 12:02 Uhr - ParanoidAndroid
5x
21.03.2013 11:37 Uhr schrieb Ultralord
Das Remake wird bestimmt voll plöde! Total Recall 2012 war eh viieel besser^^
*duck wegrenn*

Lauf, Forest! LAUF!!!

21.03.2013 12:13 Uhr - tin-tin
normaler weise gebe ich meinen self nicht zu aber solche vorurteilungen sind hier fehl am platze....im übrigen total recall remake war nur müll zwar gute schauspieler aber nur müll....als nicht arnie fan fand ich das original vom paule um einiges Kultiger und den schaue ich mir all die jahre gerne mal wieder an (natürlich UNCUT) & das Remake im gegenzug NIE MEHR WIEDER.

bin schon mal auf das Evil Dead Remake gespannt, das Plakat hier ist schon mal totaler mist...Schockieren weil gut oder ...Schockierend weil total schlecht???

Bin mal gespannt & warte auf die Unzensierte BR :-)

21.03.2013 12:37 Uhr - FuckGermany
Die Kürzungen für ein R-Rating sind größtenteils minimal, solange kein deutscher Verleiher den Film kürzt ist alles okili dokili.

21.03.2013 14:06 Uhr - fraiser
User-Level von fraiser 3
Erfahrungspunkte von fraiser 185
Die Unrated geht bestimmt n paar min mehr, das mit den Frames stimmt never.
Fängt doch schon bei Titten an.

21.03.2013 15:19 Uhr - Thrax
1x
Da diese Version ja letztlich weltweit so in den Kinos startet und sie nicht nur Deutschlandexklusiv etwas entschärft wurde, kann man denke ich guten Gewissens ins Kino gehen und sich einen Ersteindruck vom Film verschaffen und bei Gefallen sich die restlichen paar Frames bei der Heimkinoauswertung zu Gemüte führen. Sollte der Film nämlich letztendlich doch nichts sein, dann holen da auch ein paar Frames mehr Saft nichts raus.

Zumindest war es mein Plan das so zu machen.

21.03.2013 15:39 Uhr - Dr.Herbert West
1x
Alter der Film wird sowas von gesichtet. Im kino sowie Uncut auf Blu Ray! Freu mich mega auf das Remake. Gibt im Moment Kein Film auf den ich mich mehr freue!!!!!!

21.03.2013 16:19 Uhr - Votava01
Naja, da Horror oder Torture Porn ja obligatorisch OUT sind,
(ja ich weiss, das EvilDead Remake hat nix mit TP zu tun)
konsumieren es die meisten dann doch wie am ersten Tag
und die Kinos werden an den ersten beiden Wochenenden so
überfüllt sein, dass man sich schon jetzt eine Karte sichen sollte.
Trotz der R-Rated Fassung. Aber das weiss die Masse ja nicht.

21.03.2013 17:14 Uhr - Belluss
Hoffen wir mal der der Regisseur nicht maßlos untertreibt, ich meine was soll er auch anderes sagen wenn er die Fans nicht verprellen will, werde auf jedenfall ins Kino gehen, mal sehen wieviel Splatter aus den Trailern dann noch übrig ist.


Off topic: Wurde die Kommentarfunktion für Tales of Xillia bloß für den deutschsprachigen Raum deaktiviert? Müssen wir Angst haben um einen Beatles Klassiker? ;-)

21.03.2013 17:17 Uhr - F-Ready
1x
DB-Helfer
User-Level von F-Ready 4
Erfahrungspunkte von F-Ready 239
Da hat mir mein alter Herr jahrelang den Mund wässrig geredet, weil er das Original damals im Kino gesehen hat - und er hatte nicht zuviel versprochen, als ich den dann endlich sehen konnte. Jetzt muss er sich wohl oder übel das Remake mit mir im Kino ansehen. Bin mal gespannt auf seine Meinung, hehe.

Gruß F-Ready

21.03.2013 18:00 Uhr - Tom Öozen
DB-Helfer
User-Level von Tom Öozen 13
Erfahrungspunkte von Tom Öozen 2.808
21.03.2013 07:52 Uhr schrieb LinguaMendax
Mein Gott,es gibt halt Leute,die sich mit Remakes anfreunden können oder sie zum Teil sogar gut finden
TCM
Hills Have Eyes
I Spit On Your Grave
Evil Dead
Last House On The Left
Maniac
Und der Original-Maniac ist ja sooooo grottenschlecht,dass mir übel wird.


Ich bin auch kein Freund von Remakes, aber irgendwie waren sie doch zu aller Überraschung gut, aber den Original Maniac so kalt zu stellen, ist unwürdig und nicht im Sinne eines klasse Regisseurs wie William Lustig. Frodo mag zwar gut sein, aber er wird Joe Spinnell niemals ersetzen; liest du: NIEMALS!

21.03.2013 18:10 Uhr - silverhaze
2x
Sollte die Unrated wirklich zu uns kommen wird es höchste Zeit die Beschlagnahmung des Orginals aufzuheben. Da werde ich mal seit langem wieder ins Kino gehen.

21.03.2013 18:24 Uhr - Jack Bauer
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Eines der wenigen Horrorfilm-Remakes, auf das ich mich freue. Der Trailer war richtig toll (auch wenn niemals einem Trailer trauen sollte ^^) und irgendwie habe ich da einfach ein gutes Gefühl. Dass bei uns die nicht weiter zensierte R-Rated-Fassung im Kino läuft, werde ich mit einem Kinobesuch honorieren - das sich die Kürzungen im Rahmen halten, ist das durchaus zu verschmerzen.

Wenn dann für den Heimkinomarkt die Unrated-Fassung mit schwerer JK folgt und andere dem tollen Beispiel Planet Media folgen, haben alle Grund zum Feiern. :-)

21.03.2013 18:43 Uhr - cyco e
21.03.2013 18:10 Uhr schrieb silverhaze
Sollte die Unrated wirklich zu uns kommen wird es höchste Zeit die Beschlagnahmung des Orginals aufzuheben. Da werde ich mal seit langem wieder ins Kino gehen.


Das hab ich mir bei Dawn of the Dead auch gedacht....Das Remake war auch viel derber als das Original.

21.03.2013 19:14 Uhr - silverhaze
1x
Ja ja die rätselhaften Mysterien der FSK und BPJM weden wir sie jemals verstehen?

21.03.2013 19:34 Uhr - Guinness
2x
21.03.2013 18:43 Uhr schrieb cyco e
21.03.2013 18:10 Uhr schrieb silverhaze
Sollte die Unrated wirklich zu uns kommen wird es höchste Zeit die Beschlagnahmung des Orginals aufzuheben. Da werde ich mal seit langem wieder ins Kino gehen.


Das hab ich mir bei Dawn of the Dead auch gedacht....Das Remake war auch viel derber als das Original.


öm nö

21.03.2013 20:36 Uhr - LinguaMendax
@Nate : Wie hätte ich es denn kommunizieren sollen ?
Hätte ich mit einem Prolog beginnen und mit einem Epilog abschliessen sollen,hä ?
Wenn ich was doof finde,sage ich es,wie auch in diesem Fall und das Remake zu EVIL DEAD wird das Original toppen,da bin ich mir sehr sicher.Und genau DESWEGEN taucht es auch oben in der Liste auf,da kannste dich noch so aufregen.Da ändert sich nichts für mich.Joe Spinell ist nicht gerade die Ausgeburt an schauspielerischem Talent,sorry,so sehe ich das.Und mit dieser Meinung stehe ich offensichtlich auch nicht alleine...

21.03.2013 21:52 Uhr - MikeyMyers
2x
"Der schockierendste Film, den du jemals sehen wirst"

Naja, ich weiß nicht...

Der Spruch wirkt vielleicht beim Durchschnittskinogänger, der mehr Wert legt auf eine Story als auf Gore & Guts und sich nebenbei noch etwas gruseln möchte. Aber eine Splatter-Granate darf man bei diesem Remake sicher nicht erwarten!
Das Original war den Zensoren ja schon zu heftig. Ich glaub deshalb nicht, daß das Remake dann noch einen draufsetzen wird. Der Film soll ja schließlich auch was einspielen! Aber das funktioniert nur, wenn man die Zielgruppe vergrößert - eben nicht nur die Horror/Splatter/Trash Fangemeinde anspricht sondern auch jenen Durchschnittskinogänger anlockt, der sich zur Abwechslung mal wieder ein bißchen "schocken" lassen möchte ohne sich dabei zuviel Blut und Eingeweide zumuten zu müssen.
So betrachtet, schätze ich, wird wohl auch die Unrated-Fassung nicht an die Intensität des Originals herankommen. Auch B-Movies sollen schließlich dem Kommerz dienen.
Was die Begründung der MPAA angeht, daß es sich bei Tanz der Teufel um "Supernatural Horror" handelt, so kann ich das nachvollziehen. Dämonen, die Besitz ergreifen von toten, menschlichen Körpern, um anschließend die Lebenden zu massakrieren, das kann gar nicht real sein und damit nie so schockieren wie Filme, die Gewalt authentisch zeigen - etwas, das einem in der Realität selbst wiederfahren kann.
Das sollten sich die Herrschaften bei der FSK vor Augen halten, wenn sie Filme wie Tanz der Teufel beschlagnahmen! Immerhin ließen sie im Gegensatz dazu die Final Destination Filme - ebenfalls "Supernatural Horror" - ungeschnitten durchgehen, wo die Todesszenen oft sehr explizit und blutig dargestellt wurden - CGI hin oder her.

21.03.2013 22:11 Uhr - blade41
5x
Moderator
User-Level von blade41 35
Erfahrungspunkte von blade41 30.721
21.03.2013 21:52 Uhr schrieb MikeyMyers
Das sollten sich die Herrschaften bei der FSK vor Augen halten, wenn sie Filme wie Tanz der Teufel beschlagnahmen!


Die FSK kann keine Filme beschlagnahmen.

21.03.2013 22:12 Uhr - MartinRiggs
1x
Da war wohl jemand ziemlich großzügig. Eine gute Nachricht. Da sollten sich manch Andere ne Scheibe von abschneiden. Die Tickets sind schon so gut wie gekauft. Kann´s kaum abwarten. Genau wie bei Star Trek. Damn it! >.<

21.03.2013 23:41 Uhr - metalarm
ohne ash wirds kein kracher egal wie blutig er wird !! aber hoffentlich wird es kein reinfall !!
was das bringen soll aus ash eine mia zu machen ist mir schleierhaft und ich find's kacke !

22.03.2013 01:01 Uhr - Oberstarzt
21.03.2013 01:22 Uhr schrieb jasiemichauch
21.03.2013 00:53 Uhr schrieb Oberstarzt
Naja, hoffen wir das Beste und nicht dass der Film so'n langweiliges Hochglanzremake á la Texas Chainsaw Massacre wird.


Du meinst wo die Kids (Opfer) alle aussehen als wären sie grade bei H&M einkaufen und auf dem Weg zu irgendeinem debilen RTL-Casting?


Ööhh ? Jo !

22.03.2013 07:11 Uhr - Methisto
1x
User-Level von Methisto 1
Erfahrungspunkte von Methisto 22
Hab mich schon lange nicht mehr so darauf gefreut, einen Film im Kino zu sehen. Die paar Entschärfungen sind zu verkraften fürs Erste.

22.03.2013 13:44 Uhr - Killer Driller
2x
21.03.2013 18:43 Uhr schrieb cyco e
21.03.2013 18:10 Uhr schrieb silverhaze
Sollte die Unrated wirklich zu uns kommen wird es höchste Zeit die Beschlagnahmung des Orginals aufzuheben. Da werde ich mal seit langem wieder ins Kino gehen.


Das hab ich mir bei Dawn of the Dead auch gedacht....Das Remake war auch viel derber als das Original.



NEVER!!
dan hast du das original aber auch bestimmt nicht bis zum schluss geschaut,
das original, oft kopiert, nie erreicht, romero 4-EVER !!
der film wird auch in den nächsten 100 jahren nicht vom index kommen, da könnt ihr euch noch soviele falsche hoffnungen machen.

22.03.2013 13:53 Uhr - Killer Driller
3x
21.03.2013 00:08 Uhr schrieb babayarak
Einer der wenigen Filme die ich zu 100% im Kino genießen werde.



einer der wenigen filme, die ich mir zu 100% ausm internet ziehe.

22.03.2013 14:07 Uhr - UncutGamer
2x
21.03.2013 18:43 Uhr schrieb cyco e
21.03.2013 18:10 Uhr schrieb silverhaze
Sollte die Unrated wirklich zu uns kommen wird es höchste Zeit die Beschlagnahmung des Orginals aufzuheben. Da werde ich mal seit langem wieder ins Kino gehen.


Das hab ich mir bei Dawn of the Dead auch gedacht....Das Remake war auch viel derber als das Original.



Wie bitte, was?

Das Remake ist im Vergleich zum Original Kinderprogramm.

Ich kann mich an keine Szene aus dem Remake erinnern die nur annähernd an die Gore-Szenen aus dem Original rankommen könnte.

22.03.2013 15:49 Uhr - Fratze
1x
DB-Helfer
User-Level von Fratze 7
Erfahrungspunkte von Fratze 694
@Killer Driller:
einer der wenigen filme, die ich mir zu 100% ausm internet ziehe.

Na denn Glückwunsch, das goldene Stüch §(#€!§§€ geht an dich! O_o

22.03.2013 15:53 Uhr - silverhaze
4x
NUR ORGINAL IST LEGALL!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
@ UncutGamer die Kettensägen Szene im Bus war aber schon krass!

22.03.2013 16:03 Uhr - Killer Driller
22.03.2013 15:49 Uhr schrieb Fratze
@Killer Driller:
einer der wenigen filme, die ich mir zu 100% ausm internet ziehe.

Na denn Glückwunsch, das goldene Stüch §(#€!§§€ geht an dich! O_o



ist doch nur spass.
sag doch nicht gleich arschloch.
original 4-ever!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
so, alle wieder glücklich ??

22.03.2013 16:43 Uhr - Fratze
DB-Helfer
User-Level von Fratze 7
Erfahrungspunkte von Fratze 694
Wie was? "Schhhbaaas"? Versteh ich nicht...




....... ach so, Spaß! Na dann hab ich nix gesagt ; )

Und klar, Original 4-ever, aber das wird sich ja durch Ansicht des Remakes (und zwar im Kino!!!) auch nicht ändern ; D

22.03.2013 16:43 Uhr - silverhaze
1x
Ich bin immer glücklich!

22.03.2013 19:13 Uhr - Killer Driller
22.03.2013 16:43 Uhr schrieb Fratze
Wie was? "Schhhbaaas"? Versteh ich nicht...




....... ach so, Spaß! Na dann hab ich nix gesagt ; )

Und klar, Original 4-ever, aber das wird sich ja durch Ansicht des Remakes (und zwar im Kino!!!) auch nicht ändern ; D



meinst du mit dem original jetzt, das original von evil dead ?
ich wollte damit andeuten was silverhaze gepostet hat, wegen original ist legal.
aber hey macht doch nichts. was die original reihe von evil dead angeht, muss ich gestehen, kenne ich nur armee der finsternis.

22.03.2013 19:32 Uhr - Fratze
DB-Helfer
User-Level von Fratze 7
Erfahrungspunkte von Fratze 694
Ah ja, ich dachte, du sprichst vom Original Evil Dead, worauf ich aus deinem ersteren Comment geschlossen hab...

Oh mann, schön aneinander vorbei geposted! Hab wohl grad zuviel Antibiotika im Blut XD

22.03.2013 20:51 Uhr - cypress80
Freu mich auch, dass keine großes Schnittmassaker für das R-Rating veranstalltet wird, aber trotzdem auch noch so kleine Frames sind Kürzungen :´(

23.03.2013 11:46 Uhr - muffin
2x
22.03.2013 13:53 Uhr schrieb Killer Driller
21.03.2013 00:08 Uhr schrieb babayarak
Einer der wenigen Filme die ich zu 100% im Kino genießen werde.



einer der wenigen filme, die ich mir zu 100% ausm internet ziehe.


Bedauernswert.

23.03.2013 14:24 Uhr - metalarm
finde ich nicht . als straffe für die produzenten und dem drehbuch autor das sie einfach ash wegratzionalisiert haben aus evil dead sollte den film jeder aus dem netz ziehen !!
ich schau ihn mir auf jedenfall im kino an und will jetzt schon das das geld was ich zahle den produzenten im hals stecken bleibt !! egal ob der film gut ist oder nicht ohne ash ist es für mich kein evil dead !!! egal wie gut oder blutig der streifen wird !!!

23.03.2013 14:25 Uhr - metalarm
23.03.2013 11:46 Uhr schrieb muffin
22.03.2013 13:53 Uhr schrieb Killer Driller
21.03.2013 00:08 Uhr schrieb babayarak
Einer der wenigen Filme die ich zu 100% im Kino genießen werde.



einer der wenigen filme, die ich mir zu 100% ausm internet ziehe.


Bedauernswert.



finde ich nicht . als straffe für die produzenten und dem drehbuch autor das sie einfach ash wegratzionalisiert haben aus evil dead sollte den film jeder aus dem netz ziehen !!
ich schau ihn mir auf jedenfall im kino an und will jetzt schon das das geld was ich zahle den produzenten im hals stecken bleibt !! egal ob der film gut ist oder nicht ohne ash ist es für mich kein evil dead !!! egal wie gut oder blutig der streifen wird !!!

24.03.2013 12:14 Uhr - Der Kaicho
hast recht metalarm! hab aber irgendwo gelesen das Bruce Campbell alias Ash einen kurzaufrtitt hat.was sagste jetzt dazu.....dan bleibt der film doch ein evil dead film,oder was?Ob wir ihn sehen werden bleibt abzuwarten,wäre doch ne riesen nummer wenn doch.Also ich persöhnlich werde mir den film auf jeden fall reinziehn.Ist er eben im kino die R-Rating na und.... spätestens in der heimkinoveröffentlichung ist er uncut.in deutschland sicherlich nicht,aber auf filmbörsen oder in Östereich zu hundert prozent ungeschnitten.
P.S. der richtige EVIL DEAD fan wird sowieso sagen das remake kommt an die trilogie nicht ran,ABER wenn er nur ansatzweise so gut wird wie z.B. das dawn of the dead remake,Maniac remake oder vielleicht noch Texas Chainsaw Massacre-The Beginning ist werden wir fans sagen ja die leute haben ihr besstes getan und wer weiss vielleicht folgt ein,zwei jahre später noch ne fortsetzung mit nem offenem ende.

21.04.2013 10:55 Uhr - Maulaf
1x
Gestern in Saarbrücken beim Splatterdaynightfever-Festival die Deutschland-Premiere gesehen. War restlos begeistert (hab jetzt noch ein Grinsen im Gesicht). Werde ihn mir definitiv nochmal auf Deutsch geben. Atmosphärisch dicht, gute Effekte und (für meine Begriffe) richtig hart. Für mich der beste Horrorstreifen seit sehr langer Zeit! Braucht den Vergleich mit dem Original nicht zu scheuen.

11.05.2013 02:20 Uhr - Crosale1976
Gerade von der Vorpremiere aus Konstanz zurück:-)
das war mal nen Augenschmaus und eine geniale Neuverfilmung...schliesse mich dem an Hart und blutig ist er in jedemfall:-) Und mir hat er besser gefallen als der vorgänger der trotz allem natürlich Kultstatus hat..Ash hat mir ebenfalls nicht gefehlt,alle Charaktere kommen glaubwürdig rüber

11.05.2013 02:21 Uhr - Crosale1976

12.05.2013 12:02 Uhr - homebobasspants
1x
hab den Film gestern hier in Berlin bei einer Preview angeschaut . Ich hatte an amfang bedenken weils ein Remake ist und ohne Bruce aber der Film hat mir richtig gut gefallen!!!


PS: Hab bisschen mit meinem Handy aufgenommen bin ich etz ein böser raubkopierer??
Spass bei Seite dieser Film war den Kinobesuch wert!! Das einzige was mich bisschen gestört hat das es die meisste Zeit über im FIlm so verdammt dunkel war.
Damit meine Ich das der FIlm überwiegend sehr sehr schwarzlastig ist und ohne viel Licht ausskommt . Ok vielleicht wollte man dadurch den Film etwas düsterer wirken lassen, aber für meine geschmack doch etwas zu viel! Glaube mit helleren Szenen und mehr Licht wäre er genauso düster geworden!

14.05.2013 00:53 Uhr - Isegrim
1x
Letzten Freitag in der Preview gesehen!

Ich geb ihm eine 8/10

Sehr gut gemachtes Remake, was einigen frischen Wind und Ideen in die Geschichte bringt, optisch hat er mich 100% Prozent begeistert, sowie Gore/Splatter technisch auch!
Aber atmosphärisch leider nicht, die konnte er irgendwie nicht aufbauen, kann aber auch am Kino gelegen haben!
Also ich als großer Fan des Originals, würde in als sehr solide bezeichnen und als sehr gut umgesetztes Remake, klare Empfehlung!!!

18.05.2013 01:18 Uhr - frankiboi
1x
Komme gerade aus dem Kino, Spätvorstellung. Keine Erwartungen in den Film gehabt, aber trotzdem maßlos enttäuscht und verärgert.
Hurra, eine Gewaltorgie hat das Mainstream- Kino wieder ein wenig roter gemacht und die Messlatte für Splatter höher gesetzt.
Handlung und Atmosphäre, die früher einen Horrorfilm ausgemacht hat ? NULL !
Den noch teilweise pubertierenden 18 bis 20-jährigen freut es, den die andauernden dummen Kommentare und das blöde Gelächter zeigen, das bei manchen jungen Leuten der Facebook-Generation doch die nötige Reife fehlt.
Hier haben Raimi und Campbell voll daneben gelegen, konnten sie doch in keiner Weise die Spannung und Selbstironie der Original-Trilogie von "Tanz der Teufel" in die 2000er retten.
Schnell hingerotztes Splatterkino mit exzellenten Bluteffekten aber ohne einen Nachhall oder eine zurückbleibende Erinnerung an diesen, in meinen Augen, Schrott.
Wirklich ärgerlich wegen 9.50 Euro und verschwendeter Zeit!

19.05.2013 08:43 Uhr - ChickenWing
Ich schließe mich meinen Vorrednern an: Die F/X sind erste Sahne und fürs Mainstream-Kino recht drastisch. Da kann das Original nicht mithalten.

ABER: Mir fehlt es ebenfalls an Atmosphäre. Einige gute Schocker zwischendurch. Aber sonst will so recht keine Spannung aufkommen. Selbst die Kamerafahrten durch den Wald wirken im Original weitaus bedrohlicher.
Die Darstellerriege ist IMO zu jung, besonders das Geschwisterpaar. Hinzu kommt eine Reihe von eher dämlichen Dialogen, die wohl auch im Original nicht wesentlich mehr Sinn ergeben.

Was mit dem Film nur indirekt zu tun hat, aber hier ebenfalls erwähnt wurde: Direkt vor mir saß eine Reihe von Jugendlichen - wohl gerade mal 18 geworden -, die in absolut überflüssiger und unwürdiger Weise den Film von der ersten bis zur letzten Minute kommentiert haben. Die Kommentare waren teilweise weit unter der Gürtellinie. Für mich ein Ärgernis.

Als Fazit bleibt, dass man zu sehr auf Gore gesetzt und überdies alles andere vernachlässigt hat. Schade. Hier wurde eine Chance vertan.

22.05.2013 00:12 Uhr - LordLempo
1x
War gestern abend endlich auch im Kino und ich finde ihn sehr gelungen.
Klar, er kommt nie an das Original ran (Wollte er das überhaupt? oder sollte er nicht eher als ein "Evil Dead für die Generation Facebook" gesehen werden?) aber er hat es IMO geschafft die Brücke zwischen dem "Alten" und "Neuen" Evil Dead zu schlagen, sei es durch gleiche Kamera-Einstellungen, gleiche Sätze SPOILER! "Was ist nur mit ihren Augen los?" SPOILER ENDE! oder auch nur kleinigkeiten wie zB. die Spielkarten die auf dem Boden liegen und lustiger weise eben genau diejenigen sind die Cheryl damals im Original beim Telepathiespiel aufsagte, oder dass Mias Kette am Ende ebenfalls wie die Kette im "Original" in Schädelform auf dem Boden liegt...

Viele Kleinigkeiten die dazu beitragen dass man merkt dass sich hier tief vor dem Original verbeugt wird, aber man eben doch versucht etwas eigenes zu schaffen... und ganz ehrlich: Wer hätte denn eine 1:1 Kopie gewollt? Ich sicherlich nicht, wozu auch? Das Original steht in meinem Schrank, den brauch ich nicht zweimal^^

ABER: Ich bin mir ziemlich sicher dass mehr als nur ein paar Frames geschnitten sind, zB. fehlt die Szene aus dem Trailer in der David irgendwen/irgendwas mit der Kettensäge zerteilt und SPOILER!wieso ist auf einmal Natalie verschwunden?SPOILER ENDE! Aber das würde hier ja auch schon von anderen angesprochen ;-)

Ich hoffe das dieser Film als neue "Book of the Dead-Edition" erscheint, fand das neue Naturom Demento echt genial, die Zeichnungen... Hammer! Weis hier irgendwer wer das gestaltet hat?

Ich gebe dem Film eine 9/10... Allein schon dafür dass es endlich jemand getraut hat sich an "EVIL DEAD" ranzuwagen und zum anderen weil ich finde man muss den Mut lohnen, sich vom vorgetretenen Pfad des Originals zu lösen und ein eigenes Ende zu finden.

Allerdings finde ich es auch atmosphärisch sehr schade, dass das "Böse" hier ein gesicht bekam...

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
SB.com