SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware
26.08.2013 - 00:03 Uhr

MDR zensiert Tiersexszenen

Schwarze Balken bei Elefant, Tiger & Co.

Es gibt Serien, die würde man bei SB.com wohl kaum vermuten. So auch Elefant, Tiger & Co., eine Tierdokusoap des Mitteldeutschen Rundfunks, die es seit über 10 Jahren gibt und von der inzwischen über 500 Folgen produziert wurden.

Anlass zu dieser News gibt es in Folge 530. Der Zoologische Garten Leipzig möchte die Tapire sich paaren lassen. Dabei soll jedoch nicht nur der bereits vorhandene Tapirnachwuchs nicht zusehen, der daher weggesperrt wird, sondern auch die MDR-Zuschauerschaft ist unerwünscht und sieht daher einen unsauber eingefügten schwarzen Balken über dem Geschlechtsteil des Männchens.

Gegenüber der Bild-Zeitung gab sich MDR-Sprecherin Susanne Odenthal ratlos: „Zeigen wir die Tiere beim Akt unverstellt, beschweren sich die Leute. Decken wir die Geschlechtsteile ab, beschweren sich wieder andere“.

Wer sich selbst ein Bild davon machen will, kann sich die Sendung in der MDR-Mediathek ansehen. Ab 6:40 geht es los mit den schwarzen Balken.

Quelle: Bild.de

Kommentare

26.08.2013 00:04 Uhr - FishezzZ
19x
Autor
User-Level von FishezzZ 15
Erfahrungspunkte von FishezzZ 4.029
Geile Sau!

26.08.2013 00:05 Uhr - MajoraZZ
7x
SB.com-Autor
User-Level von MajoraZZ 27
Erfahrungspunkte von MajoraZZ 18.489
Normalerweise wird doch Tiersex im Kontext einer Dokumentation eigentlich nie irgendwie zensiert, also warum das??!

26.08.2013 00:06 Uhr - BoondockSaint123
3x
DB-Helfer
User-Level von BoondockSaint123 12
Erfahrungspunkte von BoondockSaint123 2.215
An sich Verständlich.Die Sendung schauen auch kleine Kinder an.Andererseits total lächerlich,ist doch war ganz normales....ist ja nicht im Zusammenhang eines Pornos!

26.08.2013 00:07 Uhr - Psy. Mantis
37x
User-Level von Psy. Mantis 5
Erfahrungspunkte von Psy. Mantis 398
Tierdokus zensieren, aber dafür Micaela Schäfers pralle Silikon-Hupen unzensiert bei Taff zeigen. Und das zu einer Sendezeit, bei der selbst Kinder zuschauen können. Verrückte TV-Welt.

Die sollten lieber die Fratzen der RTL-Reality Dokus zensieren, damit die Jugend weniger gefährdet wird.


26.08.2013 00:07 Uhr - Raizo
7x
Oh man, Dummheit läßt grüßen.

26.08.2013 00:15 Uhr - Nick Toxic
2x
User-Level von Nick Toxic 1
Erfahrungspunkte von Nick Toxic 26
Ahja, dann mal ein großes Lob an den MDR...nicht!

26.08.2013 00:23 Uhr - Derstrich
11x
User-Level von Derstrich 1
Erfahrungspunkte von Derstrich 3
Hehehe Penis! Muhahahaha!!!!!!

26.08.2013 00:23 Uhr - Martyrs666
7x
DB-Helfer
User-Level von Martyrs666 4
Erfahrungspunkte von Martyrs666 285
Haaaaaaahaaaaaa! Das ist mal echt dämlich! Haben die Angst dass die Zuschauer ihre zoophile Seite entdecken, wenn sie den Balken weglassen????? ;-)

26.08.2013 00:27 Uhr - Grosser_Wolf
9x
26.08.2013 00:05 Uhr schrieb MajoraZZ
Normalerweise wird doch Tiersex im Kontext einer Dokumentation eigentlich nie irgendwie zensiert, also warum das??!

Da liegen einem wieder Begriffe wie zunehmende Correctness und Ähnliches auf den Lippen. MDR - Gebühren (früher GEZ genannt) - Bildungsauftrag... verpaßt!!! Haben die Angst, daß sich Kinder darauf einen Rubbeln? Meine Güte, das gehört zur Natur und fertig - wenn sich Zuschauer deswegen beschweren: Rückgrat zeigen.

Dazu kommt, daß das mit Balken für so manchen viel neugieriger macht, als Sex - etwas völlig Normales in der Natur - eigentlich machen sollte. Weil da ja plötzlich Balken sind! Also MUSS das ja interessant sein, warum macht man sonst Balken hin?

Daneben. Total daneben.

26.08.2013 00:30 Uhr - schmierwurst
10x
DB-Helfer
User-Level von schmierwurst 8
Erfahrungspunkte von schmierwurst 947
...MDR-Sprecherin Susanne Odenthal ratlos: „Zeigen wir die Tiere beim Akt unverstellt, beschweren sich die Leute. Decken wir die Geschlechtsteile ab, beschweren sich wieder andere“...

Da wüsste ich eine Lösung: Absetzen!

26.08.2013 00:32 Uhr - terence-philip
7x
Als ich die Überschrift gelesen habe (MDR zensiert Tiersexszenen) hab ich mich gefragt, warum die denn überhaupt Tierpornos zeigen, wenn sie sie hinterher zensieren. Ups, peinlich.

Früher gab es mal die berühmte Serie ' Exhibitionen ins Tierreich' - aber die Zeiten sind wohl endgültig vorbei.

26.08.2013 00:32 Uhr - Trism
1x
Das ist jetzt nicht wahr, oder? Ich schmeiss mich weg... *rofl*

26.08.2013 00:36 Uhr - Derstrich
2x
User-Level von Derstrich 1
Erfahrungspunkte von Derstrich 3
Kann einer das Video bei Yoporn hochladen? ;-)

26.08.2013 00:36 Uhr - donaudampfschiff
2x
irgerndwie befremdend, daß man jetzt auch tiere bei der paarung zensiert - armes deutschland!!!

26.08.2013 00:42 Uhr - Grosser_Wolf
4x
26.08.2013 00:32 Uhr schrieb terence-philip
Früher gab es mal die berühmte Serie ' Exhibitionen ins Tierreich' - aber die Zeiten sind wohl endgültig vorbei.

Göttlich. Ich lache mich weg.

Mir fällt gerade was ein - natürlich erst, nachdem ich meinen Text oben schrieb: Vor Ewigkeiten gab es doch mal einen Verein oder sowas in der Art, in dem offenbar sehr konservative Menschen forderten, daß auch Tiere Kleidung zu tragen haben. Alles andere sei moralisch unanständig. Nicht, daß wir uns (wieder) solchen Zeiten nähern. Ich finde es echt bedenklich.

26.08.2013 00:47 Uhr - Mc Diabology
MDR wird es nie lernen. Ich schaue diesen Sender sowieso nicht, traurig ist es trozdem

26.08.2013 00:50 Uhr - Trism
8x
Ob man davon wohl ein unzensiertes Bootleg unter der Theke durch kriegen kann?

26.08.2013 00:54 Uhr - Laughing Vampire
5x
DB-Helfer
User-Level von Laughing Vampire 5
Erfahrungspunkte von Laughing Vampire 339
Vielleicht geht es auch einfach darum, dass die Tiere nicht verhüten und das auf jüngere Zuschauer eine sexualethisch-desorientierende Wirkung haben könnte. Eine Alternative zu dem Balken wäre in dem Fall auch einfach ein Kommentar gewesen, dass das Tapir-Weibchen regelmäßig die Pille nimmt und das Männchen sich zuerst vergewissert hat, dass es keine sexuell-übertragbaren Krankheiten in sich trägt. Das hauchdünne, gefühlsechte Kondom ist auf Grund der Bildqualität einfach nicht zu sehen.

Moment, es geht ja um Fortpflanzung. Ach, egal.

26.08.2013 01:01 Uhr - dok
2x
demnächst wird wahrscheinlich sex MIT tieren durch balken ungeniessbar gemacht .

der unrated directors cut über österreich ist ja sowas von gekauft .

26.08.2013 01:05 Uhr - Derstrich
2x
User-Level von Derstrich 1
Erfahrungspunkte von Derstrich 3
26.08.2013 01:01 Uhr schrieb dok
als nächstes wird wahrscheinlich sex MIT tieren durch balken ungeniessbar gemacht .

der unrated directors cut über österreich ist ja sowas von gekauft .

Im Mediabook für 40 € ne.

26.08.2013 01:13 Uhr - Crypt_Keeper
3x
26.08.2013 00:30 Uhr schrieb schmierwurst
...MDR-Sprecherin Susanne Odenthal ratlos: „Zeigen wir die Tiere beim Akt unverstellt, beschweren sich die Leute. Decken wir die Geschlechtsteile ab, beschweren sich wieder andere“...

Da wüsste ich eine Lösung: Absetzen!


Gute Idee, am besten alle Sendungen absetzen bei denen man irgendetwas lernen kann oder die ein wenig Anspruch haben, nimmt der seichten.Unterhaltung mit D-Z Promis nur unnötig Sendezeit weg

26.08.2013 01:29 Uhr - MartinRiggs
6x
Eigentlich hätte ich so was nur den Amis zugetraut. Hut ab!

26.08.2013 01:35 Uhr - Crossbone
1x
26.08.2013 00:36 Uhr schrieb Derstrich
Kann einer das Video bei Yoporn hochladen? ;-)


Nur wenn´s das Video irgendwo unzensiert gibt ;)

26.08.2013 03:04 Uhr - Kunde666
1x
die ham das zensiert, damit die frauen ihr kerle nich verlassen und sich so ein tier suchen mit nem riesen schwanz und 2 fetten eiern.

26.08.2013 04:39 Uhr - radioactiveman
1x
Wurde berichtet. Im Fernsehen war der Lümmel eines Elefanten zu sehen. Dies löste Protestschreie der Zuschauer (Bürger) aus.
Die schwäbische Hausfrau mag so nen Schweinkram halt nicht!

26.08.2013 04:47 Uhr - Evil Wraith
MDR, nicht SWR, du Xälzbär :-P !

26.08.2013 05:02 Uhr - MartinRiggs
1x
26.08.2013 04:39 Uhr schrieb radioactiveman
Wurde berichtet. Im Fernsehen war der Lümmel eines Elefanten zu sehen. Dies löste Protestschreie der Zuschauer (Bürger) aus.
Die schwäbische Hausfrau mag so nen Schweinkram halt nicht!


Also I als Badenser sag... "Ja ja... immer diese Schwobaseggl! Hasch des echt ned gsehe?" ;-)

26.08.2013 07:28 Uhr - radioactiveman
26.08.2013 04:47 Uhr schrieb Evil Wraith
MDR, nicht SWR, du Xälzbär :-P !

Hat nix dem Sender zu tun. Die "schwäbische Hausfrau" gilt allgemein als repräsentativ für alle Deutschen. Daher verwende ich dieses Beispiel gerne. Und die Beschwerden kamen wahrschlich aus ganz Deutschland!

26.08.2013 07:29 Uhr - radioactiveman
1x
26.08.2013 05:02 Uhr schrieb MartinRiggs
26.08.2013 04:39 Uhr schrieb radioactiveman
Wurde berichtet. Im Fernsehen war der Lümmel eines Elefanten zu sehen. Dies löste Protestschreie der Zuschauer (Bürger) aus.
Die schwäbische Hausfrau mag so nen Schweinkram halt nicht!


Also I als Badenser sag... "Ja ja... immer diese Schwobaseggl! Hasch des echt ned gsehe?" ;-)

Als Badenser muss ich dem zustimmen.

26.08.2013 07:32 Uhr - Maggro
1x
User-Level von Maggro 2
Erfahrungspunkte von Maggro 58
Wäre das alles nicht viel einfacher geesen, wenn man ds einfach nicht gezeigt hätte?
Die anderen Tapire hat man doch auch weggesperrt. Warum denkt man sich dan aber gleichzeitig: "Hmm lass das mal in der Sendung zeigen. Aber bloß nicht unzensiert. 2 bumsende Tapire finden die garantiert auch so lusig wie wi, wenn die dabi bloß nicht zu7 viel zu shen bekommen."
Einfach in dem, meistens, ganz guten Off-Kommentar sagen, dass man den beiden Tapiren in diesem Moment ein wenig Privatspähre gönnt, und wegblenden. Wär nicht komplizierter, und häte für bedeutend weniger Aufregung gesorgt.
Was mich dabei auch interessiert: Wen das schon Folge 530 ist, wie ist man dnn voher damit verfahren? WIrd ja in 10 Jahren nicht das erste mal sein, dass sich Tiere paaren.

26.08.2013 07:53 Uhr - S.K.
1x
DB-Co-Admin
User-Level von S.K. 11
Erfahrungspunkte von S.K. 1.736
Na super, da haben die Tapire außerhalb des Zoos wieder das Nachsehen und dürfen nicht mal einen unzensierten Animal-Porn reinziehen... *g*

26.08.2013 08:04 Uhr - the proff
1x
Eigentlich wollte der MDR alles zeigen weil es zum Zoo-Alltag gehöre! Und irgend wo habe ich die Beschwerden als jahre-alt abgespeichert gehabt-in meinem Kopf nicht auf der Festplatte-wegen 3 oder 4 Szenen wo es die Viecherl machen...Ob jetzt die Hunde im Park Maulkorb und schwarze Balken tragen müssen??? Oder werden die Hunde verpixelt ,geblurrt -Fragen über Fragen!

26.08.2013 09:06 Uhr - Dale_Cooper
5x
26.08.2013 00:07 Uhr schrieb Psy. Mantis
Tierdokus zensieren, aber dafür Micaela Schäfers pralle Silikon-Hupen unzensiert bei Taff zeigen.


Ich hab den Eindruck, die Tiersex-Szenen werden zensiert, da sie im Gegensatz zu M. Schäfer´s Glocken der "Natur" entstammen :o)

Ich war letzte Woche im Zoo, In einem Affenkäfig haben fast alle Tiere an sich rumgefingert. Die Kinder fanden es lustig, und ich hab keine Eltern sehen können, die ihren Sprösslingen panisch die Augen zu hielten.

War wohl niemand dabei, der oder die beim MDR arbeitet.

26.08.2013 09:33 Uhr - BadNYDracula
2x
Oh mein Gott. Das war nun aber wirklich nicht überlegt vom MDR. Ich will nicht wissen wieviel Jugendliche nun beim ersten mal denn Schwarzen Balken suchen und enttäuscht sind weil sie ihn nicht finden. Nun das arme Doktor Sommer Team muss es wieder ausbaden, wenn der kleine Paul fragt ob alles in Ordnung bei ihm ist weil er beim ersten mal gar keinen Schwarzen Balken bekommen hat. Oder wir bekommen wieder einen Baby Boom weil sich die Jungen Leute denken, der Schwarze Balken ist die neuste Verhütungsmethode. Bedenklich Bedenklich, wir sollten dringend die GEZ erhöhen das so was nicht mehr vorkommt.

26.08.2013 09:48 Uhr - Grosser_Wolf
2x
@ BadNYDracula
Ganz nebenbei, dazu müßte man die GEZ erst wieder einführen, denn sie gibt es nicht mehr. Aber pst...
;-)

26.08.2013 09:56 Uhr - Dustsucker
Irgendwie kann ich mich nicht des Eindrucks verwehren, dass es sich bei der vermeindlichen Zensur, um Zensurpolemik seitens MDR handelt. Abgesehen von dem Eindruck, dass der wild umherschwirrende Balken wirkt, wie von einem Praktikanten gehalten, der versucht ist, mit einem viel zu kleinen Schild möglichst viel abzudecken und dabei kläglich scheitert, deckt dieser offenbar nie das komplette Tapiergemächt ab.

26.08.2013 10:33 Uhr - Gorehound35
Morgen! Also ich finde das zensieren nicht ok! Es ist im Tierreich auch ganz normal sich fort zu pflanzen! Es wird ja in der Schule auch gelernt! Es ist etwas ganz normales! Was anderes wäre, wenn es beim Menschen unzensiert gezeigt würde! Aber bei Tierdokus gehört es einfach dazu und ich finde sowas nicht anstößig! Das ist meine Meinung! MFG!!!!

26.08.2013 11:28 Uhr - schmierwurst
3x
DB-Helfer
User-Level von schmierwurst 8
Erfahrungspunkte von schmierwurst 947
26.08.2013 01:13 Uhr schrieb Crypt_Keeper

Gute Idee, am besten alle Sendungen absetzen bei denen man irgendetwas lernen kann oder die ein wenig Anspruch haben, nimmt der seichten.Unterhaltung mit D-Z Promis nur unnötig Sendezeit weg

Du hast es erfasst, gratuliere. Ironie ist ja nicht jedermanns Sache ;-)

26.08.2013 11:32 Uhr - deNiro
1x
DB-Helfer
User-Level von deNiro 5
Erfahrungspunkte von deNiro 312
Ach, bei manchen Kommentaren hier fühle ich mich zurück versetzt in die Zeit der vorpubertären Sex-Witze;)
Weiß nicht warum einige auf dem MDR rumhacken, wie die Dame doch sagte hatte man Beschwerden von Zuschauern, die diese Szenen wohl zu anstößig fanden.
Ergo, sollte man lieber die prüden MDR Zuschauer, und damit die Gesellschaft, fragen welche Probleme man mit kopulierenden Tieren hat!

26.08.2013 12:17 Uhr - MartinRiggs
*hüstel* wer schaut schon den MDR? *hüstel*

26.08.2013 12:44 Uhr - BadNYDracula
1x
26.08.2013 09:48 Uhr schrieb Grosser_Wolf
@ BadNYDracula
Ganz nebenbei, dazu müßte man die GEZ erst wieder einführen, denn sie gibt es nicht mehr. Aber pst...
;-)



Nun und es ist wichtig wie es nun heißt wofür du unötigerweise Zahlen musst? ;-)

26.08.2013 12:53 Uhr - LiveGames4711
1x
Ja und als ich damals im Kölner Zoo war waren die Rotarsch Äffchen die fast nur am poppen waren und es waren kleine Kinder dabei die gelacht haben also bitte MDR :D

26.08.2013 13:21 Uhr - SilverDragon
2x
Hoffentlich gibts später ne 3D extended Fassung auf Blu Ray.. ^^

@Gorehound35
"Es ist im Tierreich auch ganz normal sich fort zu pflanzen! Es wird ja in der Schule auch gelernt! Es ist etwas ganz normales!"
Das trifft aber auch alles auf den Menschen zu ;)

26.08.2013 13:29 Uhr - Dale_Cooper
1x
26.08.2013 13:21 Uhr schrieb SilverDragon
Hoffentlich gibts später ne 3D extended Fassung auf Blu Ray.. ^^

@Gorehound35
"Es ist im Tierreich auch ganz normal sich fort zu pflanzen! Es wird ja in der Schule auch gelernt! Es ist etwas ganz normales!"
Das trifft aber auch alles auf den Menschen zu ;)


Das ist wohl wahr, und warum ist es dann für die meisten Menschen in Ordnung, poppende Tiere zu sehen, während das gleiche Verhalten (genannt "die natürlichste Sache der Welt") bei Menschen dazu führt, dass es als "Pornographie" gilt? :o)

26.08.2013 13:50 Uhr - eyesore
1x
User-Level von eyesore 2
Erfahrungspunkte von eyesore 93
Mein dreijähriger Neffe hat gestern zwei Hasen beim rammeln gesehen. Und jetzt kommts, es waren auch noch zwei Weibchen! Wie kann ich das jetzt rechtfertigen?

26.08.2013 13:50 Uhr - deNiro
5x
DB-Helfer
User-Level von deNiro 5
Erfahrungspunkte von deNiro 312
26.08.2013 12:53 Uhr schrieb LiveGames4711
Ja und als ich damals im Kölner Zoo war waren die Rotarsch Äffchen die fast nur am poppen waren und es waren kleine Kinder dabei die gelacht haben also bitte MDR :D


Deswegen bin ich auch ganz stark dafür das man in Zukunft nur noch ab 18, Zugang zu den Affengehegen erhält. Dann wären auch Kleinkinder vor den obszönen Affen - Orgien sicher.

26.08.2013 13:55 Uhr - Crypt_Keeper
1x
@Schmierwurst schon klar das du es ironisch meintest, ich wollte nur den Gedankengang fortsetzen;)

26.08.2013 13:57 Uhr - TheHutt
10x
SB.com-Autor
User-Level von TheHutt 6
Erfahrungspunkte von TheHutt 592
Erinnert irgendwie an die Simpsons:

"Heute besuchen wir einen Nudistencamp - für Tiere!"


26.08.2013 14:01 Uhr - Grosser_Wolf
26.08.2013 13:50 Uhr schrieb eyesore
Mein dreijähriger Neffe hat gestern zwei Hasen beim rammeln gesehen. Und jetzt kommts, es waren auch noch zwei Weibchen! Wie kann ich das jetzt rechtfertigen?

Kaninchen. Nicht Hasen. Und jetzt nicht lachen: das dient auch der Festlegung der Rangordnung untereinander. Wer liegt (wortwörtlich) unten und wer obenauf?

Interessanter Aspekt also nebenbei, wenn man solche Aufnahmen von Tieren zensiert. Das Sozialverhalten einiger Tiere würde plötzlich "verschwinden". Hinter Balken oder gleich hinter der Schere.

26.08.2013 15:09 Uhr - Xavier_Storma
1x
User-Level von Xavier_Storma 2
Erfahrungspunkte von Xavier_Storma 95
26.08.2013 10:33 Uhr schrieb Gorehound35
Morgen! Also ich finde das zensieren nicht ok! Es ist im Tierreich auch ganz normal sich fort zu pflanzen! Es wird ja in der Schule auch gelernt! Es ist etwas ganz normales! Was anderes wäre, wenn es beim Menschen unzensiert gezeigt würde! Aber bei Tierdokus gehört es einfach dazu und ich finde sowas nicht anstößig! Das ist meine Meinung! MFG!!!!


Was ist denn das Problem, wenn es beim Menschen gezeigt wird? Man muss es ja nicht pornographisch aufziehen.
Jeder macht es, aber nur die wenigsten reden darüber.
Jeder Teenager mit 16 hat heute schon mindestens einmal Sex gehabt, aber die Gesellschaft will das Ignorieren und alles schönreden.
Christlich-konservative "Eliten" möchten das Saubermannbild wahren, während die meisten dieser elitären Herrschaften ebenfalls wilde Sexorgien feiern.

Scheinheiligkeit, Lügen und Heucheln.

Auf RTL und Pro7 läuft Sex zu besten Sendezeit, ganze Dokus werden darüber ausgestrahlt, aber im MDR zensiert man Tier-Sex? Im Ernst?

Deutschland... ah, what the fuck...

26.08.2013 16:13 Uhr - Evil Wraith
1x
Es ist weithin bekannt, dass die Erzkonservativen ganz besonders auf Analsex stehen.

26.08.2013 16:33 Uhr - Evil Makarov
3x
User-Level von Evil Makarov 1
Erfahrungspunkte von Evil Makarov 19
mh, ich höre Mrs. Lovejoy rufen: "Wann denkt endlich jemand einmal an die Kinder!"

Blödsinnige Zensur der Natur...

26.08.2013 17:57 Uhr - Nephron
Ich kann mich an eine Elton vs. Simon Folge erinnern in der Elton bei einer Besamungsstation für Kühe war. Da wurde beim Bullen beim Besteigen auch verpixelt.

26.08.2013 18:41 Uhr - Hearthammer87
2x
26.08.2013 13:50 Uhr schrieb eyesore
Mein dreijähriger Neffe hat gestern zwei Hasen beim rammeln gesehen. Und jetzt kommts, es waren auch noch zwei Weibchen! Wie kann ich das jetzt rechtfertigen?



Für Rechtfertigungen ist es jetzt leider zu spät! Aber bitte Vorsorge treffen für's nächste Mal und sofort einen schwarzen Balken über die Stalltür zimmern. Für alle Fälle!

;-)

26.08.2013 18:49 Uhr - Hinterwäldler
4x
User-Level von Hinterwäldler 1
Erfahrungspunkte von Hinterwäldler 17
Es ist doch viel schwerer den Kindern zu erklären warum da jetzt Balken sind, was hinter dieser entarteten konservativen Quatsch-Entscheidung steckt und warum Sex, scheinbar etwas schlimmes ist. In Bayern hätte ich vielleicht sowas erwartet,,,

26.08.2013 18:54 Uhr - Jack Bauer
3x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Ich warte auf das unzensierte, auf 1.000 Stück limitierte österreichische Mediabook für 30 Euro.

26.08.2013 19:02 Uhr - xMason Stormx
sind pornos nicht automatisch am index?!? egal ob mensch oder tier hahahaha

26.08.2013 19:48 Uhr - Doktor Trask
5x
Solche Zensur kenne ich eigentlich nur aus den USA. Auf jeden Fall Daumen hoch an SB das sie auch immer mal wieder solch kuriose Meldungen zum Thema Zensur bringen.

26.08.2013 20:28 Uhr - Kurisuteian
1x
SB.com-Autor
User-Level von Kurisuteian 8
Erfahrungspunkte von Kurisuteian 1.000
Mein Hund hat sich beschwert, darum die Zensur, Sorry!

27.08.2013 00:00 Uhr - Rated XXL
1x
Es mußte zensiert werden, da sonst der "Mensch" erkennt, daß er auch nur ein "Schwein" ist ;-)

...aber wer will auch schon mittags MILFs beim bumm-bumm-machen zusehen ... LOL

27.08.2013 01:02 Uhr - spobob13
4x
Und deshalb war ich mit meinen Kindern noch niemals im Zoo. Fickende Wildscheine, diese Ferkel verderben doch die ganze Kinderseele.

Auch mit den Kids in die Natur hinausgehen - empfinde ich als kritisch. die vielen bumsenden Insekten sind schlicht abartig.

Überhaupt mit den Kids raus gehen ist nur doof, wisst ihre eigentlich, wie viele sexbessene Köter, Mitezen oder fast noch schlimmer Vögel sich auf den Straßen tummeln?

Ich parke meine Kinder lieber wohlbehütet vor der zensierten Glotze. Kika, Super RTL, Nickelodeon sind doch der beste Zeitvertreib für die Kids. Das bisserl Birne matschig machen, kann schon nicht schaden - und ich hab mehr Zeit für MICH.

27.08.2013 10:50 Uhr - KKinski
4x
User-Level von KKinski 1
Erfahrungspunkte von KKinski 24
Was den Jungs von der Titanic dazu eingefallen ist:
http://www.titanic-magazin.de/postkarten/karte/so-ists-brav-18972/

--Genial!

27.08.2013 17:16 Uhr - the proff
Und wenn nicht so läuft wie gedacht:
"Ude hält schwarze Balken" als Dauerstellung-hört sich leicht anzüglich an,irgenswie.
Dieses Thema hat es ja auch in sich-verflixt schon wieder...

27.08.2013 21:58 Uhr - Hans-Peter XVII.
1x
Gegenüber der Bild-Zeitung gab sich MDR-Sprecherin Susanne Odenthal ratlos: „Zeigen wir die Tiere beim Akt unverstellt, beschweren sich die Leute. Decken wir die Geschlechtsteile ab, beschweren sich wieder andere“.
Da frage ich mich, wieso man nach Jahren der Balkenfreiheit auf einmal auf die konservative Gruppe hört, die man bis jetzt ignoriert hat?

Warum der Wandel? Wird Deutschland noch konservativer?

Vor einem Jahr hieß es noch ganz anders:
MDR-Sprecherin Katrin Guggenberger: „Das gehört zum Alltag von Kuratoren und Pflegern und wird deshalb auch gezeigt.“
Quelle: BILD.de von vor einem Jahr

27.08.2013 23:22 Uhr - AkiRawOne
2x
Es Ist genauso normal wie bei Menschen.

28.08.2013 02:43 Uhr - Redeemer
2x
SB.com-Autor
User-Level von Redeemer 5
Erfahrungspunkte von Redeemer 347
27.08.2013 10:50 Uhr schrieb KKinski
Was den Jungs von der Titanic dazu eingefallen ist:
http://www.titanic-magazin.de/postkarten/karte/so-ists-brav-18972/

--Genial!
So sind wir drauf aufmerksam geworden und haben darauf geschlossen, dass weil das Bild lustig ist, der Text wohl echt ist.

29.08.2013 17:11 Uhr - ParamedicGrimey
1x
DB-Helfer
User-Level von ParamedicGrimey 4
Erfahrungspunkte von ParamedicGrimey 232
Bringt der Storch eigentlich auch Storchenkinder?

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
amazon-angebote
Pistoleros
Baron Blood
Mario Bava Collection #4
SB.com