SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Call of Duty Advanced Warfare uncut PEGI Version inkl. Gratis-Versand ab 52,99€ bei gameware Dragon Age 3: Inquisition uncut PEGI AT-Version inkl. Flammen d. Inquisition-DLC ab 47,99€ bei gameware
29.03.2013 - 00:03 Uhr

House at the End of the Street nur PG-13 in Deutschland

Universum Film bringt nur die Kinofassung

Der Thriller House at the End of the Street mit Hollywoods Shootingstar Jennifer Lawrence ist in den USA in zwei Fassungen auf DVD und Blu-ray veröffentlicht worden. So enthalten beide Medien neben der Kinofassung (PG-13) noch eine verlängerte Unrated-Fassung. Obwohl eigentlich auf PG-13 konzipiert, enthält die Unrated-Fassung tatsächlich härteres Material.

Doch dieses härtere Material werden die deutschen Käufer (und natürlich Videothekengänger) nicht zu Gesicht bekommen. Denn wie uns Universum Film auf Anfrage bestätigt hat, wird in Deutschland nur die Kinofassung ihren Weg auf die DVD und Blu-ray finden. Wer also die Unrated-Fassung sehen möchte, wird an einem Import nicht vorbeikommen. Großbritannien ist hier aber auch keine Option, da dort dieselbe Situation vorherrscht.

House at the End of the Street wird ab dem 29. Mai 2013 in den deutschen Videotheken stehen. In die Kaufhäuser geht es ab dem 28. Juni 2013.

inhalt: Elissa (Jennifer Lawrence) und ihre frisch geschiedene Mutter Sarah (Elisabeth Shue) sind gerade in ein Traumhaus in einer beschaulichen Kleinstadt gezogen und freuen sich über den Neuanfang. Doch schon bald müssen sie feststellen, dass der Ort ein düsteres Geheimnis birgt. Jahre zuvor hat im Nachbarhaus ein Mädchen seine ... [mehr]
Quelle: Universum Film
02.09 - 12:30 Blu-ray/DVD (Kurzmeldung)
02.09 - 00:03 Budapest, Exzesse im Folterkeller, Her, Spit 2, Cannibal Inferno, ..
02.09 - 00:03 Ehemals indizierter Jackie Chan-Thriller im Oktober
02.09 - 00:03 Walt Disney verzichet auf die zusätzlichen Versionen aus den USA
02.09 - 00:02 Gekürzte TV-Fassungen im Free- und Pay-TV
02.09 - 00:00 RTL 2 (5.Ausstrahlung) - Deutsche Fassung (FSK 12)
02.09 - 00:00 Auflagen ab 1955 - Erstauflage 1950
Men in Black 3 (6) aktuell
02.09 - 00:00 Pro7 Nachmittag - FSK 12
01.09 - 12:00 Blu-ray/DVD (Kurzmeldung)
Kommentare
29.03.2013 00:10 Uhr - Hordak
2x
User-Level von Hordak 1
Erfahrungspunkte von Hordak 8
!@#$/&* Universal!!!! So jetzt ist es raus! :-/
Echt schade das keine Unrated erscheint, hab den Streifen noch nicht gesehen.

29.03.2013 00:11 Uhr - prince2k2
1x
Das heißt also, die Unrated kommt erst nächstes Jahr zu uns.
Das heißt also, man darf sich diese VÖ sparen.

29.03.2013 00:17 Uhr - Mike Lowrey
3x
Moderator
User-Level von Mike Lowrey 34
Erfahrungspunkte von Mike Lowrey 29.212
29.03.2013 00:10 Uhr schrieb Hordak
!@#$/&* Universal!!!! So jetzt ist es raus! :-/
Echt schade das keine Unrated erscheint, hab den Streifen noch nicht gesehen.


Nix Universal. Universum in dem Falle. Dass es anders geht, haben sie aber auch mit Taken 2 bewiesen. Schade in diesem Falle.

EDIT: Muck wird gleich noch posten und sich ärgern, dass ich das vor ihm thematisiert habe. Das wird ein Spaß.

29.03.2013 00:18 Uhr - Muck47
SB.com-Autor
User-Level von Muck47 32
Erfahrungspunkte von Muck47 25.362
29.03.2013 00:10 Uhr schrieb Hordak
!@#$/&* Universal!!!! So jetzt ist es raus! :-/

Muss wohl auch mal sein. Auch wenns nicht zur News passt.

EDIT: Muke, der alte schnellere Spielverderber.

29.03.2013 00:21 Uhr - JackSparrow
4x
Film kann man sich auch in der Extended Version sparen. Dieser Film ist einfach nur schlecht u. absolut langweilig. Wer die hübsche Jennifer Lawrence sehen möchte, sollte sich lieber Silver Linings kaufen, hier bekommt man für sein Geld auch ein klasse Schauspiel geboten.

29.03.2013 00:22 Uhr - babayarak
1x
User-Level von babayarak 2
Erfahrungspunkte von babayarak 58
Der Trailer war geil, der Film richtig kacke.

29.03.2013 02:41 Uhr - sterbebegleiter
Zum kotzen! Hab mich sehr drauf gefreut. Wird halt importiert. Wie so oft.

29.03.2013 02:54 Uhr - Tom Öozen
DB-Mitarbeiter
User-Level von Tom Öozen 12
Erfahrungspunkte von Tom Öozen 2.229
Uninteressant...mehr gibt's da wohl nicht zu sagen!

29.03.2013 05:33 Uhr - diamond
Da bin ich enttäuscht von der Veröffentlichungspolitik.Fand die Kinofassung nur solide,die Extended hat nach dem Schnittvergleich mehr Biss.Wegen Jennifer Lawrence wird er aber trotzdem gekauft.

29.03.2013 07:40 Uhr - eXeiZ
User-Level von eXeiZ 1
Erfahrungspunkte von eXeiZ 17
Der Trailer war schon öde genug... Von Daher ganz egal, wird eh nicht geschaut.

29.03.2013 11:22 Uhr - Psy. Mantis
User-Level von Psy. Mantis 2
Erfahrungspunkte von Psy. Mantis 69
Mal abgesehen von der Qualität des Films, aber was ist denn schon dabei, den Film im Extended Cut zu veröffentlichen? Bei den Szenen (vom Schnittbericht) hätte man den Film ohne Bedenken mit einer 16er-Freigabe veröffentlichen können. Aber hauptsache Winter's Bone (auch mit Jennifer Lawrence) ungeschnitten mit einer 12er-Freigabe auf den Markt bringen, obwohl der Film aufgrund des Inhalts eigentlich eine 16er-Freigabe verdient hätte.

Ich hasse diese Veröffentlichungs-Politik in Deutschland.

29.03.2013 11:57 Uhr - silverhaze
Naja intressiert mich nicht wirklich trotzdem schade das es eine US Exclusiv unreted ist, dafür haben wir die NC-17 von Universal Soldier:DoR ätsch ;-).

29.03.2013 12:38 Uhr - Derstrich
User-Level von Derstrich 1
Erfahrungspunkte von Derstrich 3
Lohnt sich sowieso nicht sich den Film anzugucken. Richtig schlecht ist der Film!

29.03.2013 14:26 Uhr - HeathLedger
Braucht niemand! Zudem ist Jennifer Lawrence ein schlechte Schauspielerin.

Ich mag die überhaupt nicht!

29.03.2013 15:59 Uhr - schmierwurst
2x
DB-Mitarbeiter
User-Level von schmierwurst 8
Erfahrungspunkte von schmierwurst 879
Jennifer Lawrence eine schlechte Schauspielerin? Das glaub ich allerdings nicht. Sie hat das Zeug, ne Große zu werden. Wenn man sie lässt...

Und zum Film:
Ich hab ihn ohne große Erwartungen gesehen und fand ihn recht gut. Kurzweilig, einigermaßen spannend und mit Lawrence und Elisabeth Shue auch sehr hübsch besetzt.
Gut, das der nicht in der Unrated kommt, ist ärgerlich.

30.03.2013 14:02 Uhr - Desperado2000
1x
Ich gebe hier meinem Vorredner recht. Jennifer Lawrence hat m.E. ihr schauspielerisches Talent schon weit vor Silver Linings unter Beweis gestellt. Man schaue sich nur mal "A Winter's Bone" oder "Auf brennender Erde" an. Hätte mir allerdings auch die Unrated von House gewünscht.

30.03.2013 20:05 Uhr - HeathLedger
Jennifer Lawrence eine schlechte Schauspielerin? Das glaub ich allerdings nicht. Sie hat das Zeug, ne Große zu werden. Wenn man sie lässt...


Naja ich fand sie in HUNGER GAMES desolat! Da kamen einfache keine GOOD VIBRATIONS rüber. Sie sieht zwar gut aus, aber das war es auch schon, meiner Meinung.

Und in ihrer Vita finden sich keine guten Filme (wobei sie ja auch noch sehr jung ist,,,)

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Amazon.de
DInvader ZIM

Aufwändige Sammlerversion
8 DVDS + Soundtrack-CD

Die komplette Serie für 69,99 €

aktuell
The Raid 2 in der Ultimate Edition im November
The Raid 2 in der Ultimate Edition im November
Ungekürzte Fassung des Action-Spektakels von Koch Media
Dead Souls demnächst ungekürzt in Deutschland
Dead Souls demnächst ungekürzt in Deutschland
Religiös angehauchter Gruselfilm schon ab 16
Nymphomaniac 1 und 2 kommt im Director
Nymphomaniac 1 und 2 kommt im Director's Cut auf Blu-ray
In den USA mit erster vollständiger Version von Lars von ...
Pumpkinhead mit Blu-ray-Premiere in den USA
Pumpkinhead mit Blu-ray-Premiere in den USA
Das Halloween-Monster feiert HD-Einstand
C.I.A. - Codename Viper und Codename Alexa auf Blu-ray
C.I.A. - Codename Viper und Codename Alexa auf Blu-ray
Platinum Cult Edition bringt die Actioner ohne FSK-Freigabe
SB.com